Beste Casino-ETFs zum Kauf im Jahr 2022

Der globale Kasinomarkt ist in den letzten Jahren rasant gewachsen. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen fünf der besten Casino-ETFs für das kommende Jahr vor.
Von:
Aktualisiert: Okt 16, 2022
Listen to this article

Die Casino-Branche gibt es schon seit Jahren und Unternehmen in diesem Sektor haben unter den meisten wirtschaftlichen Bedingungen Wachstum für Investoren erzielt. Die Investition in Casino-ETFs ist eine einfache Möglichkeit, Zugang zu den besten Aktien der Branche zu erhalten. Unser Leitfaden wählt fünf der besten Casino-ETFs für das kommende Jahr aus und sagt Ihnen, wo Sie sie kaufen können.

Was sind die besten Casino-ETFs, die man kaufen kann?

In der folgenden Tabelle haben wir die fünf besten Casino-ETFs aufgelistet, die von unseren erfahrenen Analysten ausgewählt wurden. Sie finden das Tickersymbol und den Namen jedes einzelnen. Scrollen Sie weiter, um mehr über jeden ETF zu erfahren.

# ETF-Symbol ETF-Name
1 BETZ Roundhill Sports Betting & iGaming ETF
2 BJK VanEck Gaming-ETF
3 VICE AdvisorShares Vice ETF
4 BEDZ Advisorshares Hotel-ETF
5 EWH iShares MSCI Hongkong ETF
Liste ausgewählt von unserem Analystenteam, aktualisiert am 17. Januar 2022

1. Roundhill Sports Betting & iGaming ETF (NYSEARCA: BETZ)

Ganz oben auf unserer Liste steht der Roundhill Sports Betting & iGaming ETF, der Anlegern Zugang zur Sportwetten- und iGaming-Branche bieten soll. Es ist einer der größten ETFs für Glücksspiele mit einem Vermögen von knapp einer halben Milliarde Dollar. BETZ umfasst Unternehmen, die aktiv in der Sportwetten- und iGaming-Branche tätig sind.

Er enthält 40 Beteiligungen und verwendet ein abgestuftes Gewichtungssystem, was bedeutet, dass ein größerer Teil des Fonds den seiner Meinung nach stärkeren Unternehmen zugewiesen wird. Obwohl der Schwerpunkt auf Sport und Spielen liegt, hält es eine Reihe bekannter Casino-Aktien. Unternehmen wie MGM Resorts und Caesars Entertainment sind zwei der größten Casinounternehmen.

BETZ hat ein globales Portfolio von Glücksspielaktien, ein Großteil seines Fonds konzentriert sich jedoch auf Europa und die Vereinigten Staaten. Er hat sich seit seiner Auflegung im Jahr 2020 gut entwickelt und ist im folgenden Jahr um über 100 % gestiegen. Dieser ETF könnte eine gute Investition für alle sein, die sich sowohl mit Online-Wetten als auch mit Casinos beschäftigen möchten.

2. VanEck Gaming ETF (NASDAQ: BJK)

Ähnlich wie das obige Roundhill besteht BJK aus 40 Beteiligungen, obwohl es eine größere Anzahl von Casino-Aktien hat. Er versucht, die Wertentwicklung des MVIS Global Gaming Index nachzubilden und ist ein reiner Glücksspielfonds, der Unternehmen aus der ganzen Welt enthält. Seine größte Beteiligung ist Evolution AB, ein in Schweden ansässiger Anbieter von Online-Live-Casinos.

Zu den Top Ten gehören vier physische Casino-Unternehmen: MGM Resorts, Caesars Entertainment, Las Vegas Sands und VICI-Immobilien. Alle vier sind in den USA ansässige Unternehmen, in die fast die Hälfte des Fonds investiert ist. Es umfasst jedoch einige internationale Casinounternehmen wie Sands China und Genting Singapore.

VanEck bietet nicht nur Präsenz in physischen Casinos, sondern auch Casino-bezogene Immobilien, Online-Glücksspiele und die Technologien, die erforderlich sind, um Online-Wetten zu ermöglichen. Darin zu investieren könnte eine gute Ergänzung zu einem ausgewogenen Portfolio darstellen und gleichzeitig Zugang zu einigen der besten Casino-Unternehmen weltweit erhalten.

3. AdvisorShares Vice ETF (NYSEARCA: VICE)

Der dritte Platz auf unserer Liste geht an den AdvisorShares Vice ETF. Wie der Name schon sagt, investiert VICE in die Produkte und Dienstleistungen, an denen die Menschen unabhängig von der wirtschaftlichen Lage Gefallen finden. VICE strebt langfristiges Wachstum von globalen Unternehmen an, die in „Laster“-Branchen tätig sind, zu denen unter anderem Alkohol, Tabak und Glücksspiel gehören können.

