Beste Erneuerbare-Energien-Aktien zum Kauf im Jahr 2021

Unternehmen, die bei der Suche nach alternativen Energieformen führend sind, gehören zu den angesagtesten Unternehmen überhaupt. Hier wählen unsere Experten ihre fünf besten Unternehmen für erneuerbare Energien aus, in die sie in diesem Jahr investieren wollen.
By: James Knight
James Knight
Wenn er nicht bei der Arbeit ist, ist James ein begeisterter Händler und Golfer, der gerne reist. Einmal hat… read more.
Updated: Okt 15, 2021
Tipp: Unser bevorzugter Broker ist, eToro: besuchen & Konto erstellen

Wir haben die Märkte analysiert, um die Aktien aus dem Bereich der erneuerbaren Energien zu finden, die uns im Moment am meisten begeistern. Auf dieser Seite finden Sie unsere fünf Top-Aktien, in die Sie investieren sollten, sowie einige Hinweise, wie Sie Ihre eigenen Aktien finden können.

Was sind die Top-Aktien für erneuerbare Energien, die man in 2021 kaufen sollte?

Dies ist unsere Liste der besten Aktien aus dem Bereich der erneuerbaren Energien, geordnet nach ihrem Zukunftspotenzial. Verwenden Sie die Links in der Tabelle, um den aktuellen Kurs zu finden, oder scrollen Sie nach unten, um weitere Informationen darüber zu erhalten, warum wir die einzelnen Aktien ausgewählt haben.

# Aktiensymbol Name der Firma
1 SEDGSolarEdge Technologies Inc.
2 SPWR SunPower Corporation
3 DQ Daqo New Energy Corp.
4 STECKER Plug Power Inc.
5 SOL ReneSola Ltd.
Liste ausgewählt von unserem Analystenteam, aktualisiert am 27. September 2021.

1. SolarEdge Technologies Inc. (NASDAQ: SEDG)

SolarEdge wurde 2006 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Herzliya, Israel. Das Unternehmen entwirft, entwickelt und vertreibt vor allem für Gleichstrom (DC) optimierte Wechselrichtersysteme für Photovoltaikanlagen (PV) weltweit. Diese Technologie spielt im Wesentlichen eine Schlüsselrolle für die Gesamteffizienz von Solarstromanlagen.

Die Produktpalette von SolarEdge ist jedoch noch viel breiter. Das Angebot des Unternehmens umfasst auch Photovoltaik für Privathaushalte, Gewerbe und Großanlagen, das Aufladen von Elektrofahrzeugen, Energiemanagementlösungen für Privathaushalte sowie Energiespeicherung und -sicherung. Seit dem Börsengang im Jahr 2015 ist der Aktienkurs des Unternehmens um Hunderte von Prozent gestiegen und erwirtschaftet einen konstanten Jahresumsatz von über 1 Milliarde US-Dollar.

Dieses rasante Wachstum und die konstant gute Finanzleistung haben SolarEdge einen Platz auf unserer Liste gesichert. SolarEdge gehört zu den Solaraktien mit der besten Performance des letzten Jahrzehnts und hat es trotz des zunehmenden Wettbewerbs und der negativen Auswirkungen von COVID-19 geschafft, sich an der Spitze zu halten. Angesichts seiner Innovationsgeschichte würde es uns nicht überraschen, wenn sich dieses Wachstum fortsetzt.

Wenn Sie mehr über den Kauf von SolarEdge-Aktien erfahren möchten, klicken Sie hier.

2. SunPower Corporation (NASDAQ: SPWR)

SunPower ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das Solarmodule an private und gewerbliche Kunden verkauft. Außerdem verkauft es Energiemanagement-Software, die sich wiederum an Haus- und Bürobesitzer richtet.

Ursprünglich auch ein Hersteller von Solarmodulen, hat SunPower im August 2020 seine Produktionssparte ausgegliedert. Diese Entscheidung, sich auf Software und Vertrieb, zwei wachstumsstarke Bereiche, zu konzentrieren, ließ den Aktienkurs bis zum Jahresende um 600 % steigen.

Obwohl der Kurs seither etwas zurückgegangen ist, lehnt sich SunPower an seinen neuen, abgespeckten Rahmen an, was das Unternehmen auf den zweiten Platz dieser Liste gebracht hat. Der neue CEO möchte den Kauf von Solarmodulen so einfach machen wie eine Bestellung bei Amazon, und es gibt einen riesigen, unerschlossenen Markt dafür – nur 3% der Häuser in Amerika haben derzeit Solarmodule.

3. Daqo New Energy Corp. (NYSE: DQ)

Daqo New Energy ist ein chinesisches Unternehmen, das Polysilizium herstellt – Metallteile, die beim Bau von Solarzellen helfen.

Die Nachfrage nach Polysilizium ist im letzten Jahr explodiert, da die Revolution für saubere Energie an Fahrt gewinnt. Angetrieben von diesen Versuchen, alternative Energiequellen zu schaffen, stiegen die Aktien von Daqo in 13 Monaten zwischen Januar 2020 und Februar 2021 um atemberaubende 1.000%.

Auch wenn diese Art von Anstieg – offensichtlich – nicht nachhaltig ist, so ist es doch die Nachfrage nach Solarpanels. Wie die Hersteller von Halbleiterchips, die eine wichtige, wenn auch weniger bekannte Rolle in der Computerbranche spielen, könnte die Herstellung der lebenswichtigen Hardware während eines Booms der erneuerbaren Energien ein großes Geschäft für Daqo werden.

4. Plug Power Inc. (NASDAQ: PLUG)

Plug Power entwickelt Wasserstoff-Brennstoffzellen, die eine saubere Alternative zur Batterie sind und in Autos und Kraftwerken eingesetzt werden können. Das Unternehmen wurde 1997 gegründet, erreichte während der Dot-Com-Blase massive Höchststände und fiel dann langsam zurück, bis der Boom der erneuerbaren Energien im Jahr 2020 einsetzte.

Wie jedes andere Unternehmen auf dieser Liste, hat dieser Boom den Aktienkurs wieder in die Höhe getrieben. Sie stieg innerhalb eines Jahres um 1.500 %, wobei der größte Teil davon nach dem Sieg von Joe Biden bei den Präsidentschaftswahlen im November erfolgte. Die Erwartung einer viel grün-freundlicheren politischen Szene reichte den Investoren aus, um einzusteigen.

Seitdem gab es einige Rückschläge, und der Kurs basiert immer noch eher auf Potenzial als auf harten Ergebnissen. Aber Plug Power ist auf dieser Liste, weil es bereits Verträge mit Unternehmen wie Renault abgeschlossen hat, um die Brennstoffzellen für seine Autos zu liefern. Große Deals wie dieser sind ein Beweis dafür, dass die Nachfrage nach seiner Technologie vorhanden ist.

5. ReneSola Ltd. (NYSE: SOL)

ReneSola ist ein chinesisches Unternehmen, das in den Vereinigten Staaten gelistet ist und wie ein Projektmanager für Solarenergie-Infrastrukturentwicklungen arbeitet. Es konzentriert sich auf die Finanzierung und das Management von grünen Energieprojekten in den USA und Europa.

Auch hier stiegen die Aktien nach den Wahlergebnissen ab und legten zwischen Dezember 2020 und Januar 2021 innerhalb eines Monats um 500% zu. Seitdem hat sich der Kurs etwas abgeschwächt, aber das ist wahrscheinlich eher auf Gewinnmitnahmen der Investoren zurückzuführen als auf eine Aussage über das zugrunde liegende Geschäft.

Diesem Geschäft geht es gut. Das Unternehmen verwaltet im Wesentlichen Infrastrukturprojekte und verkauft sie weiter, sobald sie fertiggestellt sind, und es erwartet, dass es den Betrag in der späten Entwicklungsphase bis Ende 2021 im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt haben wird. Die Aktie kann eine Achterbahnfahrt sein, aber ReneSola produziert unaufhaltsam Solarstrom.

Wo kann man die besten erneuerbaren Energien-Aktien kaufen

Sie können die unten aufgeführten Broker nutzen, wenn Sie einsteigen und die Aktien jetzt kaufen möchten. Unser Team von Finanzexperten hat alle führenden Plattformen überprüft, um die besten herauszufiltern, und alle in unserer Liste sind vollgepackt mit Funktionen, die Ihnen beim Investieren helfen.

1
Mindesteinzahlung
$50
Exklusive promotion
Benutzerbewertung
10
Begrenztes Sonderangebot - 0% Provision & 0% Provision auf ALLE Aktien!
Preisgekrönte Plattform - Kaufen Sie physische Vermögenswerte oder handeln Sie mit Hebelwirkung
Über 11 Zahlungsmethoden, einschließlich PayPal
Jetzt handeln
Beschreibung:
eToro ist eine Multi-Asset-Anlageplattform mit mehr als 2000 Assets, darunter FX, Aktien, ETFs, Indizes und Rohstoffe. eToro-Benutzer können sich mit anderen Benutzern verbinden, von ihnen lernen und sie kopieren oder von ihnen kopieren lassen.
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
Vollständige Liste der Vorschriften:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$1
Exklusive promotion
Benutzerbewertung
9.3
Jetzt handeln
Beschreibung:
Zahlungsarten
Vollständige Liste der Vorschriften:

Was ist eine Erneuerbare-Energien-Aktie?

