Apple Aktienkursprognose für 2022 und darüber hinaus

Der Technologieriese Apple ist eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Apple-Kursprognosen von Top-Experten, die Ihnen helfen, Ihre Investition in das Unternehmen rechtzeitig zu planen.
By: Prash Raval
Prash Raval
Wenn er nicht gerade Aktien recherchiert oder handelt, kann man Prash entweder auf dem Golfplatz antreffen, mit seinem Hund… mehr lesen.
Updated: Feb 23, 2022

Von langfristig bis kurzfristig und alles dazwischen enthält diese Seite die neuesten Kursprognosen für Apple-Aktien. Verwenden Sie diesen praktischen Leitfaden, um die besten Anlageentscheidungen zu treffen.

AAPL Aktienprognose & Kursziel

Es gibt eine breite Palette von Kurszielen, die von Apple-Analysten festgelegt wurden, mit einer Mischung aus Vorhersagen. Die optimistischsten Meinungen gehen davon aus, dass der Preis weiter steigt und die 200-Dollar-Marke überschreitet, während einige pessimistische Analysten einen Rückgang auf 130 Dollar oder weniger erwarten. Die durchschnittliche Prognose liegt bei etwa 170 $, wobei die Mehrheit der Analysten einen Kauf vorschlägt.

In der folgenden Tabelle haben wir eine kurze Zusammenfassung der neuesten Kursprognosen für Apple-Aktien bereitgestellt. Wir haben jedes Ziel recherchiert und einen Durchschnittspreis angegeben; Scrollen Sie weiter, um spezifische Vorhersagen zum Jahresende zu lesen.

Aktie Durchschnittliches Kursziel Höchstes Ziel Niedrigstes Ziel Mehrheitsführung
Apfel $170 $210 $130 Besorgen
Kursziele von Analysten für Tesla-Aktien, aktualisiert am 23. Dezember 2021

Expertenprognosen zur Zukunft von Apple (AAPL)

Nachfolgend finden Sie einige Zitate von Analysten bekannter Banken und Investmenthäuser, die ihre Meinung zur Apple-Aktie äußern.

Wir haben ein Unternehmen, das täglich über eine Milliarde Dollar Umsatz erwirtschaftet. Das sind erschreckende Zahlen.“

Wamsi Mohan, Bank of America (Ziel: 210 $ von 160 $)

Umsatz- und Ertragssteigerungen im Zusammenhang mit dem iPhone 13-Zyklus stehen noch bevor.“

Samik Chatterjee, JP Morgan (210 $ Ziel von 180 $)

Heute wissen wir, dass Apple an Produkten arbeitet, um zwei sehr große Märkte für AR/VR und autonome Fahrzeuge anzusprechen – und da wir der Realität dieser Produkte näher kommen, glauben wir, dass die Bewertung die Optionalität dieser zukünftigen Möglichkeiten widerspiegeln müsste.“

Kate Huberty, Morgan Stanley (200 $ Ziel von 164 $)

Kurzfristige AAPL-Vorhersagen

Der allgemeine Konsens unter den Analysten ist, dass der Aktienkurs von Apple seine Aufwärtsdynamik in den nächsten Jahren fortsetzen wird. Eine Reihe von Prognosen prognostizieren, dass der Preis in naher Zukunft über 200 $ steigen wird, obwohl einige die Aktie etwas rückläufiger sehen und einen Rückgang auf 130 $ erwarten. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung einiger Expertenmeinungen für die nächsten zwei Jahre.

Prognose Apple-Aktienkurs 2022

Die Apple-Aktie könnte 2022 200 US-Dollar erreichen, wenn sie im Laufe des Jahres um 14 % wächst. Eine durchschnittliche Wachstumsschätzung aus den letzten 20 Analystenprognosen gibt uns diese Zahl. Allerdings ist zu beachten, dass nicht jeder Experte einen bevorstehenden Preisanstieg sieht. Tim Long von Barclays prognostiziert einen Rückgang auf 145 $.

Apple-Aktienkurs Prognose 2023

Unter Verwendung der gleichen Wachstumsschätzung von 14 % würden im Jahr 2023 222 US-Dollar erzielt werden, obwohl einige Experten vorhersagen, dass sich seine Anteile verdoppeln könnten, wenn es mit seinen potenziellen AR/VR-Diensten schnell vorankommt. Auf der anderen Seite kommt das rückläufigste aller Ziele von Pierre Ferragu, Analyst bei New Street Research, der darauf setzt, dass der Kurs auf 90 $ fallen wird.

