GameStop-Aktienkursprognose für 2022 und darüber hinaus

GameStop wurde Anfang 2021 durch einen Short-Squeeze berühmt. Auf dieser Seite wird der potenzielle künftige Kurs der GME-Aktie auf der Grundlage der neuesten Analysen von Top-Analysten untersucht. 
Von:
Aktualisiert: Feb 17, 2022
Listen to this article

In diesem informativen Leitfaden finden Sie alles, was Sie über die Kursentwicklung der GameStop-Aktie wissen müssen. Wir haben einen Überblick über das Unternehmen erstellt, der sowohl kurzfristige als auch langfristige Kursprognosen bietet, zusammen mit einer Erläuterung der Faktoren, die den Kurs der GME-Aktie beeinflussen.

GME-Aktienprognose & Kursziel

Zum jetzigen Zeitpunkt sind die meisten Experten der Meinung, dass ein Verkauf der GME-Aktie am klügsten wäre. Das Konsenskursziel, das sich aus den Prognosen der Top-Analysten zusammensetzt, liegt irgendwo zwischen $40 und $50 pro Aktie. Einige Analysten sind der Meinung, dass GME tiefer fallen wird, während nur wenige einen höheren Wert anvisieren.

GameStop ist jedoch eine umstrittene Aktie, und die Meinungen der Analysten haben oft nicht ihre wahre Leistung widergespiegelt. Daher sind Preisvorhersagen vielfältig und mit Vorsicht zu genießen. Es ist erwähnenswert, dass GameStop den größten Teil des Jahres 2021 bei weit über 150 US-Dollar gehandelt wurde – wesentlich mehr, als die überwiegende Mehrheit der Analysten vorhersagen wollte.

Der Grund dafür ist, dass GameStop eine Meme-Aktie ist, was die konventionelle Fundamentalanalyse extrem erschwert, da das Verhalten des Unternehmens von unvorhersehbaren Faktoren beeinflusst wird. Wir werden uns später mit diesen Faktoren befassen, aber im Moment sehen Sie sich den Abschnitt unten an, um einige spezifische Preisvorhersagen zu erhalten.

Aktie Durchschnittliches Kursziel Höchstes Ziel Niedrigstes Ziel Mehrheitsführung
GameStop (GME) $45 180 $ $23 Verkaufen
Analysten-Kursziele für die GameStop-Aktie, aktualisiert am 4. Januar 2022.

Expertenprognosen zur Zukunft von GameStop (GME)

Im Folgenden haben wir bemerkenswerte Kommentare zum Aktienkurs von GameStop von einigen der weltweit führenden Finanzinstituten und Zahlen ausgewählt. Lesen Sie diese durch, um einen Einblick zu erhalten, was die Experten zukünftig vom Unternehmen erwarten.

(Asdendiant sind) „sehr besorgt“ über die langfristigen Aussichten des Kerngeschäfts von GameStop mit Videospielen, „sobald die Hardware-Verkäufe mit der Reifung der installierten Basis nachlassen“. Während der „Reddit-Handel“ zu einer kurzfristigen Erholung führen könnte, hat das Unternehmen sein Kursziel von $24 aufgrund der „schwachen“ Gewinnaussichten von GameStop auf $23 herabgesetzt.

Edward Woo, Aszendent, Ziel von 23 USD

Während das Management von GameStop versucht, es zu einem „Technologieunternehmen“ zu machen, bleiben „viele Details immer noch ein Rätsel“ und „ein bisschen mehr Transparenz rund um die Produkt-Roadmap“ wäre wünschenswert.

Colin Sebastien, Baird, Kursziel von 25 USD ausgesetzt, bis Klarheit herrscht

Die Ergebnisse des dritten Quartals von GameStop übertrafen die Umsatzerwartungen von The Street, blieben jedoch hinter dem EPS zurück, obwohl das Unternehmen von der Einführung der nächsten Generation von Spielekonsolen profitierte. Infolgedessen hat Wedbush sein GME-Preisziel von 50 USD auf 45 USD gesenkt.

