Beste ESG-Aktien zum Kauf im Jahr 2022

ESG-Investitionen (Environmental Social Governance) haben sich in den letzten Jahren zu einer beliebten Anlagestrategie entwickelt. Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl der besten ESG-Aktien, mit denen Sie noch heute einsteigen können.
Von:
Aktualisiert: Jan 31, 2022
Listen to this article

ESG-Investitionen sind die Idee, Ihr Geld in gut geführte, sozial verantwortliche Unternehmen mit nachhaltigen Geschäftspraktiken zu investieren. Unsere Experten haben die derzeit besten ESG-Aktien auf dem Markt ausgewählt, damit Sie sofort in ethische Unternehmen investieren können.

Welche ESG-Aktien sind am besten zu kaufen?

Sie können in die sozial verantwortlichsten Unternehmen investieren, indem Sie aus den Aktien in der folgenden Tabelle auswählen. Klicken Sie auf die Links, um die aktuellsten Preisinformationen zu erhalten, oder scrollen Sie nach unten, um mehr über die einzelnen Unternehmen zu erfahren.

# Aktiensymbol Name der Firma
1 MSFT Microsoft Corporation
2 NKE Nike, Inc.
3 AAPL Apple Inc.
4 GS Goldman Sachs Group, Inc.
5 EBAY eBay, Inc.
Liste ausgewählt von unserem Analystenteam, aktualisiert am 9. Dezember 2021.

1. Microsoft Corporation (NASDAQ: MSFT)

Microsoft ist ein großer Technologiemarktführer, der eine Reihe von Softwaretechnologien entwickelt und unterstützt. Das Unternehmen konzentriert sich zunehmend auf ESG-Themen, die Anleger betreffen, die an wertebasierten Anlagen interessiert sind.

Aktuell belegt der Software-Riese die Spitzenplätze in den Bereichen Energiemanagement, Mitarbeiter-Diversity und -Inklusion sowie systemisches Risikomanagement. Laut ihrem jüngsten Corporate Social Responsibility (CSR)-Bericht verpflichtet sich das Unternehmen, integrative wirtschaftliche Chancen, nachhaltige Produktion und die Wahrung grundlegender Arbeitnehmerrechte zu bieten.

Zu den bemerkenswertesten Beispielen ihrer ESG-Initiativen gehören die Finanzierung von 243.000 globalen gemeinnützigen Organisationen mit 1,9 Milliarden Dollar, die Bereitstellung von Breitband-Internetzugang für 17 Millionen Menschen in ländlichen Gebieten weltweit und die Zusage, bis 2050 den gesamten historisch durch die Unternehmenstätigkeit entstandenen Kohlenstoff abzubauen.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie in Microsoft-Aktien investieren können, in unserem umfassenden Leitfaden.

2. Nike, Inc. (NYSE: OF)

Nike ist ein Unternehmen für Sportschuhe, -bekleidung und -ausrüstung, das bei Sport- und Fitnessbegeisterten weltweit sehr beliebt ist. Das Unternehmen konzentriert seine Produktivität darauf, komplexe Herausforderungen zu bewältigen, denen sich die globale Gemeinschaft gegenübersieht.

Das Unternehmen reiht sich konsequent in die Top 20 der 100 „Best Corporate Citizens“ ein. Es hebt sich von seiner Konkurrenz (Tausende großer US-amerikanischer Aktiengesellschaften) als führend im Bereich ESG ab.

Nike war das erste Unternehmen, das eine „Manufacturing Map“ veröffentlicht hat, um vollständige Transparenz in seiner Lieferkette zu zeigen – ein wichtiger Indikator für verantwortungsvolle Unternehmensführung. Darüber hinaus zeigt das Unternehmen sein Engagement weiterhin durch einen jährlichen Nachhaltigkeitsbericht sowie ein CSR-Komitee im Vorstand.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie in Nike-Aktien investieren können, in unserem umfassenden Leitfaden.

3. Apple, Inc. (NASDAQ: AAPL)

Apple ist ein großer Technologieriese, der eine Reihe von Unterhaltungselektronik- und Softwareprodukten entwickelt und herstellt. Die Unternehmensleitung widmet sich voll und ganz dem Aufbau einer nachhaltigeren Zukunft als Ethos hinter ihrer Produktivität.

Es sollte daher nicht überraschen, dass das Unternehmen in den meisten Beständen namhafter ESG-ETFs vertreten ist. So hält beispielsweise der BlackRock ESG-Fonds überwiegend AAPL-Aktien, die 5,82 % seines Gesamtbestandes ausmachen.

Apple gilt bereits als klimaneutrales Unternehmen und hat sich verpflichtet, bis 2030 in allen Aspekten seiner Produktion vollständig klimaneutral zu sein. Die Aktie ist ein stabiler Blue Chip mit risikoarmer Kursvolatilität, da sie als ethische Anlageoption gilt, die verhindert behördliche Prüfung.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie in Apple-Aktien investieren können, in unserem umfassenden Leitfaden.

4. Goldman Sachs Group, Inc. (NYSE: GS)

Goldman Sachs ist ein multinationales Finanzinstitut, das eine Reihe von Finanzprodukten und -dienstleistungen entwickelt und anbietet. Die Bank möchte mit ihrer ESG-Leistung die Millennial-Verbraucher ansprechen, die sich für einen nachhaltigen Planeten einsetzen.

