Tokenisierte Aktien

Schnelle Definition

Copy link to section
Von:  & 
Aktualisiert: Jan 20, 2023

Tokenisierte Aktien sind digitale Vermögenswerte, die an den Wert einer Aktie eines Unternehmens gebunden sind.

Wichtige Details

Copy link to section
  • Tokenisierte Aktien sind eine Möglichkeit, Aktien, die den Wert eines Unternehmens repräsentieren, mit Kryptowährungen zu kaufen, wobei die Transaktion an einer Kryptowährungsbörse stattfindet.
  • Wenn Sie eine tokenisierte Aktie kaufen, erhalten Sie ein digitales Asset auf der Blockchain, das eine Aktie darstellt. Anstelle der Aktie selbst erhalten Sie einen Token in Ihrer Kryptowährung-Wallet, der an den Wert der Aktie gebunden ist.
  • Tokenisierte Aktien können aufgrund des zeitlichen Abstands zwischen dem traditionellen Markt und dem Preis an der Krypto-Börse Schwierigkeiten haben, der zugrunde liegenden Aktie zu folgen.

Was ist eine tokenisierte Aktie?

Copy link to section

Tokenisierte Aktien sind eine Möglichkeit, Aktien traditioneller Unternehmen mit digitalen Währungen zu besitzen. Krypto-Investoren können zum Beispiel in Tesla investieren, indem sie eine “tokenisierte” Version der Aktie an einer Kryptowährungsbörse kaufen. Die tokenisierte Aktie existiert auf einer Blockchain und verfolgt die Entwicklung des Aktienkurses des Unternehmens.

Anleger, die die tokenisierte Aktie kaufen, besitzen nicht den Basiswert, sondern ein Derivat, das den Kurs von TSLA in Echtzeit verfolgt. Dies bietet eine alternative Möglichkeit, über die dezentrale Finanzierung (DeFi) in Unternehmen zu investieren, im Gegensatz zum traditionellen Finanzsystem, und bietet einige Funktionen, die bei normalen Aktien nicht verfügbar sind.

Trotz der Zugänglichkeit der Technologie ist das digitale Derivat jedoch anfällig für Latenzprobleme, bei denen sich die tokenisierte Version der Aktie vom tatsächlichen Kurs der Aktie abkoppelt. Das bedeutet, dass es eine Verzögerung (und damit eine Differenz) zwischen dem Kurs der Live-Aktie und ihrem tokenisierten Äquivalent gibt.

Vorteile von tokenisierten Aktien

Copy link to section

Sie haben viel mehr Freiheit, wie, wann und wo Sie tokenisierte Aktien kaufen können. Anstatt Aktien an einer Börse zu kaufen, wie es normalerweise der Fall wäre, handeln Sie bei tokenisierten Versionen direkt mit einer anderen Person. Dies bietet Ihnen mehr Möglichkeiten, wie zum Beispiel:

  • 24/7 Handel, Sie müssen sich nicht an die regulären Marktöffnungszeiten halten
  • Geringere Transaktionsgebühren, da es weniger Zwischenhändler gibt, die einen Anteil nehmen
  • Größere Transparenz, da alle Transaktionen in der Blockchain sichtbar sind
  • Keine regionalen Beschränkungen für die Aktien, die Sie handeln können
  • Sie können Bruchteile von Aktien kaufen und so viel oder so wenig handeln, wie Sie möchten

Risiken von tokenisierten Aktien

Copy link to section

Es gibt nur sehr wenig Regulierung für diese Vermögenswerte. Die Kehrseite der Freiheit, die Sie dadurch haben, ist die Tatsache, dass es viel weniger Schutz gibt, wenn etwas schief gehen sollte. Zu den Nachteilen gehören:

  • Kein behördlicher Schutz im Falle eines Konkurses des Unternehmens oder gegen böswillige Aktivitäten
  • Traditionelle Aktionärsvorteile, wie z. B. Stimmrechte, sind nicht verfügbar, und Sie erhalten möglicherweise keine Dividenden
  • Mangelnde Liquidität kann es schwierig machen, einen Käufer für Ihre Token zu finden

Wie kann ich tokenisierte Aktien kaufen?

Copy link to section

Sie müssen eine Kryptowährungsbörse benutzen. Außerdem müssen Sie für die Aktie mit einer Kryptowährung wie Bitcoin oder Tether bezahlen. Da diese Form des Investierens relativ neu ist, bieten derzeit nur wenige Börsenplattformen diese Möglichkeit an. Schauen Sie sich unsere Bewertungen an, um eine Plattform zu finden, die es Ihnen ermöglicht, Aktien auf diese Weise zu kaufen.

Wo kann ich mehr erfahren?

Copy link to section

Wenn Sie mehr über die Funktionsweise der Blockchain erfahren möchten, besuchen Sie unsere Kryptowährungskurse. Wenn Sie mehr über Kryptowährungen und den Kauf von Kryptowährungen erfahren möchten, gehen Sie auf die Seite Kryptowährungsinvestitionen.



Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung
James Knight
Editor of Education

James ist leitender Redakteur bei Invezz, wo er über Themen aus der gesamten Finanzwelt berichtet, vom Aktienmarkt über Kryptowährungen bis hin zu makroökonomischen Märkten. Sein Hauptaugenmerk... mehr lesen.

James Knight
Editor of Education

James ist leitender Redakteur bei Invezz, wo er über Themen aus der gesamten Finanzwelt berichtet, vom Aktienmarkt über Kryptowährungen bis hin zu makroökonomischen Märkten. Sein Hauptaugenmerk... mehr lesen.