Dezentrale Finanzierung

Schnelle Definition

Dezentrales Finanzwesen, auch bekannt als „DeFi“, bezieht sich auf Finanzdienstleistungen, die auf öffentlichen Blockchains funktionieren.

Wichtige Details

  • DeFi benötigt keine dritte Partei oder zentralisierte Behörde, um zu funktionieren, und bietet viele Funktionen des traditionellen Finanzwesens, wie z. B. Kreditvergabe und -aufnahme und Handel.
  • DeFi-Produkte verwenden intelligente Verträge, die festlegen, wie DeFi-Produkte funktionieren und arbeiten.
  • DeFi kann anonym genutzt werden, aber DeFi-„Wallets“, denen automatisch eine Benutzer-„Adresse“ zugewiesen wird, werden benötigt, um Vermögenswerte zu halten und dezentrale Anwendungen zu betreiben.

Was ist dezentralisierte Finanzierung?

Dezentrale Finanzen (DeFi) sind Finanzprodukte auf der Blockchain, die ohne eine zentrale Behörde funktionieren. In DeFi ist es möglich, einen Kredit aufzunehmen, Münzen zu kaufen, long oder short zu gehen, einen Vermögenswert Peer-to-Peer zu handeln, auf Gegenstände zu bieten und vieles mehr, ohne dass Dritte oder zentralisierte Behörden darüber entscheiden müssen.

DeFi ist in der Lage, ohne Dritte zu operieren, dank „intelligenter Verträge“, die automatisch Aufträge und Forderungen für Nutzer ausführen, die mit DeFi-Produkten interagieren. Intelligente Verträge sind in der Lage, stabile Regeln für jeden DeFi-Dienst zu erstellen und zu bestimmen, wie dieser Dienst genutzt werden soll.

Im Gegensatz zum traditionellen Finanzwesen (TradFi) arbeitet DeFi weltweit rund um die Uhr. Jeder, der eine DeFi-Brieftasche und eine Internetverbindung hat, kann mit DeFi-Produkten frei interagieren. Das macht Finanzdienstleistungen inklusiver und zugänglicher für Menschen, die normalerweise keinen Zugang zu ihnen haben.

Was ist der Unterschied zwischen DeFi und TradFi?

TradFi bezieht sich auf die konventionelle Finanzwelt, die von Finanzinstituten und Bankenverbänden betrieben wird. Im Vergleich zu DeFi ist TradFi stark zentralisiert und wird von Finanzaufsichtsbehörden, Banken und der Regierung kontrolliert.

Im Gegensatz zu DeFi gibt es in TradFi keine transparenten Orderbücher, und die meisten Finanzinformationen über Unternehmen und Institutionen werden der Öffentlichkeit nicht zugänglich gemacht. In DeFi ist alles, was geschieht, öffentlich einsehbar; von kleinen Transaktionen bis hin zum Code, der zur Erstellung von dApps verwendet wird.

In DeFi sind viele Aktionen möglich, die in TradFi nicht zur Verfügung stehen, z. B. Flash-Kredite, 24/7-Handel, niedrige Handelsgebühren und vieles mehr.

Was ist der Unterschied zwischen DeFi und CeFi?

CeFi steht für zentralisierte Finanzen. CeFi umfasst die meisten Fähigkeiten von DeFi, bietet aber zusätzliche Sicherheit und Zugänglichkeit für Nutzer, die bei der Nutzung von DeFi-Produkten weniger Risiko eingehen möchten.

Als dezentrales Netzwerk ohne Autorität oder Regulierung ist DeFi anfällig für böswillige Aktivitäten und Programmierfehler. CeFi zielt darauf ab, die Probleme mit der Sicherheit und den Schwierigkeiten bei der Nutzung einzudämmen und gleichzeitig die Kernkonzepte von DeFi für ein breiteres Publikum verfügbar zu halten. In CeFi ist es möglich, Vermögenswerte zu leihen und zu verleihen, mit Krypto-Münzen zu handeln und Kreditkarten mit Krypto-Belohnungen zu verwenden.

Beispiele für CeFi sind Websites wie Binance, Coinbase und Crypto.com, auf denen die Nutzer Konten nach den KYC-Richtlinien (Know-Your-Customer) anlegen müssen, um Zugang zu zentralen Börsen, zentralen Wallets, Krypto-Kreditkarten, zentralen Renditen und mehr zu erhalten.

Was sind einige Beispiele für DeFi?

DeFi besteht aus vielen Produkten mit verschiedenen Anwendungsfällen und unverwechselbaren Perspektiven. Im Folgenden finden Sie drei beliebte DeFi-Produkte und ihre Anwendungsfälle:

  • Yearn Finance. yearn.finance ermöglicht es Nutzern, Kryptowährungen in automatische Kredit- und Handelsprodukte einzuzahlen. Zwei der Produkte sind „Vaults“, die verschiedene Anlagestrategien nutzen, um profitable Renditen für die Nutzer zu erwirtschaften, und „Iron Bank“, die es den Nutzern ermöglicht, andere Kryptowährungen zu leihen, indem sie ihre Kryptowährungen als Sicherheiten verwenden.
  • Chainlink. Ermöglicht das Senden und Empfangen von externen Daten aus der Außenwelt und internen Daten aus der Blockchain an verschiedene Produkte, Personen, Datenbanken und mehr.
  • Ripple/XRP. Ein digitales Zahlungsnetzwerk, ein Austausch- und Überweisungsdienst, der seine Kryptowährung XRP für Zahlungen und als Zwischenwährung für andere Währungen verwendet, die im Netzwerk gehandelt werden können.

Wo kann ich mehr erfahren?

Wenn Sie mehr über DeFi und die in diesem Artikel erwähnten Produkte erfahren möchten, besuchen Sie unsere Hub-Seite. Wenn Sie mehr über Kryptowährungen und ihre Funktionsweise erfahren möchten, werfen Sie einen Blick auf unsere verfügbaren Kurse oder gehen Sie zum Investing Hub.

Kryptowährungskurse

Kurse über Aktien
An der Börse zu investieren ist eine der besten Möglichkeiten, Geld zu verdienen und sein Vermögen zu vergrößern. Aktienanlagen können als zuverlässige passive Art von Einkommen dienen, die Ihr Kapital vor Inflation schützt. Darüber hinaus teilen viele Unternehmen einen Teil ihrer Gewinne in Form von periodischen Dividenden mit den Anlegern.
Kurse über Aktien
Das Wetten auf finanzielle Spreads ist eine Form der Investition durch Wetten auf die Bewegung der globalen Finanzmärkte. Mit anderen Worten, es handelt sich eher um den Handel an Märkten als um den Handel auf Märkten. Ganz allgemein ausgedrückt, ist Spread-Betting eine Vorhersage über die Bewegung des Marktes entweder nach…
Kurse über Aktien
Welche Aktien zu kaufen sind Die richtigen Aktien zu finden, in die man investieren kann, ist keine leichte Aufgabe. Auch wenn manche sagen, dass Blue-Chip-Aktien die beste Wahl sind, kann man sich nie ganz sicher sein. Selbst die stärksten Unternehmen sind immer noch anfällig für Bedingungen, die sich ihrer Kontrolle…

Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

James Knight
Editor of Education
James ist leitender Inhaltsredakteur bei Invezz. Er ist ein begeisterter Händler und Golfer, der übermäßig viel Zeit damit verbringt, Leicester City und die Jacksonville Jaguars zu… mehr lesen.