Das Unternehmen setzt auf Nachhaltigkeit. Aus diesem Grund hat die Bank den Goldman Sachs Future Planet Equity ETF aufgelegt. Dieser ETF konzentriert sich auf Unternehmen, die sich für ESG durch saubere Energie, Ressourceneffizienz, nachhaltigen Verbrauch, nachhaltige Wasserversorgung und Kreislaufwirtschaft engagieren.

Goldman hat kürzlich eine Erklärung abgegeben, dass der Aufbau einer kohlenstoffarmen und integrativen Wirtschaft eine geschäftliche Priorität ist. Neben seinem ESG-ETF hat GS auch ESG-Anleihen begeben, die darauf abzielen, sozial- und umweltbewusste Projekte zu finanzieren. Das Unternehmen beginnt gerade erst mit dem Thema nachhaltige Finanzen und plant, bis 2030 750 Milliarden US-Dollar in ESG-Initiativen zu investieren.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie in Goldman Sachs-Aktien investieren können, in unserem umfassenden Leitfaden.

5. eBay, Inc. (NASDAQ: EBAY)

eBay ist ein internationales E-Commerce-Unternehmen, das es Verkäufern und Käufern ermöglicht, auf seiner virtuellen Marktplattform Geschäfte zu tätigen. Mit einem anhaltenden Schwerpunkt auf dem Verkauf von Gebrauchtwaren werden 16 % der Einnahmen von eBay als umweltfreundlich angesehen.

Da das Geschäftsmodell des Unternehmens darauf ausgerichtet ist, Käufer mit Verkäufern zu verbinden, werden viele ESG-Stolpersteine in Bezug auf Lagerarbeit und Dienstleistungen beseitigt. Getreu seiner Berufung als Handelszentrum für Gebrauchtwaren hat eBay einen positiven Beitrag zu den wachsenden globalen Bedenken hinsichtlich der Abfallwirtschaft geleistet – das Unternehmen hat 17.771 Tonnen Modeabfälle von Deponien gerettet.

Darüber hinaus hat sich eBay mit der Veröffentlichung detaillierter „Impact Progress Reports“ voll und ganz den ESG verpflichtet. Der jüngste Bericht zeigt die Fortschritte des Unternehmens bei den Nachhaltigkeitszielen auf, d. h. die Erhöhung der Zahl der Verkäufer aus benachteiligten Gemeinschaften und die Reduzierung der Treibhausgasemissionen um insgesamt 50 % bis 2025.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie in eBay-Aktien investieren können, in unserem umfassenden Leitfaden.

Wo man die besten ESG-Aktien kauft

Der beste Ort, um ESG-Aktien zu kaufen, ist ein Online-Brokerage. Wir haben die besten Broker, wie unten angezeigt, für Sie ausgewählt.

1
Mindesteinzahlung
$ 10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$ 100
Promotion
Benutzerbewertung
10
Low-Cost-UK Aktien Invest von nur £ 5 pro Trade
Riesenauswahl an Investitionen - Invest in mehr als 12.000 Aktien
Expertendienst
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:
ASIC, FCA, FINMA, is a licensed bank (IG Bank in Switzerland)
3
Mindesteinzahlung
$ 0
Promotion
Benutzerbewertung
9.5
$ 0 Kommission und $ 0 Optionen Kontraktgebühren
Aktualisierte Forschung mit erweiterten Diagrammen
Intelligente Menüs für schnellere Trades
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Full Regulations:

Was ist eine ESG-Aktie?

Ein Unternehmen, das sich bei der Durchführung seiner Geschäftstätigkeit auf ESG-Werte konzentriert, wird als ESG-Aktie bezeichnet. ESG bezieht sich auf die ökologischen, sozialen und Governance-Werte eines Unternehmens. Diese stellen sicher, dass ein Unternehmen fair und verantwortungsvoll geführt wird und gleichzeitig auf seine Mitarbeiter und das Betriebsumfeld geachtet wird.

Die bemerkenswertesten namhaften Beispiele für diese Art von Unternehmen sind die, die wir oben behandelt haben (z. B. Microsoft, Nike und Apple), aber ESG konzentriert sich nicht nur auf die Spitze des Marktes. Unternehmen, die ihre ESG-Verantwortung ernst nehmen, können aus jedem Marktsektor stammen.

Sind ESG-Aktien ein gutes Investment?

Ja, denn ein Fokus auf ESG-Kriterien als Anlagestrategie stellt sicher, dass Anleger Unternehmen meiden, die aufgrund ihrer nachteiligen Umwelt- und/oder sonstigen Praktiken ein größeres finanzielles Risiko für ihre Portfolios darstellen. Unternehmen, die vermieden werden sollten, sind solche, die in Gebieten mit höherem Risiko tätig sind oder die größere oder aktuelle Kontroversen mit ESG-Themen haben.

Anleger sollten sich auf Unternehmen konzentrieren, die für jede Komponente positive ESG-Kriterien aufweisen. Einige Beispiele wären; für Umwelt, Unternehmen, die Kohlenstoff- oder Nachhaltigkeitsberichte veröffentlichen; für soziale Unternehmen, die mit ethischen Richtlinien arbeiten; für Governance, Unternehmen, die sicherstellen, dass ihr Management fair und vielfältig ist.

ESG-Investoren führen den Markt in eine nachhaltigere Zukunft. Anleger müssen ihre eigene Due Diligence durchführen, um sicherzustellen, dass die Aktien, an denen sie interessiert sind, die ESG-Kriterien erfüllen. Die Auswahl des richtigen Brokers für die Sache ist entscheidend. Nachfolgend finden Sie unsere Liste der besten Broker für ESG-Aktien.

Aktuelle Börsennachrichten


Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >