Zulutrade erfahrungen

Zulutrade ist eine soziale Vermögensverwaltungsplattform, mit der Sie mit Vermögenswerten wie Devisen, Rohstoffen, Kryptowährungen und Aktien handeln können, indem Sie die Bewegungen von professionellen Händlern kopieren. Erfahren Sie mehr Details in diesem ausführlichen Testbericht.
By: James Knight
James Knight
James ist leitender Redakteur bei Invezz, wo er über Themen aus der gesamten Finanzwelt berichtet, vom Aktienmarkt über Kryptowährungen bis hin… mehr lesen.
Updated: Nov 14, 2022
3/5 Stern-Bewertung
13 Minute gelesen
Listen to this article
Jetzt anmelden

Mit Zulutrade können Sie die besten Finanztrader finden und ihnen folgen. Die leistungsstarke Social Wealth Management-Plattform ermöglicht es Ihnen, jeden Schritt eines Händlers zu verfolgen und seine frühere Performance zu analysieren, so dass Sie nur die Besten der Branche kopieren. Lesen Sie weiter, um mehr über die Plattform zu erfahren, wie sie funktioniert und ob Sie sich noch heute anmelden sollten.

Vorteile & Nachteile

Vorteile:

Transparente Kopier- und Social-Trading-Plattform
Detaillierte statistische Analyse jedes Händlers
Automatisieren Sie Ihr Portfolio mit den besten Performern

Nachteile:

Was kann ich mit Zulutrade tun?

Zulutrade ist eine soziale Vermögensverwaltungsplattform, auf der Sie den Handel anderer Leute mit Aktien, Devisen, Rohstoffen, Kryptowährungen und Indizes kopieren können. Die Plattform stuft Händler auf der Grundlage ihrer Leistung ein, und Sie können diese Informationen nutzen, um die Besten der Branche zu kopieren.

Das Unternehmen begann 2007 als Signalplattform, die sich ausschließlich auf den Devisenhandel konzentrierte. Ursprünglich war es einfach eine Möglichkeit, Handelssignale zu finden und mit seinen Partner-Brokern zu handeln. Im Laufe der Zeit hat es sich zu einer Copy-Trading-Plattform entwickelt, auf der Sie anderen Händlern sowie Signalen folgen können, um mit einer Reihe verschiedener Vermögenswerte zu handeln.

Zulutrade Märkte, Vermögenswerte und Optionen

Mit welchen Vermögenswerten und Produkten können Sie bei Zulutrade handeln?

Zulutrade ist eine soziale Vermögensverwaltungsplattform, auf der Sie den Handel anderer Leute mit Aktien, Devisen, Rohstoffen, Kryptowährungen und Indizes kopieren können. Eine Handvoll Kryptowährungen und Rohstoffe stehen ebenfalls zum Handel zur Verfügung.

In der Tabelle unten finden Sie eine detailliertere Liste der bei Zulutrade verfügbaren Optionen.

Produkte Angebot
DevisenMaklerabhängig
BeständeMaklerabhängig
RohstoffeMaklerabhängig
KryptowährungenMaklerabhängig
IndizesMaklerabhängig
Alle Produkte anzeigen >

Welche Handelsoptionen mit Leverage gibt es?

Zulutrade den Handel über seine integrierten Makler abwickelt, sodass die Höhe des Leverage von diesen Plattformen kontrolliert wird. Wenn Sie sich für ein Zulutrade-Konto anmelden, entscheiden Sie, bei welchen Brokern Sie Ihre Trades platzieren möchten. Das bedeutet, dass Sie einen Broker auswählen müssen, der genügend Hebeloptionen für Sie bietet.

Was sind die Spreads?

Da Zulutrade den Handel über seine integrierten Makler abwickelt, hat Zulutrade keine Kontrolle über die angebotenen Spreads. Wie bei der Leverage sollten Sie sich die Zeit nehmen, die einzelnen Broker zu recherchieren, bevor Sie sich bei Zulutrade anmelden, damit Sie den für Sie besten auswählen können.

Gebühren, Limits und Zahlungsoptionen bei Zulutrade

Wie hoch sind die Ein- und Auszahlungsgebühren, Limits und Geschwindigkeiten?