Michael Pachter, Wedbush, $45-Ziel

Die Berichterstattung von GameStop wurde nach einer „Neuzuweisung von Ressourcen“ beendet. In der Kündigung wurde argumentiert, dass der Aktienkurs von GameStop hauptsächlich auf nicht fundamentale Faktoren wie die Anzahl der Gespräche auf Reddit in Bezug auf GameStop, Handelsvolumina und das Ausmaß des Short-Interesses an der Aktie reagiert.

Curtis Nagle, BofA, 10-Dollar-Kursziel zusammen mit der gesamten Abdeckung beendet

Kurzfristige GameStop-Vorhersagen

Kurzfristig besteht der Konsens der Analysten darin, dass GameStop weiterhin um seinen aktuellen Aktienkurs schwanken wird und möglicherweise dank des Interesses von Investoren auf Basis von Reddit und anderen Social-Media-Plattformen einen weiteren Anstieg erfahren wird.

Das Unternehmen hat enorme Aufmerksamkeit erregt, sogar von Finanzinstituten und den Mainstream-Medien, und obwohl bedeutende Short-Positionen gegen das Unternehmen bestehen, erscheint die kurzfristige Position positiv, da GameStop die frühen Phasen seiner Transformation zu einem vielseitigen Tech-Player fortsetzt.

GameStop-Aktienkursvorhersage 2022

Die Mehrheit der Analysten erwartete, dass der Kurs der GameStop-Aktie im Jahr 2022 sinken würde. Während sie bis auf 180 USD steigen könnten, sind Analysten der Meinung, dass Faktoren wie enttäuschende Gewinne, Bedenken hinsichtlich des zentralen Videospielgeschäfts des Unternehmens und Sorgen über die Entwicklung des Unternehmens zu einem Technologieunternehmen, das mehr als Videospiele verkauft, wird jedes nachhaltige Wachstum drosseln. Infolgedessen wird erwartet, dass das Unternehmen im Jahr 2022 nach unten tendiert, sicherlich unter 100 US-Dollar pro Aktie.

GameStop-Aktienkursvorhersage 2023

Im Jahr 2023 erwarten Analysten einen stärkeren Rückgang des Aktienkurses von GameStop. Sie sind der Meinung, dass die Fundamentaldaten unabhängig von nicht fundamentalen Faktoren und einer optimistischen Stimmung irgendwann zu einem unvermeidlichen Elefanten im Raum werden und Unsicherheiten in Bezug auf das neue Geschäftsmodell des Unternehmens konfrontiert werden müssen. Infolgedessen ist man sich einig, dass der Aktienkurs von GameStop auf etwa 45 US-Dollar fallen wird.

Langfristige GameStop-Vorhersagen

Langfristige Vorhersagen des Aktienkurses von GameStop sind aus verschiedenen Gründen selten. Die Wertentwicklung des Unternehmens basiert nicht auf den gleichen Faktoren wie eine konventionelle Aktie, was es unvorhersehbar macht – wie weit kann die Marktstimmung gehen?

Darüber hinaus bleibt das neu entwickelte Geschäftsmodell des Unternehmens nebulös. In Wirklichkeit glauben die meisten Analysten und Institutionen, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass das Unternehmen langfristig ins Stocken gerät, wie die großen Short-Positionen gegenüber der Aktie belegen. Trotzdem ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass GameStop die Erwartungen der Analysten durchweg übertroffen hat und dies im richtigen Umfeld weitergehen könnte.