Jedes Unternehmen, das sich mit der Erforschung, Herstellung oder dem Verkauf von alternativen Energiequellen beschäftigt. Das bedeutet, dass jedes Unternehmen, das sich mit Solarenergie, Windkraft oder Wasserkraft beschäftigt, als Aktie für erneuerbare Energien gilt.

Sind Erneuerbare-Energien-Aktien eine gute Investition?

Es sieht auf jeden Fall danach aus, da die Menschen auf der ganzen Welt immer eifriger nach alternativen Energiequellen suchen, um die Gefahr des Klimawandels abzuwenden. Aktien von Unternehmen, die saubere Energie liefern, waren im letzten Jahr volatil, aber es gibt keinen Zweifel daran, dass die Nachfrage nach ihren Produkten besteht.

Wie bei allen Tech-Aktien besteht die Herausforderung darin, die richtigen Unternehmen auszuwählen, in die man investieren möchte. Die Branche eignet sich sowohl für kurzfristige Trader, die auf der Suche nach Schnäppchen mit Boompotenzial sind, als auch für diejenigen mit einem längeren Horizont, die glauben, dass diese Technologie die Zukunft ist.

Beide Methoden sind mit einem gewissen Risiko verbunden, und Sie sollten darauf vorbereitet sein, dass der Wert dieser Aktien stark schwanken kann. Oft basieren diese Schwankungen auf Erwartungen oder einem Hype, der durch ein Nachrichtenereignis ausgelöst wird – wie die US-Präsidentschaftswahl. Sie können die neuesten Nachrichten unten verfolgen, um sicherzustellen, dass Sie nichts verpassen.

Aktuelle Nachrichten zu erneuerbaren Energien

Der Rohölpreis bleibt auch nach der Anpassung der OPEC+-Nachfrageprognose für das laufende Jahr über der entscheidenden Marke von 80$. Rohölpreis Ausblick für die Ölnachfrage In dem am Mittwoch veröffentlichten Monatsbericht prognostizierte die OPEC+ einen Anstieg der weltweiten Ölnachfrage um 5,82 Millionen bpd. Die Zahl ist ein Rückgang gegenüber der…
Der Erdgaspreis ist an der New York Mercantile Exchange auf rund 5,75$ pro eine Million britische Wärmeeinheiten gesunken. In der vorangegangenen Sitzung fiel der Rohstoff von 6,52$ – dem höchsten Stand seit Februar 2014. Trotz des Rückgangs liegt er immer noch um 138,06% höher als zu Beginn des Jahres.
Der Rohölpreis befindet sich stabil über der entscheidenden Marke von 80$. Nach dem unerwarteten Anstieg der US-Öllagerbestände ist er jedoch wieder zurückgegangen. Rohölpreis Rohöllagerbestände Am späten Dienstagabend gab das American Petroleum Institute (API) bekannt, dass die Rohöllagerbestände in der Woche zum 1. Oktober um 951.000 Barrel zugenommen haben. Diese…
Am Montag stieg der Aktienkurs von Exxon Mobil Corp (NYSE:XOM) um 1,30%, da der Ölpreis seine Gewinne auf ein neues 7-Jahreshoch ausweitete, nachdem sich die OPEC+ gegen eine Verdoppelung der zusätzlichen monatlichen Fördermenge entschied. Die Gruppe verfolgt eine Politik, die Produktion jeden Monat um 400.000 Barrel pro Tag zu…
Der Rohölpreis bleibt unter dem entscheidenden Widerstandsniveau von 80$, nachdem die Haussiers Anfang der Woche versucht hatten, diese Zone zu überwinden. Der Fokus liegt nun auf dem OPEC+-Treffen in der kommenden Woche. Rohölpreis Kurzfristig könnte der Preis innerhalb einer engen Spanne schwanken, da der Fokus weiterhin auf dem für Montag…
Der Rohölpreis liegt nahe an einem 3-Jahreshoch und nähert sich der entscheidenden Marke von 80$. Am frühen Dienstag lag der Brent-Futures bei 79,36$, nachdem er am Montag mit 79,89$ einen neuen Höchststand erreichte. Gleichzeitig lag die Benchmark für US-Öl – WTI-Futures – bei 75,36$, nachdem sie von ihrem Höchststand…

Faktengeprüft

Unsere Redakteure prüfen alle Inhalte auf die Einhaltung unserer strengen Redaktionsrichtlinien. Die Informationen in diesem Artikel werden von den folgenden zuverlässigen Quellen unterstützt.

Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

James Knight
Lead content editor
Wenn er nicht bei der Arbeit ist, ist James ein begeisterter Händler und Golfer, der gerne reist. Einmal hat er einen Strauß gefüttert, geritten und gegessen… read more.