Bei Zulutrade gibt es nur einen Kontotyp, das Classic-Konto, für das keine zusätzlichen Gebühren anfallen. Die einzige Kommission, die Sie zahlen müssen, ist diejenige, die der jeweilige Broker berechnet.

Zulutrade legt keine weiteren Gebühren oder Handelsbeschränkungen fest. Alle Regeln darüber, wie viel Sie handeln können und wann, werden von den angeschlossenen Brokern festgelegt. Zulutrade ist wie eine Drehscheibe, über die Sie Trades verwalten und an Ihre Brokerkonten senden können, die Plattform handelt nicht mit Ihrem Geld selbst.

Einige Broker verlangen eine Mindesteinlage, um ein Konto einzurichten, und auch wenn Sie Zulutrade nutzen, müssen Sie sich an diese Regeln halten. Die Mindesteinlage reicht von $0 bis $1000, liegt aber meistens zwischen $100-$200. Zulutrade empfiehlt Ihnen außerdem, stets ein Mindestguthaben von $100 auf Ihrem ZuluTrade-Konto zu halten, um mit der Plattform verbunden zu bleiben.

Wie hoch sind die Gebühren und Provisionen von Zulutrade?

ZuluTrade erhebt keine Gebühren oder Provisionen für die Einzahlung von Geld oder den Handel. Die Handelsgebühren hängen von dem gewählten Broker ab.

Viele Broker bieten kostenlosen Handel an und verdienen ihr Geld über eine Provision auf den Spread – die Differenz zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis eines Vermögenswerts. Informieren Sie sich über die verschiedenen Broker, bevor Sie sich für eine Plattform entscheiden, denn die Spreads können stark variieren und einen großen Unterschied machen, wenn Sie viele Geschäfte machen.

Zulutrade Handelsgrößen und Limits

Bei Zulutrade gibt es keine Limits für die Handelsgröße, alle Limits werden von den Brokern selbst festgelegt. Sie können herausfinden, wie hoch die Limits auf diesen Plattformen sind, indem Sie sich vor der Anmeldung über die einzelnen Plattformen informieren.

Handelsplattform von Zulutrade

Auf welchen Geräten kann ich Zulutrade nutzen?

Sie können Zulutrade über Ihren Webbrowser und auf mobilen Geräten nutzen. Es gibt eine iPhone- und Android-App, die Sie herunterladen können, sodass Sie sowohl von Ihrem Telefon oder Tablet als auch von Ihrem Laptop aus handeln können.

Kann ich Zulutrade in meinem Land nutzen?

Zulutrade ist in 183 Ländern auf der ganzen Welt verfügbar. Eine vollständige Liste der Länder, in denen Sie Zulutrade nutzen können, finden Sie unten.

Ist Zulutrade in meiner Sprache verfügbar?

Zulutrade kann in den folgenden Sprachen aufgerufen werden: Englisch, Russisch, Deutsch, Chinesisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Arabisch, Tschechisch, Dänisch, Griechisch, Finnisch, Hebräisch, Ungarisch, Japanisch, Bahasa, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Slowenisch, Schwedisch, Thai, Vietnamesisch.

Wie einfach ist es, Zulutrade zu benutzen?

Zulutrade ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Benutzer extrem einfach zu bedienen. Es handelt sich um eine Plattform zur Verwaltung Ihrer Brokerkonten und zum Kopieren von Trades anderer Nutzer. Ganz gleich, ob Sie keine Erfahrung mit dem Handel haben oder regelmäßig Signale nutzen, Sie können sich mit Zulutrade sehr schnell zurechtfinden.

Es ist ganz einfach, anderen Händlern zu folgen und Aktualisierungen zu erhalten, sobald diese einen Handel veröffentlichen, und Sie brauchen nur auf „Kopieren“ zu klicken, um den Handel an einen der Ihnen zugewiesenen Broker zu senden.

Hauptmerkmale

Zulutrade verfügt über eine Reihe einzigartiger Funktionen, die es von anderen Copy-Trading-Plattformen und Signalanbietern abhebt. Nachfolgend finden Sie einige der wichtigsten davon.

