The News Spy erfahrungen 2022

Die automatisierte Software von The News Spy scannt ständig die Kryptowährungsmärkte und verwendet diese Daten dann, um im Namen seiner Nutzer automatisierte Trades zu tätigen. Lesen Sie diese Bewertung, um herauszufinden, ob die Plattform zuverlässig ist.
By: Pooja Kadia
Pooja Kadia
Pooja ist Finanzredakteurin bei Invezz. Sie hat bei mehr als 7 Unternehmen als Leiterin für Inhalte gearbeitet. Sie hat für prominente… mehr lesen.
Updated: Nov 14, 2022
4.5/5 Stern-Bewertung
26 Minute gelesen
Listen to this article
Jetzt anmelden

Diese Bewertung befasst sich mit dem Handelsroboter The News Spy, um herauszufinden, wie er funktioniert und ob seine Behauptungen über den großen Erfolg wahr sind. Unsere Experten haben die Handelssoftware getestet, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob es sich um einen Betrug oder um ein seriöses Produkt handelt.

Wir wissen von zahlreichen Websites, die falsche Prominentenempfehlungen verwenden, um Kunden an unregulierte Broker oder Callcenter zu schicken. Unsere Website leitet Kunden nur an Partner weiter, die uns die erforderlichen regulatorischen Zusicherungen gegeben haben. Dies ist ein Marketingangebot und unsere regulierten Partner werden bei der Registrierung angeben, welche Dienstleistungen sie anbieten.

Vorteile & Nachteile

Vorteile:

Die Anmeldung ist problemlos und einfach
Es gibt keine versteckten Kosten oder Gebühren
Bietet mehrere Zahlungsmöglichkeiten
Ein nützlicher 24/7-Kundenservice

Nachteile:

Was ist The News Spy?

The News Spy ist ein Krypto-Handelsroboter, der die neuesten Nachrichten und verschiedene andere Indikatoren analysiert, um durch den automatischen Kauf und Verkauf von Kryptowährungen Gewinne zu erzielen. Er funktioniert ähnlich wie andere Krypto-Roboter wie Bitcoin Trader, Bitcoin Superstar, Bitcoin Revolution & Bitcoin Profit.

Wenn zum Beispiel eine Nachricht veröffentlicht wird, dass Google alle Werbung für Kryptowährungen verbieten wird. Der Algorithmus von News Spy nimmt diese Nachricht, die einen Abwärtstrend auf dem Kryptowährungsmarkt vorhersagt, sofort zur Kenntnis. Er führt sofort Trades aus, um zu profitieren und dem Markt voraus zu sein.

The News Spy-Plattform ermöglicht es Händlern auch, ihre Handelseinstellungen in einem manuellen Handelsmodus anzupassen. So können Sie rund um die Uhr auf dem Kryptowährungsmarkt handeln, ohne die Trades selbst ausführen zu müssen – denn Sie können dem Roboter Parameter vorgeben, die mit den Wünschen des Händlers übereinstimmen. Das automatische Handelssystem führt den manuellen Handel gemäß den Anweisungen automatisch aus, wenn der Markt schwankt.

The News Spy Zusammenfassung

FeatureThe News Spy
Unterstützte Kryptowährungen BTC, ETH, LTC, XRP
Gebühren Keine Gebühren
Erfolgsrate 94%
Mindesteinzahlung $250
App? Ja
Auszahlungsgeschwindigkeit 24 Stunden
Demokonto Ja
Hebelwirkung vorhanden 1000:1
Kundendienst Ja
Überprüfung erforderlich Ja
Vorschriften KYC-Prüfungen
Mehr Funktionen von The News Spy >

Über die Plattform The News Spy

Wie funktioniert The News Spy?

The News Spy verwendet einen speziell entwickelten Algorithmus, um den Kryptomarkt und die neuesten Nachrichten zu analysieren, bevor er zum günstigsten Zeitpunkt kauft und verkauft. Der Roboter verwendet eine API, um Handelssignale von einem Maklerkonto hin und her zu senden.

The News Spy-Autohandelsplattform arbeitet mit einschlägigen Brokern zusammen, die den Handel mit Kryptowährungen auf ihrer Plattform anbieten, und verwendet diese API, um Handelssignale an den Broker zu senden, nachdem er entschieden hat, welche Geschäfte er tätigen möchte. Der Broker führt den Handel dann sofort aus.

Welche Vermögenswerte und Produkte können mit The News Spy gehandelt werden?

Wie viele Kryptowährungsroboter bietet auch das Konto von The News Spy eine relativ kleine Anzahl von Münzen für den Handel an. Die folgenden Kryptowährungen werden von The News Spy unterstützt:

  • Bitcoin (BTC)
  • Ethereum (ETH)
  • Litecoin (LTC)
  • Ripple (XRP)

Wie viel kostet die Nutzung von The News Spy?

Sie können sich für die News Spy-Plattform kostenlos anmelden. Allerdings müssen Sie ein Konto bei einem der Partner-Broker registrieren und eine Mindesteinlage von 250 $ leisten, um Zugang zur Handelssoftware zu erhalten.

Obwohl die Nutzung von The News Spy kostenlos ist, müssen Sie die Handelskosten berücksichtigen. Diese fallen in der Regel in Form einer Provision in Höhe von 1 % bis 2 % pro Transaktion an.

Welche Zahlungsmittel werden von The News Spy akzeptiert?

The News Spy-Handelsplattform akzeptiert mehrere Zahlungsarten, darunter Banküberweisungen und Kreditkartenzahlungen. Es ist auch möglich, Apps von Drittanbietern wie PayPal oder Skrill zu verwenden. Hier finden Sie eine vollständige Liste der verfügbaren Zahlungsmethoden für die automatisierte Software The News Spy.

  • Banküberweisung
  • Kreditkarte
  • Debitkarte
  • PayPal
  • Skrill
  • Wirex

Gibt es eine The News Spy-App für mobile und Laptop-Computer?

Ja, es gibt eine News Spy-App für Desktop-Computer und mobile Geräte. Mit der mobilen News Spy-App können Sie die Handelssoftware auf jedem Smartphone oder Tablet nutzen. The News Spy Handelsplattform kann auch auf Laptops und Desktop-Computern genutzt werden, indem Sie einfach die offizielle Website besuchen und sich bei Ihrem Konto anmelden. Nachfolgend finden Sie die Geräte, mit denen Sie auf die News Spy-Handelsplattform zugreifen können.

  • Desktop-Computer
  • Laptops
  • Smartphone
  • Tablette

Die wichtigsten Funktionen von The News Spy

Unsere Experten haben alle Software-Tools von The News Spy getestet, und im Folgenden finden Sie eine Auswahl der wichtigsten Funktionen.

Handel mit Leverage

Wenn Sie einen News Spy-Partnerbroker verwenden, kann der Roboter mit Hebelwirkung handeln. Die Partner-Broker bieten eine Hebelwirkung von bis zu 1000:1, d. h. Sie müssen nur einen kleinen Geldbetrag einzahlen, um große Positionen zu handeln.

Benutzerfreundliche Software

The News Spy Software verfügt über eine äußerst benutzerfreundliche Oberfläche, und die Einrichtung der Software erfordert kaum technische Kenntnisse. Sie können die Handelsparameter des Roboters in weniger als einer halben Stunde einrichten und Anpassungen vornehmen, wann immer Sie möchten.

Verwenden Sie CySEC-lizensierte Broker

Alle Maklerfirmen, mit denen The News Spy zusammenarbeitet, sind von der CySEC lizenziert. Die strenge Regulierung durch eine der größten europäischen Behörden bedeutet, dass Sie, während Sie mit dem Bot handeln, sicher sein können, dass Sie geschützt sind, falls Ihr Broker jemals Pleite gehen sollte.

Das kostenlose Demokonto von The News Spy

Eine der besten Eigenschaften von The News Spy ist sein kostenloses Demokonto. Die Nutzung der automatisierten Software mit virtuellem Geld ist der sicherste Weg, die Funktionen zu testen, ohne Ihr eigenes Geld zu riskieren.

Welche Makler kann ich mit The News Spy verwenden?

Der Roboter von The News Spy arbeitet mit regulierten Brokern aus der Branche zusammen. Sie können die vollständige Liste seiner Partner erst sehen, wenn Sie ein Konto registrieren. Als wir die Handelssoftware getestet haben, waren die Broker, die für uns in Frage kamen, Europe FX und UFX. Online-Rezensionen deuten jedoch darauf hin, dass die Liste viel länger ist und einige bekannte Namen enthält.

Kann ich mit Vermögenswerten mit Leverage handeln?

Ja, The News Spy bietet seinen Nutzern den Handel mit Leverage an. Er ist Partnerschaften mit Brokern eingegangen, die die Kriterien für den Handel mit Leverage anbieten, aber wir konnten keine spezifischen Kriterien für die Leverage finden, die der Roboter anbietet.

Nur erfahrene Händler sollten sich auf den Leverage Handel einlassen. Es handelt sich um eine riskante Art des Handels, insbesondere bei volatilen Märkten wie Kryptowährungen, wo plötzliche Ausschläge nach unten Ihr Kapital gefährden können. Als Alternative zum Krypto-Handel mit hohem Leverage haben wir eine Liste von Forex-Handelsplattformen mit hohem Leverage erstellt, falls Sie daran interessiert sein sollten.

Kann ich mit The News Spy Long- und Short-Positionen eröffnen?

Ja. The News Spy arbeitet mit CFD-Brokern zusammen, die es Händlern ermöglichen, sowohl Long- als auch Short-Positionen einzugehen.

Für die weniger Erfahrenen: Eine Long-Position bedeutet, dass ein Händler glaubt, dass der Preis eines Vermögenswerts steigen wird, und eine Short-Position, wenn er glaubt, dass er fallen wird. Auf diese Weise können Händler Geld verdienen, egal ob der Wert eines Vermögenswerts steigt oder fällt.

Wie werde ich bezahlt? Was ist mit Auszahlungen?

Sie können jederzeit Geld vom The News Spy Handelskonto abheben. Um einen Auszahlungsantrag zu stellen, müssen Sie lediglich das Handels-Dashboard besuchen und das Formular ausfüllen. Ihre Auszahlung wird innerhalb von 24 – 48 Stunden bearbeitet und Ihr Geld ist wieder auf Ihrem Bankkonto, sobald es überprüft wurde.

Wie ist der Kundenservice von The News Spy?

Bevor Sie sich registrieren, können Sie das automatische Handelssystem von The News Spy über ein Kontaktformular auf der Website der Plattform kontaktieren. Nachdem Sie ein verifizierter Benutzer sind, können Sie den Kundendienst rund um die Uhr per E-Mail und Telefon erreichen. Hier finden Sie eine vollständige Liste der Funktionen des Kundendienstes auf der offiziellen Website von The News Spy

  • E-Mail
  • Live-Chat
  • Telefon
  • Online-Kontaktformular

Sicherheit und Schutz

Ist die Nutzung von The News Spy sicher?

Ja, bei unserem Test der Handelsplattform haben wir keine Probleme mit der Sicherheit festgestellt. Das News Spy-System kontrolliert kein einziges Ihrer Gelder, sondern Sie zahlen bei seinen Partner-Brokern ein. Die Partner-Broker sind regulierte Unternehmen und halten sich an strenge Sicherheitsvorschriften. Die Website von The News Spy bietet außerdem SSL-Verschlüsselung sowie Viren- und Phishing-Schutz.

Ist The News Spy reguliert?

The News Spy selbst ist nicht reguliert, aber die Broker, mit denen es zusammenarbeitet, sind es alle. Die CySEC ist die Aufsichtsbehörde, die die Lizenzen für die Partner-Broker von The News Spy vergibt. CySEC ist eine der größten und bekanntesten Aufsichtsbehörden in Europa und bietet den Kunden je nach Standort auch Schutz.

