Beste Ethereum-ETFs zum Kauf im Jahr 2022

Ein ETF bietet jedem Anleger die Möglichkeit, auf Kryptowährungen wie Ethereum zu spekulieren, ohne den Coin selbst zu kaufen. Hier stellen wir die besten Ethereum-ETFs vor, in die Sie heute investieren können.
Von:
Aktualisiert: Okt 17, 2022
Listen to this article

Ein ETF kann der einfachste und sicherste Weg sein, Ihr Geld in Kryptowährungen zu investieren, aber sie sind noch relativ neu. Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, welche Ethereum-ETFs derzeit verfügbar sind und warum Sie in sie investieren sollten.

Was sind die Top-Ethereum-ETFs, die man kaufen kann?

Unsere Experten haben ihre bevorzugten Optionen in der folgenden Tabelle aufgelistet. Es ist erwähnenswert, dass in naher Zukunft wahrscheinlich weitere hinzukommen werden, und wir werden die folgenden Informationen regelmäßig aktualisieren, damit Sie sicher sein können, dass dies die besten ETFs auf dem heutigen Markt sind. Scrollen Sie nach unten, um mehr über jeden einzelnen im Detail zu erfahren.

# ETF-Symbol ETF-Name
1 ETHX CI Galaxy Ethereum
2 ETHR Evolve Ether ETF
3 ETHH Purpose Ether ETF
Liste ausgewählt von unserem Analystenteam, 14. September 2021

1. CI Galaxy Ethereum (TSE: ETHX)

Der CI Galaxy-Fonds war einer der ersten Ethereum-ETFs, die weltweit angeboten wurden. Wie die nächsten Optionen wird er an der Börse von Toronto gehandelt (die US-Behörden haben bisher noch keine Krypto-ETFs zugelassen). Er wurde im April 2021 aufgelegt.

Der CI Galaxy ETF wurde im April 2021 aufgelegt und behauptet, der erste Ethereum-ETF der Welt zu sein. Alle drei Optionen am Anfang dieser Liste behaupten, dass sie die ersten waren. In Wirklichkeit wurden sie alle praktisch zur gleichen Zeit aufgelegt, da die kanadischen Behörden sie gemeinsam genehmigt haben.

Der große Vorteil dieses Fonds ist, dass seine Verwaltungsgebühr am niedrigsten ist. Er erhebt nur 0,4 % pro Jahr und damit weniger als die beiden nachfolgenden Fonds.

2. Evolve Ether ETF (TSE: ETHR)

Der Evolve-Fonds funktioniert ähnlich wie der CI Galaxy-Fonds. Er hält ausschließlich Ethereum und der Preis der Anteile basiert auf einem täglichen Referenzkurs. Der Hauptunterschied besteht darin, dass er eine andere Benchmark verwendet.

Dieser ETF hält nur Ethereum, und der Preis seiner Anteile basiert auf dem Preis dieser Kryptowährung. Als Richtschnur dient ein Referenzkurs, der einmal täglich aktualisiert wird. ETFs wie dieser können verwendet werden, um auf tägliche Preisänderungen zu spekulieren, oder als langfristige Investition, wenn Sie glauben, dass der Preis im Laufe der Zeit deutlich steigen wird.

3. Purpose Ether ETF (TSE: ETHH)

Purpose ist der dritte Ethereum-ETF, der im Wesentlichen auf die gleiche Weise funktioniert. Er besitzt Ethereum, bewahrt es in einem „kalten Lager“ auf (offline, im Gegensatz zur Speicherung im Internet) und verfolgt den Preis anhand eines Benchmark-Kurses.

Der Grund, warum er an dritter Stelle der Liste steht, ist, dass er die höchste Verwaltungsgebühr der drei hat. Sie beträgt etwa 1 % pro Jahr. Purpose bietet jedoch auch eine Reihe anderer ETFs an, die für Sie interessant sein könnten, wie z. B. einen Bitcoin-ETF, so dass er eine Option ist, wenn Sie neben Ethereum auch in andere Münzen investieren möchten.

Wo kann man die besten Ethereum-ETFs kaufen?

Um einen Ethereum-ETF zu erwerben, müssen Sie sich bei einem Online-Broker anmelden. Bei allen Optionen in der folgenden Tabelle können Sie mit ETFs handeln. Sie können in Sekundenschnelle ein Konto erstellen, indem Sie auf den Link neben dem Namen des Brokers klicken.