Sozialer Handel

Sie können Zulutrade nutzen, um den Gedanken und Ideen der Händler zu folgen, die Sie kopieren möchten. Anstatt eines Signaldienstes, der lediglich die Details des Handels liefert, gibt es bei Zulutrade ein umfassendes soziales Element, das Ihnen hilft, sich in die Gedanken der Person hineinzuversetzen, die den ersten Handel tätigt.

Sie können auch mit anderen Nutzern im Kommentarbereich interagieren oder sogar direkt mit dem Händler selbst sprechen, um mehr Informationen darüber zu erhalten, warum er sich für einen bestimmten Schritt entschieden hat.

Ranking-Algorithmus

Jeder Händler auf Zulutrade wird nach seiner langfristigen Leistung eingestuft. Das bedeutet, dass es sehr einfach ist, die besten Händler auf der Plattform zu finden und ihre Bewegungen zu kopieren. Sie können auch einen Händler auswählen, dessen Stärke in dem Bereich liegt, für den Sie sich interessieren, z. B. Krypto, Aktien oder Forex.

Combo-Handel

Zulutrade bietet eine Funktion, die den Handelsprozess vollständig automatisiert. Sie können ein Konto einrichten, das automatisch die besten Trades von den besten Händlern auswählt und sie auf den von Ihnen gewählten Broker überträgt.

Die Option Combo+ geht noch einen Schritt weiter und passt Ihr Portfolio automatisch an, ohne dass Sie sich darum kümmern müssen. Sie wählt einfach Händler auf der Grundlage ihrer langfristigen Erfolgsbilanz aus – nur Händler mit einer Trefferquote von über 30 %, einer langfristigen positiven Rendite und stabilen Erträgen von mehr als drei Monaten qualifizieren sich für die Aufnahme – und erledigt die ganze Arbeit für Sie.

Sicherheit und Regulierung

Ist Zulutrade sicher?

Ja, Zulutrade ist sicher. Zulutrade verwahrt Ihr Geld nicht selbst und fungiert nur als Vehikel, über das Sie die Trades anderer Leute direkt zu einem Drittbroker kopieren können. Beim Copy-Trading besteht immer ein gewisses Risiko, aber es wird versucht, dieses zu mindern, indem eine vollständige statistische Analyse jedes Händlers auf der Plattform zur Verfügung gestellt wird, damit Sie so viele Informationen wie möglich haben, bevor Sie mit dem Kopieren beginnen.

Sind ich und mein Geld geschützt?

Zulutrade hält selbst keine Ihrer Gelder. Ihr Schutz kommt also von den Brokern, mit denen Sie tatsächlich handeln. Sie sollten prüfen, ob diese Plattformen reguliert sind und ob sie irgendeine Form des Anlegerschutzes bieten, bevor Sie sich anmelden.

Zulutrade bietet jedoch einige Funktionen, die als Ausfallsicherung dienen, falls der Handel schief geht. Es gibt eine Funktion „Mein Konto überwachen“, mit der Sie alle Geschäfte schließen können, die eigentlich automatisch hätten geschlossen werden sollen, dies aber nicht taten. Es gibt auch eine fortschrittliche Funktion, bekannt als ZuluGuard, die Sie so einstellen können, dass sie automatisch größere als die erwarteten Verluste bei Ihren Geschäften stoppt.

Ist Zulutrade reguliert?

Ja, Zulutrade ist in Europa und Japan durch die folgenden zwei Lizenzen reguliert:

  • Europa (2014 – EU-regulierte Dienstleistung, erbracht von Triple A Experts SA, Lizenz Nr. 2/540/17.2.2010)
  • Japan (2014 – Nr. 1058 Mitgliedsverbände/General Japan Investment Advisers Association)

Zusätzliche Informationen

Bildungsressourcen

Es gibt einen umfangreichen Support-Bereich, der Ihnen hilft, ein Konto einzurichten und mit dem Handel zu beginnen. Darüber hinaus gibt es Video-Tutorials, die jeden Schritt des Prozesses erklären, sowie einen Blog und ein Diskussionsforum für weitere Informationen.