Ist mein Geld bei The News Spy geschützt?

Ja, da Sie Ihr Geld nicht bei The News Spy einzahlen, sondern bei seinen Partner-Brokern, ist Ihr Geld gut geschützt. Das liegt daran, dass diese Broker von der CySEC lizenziert sind, die eine Entschädigung von bis zu $20.000 anbietet, wenn ein Broker seinen Betrieb einstellen muss.

Wer ist der Eigentümer von The News Spy?

Auf der Website von News Spy gibt es nur wenige Informationen über die Eigentümer. In verschiedenen Online-Foren wird spekuliert, dass ein bekannter Prominenter The News Spy gegründet hat. Unsere Untersuchung der Handelssoftware hat jedoch keine Beweise gefunden, die diese Theorien stützen.

Unsere Experten fanden heraus, dass die wahren Eigentümer von The News Spy ein Team von Kryptowährungshändlern und Softwareentwicklern mit langjähriger Erfahrung sind. Wie in der Kryptowährungsbranche üblich, bleiben ihre Namen verborgen, um ihre Identitäten und ihre Privatsphäre zu schützen.

Wie sieht der Registrierungs- und Verifizierungsprozess aus?

Im ersten Schritt der Registrierung muss ein Benutzer grundlegende Angaben machen, darunter Name, E-Mail-Adresse und Kontaktnummer. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie keinen Identitätsnachweis vorlegen. Die Verifizierung dauert ein paar Minuten, danach können Sie sich anmelden.

So beginnen Sie den Handel mit The News Spy

Schritt 1. Erstellen Sie ein Konto bei The News Spy

Gehen Sie auf die Website von The News Spy und füllen Sie das Anmeldeformular auf der Startseite aus. Dies ist ein sehr schneller Schritt, der nur wenige Minuten in Anspruch nimmt, da Sie nur Ihre grundlegenden Kontaktinformationen angeben müssen.

Schritt 2. Tätigen Sie eine Mindesteinlage von $250

Um den Handel mit The News Spy zu beginnen, müssen Sie eine Einzahlung von mindestens 250 $ auf eines der Konten der Partner-Broker vornehmen. Bevor Sie dies tun, müssen Sie ein Konto bei einem Broker registrieren und einige Informationen zur Identifizierung Ihres Kontos mitbringen.

Schritt 3. Richten Sie Ihr The News Spy Handelssystem ein

Sobald Sie Ihre Konten eingerichtet haben, ist es an der Zeit, das The News Spy-Handelssystem einzurichten. Wie wir bereits erwähnt haben, ist The News Spy sehr benutzerfreundlich und die Anpassung der Einstellungen ist eine einfache Aufgabe.

Schritt 4. Einstellungen für das Risikomanagement anpassen

Es ist wichtig, dass Sie die Handelsparameter von The News Spy anpassen, insbesondere die Risikoeinstellungen. Wenn Sie mit der Software zocken möchten, sollten Sie die Einstellungen hoch halten. Wir empfehlen Ihnen jedoch, zunächst mit einem niedrigen Risiko zu beginnen und das Risiko zu erhöhen, wenn Sie mehr Erfahrung mit dem Bot gesammelt haben.

Schritt 5. Beginnen Sie zu investieren mit The News Spy

Jetzt sind Sie bereit, mit The News Spy zu handeln. Bevor Sie beginnen, sollten Sie die Handelsplattform mit einem Demokonto testen. Auf diese Weise können Sie mit virtuellem Geld üben und eventuelle Anpassungen vornehmen, bevor Sie zu einem Live-Konto wechseln.

Wurde The News Spy von Prominenten empfohlen oder ist er im Fernsehen aufgetreten?

Es gibt verschiedene Behauptungen über Prominente, die The News Spy unterstützen, und große Namen werden oft herumgeworfen. Unsere Untersuchungen haben jedoch ergeben, dass keine dieser Befürwortungen von Prominenten wahr zu sein scheint, und im Folgenden haben wir einige der häufigsten Behauptungen von News Spy zu Bett gebracht.

Stimmt es, dass Mel Gibson The News Spy unterstützt hat?

Nein, es ist nicht wahr, dass Mel Gibson mit The News Spy in Verbindung gebracht wird. Mel Gibson ist einer der bekanntesten Namen in der Filmindustrie, der als Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur erfolgreich war. Seine berühmteste Rolle war die Darstellung von William Wallace in Braveheart, und sein meistdiskutierter Regiebeitrag ist der umstrittene Film The Passion of the Christ von 2004.

Faktencheck: Falsch. Bei unseren Recherchen konnten wir keine Beweise für die Behauptung finden, dass Mel Gibson diese Plattform unterstützt hat.

Benutzt Daniel Craig die Website The News Spy?

Während viele Online-Nachrichtenseiten darüber spekuliert haben, dass dies der Fall sein könnte, haben wir nachgeforscht und festgestellt, dass es nicht stimmt, dass Daniel Craig diese Krypto-Plattform nutzt. Daniel Craig hat in den letzten vier Filmen der Reihe James Bond gespielt und damit Piers Brosnan in der Rolle des britischen 00-Agenten abgelöst.

Faktencheck: Falsch. An den Gerüchten, dass Daniel Craig The News Spy benutzt, ist nichts dran.

Hat Kate Garraway die Plattform öffentlich empfohlen?

Kate Garraway hat sich nie öffentlich über die Plattform The News Spy geäußert. Kate Garraway ist Moderatorin von Smooth Radio’s Mid Mornings with Kate Garraway und freitags Co-Moderatorin von ITV’s Good Morning Britain. Kate Garraway ist eine britische Rundfunkjournalistin, die in der Medienbranche im Vereinigten Königreich weithin anerkannt ist.

Faktencheck: Falsch. Kate Garraway hat diesen Krypto-Handelsroboter nie befürwortet.

Gibt es eine Alternative zu The News Spy?

Wenn Sie von The News Spy nicht überzeugt sind, gibt es eine Reihe verschiedener Bitcoin-Roboter, die Sie ausprobieren können. Im Folgenden stellen wir Ihnen 5 der besten Krypto-Handelsroboter vor. Klicken Sie einfach auf einen der Links, um zur vollständigen Bewertung zu gelangen.

  • Immediate Edge ist ein Krypto-Handelsroboter, der automatisierten Krypto-Handel, Devisenhandel und Aktienhandel bietet.
  • Bitcoin Motion handelt mit vielen Kryptowährungen, konzentriert sich aber insbesondere auf den Bitcoin-Kurs.
  • BitIQ kann für den Handel mit über 50 Krypto-Coins verwendet werden und nutzt fortschrittliche Algorithmen, um den perfekten Zeitpunkt für Käufe und Verkäufe zu finden.
  • Bit Index AI nutzt künstliche Intelligenz, um einen Handel auf dem Kryptomarkt zu tätigen. Die Software ist superschnell und führt Trades in weniger als einer Sekunde aus.
  • Oil Profit verfolgt einen anderen Ansatz und konzentriert sich auf den Rohstoffmarkt, insbesondere auf die Bewegungen des Ölpreises.

Unsere besten Tipps zum Roboterhandel für Anfänger

  1. Machen Sie sich mit dem Handel vertraut. Der Handel mit Kryptowährungen ist ein komplexer Prozess, und es ist wichtig, dass Sie die Grundlagen beherrschen, bevor Sie einsteigen. Wenn Sie sich über den Handel im Allgemeinen informieren, können Sie den Handelsroboter so einrichten, dass er möglichst effektiv arbeitet.
  2. Verstehen Sie den Raum der Kryptowährungen. Mehr Wissen über den Vermögenswert, mit dem Sie handeln, ist bei jedem Handel wichtig, aber ganz besonders in einem so breit gefächerten Umfeld wie dem der Kryptowährungen.
  3. Üben Sie mit einem Demokonto. Auch wenn Sie sofort nach der Einrichtung eines Kontos bei einem Roboter mit dem Live-Handel beginnen können, raten wir Ihnen dringend, zunächst mit einem Demokonto zu handeln. So können Sie sich mit der Plattform vertraut machen, bevor Sie einen Teil Ihres Kapitals riskieren.
  4. Beginnen Sie klein an und bauen Sie schrittweise auf. Die beste Strategie ist es, mit einem kleinen Betrag anzufangen und Ihr Portfolio und Ihre Gewinne mit der Zeit zu vergrößern. Auf diese Weise können Sie Ihre Handelsfähigkeiten verfeinern und das Risiko auf ein Minimum beschränken.
  5. Investieren Sie nur das, was Sie sich leisten können, zu verlieren. Dies ist ein zentraler Grundsatz des Handels. Es ist immer wichtig, finanziell verantwortlich zu handeln, wenn Sie in etwas investieren. Die Märkte können sehr volatil sein und Verluste können genauso leicht eintreten wie Gewinne, also riskieren Sie kein Geld, ohne das Sie nicht leben könnten.

Unser abschließendes Urteil über The News Spy

Die News Spy-Software ist eine gute Ergänzung zu Ihrer Handelsstrategie. Seine Fähigkeit, Nachrichtenartikel in Echtzeit zu analysieren und Marktschwankungen vorherzusagen, kann Ihrem gesamten Handelsportfolio eine neue Dimension verleihen.

Vor allem für Händler, die auf der Grundlage technischer Analysen in den Markt ein- und aussteigen, ist The News Spy ein nützliches Werkzeug. Allerdings sollte der Krypto-Handels-Bot als Ergänzung und nicht als Ersatz für eine Strategie verwendet werden.

Der Handel mit Kryptowährungen sollte wie jede andere Form der Investition behandelt werden: Sie sollten immer erst recherchieren, bevor Sie Ihr Kapital riskieren. Selbst wenn Sie einen Roboter verwenden, erhöhen sich Ihre Gewinnchancen erheblich, wenn Sie sich die Zeit nehmen, sich über Kryptowährungen und den Handel im Allgemeinen zu informieren, bevor Sie beginnen.

Methodik: Wie wir diesen The News Spy Bewertungen bewertet haben

Jeder Kryptowährungs-Handelsroboter-Test auf unserer Website folgt den gleichen Regeln bei der Bewertung der Plattform. Im Fall von The News Spy haben wir zunächst ein kostenloses Konto eingerichtet und eine Ersteinzahlung von 250 $ vorgenommen. Dann haben wir den Roboter mit der von uns empfohlenen Handelsplattform verbunden, einige Einstellungen vorgenommen und ihn handeln lassen.

Bei unserer Prüfung haben wir unsere Recherchen und Analysen mit Online-Bewertungen von Nutzern der Handelssoftware kombiniert. Anschließend haben wir die Handelsplattform auf der Grundlage unserer Erkenntnisse und der Bewertungen anderer Nutzer bewertet.

Die endgültige Bewertung wird als eine Punktzahl von fünf Sternen festgehalten. Keine Plattform kann die Bewertung beeinflussen, aber wir erhalten möglicherweise eine Gebühr, wenn Sie einen der Links auf dieser Seite nutzen, um sich bei einem Partnerdienst anzumelden. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Geld verdienen und unseren Bewertungsprozess

Häufig gestellte Fragen

Ist The News Spy legitim oder nicht?
Ist es einfach, ein The News Spy-Konto zu eröffnen?
Kann ich Kryptowährung von The News Spy abheben?
Ist The News Spy ein MLM- oder Affiliate-Betrug?
Funktioniert The News Spy wirklich wie beschrieben?
Wie viel kostet die Nutzung von The News Spy?
Wie lösche ich mein The News Spy-Konto?
Wem gehört The News Spy?


Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

Pooja Kadia
Financial Writer
Pooja hat mit mehr als 120 Krypto- und Blockchain-Unternehmen zusammengearbeitet und ist außerdem die Gründerin ihres Bildungsblogs, Cryptochain Sphere. Wenn sie nicht arbeitet (was allerdings nicht… mehr lesen.