Webull-Alternativen

Viele Trader sind auf der Suche nach einem neuen Broker, nachdem Webull beschlossen hat, den Handel mit seinen beliebtesten Aktien einzustellen. Hier sind einige der besten Alternativen zu Webull.
Von:
Aktualisiert: Mai 27, 2022
Tipp: Unser bevorzugter Broker ist, eToro: besuchen & Konto erstellen

Webull war einer von vielen Brokern, der seine Nutzer davon abhielt, mehr GME- und AMC-Aktien zu kaufen, um leerverkaufende Hedge-Fonds zu begünstigen. Da viele Menschen auf der Suche nach neuen Brokern sind, stellt dieser Leitfaden die besten Webull-Alternativen vor.

Vergleichen Sie die besten Alternativen zu Webull

Wenn Sie gleich loslegen und den Broker wechseln wollen, finden Sie hier eine Liste der besten Alternativen zu Webull. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, lesen Sie weiter, um einen Vergleich zwischen den Top-Optionen zu erhalten.

1
Mindesteinzahlung
$10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Jetzt handeln
Beschreibung:
eToro ist eine Multi-Asset-Anlageplattform mit mehr als 2000 Assets, darunter FX, Aktien, ETFs, Indizes und Rohstoffe. eToro-Benutzer können sich mit anderen Benutzern verbinden, von ihnen lernen und sie kopieren oder von ihnen kopieren lassen.
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
Vollständige Liste der Vorschriften:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$0
Promotion
Benutzerbewertung
9.3
$ 0 Kommission und $ 0 Optionen Kontraktgebühren
Aktualisierte Forschung mit erweiterten Diagrammen
Intelligente Menüs für schnellere Trades
Jetzt handeln
Beschreibung:
Firstade ist ein führendes Online-Broker-Unternehmen, das eine vollständige Linie an Anlageprodukten und Tools anbietet, die den Anlegern dabei dabei dabei unterstützt, wie Sie die Kontrolle über Ihre finanzielle Zukunft übernehmen. Seit der Gründung im Jahr 1985 hat sich Firstrade dafür verpflichtet, hohe Wert- und Qualitätsdienste anzubieten, um Ihre finanziellen Ziele zu erreichen.
Zahlungsarten
Vollständige Liste der Vorschriften:
3
Mindesteinzahlung
$500
Promotion
Benutzerbewertung
8.7
Wir bieten eine der besten Ausführungsgeschwindigkeiten der Branche mit geringer Latenz
Preisgekrönter Support in 14 Sprachen
Handeln Sie mit Präzision ab 0,5 Pips auf EURUSD
Jetzt handeln
Beschreibung:
ActivTrades wurde in der Schweiz gegründet und besteht seit 2001, was bedeutet, dass es über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Fintech-Branche verfügt. Das unabhängige Maklerhaus begann als kleine Firma, ist aber heute ein globaler Makler für Privatkunden und institutionelle Kunden. Im Jahr 2005 verlegte ActivTrades seinen Hauptsitz nach London und begann schnell in Europa zu wachsen. ActivTrades bietet seinen Kunden viele Vorteile, darunter Schulungstools, Prämienprogramme, wettbewerbsfähige Spreads und die Verwendung von MetaTrader 4 und MetaTrader 5, zwei branchenführenden Plattformen.
Zahlungsarten
Bank Wire, Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal, Sofort, ,
Vollständige Liste der Vorschriften:
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Activtrades LogoOnline-Broker seit 2001Konto eröffnenGratis Demo testenTOGGLE NAVIGATION

Webull vs. andere Top-Broker

Webull hat den Handel mit den Top-Aktien nur für eine kurze Zeit eingeschränkt, aber wenn Sie immer noch auf der Suche nach einem alternativen Broker sind, haben wir einige der besten Optionen verglichen. Diese Vergleiche können Ihnen helfen zu entscheiden, was die beste Alternative zu Webull ist.

Webull vs. AvaTrade

AvaTrade ist eine Handelsplattform mit Sitz in Irland. Es ermöglicht Ihnen den Handel mit CFDs auf alle Arten von Vermögenswerten, von Aktien und Forex bis hin zu Kryptowährungen und ETFs. Auf diese Weise können Sie mit der Performance dieser Assets handeln, ohne sie besitzen zu müssen.

Eine Sache, an die Sie denken sollten, ist, dass AvaTrade keine Stop-Loss-Limits anbietet. Wenn Sie nach einer Alternative zu Webull suchen, weil es Einschränkungen für volatile Aktien gibt, könnten Stop-Loss-Limits für Sie wichtig sein.

AvaTrade bietet einsteigerfreundliche Plattformen und hat zu keinem Zeitpunkt Anzeichen dafür gezeigt, den Handel der eigenen Nutzer einzuschränken. So können Sie sicher sein, dass Sie frei handeln dürfen.

Anmelden für ein AvaTrade-Konto hier >

Webull vs. eToro

eToro ist eine ideale Handelsplattform für Anfänger. Es bietet eine intuitive, einfach zu bedienende Plattform, auf der Sie Aktien und Kryptowährungen handeln können. Mit eToro können Sie Leverage nutzen, um auf der Marge zu handeln oder CFDs auf Ihre Lieblingsaktien zu handeln.

eToro ist eine soziale Handelsplattform, so dass Sie den Top-Händlern folgen und ihre Trades kopieren können. Dies kann eine gute Möglichkeit für Anfänger sein, sich mit dem Markt vertraut zu machen, während Sie die Kommentare und Analysen anderer Benutzer zu jedem Zug sehen können.