Es wird nicht nur erklärt, wie man handelt, sondern Sie können die Bildungsressourcen nutzen, um mehr über den Zustand des Marktes und die Entwicklung einzelner Vermögenswerte zu erfahren, bevor Sie handeln. Die Social Trading-Funktion bedeutet, dass einzelne Händler auch ausführlichere Erklärungen zu ihren Geschäften abgeben können.

Tools und Charting

Es stehen Ihnen Tools und Charts zur Verfügung, mit denen Sie die Leistung der einzelnen Händler verfolgen können, bevor Sie sie kopieren. Sie können auch die aktuellsten Charts zu einzelnen Vermögenswerten finden, sodass Sie einen genauen Kursverlauf für alles sehen können, was bei Zulutrade verfügbar ist.

Kundendienst

Ein Kundendienstmitarbeiter steht Ihnen 24 Stunden am Tag, 5 Tage die Woche zur Verfügung, um alle Fragen zu beantworten. Sie können den Kundensupport per Telefon, E-Mail oder Live-Chat kontaktieren und er sollte in der Lage sein, alle Ihre Fragen zu beantworten.

Unser Urteil

Zulutrade ist eine einfach zu bedienende Plattform zur sozialen Vermögensverwaltung, die sich hervorragend für Anfänger eignet. Sie hält selbst kein Geld und ist sehr transparent, was die Leistung jedes Händlers angeht, den Sie kopieren können. Das macht sie zu einer sicheren und zuverlässigen Plattform für alle, die neu im Finanzhandel sind.

Mit einer Reihe von Support-Funktionen, darunter Video-Tutorials und ein Diskussionsforum, erhalten Sie eine Fülle von Informationen, die Ihnen den Einstieg erleichtern. Wenn Sie die Gedankengänge von Händlern in den sozialen Netzwerken verfolgen, können Sie auch viel lernen.

Erfahrenere Händler könnten feststellen, dass das Angebot an Vermögenswerten begrenzt ist und nur eine kleine Anzahl von Partner-Brokern zur Auswahl steht. Während dies für neue Nutzer ausreichend ist, sollten sich diejenigen, die nach fortgeschritteneren Handelsstrategien suchen, vielleicht woanders umsehen. Unabhängig davon ist Zulutrade für die meisten Nutzer eine gute Copy Trading-Plattform, insbesondere wenn Sie mit Devisen oder Aktien handeln möchten.

So eröffnen Sie ein Konto bei Zulutrade

Die Eröffnung eines Handelskontos bei Zulutrade ist einfach und Sie erhalten eine Schritt-für-Schritt-Anleitung auf der Website. Dies sind die folgenden Schritte:

  1. Der erste Schritt besteht darin, ein Zulutrader-Konto zu erstellen
  2. Sie müssen sich dann für einen (oder mehrere) Affiliate-Broker entscheiden, der das Vehikel ist, das Ihre Trades tatsächlich platziert.
  3. Geben Sie Ihre persönlichen Daten, Ihr Land und Ihre Telefonnummer für jeden Broker ein, bei dem Sie ein Konto erstellen möchten.
  4. Laden Sie einen Lichtbildausweis hoch (normalerweise reicht ein einziger, z. B. Ihr Reisepass oder Führerschein, um die Verifizierungsprüfung zu bestehen)
  5. Melden Sie sich an und beginnen Sie mit der Suche nach Tradern, die Sie kopieren möchten, und senden Sie diese Trades dann direkt an Ihre Broker-Konten bei Zulutrade.

FAQ

Wem gehört Zulutrade?
Wie verdient Zulutrade Geld?
Kann ich bei Zulutrade leerverkaufen?
Was kann ich auf Zulutrade handeln?
Was passiert, wenn Zulutrade schließt, wenn ich offene Trades habe?

Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

James Knight
Editor of Education
James ist leitender Inhaltsredakteur bei Invezz. Er ist ein begeisterter Händler und Golfer, der übermäßig viel Zeit damit verbringt, Leicester City und die Jacksonville Jaguars zu… mehr lesen.