Evestor Erfahrungen

Evestor ist eine Robo-Investment-Plattform, die es Ihnen ermöglicht, mit nur 1 € zu investieren. Wenn Sie ein wenig Unterstützung bei Ihren Handelsentscheidungen wünschen, ist dies ein guter Kandidat.
By: Charlie Hancox
Charlie Hancox
Neben seiner Leidenschaft für den Handel vertrat er Großbritannien und gewann nationale Meisterschaften als Wasserballspieler, und als angehender Filmregisseur hat er… mehr lesen.
Updated: Feb 14, 2022
3/5 Stern-Bewertung
17 Minute gelesen
Jetzt anmelden

Die Dienstleistungen von Evestor richten sich an Anleger jeden Alters und jeder Erfahrung und ermöglichen es den Nutzern, ein individuelles Spar- (ISA), Renten- oder Anlageportfolio ab 1 € auf der Grundlage ihres individuellen Anlageprofils aufzubauen. Erfahren Sie in diesem Bericht alles, was Sie über Evestor wissen müssen, einschließlich der Sicherheitsmerkmale, der angebotenen Dienstleistungen und der Zuverlässigkeit der Plattform.

Vorteile & Nachteile

Vorteile:

Von der Financial Conduct Authority (FCA) reguliert
Mehrere Kontotypen - GIA, ISA, Pension
Eröffnen Sie ein Konto mit nur 1 €

Nachteile:

Was kann ich mit Evestor machen?

Evestor wurde 2017 von Anthony Morrow und Duncan Cameron gegründet und ist ein kostengünstiger Robo-Advisor mit Sitz in Manchester, England. Es bietet aktives Handels- und Anlagemanagement und wird von der britischen Financial Conduct Authority (FCA) reguliert.

Die Plattform bietet drei Arten von Kundenkonten und vier investierbare Anlageklassen – Bargeld, Aktien, Immobilien und Festzinsen.

Sie können Evestor verwenden, wenn:

  • Sie sind ein Anfänger mit wenig oder gar keinem Wissen über Investitionen
  • Sie sind auf der Suche nach einer sicheren Plattform, um Ihr Geld zu investieren
  • Sie sind ein Händler, der eine erschwingliche Plattform mit verschiedenen Handels- und Investitionsoptionen sucht.

Everstor-Portfolio- und Kontooptionen

Wie funktioniert Evestor?

Evestor bezeichnet sich selbst als „Smart Investment Management Platform“, die es Anlegern ermöglicht, sowohl selbstgesteuerte als auch passive Anlagekonten zu eröffnen. Nachdem Sie Ihr bevorzugtes Produkt ausgewählt haben, können Sie eines von drei Risikoprofilen wählen: niedrig, mittel oder hoch. Nachdem Sie das richtige Produkt und Portfolio für Sie ausgewählt haben, erledigt Evestor den Rest.

Evestor bietet auch die Möglichkeit, Spareinlagen, Bankkonten und Kreditkarten zu verknüpfen, um Ihr Geld ganzheitlich zu verwalten und Anlageziele festzulegen.

Wie legt Evestor mein Geld an?

Evestor bietet drei Produkte an – Stocks & Shares ISA, General Investment Accounts (GIA) und Pension. Sobald Sie sich für ein Produkt entschieden haben, können Sie das für Ihre Portfolios bevorzugte Risikoniveau von niedrig bis hoch auswählen. Basierend auf der Art des Kontos, das Sie eröffnen möchten, und dem gewünschten Risikoniveau schätzt Evestor Ihre potenziellen Renditen.

Der Berater verfolgt bei der Verwaltung seiner Kundenportfolios eine passive Anlagestrategie. Allokation des Kapitals in passive Investmentfonds, die Marktindizes wie den S&P 500 und den UK FTSE All-Share nachbilden.

Der Anlageausschuss des Beraters entscheidet über die Vermögensallokation und welche Vermögenswerte gehandelt werden, je nachdem, welche Kontoart Sie eröffnen möchten. Derzeit investiert Evestor in über 2.500 Fonds in 70 Ländern und bietet:

  • Fesseln
  • Aktien
  • Kasse
  • Eigentum

Änderungen der zugeordneten Portfolios werden nur nach Ermessen des Anlageausschusses vorgenommen, was bedeutet, dass Kunden ihre Anlagen in der Regel nicht selbst auswählen können.

Everstor-Kontotypen

Evestor bietet drei Arten von Konten an, die jeweils auf die Anforderungen verschiedener Kunden zugeschnitten sind:

Individuelles Sparkonto (ISA)

Mit dem einfachen und zugänglichen Stocks & Shares ISA können Sie Geld sparen und gleichzeitig potenzielle Erträge vor Einkommens- und Kapitalertragsteuer schützen. Der Nachteil ist, dass diese Art von Konto eine jährliche Beitragsgrenze von 20.000 £ für das Steuerjahr 2020/21 hat.

Pension

Ein privates Vorsorgekonto ist für diejenigen gedacht, die für den Ruhestand sparen möchten. Sie erhalten zwar Steuererleichterungen für Anlageerträge, können jedoch erst ab Vollendung des 55. Lebensjahres Gelder von diesem Konto ohne Strafe abheben.

Allgemeines Anlagekonto (GIA)

Mit einem GIA können Sie so viel oder so wenig investieren, wie Sie möchten, ohne jegliche Einschränkungen oder Begrenzungen. Einzahlungen beginnen bei nur 1 €. Obwohl es nicht so steuergünstig ist wie ein ISA- oder Rentenkonto, bietet es die zusätzliche Flexibilität, dass Sie jederzeit ohne Gebühren oder Strafen Geld abheben können.

Everstor-Investitionsoptionen

Jeder dieser Kontotypen bietet drei Risikostufen, je nachdem, wie viel Sie zu gewinnen bereit sind, von niedrigem bis hohem Risiko.

Individuelles Sparkonto (ISA)

  • Ist ein Finanzprodukt, mit dem Sie Geld sparen und gleichzeitig Ihre Erträge vor Einkommens- und Kapitalertragsteuer schützen können.
  • Jede Person über 18 Jahren hat für das Steuerjahr 2020/2021 einen ISA-Freibetrag von 20.000 £. In Deutschland gibt es eine Alternative zu ISA. Bitte lesen Sie mehr darüber.
  • Der ISA ist flexibel und einfach einzurichten, sodass Kunden ihr Geld jederzeit abheben können.

Altersversorgung

  • Ein privates Rentenkonto ermöglicht es Menschen, ihren Ruhestand, abgesehen von betrieblichen Leistungen oder gesetzlichen Renten, privat vorzubereiten und zu sparen.
  • Die private Altersvorsorge bietet Steuererleichterungen für Kapitalerträge, die im Rahmen einer Kundenrente erzielt werden.
  • Sie können erst ab dem 55. Lebensjahr auf die Gelder Ihres Rentenkontos zugreifen. Allgemeines Anlagekonto (GIA)
  • Mit einem GIA können Sie Ihr Geld unbegrenzt anlegen
  • Es ist weniger effizient als ein ISA oder eine Rente, aber es ist eine einfache Möglichkeit, Ihr Geld zu vermehren
  • GIAs können innerhalb von Minuten bereits ab 1 € eingerichtet werden und Abhebungen sind jederzeit kostenlos

Gebühren, Limits und Zahlungsoptionen bei Evestor

Welche Einzahlungs- und Auszahlungsmethoden stehen bei Evestor zur Verfügung?

Monats- und Pauschalbeiträge können nur per Lastschrift einbezahlt werden, aber Evestor will in Zukunft alternative Zahlungsmethoden einführen.

Sie können jederzeit beantragen, einen beliebigen Geldbetrag abzuheben (sofern Ihr Kontotyp dies zulässt) ohne Gebühren. Nehmen Sie einfach Kontakt mit einem der Teammitglieder von Evestor auf und beantragen Sie eine vollständige oder teilweise Auszahlung. Sobald eine Auszahlungsanfrage gestellt wurde, kann es bis zu 10 Werktage dauern, bis Sie Ihr Geld erhalten.

  • Debitkarte
  • Kreditkarte

Gibt es Limits oder Gebühren für Abhebungen und Einzahlungen von Evestor?

Die Mindesteinzahlung für jede Art von Evestor-Konto beträgt 1 € und es gibt keine maximalen Anlagegrenzen. Für Debitkartentransaktionen ist derzeit jedoch ein Mindestbetrag von 1.000 £ erforderlich. Sowohl Abhebungen als auch Einzahlungen sind kostenlos und Sie können sogar jederzeit einen beliebigen Geldbetrag abheben, sofern die Art des von Ihnen gewählten Kontos dies zulässt.

Konto Typ Einzahlungslimits/Gebühren Auszahlungslimits/Gebühren
IST EIN Limit: 20.000 £ (Jahreslimit)
Gebühr: Keine
Grenze: Keine
Gebühr: Keine
die Pension Grenze: Keine
Gebühr: Keine
Grenze: Keine
Gebühr: Keine, aber Sie müssen bis zum Alter von 55 Jahren warten, um Ihr Geld abzuheben.
GIA Grenze: Keine
Gebühr: Keine
Grenze: Keine
Gebühr: Keine
Alle Kontotypen anzeigen >

Wie hoch sind die Gebühren und Provisionen von Evestor?