GameStop-Preisvorhersage 2024

Im Jahr 2023 erwarten Analysten, dass das Bluten anhalten wird, und sie haben bisher nichts aus dem Unternehmen herauskommen sehen, was ihnen ein anderes Gefühl gegeben hätte. Es wird erwartet, dass der Aktienkurs von GameStop in der Nähe seines derzeit niedrigsten Ziels liegt: 23 US-Dollar. Sofern nicht fundamentale Faktoren eingreifen, was sie durchaus könnten, erscheint diese Prognose plausibel.

GameStop-Preisvorhersage 2025

Bis 2025 wird der wahre Erfolg oder Misserfolg der überarbeiteten Strategie von Gamestop auf die eine oder andere Weise zum Tragen kommen. Im schlimmsten Fall würden Analysten einen Rückgang auf das Niveau von etwa 15 US-Dollar vor dem Short-Squeeze erwarten. Sie geben jedoch zu, dass es möglich ist, dass GME ihre Erwartungen drastisch übertrifft, sollte es von den Verbrauchern angemessen unterstützt werden.

GameStop-Preisvorhersage 2030

Im Jahr 2030 wird das Schicksal von GameStop klar sein. Das Unternehmen könnte sich zu einer führenden Figur im neuen Zeitalter der Tech-Einzelhändler entwickelt haben. Es könnte aber auch in die Bedeutungslosigkeit oder sogar in den Ruin abrutschen. Analysten vermeiden es gerne, zu weit in die Zukunft zu blicken, weil die Fehlertoleranz dann größer ist. Aber Sie können davon ausgehen, dass GameStop entweder eine Boom-Story sein wird, bei der der Erfolg im Jahr 2021 konsolidiert und im nächsten Jahrzehnt ausgebaut wird, oder eine Bust-Story, bei der es dem Management nicht gelingt, daraus Kapital zu schlagen.

Vergleichen Sie die besten Orte, um GameStop-Aktien zu kaufen

Wenn Sie GameStop-Aktien online kaufen möchten, benötigen Sie ein Konto bei einem Broker. Nachfolgend haben wir einige der besten Online-Broker mit den niedrigsten Gebühren aufgelistet, die den GME-Handel unterstützen. Klicken Sie auf einen der Links, um sich sofort anzumelden.

1
Mindesteinzahlung
$ 10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$ 100
Promotion
Benutzerbewertung
10
Low-Cost-UK Aktien Invest von nur £ 5 pro Trade
Riesenauswahl an Investitionen - Invest in mehr als 12.000 Aktien
Expertendienst
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:
ASIC, FCA, FINMA, is a licensed bank (IG Bank in Switzerland)
3
Mindesteinzahlung
$ 0
Promotion
Benutzerbewertung
9.5
$ 0 Kommission und $ 0 Optionen Kontraktgebühren
Aktualisierte Forschung mit erweiterten Diagrammen
Intelligente Menüs für schnellere Trades
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Full Regulations:

Was beeinflusst den Preis von GME?

Im Gegensatz zu den meisten anderen (Nicht-Mem-)Aktien wird der Aktienkurs von GameStop hauptsächlich von nicht fundamentalen Faktoren beeinflusst. Diese werden im Folgenden skizziert.

  • Reddit/Social-Media-Erwähnungen. Das anfängliche Wachstum von GME im Jahr 2021 wurde durch eine Begeisterung für soziale Investitionen ausgelöst, die im Reddit-Forum WallStreetBets begann. Diese Bewegung strahlte auch auf andere Social-Media-Plattformen wie Twitter aus. Infolgedessen folgt der Aktienkurs normalerweise immer dann, wenn Online-Erwähnungen von GameStop gestiegen sind.
  • Handelsvolumen. Ein weiterer Aspekt der Hype-Maschine, das Handelsvolumen, zeigt das allgemeine Interesse an einer Aktie an. Während das Handelsvolumen in der Regel einem Kursanstieg entspricht, ist es bei GameStop besonders stark. Wenn sich GME bewegt, bewegt es sich schnell, und sein Handelsvolumen im Auge zu behalten ist eine großartige Möglichkeit, der Kurve einen Schritt voraus zu sein.
  • Short-Positionen. Der ursprüngliche Grund für das Wachstum von GME war, dass Privatanleger institutionelle Anleger durch einen sogenannten Short Squeeze zu Verlusten zwingen wollten. Infolgedessen korreliert der Umfang der gegenüber GME gehaltenen Short-Positionen direkt mit der Marktleistung des Unternehmens.