Langfristige AAPL-Vorhersagen

Die meisten Experten sind langfristig optimistisch in Bezug auf Apple, und viele sagen voraus, dass sich der Preis in den nächsten zehn Jahren mindestens verdoppeln wird. Obwohl es wichtig ist, sich daran zu erinnern, sind längerfristige Aussichten eher spekulativ und hängen von vielen Faktoren ab, die zusammenpassen. Nachfolgend finden Sie einige zukünftige Preisprognosen für das Jahr 2030.

Apple-Preisvorhersage 2024

Einige Experten sagen voraus, dass der Apple-Preis bis 2024 bei etwa 330 US-Dollar liegen wird, da das Unternehmen auf die Fertigstellung seines Programms für autonome Fahrzeuge zusteuert. Obwohl es erwähnenswert ist, hat das Unternehmen noch keine Details zu seinem selbstfahrenden Auto veröffentlicht.

Apple-Preisvorhersage 2025

2025 wird voraussichtlich ein Jahr des Durchbruchs für Apple, wobei einige Analysten einen Anstieg in Richtung der 400-Dollar-Marke vorhersagen. AI Pickup zum Beispiel schlägt einen Preis von 400 US-Dollar im Jahr 2025 vor. Experten glauben, dass 2025 das Jahr ist, in dem Apples autonomes Fahrzeug auf den Markt kommt.

Apple Preisvorhersage 2030

Wenn alles nach Plan läuft, sagen einige Analysten voraus, dass die Apple-Aktie zu Beginn des nächsten Jahrzehnts über 500 US-Dollar bewertet werden könnte. Obwohl nicht jeder Experte so optimistisch ist und einige wenige erwarten, dass sich der Preis in Zukunft kaum ändern wird.

Vergleichen Sie die besten Orte, um Apple-Aktien zu kaufen

Um Aktien von Apple zu kaufen, müssen Sie sich zunächst bei einer Online-Plattform registrieren. Klicken Sie auf die Links unten, um zu unseren von Experten ausgewählten Brokern zu gelangen und sofort loszulegen.

1
Mindesteinzahlung
$10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Jetzt handeln
Beschreibung:
eToro ist eine Multi-Asset-Anlageplattform mit mehr als 2000 Assets, darunter FX, Aktien, ETFs, Indizes und Rohstoffe. eToro-Benutzer können sich mit anderen Benutzern verbinden, von ihnen lernen und sie kopieren oder von ihnen kopieren lassen.
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
Vollständige Liste der Vorschriften:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$0
Promotion
Benutzerbewertung
9.3
$ 0 Kommission und $ 0 Optionen Kontraktgebühren
Aktualisierte Forschung mit erweiterten Diagrammen
Intelligente Menüs für schnellere Trades
Jetzt handeln
Beschreibung:
Firstade ist ein führendes Online-Broker-Unternehmen, das eine vollständige Linie an Anlageprodukten und Tools anbietet, die den Anlegern dabei dabei dabei unterstützt, wie Sie die Kontrolle über Ihre finanzielle Zukunft übernehmen. Seit der Gründung im Jahr 1985 hat sich Firstrade dafür verpflichtet, hohe Wert- und Qualitätsdienste anzubieten, um Ihre finanziellen Ziele zu erreichen.
Zahlungsarten
Vollständige Liste der Vorschriften:

Was beeinflusst den Preis von AAPL?

Es gibt eine Vielzahl von Faktoren, die sich auf den Aktienkurs von Apple auswirken, aber die iPhone-Verkäufe tragen maßgeblich dazu bei. Im Folgenden haben wir einige der wichtigsten hervorgehoben und eine kurze Zusammenfassung bereitgestellt.