Die Gebühren von Evestor hängen vom gewählten Portfolio ab und setzen sich aus der zugrunde liegenden Fondsgebühr und der Plattformservicegebühr zusammen. Das am wenigsten riskante Level-1-Portfolio erhebt eine Gebühr von 0,49 %, für Level 2 eine Gebühr von 0,47 % und für Level 3 eine Gebühr von 0,46 %. Im Vergleich dazu berechnen andere ähnliche Dienste etwa 0,70 %.

Erwähnenswert ist, dass Evestor außerdem eine jährliche Verwaltungsgebühr von 0,25 % und eine Verwaltungsgebühr von 0,10 % erhebt.

Gebührenart Konto Typ Höhe
Kontoführungsgebühr Alle Konten 0,25%
Kontoführungsgebühr Alle Konten 0,10%
Portfoliogebühr (alle Konten) Portfolio 1
Portfolio 2
Portfolio 3
0,49 %
0,47%
0,46%
Alle Gebühren anzeigen >

Anlagegrenzen von Evestor

Wenn Sie mit Evestor handeln, sind Sie nicht durch Mindest- oder Höchstbeträge für Investitionen eingeschränkt, was bedeutet, dass Sie bereits ab 1 € investieren können. Darüber hinaus können Sie die Beiträge zu Ihrem Konto nach Belieben erhöhen oder reduzieren.

Anlageart Mindestgrenze Höchstgrenze
IST EIN £1 20.000 £
die Pension £1 Keiner
GIA £1 Keiner
Siehe vollständige Liste der Anlagegrenzen >

Evestor-Investitionsplattform

Auf welchen Geräten kann ich Evestor verwenden?

Auf Evestor kann sowohl über seine Website-Plattform als auch über seine mobile App zugegriffen werden. Die App kann im App Store für iOS-Nutzer (iPhones, iPads) und bei Google Play für alle Android-Nutzer (Smartphones und Tablets) heruntergeladen werden.

  • Webbrowser
  • Tablets
  • iOS Mobile-App
  • Mobile Android-App

Die Evestor-App steht nur Kunden zur Verfügung, die sich zuvor für ein Konto beim Berater angemeldet haben, bietet also keine Funktionen über die grundlegenden Kontofunktionen und die Verwaltung hinaus.

Die Evestor-App verfügt über eine übersichtliche, einfache und benutzerfreundliche Oberfläche und ermöglicht rund um die Uhr Zugriff auf Ihre Investitionen, sodass Sie die Leistung Ihres Kontos in Echtzeit verfolgen können.

Kann ich Evestor in meinem Land verwenden?

Derzeit ist Evestor nur für Kunden in Großbritannien verfügbar.

Ist Evestor in meiner Sprache verfügbar?

Derzeit ist Evestor nur auf Englisch verfügbar.

Wie einfach ist es, Evestor zu verwenden?

Die Evestor-Plattform wurde entwickelt, um die Anforderungen von Anfänger-Investoren zu erfüllen. Die Eröffnung eines Kontos dauert nicht länger als ein paar Minuten und erfordert lediglich die Angabe einer E-Mail-Adresse, eines Passworts, Ihres Namens und Geburtsdatums.

Auch die mobile App ist minimal und intuitiv gehalten, sodass Anleger jederzeit problemlos auf ihre Portfolios und Konten zugreifen können.

Hauptmerkmale

Evestor ist eine der günstigsten Robo-Advisor-Plattformen, die Kunden in Großbritannien zur Verfügung stehen. Hier sind einige seiner Hauptmerkmale:

Volle Transparenz

Der Berater verfolgt eine völlig transparente Politik gegenüber seinen Kunden, sodass diese zu jedem Zeitpunkt genau wissen, wie viel sie bezahlen und wofür.

Niedrige Jahresgebühren

Evestor bietet mit durchschnittlich nur 0,48 % einige der niedrigsten Jahresgebühren der Branche, deutlich unter dem Marktdurchschnitt von 0,7 %.

Verschiedene Portfolios

Mit Evestor können Sie das Risiko Ihrer Investition mit einer globalen Anlagestrategie minimieren, die über 2.500 Unternehmen aus der ganzen Welt unterstützt.

Sicherheit und Regulierung

Ist Evestor sicher?