Wie hat sich der GameStop-Preis im Laufe der Zeit verändert?

GameStop wurde 1996 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Grapevine, Texas, und war einer der größten Einzelhändler für Videospiele in Nordamerika. Mit dem Aufkommen des Online-Shoppings führte Gamestops Schwerpunkt auf physische Standorte jedoch dazu, dass das Unternehmen in Vergessenheit geriet.

In den letzten Jahren hat sich das neue Management-Team des Unternehmens zum Ziel gesetzt, das Unternehmen neu zu beleben, mit der Absicht, es mit großen Playern wie Amazon um die Krone des Tech-Händlers aufzunehmen. Viele Institute und Analysten bezweifelten stark, dass sich diese Strategie als Erfolg erweisen kann, obwohl Privatanleger andere Ideen hatten.

Nach dem Short Squeeze Ende Januar 2021 ist GameStop wieder in die Öffentlichkeit gerückt und steht nun im Mittelpunkt aller Diskussionen über Tech-Einzelhändler. Es bleibt abzuwarten, was die Zukunft für das Unternehmen bereithält, aber mit über 4.800 Filialen in den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien und Europa scheint es über die Infrastruktur zu verfügen, um mit den wichtigsten Akteuren der Branche zu konkurrieren.

Was sollte ich jetzt tun?

Möglicherweise sind Sie jetzt bereit, in GameStop zu investieren – in diesem Fall sollten Sie in Betracht ziehen, sich bei einem unserer empfohlenen Broker anzumelden. Wenn Sie jedoch zuerst weitere Details wünschen, sollten Sie in unserem Leitfaden zum Kauf von GameStop-Aktien beginnen. Sie können auch nach unten scrollen, um eine Auswahl der neuesten Nachrichten über GME zu finden.

Aktuelle Nachrichten über GameStop

AMC hat eine neue Klasse von Vorzugsaktien aufgelegt, die in Anlehnung an die Meme-Investoren „APE“ genannt wird. APE startete den Handel heute. Die Kapitalbeschaffung erfolgt 5 Monate nach dem Kauf einer Beteiligung an einem Goldminenunternehmen. Zur Erinnerung: AMC ist die Kinokette, die neben Gamestop im Januar 2021 in den Meme-Wahnsinn…
GameStop Corporation (NYSE:GME) wird bei 149,64 $ gehandelt und wird voraussichtlich weiter steigen. Die Aktie setzt das in der letzten Märzwoche etablierte Aufwärtsmuster fort. In letzter Zeit hat GameStop die Aufmerksamkeit der Großinvestoren auf sich gezogen. Am auffälligsten sind die Aktivitäten der Großkapital-Händler. Das Kursziel liegt zwischen einem Tiefststand von…
Der Aktienkurs von GameStop Corp (NYSE: GME) stieg nachbörslich um 20%, nachdem der Spielehändler bekannt gab, dass er einen Aktiensplit in Betracht zieht. GameStop will die Anzahl der ausstehenden Aktien erhöhen Wie GameStop mitteilt, wird das Unternehmen auf seiner Jahreshauptversammlung die Zustimmung der Aktionäre zur Erhöhung der Anzahl seiner ausstehenden…

Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

Charlie Hancox
Financial Writer
Neben seiner Leidenschaft für den Handel vertrat Charlie Großbritannien und gewann nationale Meisterschaften als Wasserballspieler, und als angehender Filmregisseur hat er mehrere Preise auf Festivals gewonnen. mehr lesen.