1
Mindesteinzahlung
$ 10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$ 100
Promotion
Benutzerbewertung
10
Low-Cost-UK Aktien Invest von nur £ 5 pro Trade
Riesenauswahl an Investitionen - Invest in mehr als 12.000 Aktien
Expertendienst
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:
ASIC, FCA, FINMA, is a licensed bank (IG Bank in Switzerland)
3
Mindesteinzahlung
$ 0
Promotion
Benutzerbewertung
9.5
$ 0 Kommission und $ 0 Optionen Kontraktgebühren
Aktualisierte Forschung mit erweiterten Diagrammen
Intelligente Menüs für schnellere Trades
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Full Regulations:

Was ist ein Ethereum-ETF?

Ein Exchange Traded Fund ist ein Fonds, der an einer Börse gehandelt wird. Das bedeutet, dass Sie zu jeder Tageszeit Anteile an ihm kaufen können und sein Preis auf der Grundlage der Performance der Vermögenswerte, die er besitzt, steigt und fällt. Ethereum-ETFs besitzen die Kryptowährung selbst und stellen eine Möglichkeit dar, über „normale“ Finanzkanäle in den Münzen zu investieren.

Sind Ethereum-ETFs eine gute Investition?

Ja, wenn Sie in Ethereum investieren möchten, sich aber nicht um eine eigene Kryptowährungs-Wallet kümmern möchten. ETFs sind stärker reguliert als Kryptowährungen, so dass Sie mehr Schutz haben, wenn Sie auf diese Weise investieren, und sie sind für Anfänger viel einfacher zu bedienen.

Der Nachteil ist, dass sie nicht mit traditionellen ETFs vergleichbar sind. Normalerweise besitzen ETFs eine breite Palette von Vermögenswerten und sind ideal für eine langfristige Anlagestrategie. Ethereum-ETFs hingegen besitzen nur einen einzigen Vermögenswert, und zwar einen extrem volatilen. Anstatt Ihr Risiko zu verringern, bieten sie eine Möglichkeit, sicher in einen sehr riskanten Vermögenswert zu investieren.

Wenn Sie also in Ethereum investieren möchten, ist ein ETF die einfachste Möglichkeit dazu. Denken Sie nur daran, dass sich die Preise von Kryptowährungen innerhalb kurzer Zeit drastisch ändern können und diese Fonds Sie nicht davor schützen. Sie können beginnen, indem Sie sich bei einem zuverlässigen Broker anmelden und nach dem Tickersymbol für Ihren gewählten ETF suchen.

Neueste Ethereum-News

Für Krypto-Leerverkäufer war es ein gutes Jahr. In dieser Woche drehte sich jedoch der Spieß um. Ethereum stieg heftig von 1350 $ auf über 1550 $ und Leerverkäufer wurden überrascht. Am Mittwoch wurden Short-Wetten im Wert von über 300 Mio. $ und am Donnerstag weitere 255 Mio. $ liquidiert,…
In diesem Sommer stand Europa in Flammen. Im August stand eine Fläche, die ein Fünftel der Größe Belgiens ausmacht, in Flammen. In London (Vereinigtes Königreich) stiegen die Temperaturen im Juli auf über 40 °C – der höchste jemals verzeichnete Wert. Im Juli starben in Spanien und Portugal über 2.000 Menschen…
Wenn ich mir heute mein Portfolio ansehe, ziehe ich wie die meisten Menschen eine Grimasse. Ich sehne mich nach den guten alten Zeiten mit niedrigen Zinsen, quantitativer Lockerung und einem Markt, in dem praktisch jeder Vermögenswert auf der Welt nur in eine Richtung ging – nach oben. Offensichtlich sind diese…
Wenn man bedenkt, wie viel Zeit ich in diesen Tagen damit verbringe, durch die Gewässer des Kryptowährungsmarktes zu navigieren, dachte ich mir, dass es längst überfällig war, meine Gedanken zu Ethereum an einem Ort zusammenzufassen. Immerhin handelt es sich um die zweitgrößte Kryptowährung der Welt. Zumindest könnte es…
In der Kryptowährungsbranche ist es manchmal verlockend, sich in der ganzen Preisbeobachtung zu verfangen. Da der Bärenmarkt in vollem Gange ist, könnte man meinen, dass alles verloren ist. In Wirklichkeit gibt es viele Innovationen in einer Branche, die seit dem Bitcoin-Whitepaper von Satoshi Nakamoto aus dem Jahr 2008 ein…
Die Welt war in letzter Zeit voll von schlechten Nachrichten, da ist es erfrischend, über etwas Positives zu berichten. Heute Morgen fand das wohl größte Einzelereignis in der kurzen Geschichte der Kryptowährung statt. Ethereum „fusionierte“ und schloss sein Upgrade auf eine Proof-of-Stake (PoS)-Blockchain ab. Und es war zu…


Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

James Knight
Editor of Education
James ist leitender Inhaltsredakteur bei Invezz. Er ist ein begeisterter Händler und Golfer, der übermäßig viel Zeit damit verbringt, Leicester City und die Jacksonville Jaguars zu… mehr lesen.