Sie sollten beachten, dass eToro den Handel mit Aktien wie GME kurzzeitig eingeschränkt hat. Wenn Sie nach einer Alternative zu Webull suchen, um auf Privatanleger zu reagieren, lesen Sie zuerst die neuesten Nachrichten, um sicherzustellen, dass die Beschränkungen aufgehoben wurden.

Anmelden für ein eToro Konto hier >

Webull vs. BlackBull Markets

BlackBull Markets ist ein relativ neuer Online-Broker, der den Handel mit Devisen und Rohstoffen sowie den CFD-Handel mit Indizes anbietet.

BlackBull hat seinen Sitz in Neuseeland und ist derzeit nur in wenigen Ländern erhältlich. Das heißt, es ist eine Option für UK-Benutzer, aber leider noch nicht für US-Kunden.

Trotz seiner begrenzteren Möglichkeiten wächst BlackBull Markets schnell und bietet viel Liquidität. Im Gegensatz zu Webull hat es nie den Handel mit einem seiner Vermögenswerte eingeschränkt und ist ideal, wenn Sie einen Fokus auf den Forex-Handel haben.

Anmelden für ein BlackBull Markets-Konto hier >

So finden Sie gute Alternativen zu Webull

Es gibt eine Menge Broker da draußen, die ähnliche Dienste anbieten. Bevor Sie sich für einen Wechsel entscheiden, sollten Sie sich überlegen, was für Sie am wichtigsten ist. Wollen Sie die einfachste Handelsplattform mit viel Einsteiger-Material, die niedrigsten Gebühren oder die größte Auswahl an Asset-Optionen?

Hier sind einige Dinge, die Sie bei der Auswahl einer Webull-Alternative berücksichtigen sollten.

Worauf Sie bei einem alternativen Börsenmakler achten sollten

  • Vielzahl von Handelsoptionen. Stellen Sie sicher, dass Ihr gewählter Broker Ihre bevorzugten Handelsaktiva anbietet. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie nach einer Webull-Alternative suchen, mit der Sie bestimmte Aktien wie GameStop handeln können.
  • Benutzerfreundlichkeit. Sie möchten in der Lage sein, sofort einzutauchen und mit dem Handel zu beginnen. Wählen Sie einen Broker mit einem intuitiven, einfachen Design und idealerweise einer mobilen App, wenn Sie unterwegs handeln möchten. Wenn Sie ein neuer Händler sind, möchten Sie vielleicht einen mit nützlichen Anleitungen oder einem Demo-Konto auswählen.
  • Niedrige Gebühren. Wenn Sie ein regelmäßiger Trader sind, können die Handelsgebühren teuer werden, wenn Sie einen Broker mit hohen Gebühren wählen. Selbst kleine Gebühren können sich mit vielen Trades summieren. Sie können Broker finden, die sehr niedrige Gebühren oder sogar kommissionsfreien Handel anbieten.
  • Kontolimits. Verstehen Sie die Einzahlungslimits und eventuelle Handelsbeschränkungen in Form von Tages- oder Handelslimits. Sie möchten jederzeit frei handeln können.

Warum sollte ich eine Alternative zu Webull finden wollen?

Webull ist einer der Broker, die auf die steigende Nachfrage der WallStreetBets-Trader reagierten, indem sie den Handel mit beliebten Aktien wie GameStop und AMC einschränkten. Anstatt seinen Kunden die Entscheidung zu überlassen, wann sie kaufen und verkaufen, erlaubt es ihnen nur, ihre Positionen zu schließen. Diese Einschränkung des freien Handels trieb viele Nutzer dazu, eine Alternative zu Webull zu suchen.

Wenn Sie sich für einen Broker entscheiden, sollten Sie unserer Meinung nach die Freiheit haben, Ihre eigenen Investitionsentscheidungen zu treffen. Wenn das bedeutet, Webull-Alternativen zu finden, dann gibt es viele Broker da draußen, die gute Handelsplattformen anbieten.

So verschieben Sie Ihr Geld an einen alternativen Broker

  1. Melden Sie sich bei Webull an und schließen Sie alle vorhandenen Positionen
  2. Gehen Sie zum Menü und ziehen Sie Geld ab
  3. Warten Sie darauf, dass das Geld wieder auf Ihr Bankkonto überwiesen wird (dies kann einen Tag dauern)
  4. Anmelden bei Ihrem neuen Broker
  5. Einzahlungsgelder
  6. Neue Positionen eröffnen

Unsere Redakteure prüfen alle Inhalte auf die Einhaltung unserer strengen Redaktionsrichtlinien. Die Informationen in diesem Artikel werden von den folgenden zuverlässigen Quellen unterstützt.

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

James Knight
Editor of Education
James ist leitender Inhaltsredakteur bei Invezz. Er ist ein begeisterter Händler und Golfer, der übermäßig viel Zeit damit verbringt, Leicester City und die Jacksonville Jaguars zu… mehr lesen.