Vergleichen Sie die besten ETFs zum Kauf im Jahr 2022

Ein Exchange Traded Fund ist eine gute Möglichkeit, ein fertiges Portfolio zu erstellen und Ihre Lieblingsunternehmen zu verfolgen. In diesem Leitfaden werden die besten Fonds vorgestellt, die derzeit erhältlich sind.
By: James Knight
James Knight
Wenn er nicht bei der Arbeit ist, ist James ein begeisterter Händler und Golfer, der gerne reist. Einmal hat… mehr lesen.
Updated: Mai 27, 2022
Tipp: Unser bevorzugter Broker ist, eToro: besuchen & Konto erstellen

Hier wählen unsere Experten ihre Lieblings-ETFs aus einer Reihe von Sektoren aus, darunter die beliebtesten Unternehmen der Welt. Erfahren Sie, welche fünf ETFs sie am besten finden und wo Sie diese erwerben können.

Welches sind die besten ETFs zum Kauf?

In der nachstehenden Tabelle finden Sie die besten börsengehandelten Fonds. Diese wurden von unseren Finanzexperten ausgewählt, und Sie können die neuesten Kursinformationen für jeden Fonds finden, indem Sie den Links folgen. Alternativ können Sie auch nach unten scrollen, um eine Beschreibung der fünf ETFs und eine Erklärung zu erhalten, warum sie ausgewählt wurden.

# ETF-Ticker ETF-Name
1 ARKK Ark Innovation ETF
2 XLF Financial Select Sector SPDR Fund
3 ICLN iShares Global Clean Energy ETF
4 BTCC Purpose Bitcoin ETF
5 IBBiShares Biotechnology ETF

1. Ark Innovation ETF (NYSEARCA: ARKK)

Der ARKK-Fonds investiert in wachstumsstarke, bahnbrechende Unternehmen mit einzigartiger Technologie. Er wird von Cathie Wood, der CEO von Ark Invest, verwaltet, die für ihre mutigen Aktienauswahlen bekannt ist, und ist seit 2014 im Handel.

Der Innovationsfonds ist ein aktiv verwalteter ETF, was bedeutet, dass der Fondsmanager einen großen Spielraum bei der Auswahl der Unternehmen hat, die er besitzt. Das macht ihn eher zu einem Investmentfonds als zu einem traditionellen, passiven ETF, aber die Ergebnisse sprechen für sich: Die Anteile begannen bei 20 US-Dollar und liegen jetzt bei weit über 100 US-Dollar pro Stück.

Es ist selten, dass ein börsengehandelter Fonds das Potenzial hat, so schnell im Preis zu steigen. Zu den Beständen von ARKK gehören Unternehmen wie Tesla, Zoom, Spotify und Coinbase, um Ihnen eine Vorstellung von der Art der Unternehmen zu geben, die Sie in die Hände bekommen können. Da der Technologiesektor wächst, wird die ARKK wahrscheinlich mit ihm mitgehen.

2. Financial Select Sector SPDR Fund (NYSEARCA: XLF)

Dieser Fonds bildet die Performance des Finanzsektors ab, indem er einige der größten Banken und Finanzinstitute der Welt besitzt. Er besitzt nur Aktien, die im S&P 500 Index enthalten sind, und gewichtet seine Bestände nach der Marktkapitalisierung.

Der XLF-Fonds wird seit mehr als 20 Jahren gehandelt und hat sich im Laufe der Zeit als ein Hort des stetigen Wachstums erwiesen. Seine Abhängigkeit vom Finanzsektor macht ihn jedoch zyklisch und anfällig für wirtschaftliche Schocks.

Ein Finanz-ETF wie dieser ist ideal für einen Markt, von dem Sie erwarten, dass er weiter wächst. Die führenden Wall-Street-Banken gehören zu seinen größten Beständen, und ein positives Umfeld in Verbindung mit einem Anstieg der Zinssätze würde sich positiv auf die Rentabilität dieser Unternehmen auswirken.

3. iShares Global Clean Energy ETF (NASDAQ: ICLN)

Der iShares ETF bevorzugt Unternehmen, die in der Produktion von erneuerbaren Energien tätig sind. Das bedeutet, dass er der beste Fonds ist, wenn Sie sich in Solar-, Wind- oder Wasserkraft engagieren möchten.

Es handelt sich um einen relativ neuen ETF, der erst 2019 aufgelegt wurde. Das bedeutet, dass seine bisherige Geschichte etwas unbeständig war und er immer noch um den Preis schwankt, mit dem er gestartet ist. In gewissem Maße spiegelt dies die allgemeine Volatilität von Aktien aus dem Bereich der erneuerbaren Energien wider, die zwar beliebt, aber anfällig sind.

Mit einem so starken Fokus auf erneuerbare Energien ist dies ein großartiger börsengehandelter Fonds, wenn Sie an die Zukunft der Branche glauben und eine Möglichkeit suchen, alle wichtigen Aktien an einem Ort zu besitzen. Er erspart Ihnen die Suche nach der besten Aktie und bietet Ihnen die Möglichkeit, in den Sektor als Ganzes zu investieren.

4. Purpose Bitcoin ETF (TSE: BTCC)

Der Purpose-Fonds ist der erste Bitcoin-ETF der Welt und bietet Ihnen die Möglichkeit, Kryptowährungen in Ihr Portfolio aufzunehmen. Er wurde im Jahr 2021 aufgelegt und besitzt nur einen einzigen Vermögenswert: Bitcoin. Das bedeutet, dass der Fonds vollständig von dessen Wertentwicklung abhängig ist.