Evestor ist ein vollständig reguliertes Finanzunternehmen und funktioniert ähnlich wie eine Bank. Es behandelt auch Ihre Daten vertraulich und verpflichtet sich, dass diese niemals an Dritte verkauft werden.

Sind ich und mein Geld geschützt?

Ja, Ihr Geld ist durch das Financial Services Compensation Scheme (FSCS) bis zu 85.000 £ geschützt.

Ist Evestor reguliert?

Ja, Evestor ist im Vereinigten Königreich von der Financial Conduct Authority (FCA), Lizenz-Nr. 676331.

Muss ich mein Konto bei Evestor verifizieren?

Ja, Evestor führt eine KYC-Richtlinie und verlangt von allen Kunden, dass sie personenbezogene Daten über sie angeben, bevor sie autorisiert werden, ein Konto bei Evestor zu eröffnen.

Zusatzinformation

Bildungsressourcen

Evestor bietet begrenzte Bildungsressourcen im FAQ-Bereich, in dem die Funktionen jedes Kontos und seiner Dienste beschrieben werden. Ansonsten gibt es keine Blogs, Artikel, Tutorials oder Videos.

Kundendienst

Das Support-Team des Beraters steht montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr per Webchat zur Verfügung, um alle Fragen zu Ihrem Konto oder Ihren Anlagen zu beantworten. Sie können Evestor auch per E-Mail kontaktieren, es kann jedoch bis zu 48 Stunden dauern, bis Sie eine Antwort erhalten.

Unser Urteil

Evestor wurde 2017 eingeführt und ist eine Robo-Advisor-Anlageverwaltungsplattform, die sich an Personen richtet, die neu in der Anlage sind. Es bietet drei Kontotypen: ISA, Pension und GIA, wobei letzteres selbstverwaltet ist. Sie können auch Ihre bevorzugte Risikotoleranz von niedrig bis hoch wählen, was sich darauf auswirkt, wie Ihr Kapital innerhalb der ersten beiden Kontotypen verteilt wird.

Die webbasierte und mobile Plattform ist einfach zu starten und bietet minimale Gebühren, während sie gleichzeitig Zugang zu über 2.500 globalen Assets bietet. Der Berater ist im Vereinigten Königreich von der Financial Conduct Authority (FCA) vollständig autorisiert und reguliert und bietet auf allen seinen Kundenkonten Sicherheit auf Bankniveau.

Insgesamt ist Evestor eine relativ sichere Option, um Zugang zu kostengünstigen Fonds zu erhalten, wenn Sie ein vollständig passiver Anleger sind.

So eröffnen Sie ein Konto bei Evestor

  1. Klicken Sie in der Kopfzeile der Website von Evestor auf „Start Investing“
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse, ein Passwort, Ihren vollständigen Namen und Ihr Geburtsdatum ein
  3. Sobald Sie sich in Ihrem Dashboard angemeldet haben, können Sie sich für eine professionelle Beratung entscheiden. In diesem Fall werden Sie zu einem 15-minütigen Fragebogen weitergeleitet, der eine Einschätzung Ihrer Anlagemöglichkeiten mit dem Berater liefert, oder wählen Sie einen selbstgesteuerten GIA-Kontotyp.
  4. Von dort aus kannst du ganz einfach eine Lastschrift-Option direkt von deinem Bankkonto auf dein neues Evestor-Konto einrichten

Wem gehört Evestor?
Wie verdient Evestor Geld?
Muss ich die Gewinne von Evestor versteuern?
Wie verkaufe ich auf Evestor?
Wie lösche ich mein Evestor-Konto?
Wie kann ich bei Evestor shorten?
Was ist, wenn ich mein Kontopasswort vergessen habe?
Kann ich von meinem Evestor-Konto auf mein PayPal-Konto überweisen?
Was ist, wenn Evestor geschlossen wird, während ich offene Trades habe?
Kann ich mit Evestor in Bitcoin bezahlen?
Bietet Evestor Boni an?
Kann ich von Evestor eine Finanzberatung erhalten?
Kann ich mein gesamtes Finanzportfolio auf Evestor einsehen?

Faktengeprüft

Unsere Redakteure prüfen alle Inhalte auf die Einhaltung unserer strengen Redaktionsrichtlinien. Die Informationen in diesem Artikel werden von den folgenden zuverlässigen Quellen unterstützt.

Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

Charlie Hancox
Financial writer
Neben seiner Leidenschaft für den Handel vertrat er Großbritannien und gewann nationale Meisterschaften als Wasserballspieler, und als angehender Filmregisseur hat er mehrere Preise auf Festivals gewonnen. mehr lesen.

weitere Broker Testberichte