  • iPhone-Verkauf. Apples größter Umsatzträger ist der Verkauf elektronischer Geräte, vor allem des iPhones. Die Nachfrage nach iPhones, iPads und Mac-Computern ist entscheidend für den Aktienkurs des Unternehmens. Das Unternehmen bringt traditionell jedes Jahr neue Versionen des iPhones auf den Markt und hält damit den Appetit der Verbraucher aufrecht. Konkurrenten in dieser Kategorie könnten den Umsatz beeinträchtigen.
  • Dienstleistungen. Der App Store, Apple Pay, Apple Music, TV und Cloud-Speicher sind nur einige der Dienste, die das Unternehmen anbietet. Das Wachstum in diesem Sektor hat in letzter Zeit jährlich zugenommen, wobei der Umsatz nur hinter dem des iPhone zurückbleibt. Das anhaltende Wachstum durch Dienstleistungen wird dem Aktienkurs zugutekommen.
  • Wettbewerb. Obwohl Apple eine treue Fangemeinde hat, liegt das Unternehmen bei den Verkaufszahlen hinter seinem größten Rivalen im Smartphone-Bereich, Samsung, zurück. Die Konkurrenz durch andere Hersteller wie Xiaomi aus China könnte Apples iPhone-Verkäufe in Zukunft ebenfalls bedrohen.

Wie hat sich der Apple-Preis im Laufe der Zeit verändert?

Apple war in den letzten zehn Jahren einer der großen Gewinner an den Aktienmärkten und seit 2010 ist sein Kurs um mehr als 2000 % gestiegen. Zu Beginn des Jahrzehnts konnten Aktien des Unternehmens für nur 7 US-Dollar gekauft werden. Spulen wir bis 2021 vor und dieselben Aktien erreichten Allzeithochs von über 170 $.

Die kontinuierliche Produktentwicklung und das Wachstum des Dienstleistungssektors waren Schlüsselfaktoren für seinen monumentalen Aufstieg. Wie bei vielen anderen Unternehmen verursachte die Coronavirus-Pandemie einen leichten Kursrückgang, der jedoch nur von kurzer Dauer war und die Aktie seitdem um weitere 100 % gestiegen ist.

Was sollte ich jetzt tun?

Jetzt, da Sie einige Expertenprognosen haben, sowohl für lange als auch für kurze Zeit, möchten Sie vielleicht Aktien von Apple kaufen. Sie können sich unsere Seite zum Kauf von Aktien des Unternehmens ansehen oder alternativ unseren Investitions-Hub besuchen. Wofür Sie sich auch entscheiden, es ist eine gute Idee, sich über die neuesten Apple-Neuigkeiten auf dem Laufenden zu halten, indem Sie auf die unten stehenden Links klicken.

Aktuelle Nachrichten über Apple

Apple Inc (NASDAQ: AAPL) ist ein großartiges Unternehmen, wenn auch eines, das „um Wachstum kämpft“, sagt der leitende Aktienanalyst für Hardware und Kommunikationstechnologie bei Goldman Sachs. Warum findet Rod Hall Apple nicht attraktiv? AAPL ist jetzt im Jahresverlauf um mehr als 20% gefallen, aber der Ausverkauf hat die Aktie für…
Die Abwärtsbewegung im Technologiesektor hat diesmal auch Apple Inc. (NASDAQ: AAPL) getroffen. Die Aktie ist seit Jahresbeginn um 23% gesunken, was nach Ansicht eines Analysten von Neuberger Berman eine Chance darstellt. Positive Einschätzung für Apple-Aktien Dan Flax bleibt trotz verschiedener Gegenwinde wie Lieferengpässen, China und der allgemeinen Verbraucherschwäche optimistisch für…
Apple, Inc. (NASDAQ: AAPL) meldete letzte Woche starke Ergebnisse für das zweite Quartal und der Vorstand beschloss eine vierteljährliche Dividende von 0,23 $ pro Aktie, was einer Erhöhung von 4,5% gegenüber der vorherigen Dividende von 0,22 $ entspricht. Berkshire Hathaway erhöht seine Beteiligung an Apple Apple meldete letzte Woche starke…

Faktengeprüft

Unsere Redakteure prüfen alle Inhalte auf die Einhaltung unserer strengen Redaktionsrichtlinien. Die Informationen in diesem Artikel werden von den folgenden zuverlässigen Quellen unterstützt.

Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

Prash Raval
Financial Writer
Wenn er nicht gerade Aktien recherchiert oder handelt, kann man Prash entweder auf dem Golfplatz antreffen, mit seinem Hund spazieren gehen oder seinem Sohn beibringen, wie… mehr lesen.