Im Laufe seines kurzen Bestehens hat sich diese Tatsache bisher ziemlich dramatisch bestätigt. Der Fonds wurde aufgelegt, als Bitcoin kurz vor einem Allzeithoch stand, und der Kurs der Fondsanteile hat seitdem eine Achterbahnfahrt hinter sich.

Die Idee eines ETFs ist es jedoch, Ihr Geld langfristig anzulegen. Als einer der wenigen verfügbaren Kryptowährungs-ETFs ist er eine der wenigen Möglichkeiten, Kryptowährungen über die regulären Börsenwege in Ihr Portfolio aufzunehmen. Wenn Sie an die Zukunft des Marktes als Ganzes glauben, könnte er ein enormes Wachstumspotenzial haben.

5. iShares Biotechnology ETF (NASDAQ: IBB)

Der zweite iShares-Fonds auf dieser Liste, der Biotech-ETF, ist ein weiterer Weg, um ein Portfolio moderner Unternehmen zu besitzen. In diesem Fall handelt es sich um Anteile an einer breiten Palette von medizinischen, pharmazeutischen und wissenschaftlichen Unternehmen.

Den Fonds gibt es seit zwei Jahrzehnten und er hat sich in dieser Zeit durchweg gut entwickelt. Die letzten fünf Jahre waren besonders gut, da einige der Unternehmen, die er besitzt, Erfolg hatten.

Am bemerkenswertesten ist Moderna, die größte Beteiligung des Fonds und einer der größten Gewinner der Coronavirus-Pandemie. Dies gibt einen Einblick in das Potenzial dieses ETF, der das Wachstumspotenzial einiger der am meisten gehypten Biotech-Unternehmen mit traditionelleren, beständigeren Pharmazieunternehmen wie Johnson & Johnson verbindet.

Wo Sie die besten ETFs kaufen können

Sie können alle diese ETFs direkt über eine der unten aufgeführten Broker-Plattformen erwerben. Sie können die Links in der Tabelle verwenden, um sich auf deren Website anzumelden, oder Sie können unsere ausführlichen Bewertungen lesen, um deren Funktionen zu vergleichen.

1
Mindesteinzahlung
$10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Jetzt handeln
Beschreibung:
eToro ist eine Multi-Asset-Anlageplattform mit mehr als 2000 Assets, darunter FX, Aktien, ETFs, Indizes und Rohstoffe. eToro-Benutzer können sich mit anderen Benutzern verbinden, von ihnen lernen und sie kopieren oder von ihnen kopieren lassen.
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
Vollständige Liste der Vorschriften:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$0
Promotion
Benutzerbewertung
9.3
$ 0 Kommission und $ 0 Optionen Kontraktgebühren
Aktualisierte Forschung mit erweiterten Diagrammen
Intelligente Menüs für schnellere Trades
Jetzt handeln
Beschreibung:
Firstade ist ein führendes Online-Broker-Unternehmen, das eine vollständige Linie an Anlageprodukten und Tools anbietet, die den Anlegern dabei dabei dabei unterstützt, wie Sie die Kontrolle über Ihre finanzielle Zukunft übernehmen. Seit der Gründung im Jahr 1985 hat sich Firstrade dafür verpflichtet, hohe Wert- und Qualitätsdienste anzubieten, um Ihre finanziellen Ziele zu erreichen.
Zahlungsarten
Vollständige Liste der Vorschriften:

Was ist ein ETF?

Es handelt sich um eine Art finanzielles Wertpapier, das die Wertentwicklung eines Index, eines Marktes oder eines anderen Vermögenswerts nachbildet. ETFs werden an der Börse gehandelt, so dass Sie sie jederzeit kaufen oder verkaufen können.

Ein ETF enthält in der Regel eine Reihe verschiedener Aktien. Sie sind oft eine gute Möglichkeit, ein eigenes Portfolio zu erstellen, ohne die Qualitäten der einzelnen Unternehmen beurteilen zu müssen. Außerdem können Sie so in Aktien investieren, die Sie sich allein vielleicht nicht leisten könnten.

Sind ETFs eine gute Investition?

Das hängt von Ihren allgemeinen Zielen ab. ETFs sind ideal für Anfänger, weil sie so einfach zu handhaben sind und Ihnen den Druck nehmen, die richtige Entscheidung bei der Auswahl der Aktien treffen zu müssen. Sie sind möglicherweise nicht die beste Wahl, wenn Sie Ihr Portfolio aktiv verwalten oder viele kurzfristige Geschäfte tätigen möchten.

Ein weiterer Faktor ist das Unternehmen, das den börsengehandelten Fonds verwaltet, und die von ihm erhobenen Gebühren. Unternehmen wie Vanguard und Blackrock gehören seit langem zu den Spitzenreitern im Bereich der Geldverwaltung. Auch für einen börsengehandelten Fonds sollten Sie niedrige Verwaltungsgebühren erwarten, insbesondere wenn es sich um einen passiven Fonds handelt, der lediglich einen Index oder Sektor abbildet.

Am besten informieren Sie sich über die besten ETFs, indem Sie die neuesten Nachrichten verfolgen. Sie können das Börsengeschehen über die nachstehenden Links verfolgen oder sich direkt an einen Broker wenden, um sofort einen ETF zu erwerben.

Neueste ETF-Nachrichten


Faktengeprüft

Unsere Redakteure prüfen alle Inhalte auf die Einhaltung unserer strengen Redaktionsrichtlinien. Die Informationen in diesem Artikel werden von den folgenden zuverlässigen Quellen unterstützt.

Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

James Knight
Lead content editor
Wenn er nicht bei der Arbeit ist, ist James ein begeisterter Händler und Golfer, der gerne reist. Einmal hat er einen Strauß gefüttert, geritten und gegessen… mehr lesen.