Es handelt sich um einen aktiv verwalteten ETF, was bedeutet, dass er nicht wie viele andere ETFs einer traditionellen Indexnachbildungsstrategie folgt. Stattdessen hat sein Fondsmanager die direkte Kontrolle über seine Bestände, was schnellere und opportunistischere Anpassungen ermöglicht. Er ist stark auf in den USA ansässige Unternehmen ausgerichtet, in die fast 90 % des Fonds investiert sind.

Glücksspiele und Kasinos machen einen großen Teil der 40 Aktien aus, und unter den Top Ten befinden sich viele Kasino-Immobilienentwickler. Der Fonds bietet eine einfache Möglichkeit, in die besten Kasinoaktien aus der ganzen Welt zu investieren, und hat bewiesen, dass er sich auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten gut behaupten kann. Dies zeigte sich während der Pandemie, als der Wert des Fonds um über 100% anstieg.

4. Advisorshares Hotel ETF (NYSEARCA: BEDZ)

Ein weiterer ETF von Advisorshares reiht sich in unsere Liste ein, obwohl dieser kein spezifischer Casino-Fonds ist, sondern sich auf die Hotelbranche konzentriert. Viele seiner Hotelbeteiligungen betreiben jedoch auch Casinos, was ihm einen anderen Ansatz für Investitionen in Glücksspiele verleiht. Es investiert in Hotels und Casinos auf der ganzen Welt, obwohl die meisten seiner Beteiligungen in den USA ansässig sind.

Mit knapp 30 Aktien betreibt er ein müdes Gewichtungssystem, was bedeutet, wie viel von einem einzelnen Unternehmen der Fonds hält, entscheidet sein Manager. Einige der führenden Casinos Nordamerikas werden von BEDZ gehalten, darunter Golden Entertainment, Century Casinos, Monarch Casino und die Boyd Gaming Group.

Der Hotel-ETF von Advisorshares bietet Anlegern eine indirekte Möglichkeit, in die Casinobranche zu investieren und gleichzeitig vom breiteren Hotel- und Freizeitsektor zu profitieren. Der Reise- und Hotelmarkt steht nach den Sperrungen durch das Coronavirus vor einem Comeback, und eine Investition in BEDZ könnte eine potenzielle Möglichkeit sein, Gewinne in der Branche zu erwarten.

5. iShares MSCI Hongkong ETF (NYSEARCA: EWH)

Den letzten Platz auf unserer Liste belegt der iShares MSCI Hong Kong ETF. Ähnlich wie der oben genannte Advisorshares ETF bietet EWH Anlegern eine indirekte Möglichkeit, in die Casinobranche zu investieren, während sie sich auf den asiatischen Markt konzentrieren. Genauer gesagt der Glücksspielsektor in Macau, der viermal so groß ist wie Nevada.

In EWH sind über 30 Aktien in Hongkong enthalten, von denen viele mit Glücksspielen zu tun haben. Zu den wichtigsten Casino-Beteiligungen gehören die Galaxy Entertainment Group, ein Unternehmen, das mehrere Casinos in Macau betreibt, und Sands China, ein führender Entwickler von Hotels und Casinos in der Region.

EWH bietet nicht nur Zugang zu Casino-Aktien, sondern umfasst auch einige der Top-Unternehmen Hongkongs wie AIA. Die Investition in den iShares MSCI ist eine einfache Möglichkeit, sich am wachsenden Glücksspielmarkt von Macau zu beteiligen, der weiter wachsen wird, und gleichzeitig von einigen der besten Unternehmen Hongkongs zu profitieren.

Wo Sie die besten Casino-ETFs kaufen können

Der Kauf und Verkauf von ETFs kann wie bei Aktien erfolgen. Das bedeutet, dass Sie sich vor einer Investition bei einem Broker registrieren müssen. Die folgende Tabelle zeigt einige der am besten bewerteten Plattformen für ETFs. Klicken Sie sich durch die Links, um sich in wenigen Minuten anzumelden.

1
Mindesteinzahlung
$ 10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$ 100
Promotion
Benutzerbewertung
10
Low-Cost-UK Aktien Invest von nur £ 5 pro Trade
Riesenauswahl an Investitionen - Invest in mehr als 12.000 Aktien
Expertendienst
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:
ASIC, FCA, FINMA, is a licensed bank (IG Bank in Switzerland)
3
Mindesteinzahlung
$ 0
Promotion
Benutzerbewertung
9.5
$ 0 Kommission und $ 0 Optionen Kontraktgebühren
Aktualisierte Forschung mit erweiterten Diagrammen
Intelligente Menüs für schnellere Trades
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Full Regulations:

Was ist ein Casino-ETF?

Ein ETF ist ein börsengehandelter Fonds, der an einer Börse gekauft werden kann. Jeder Fonds ist darauf ausgelegt, die Wertentwicklung eines bestimmten Index oder einer bestimmten Branche nachzubilden. Es gibt keine Pure-Play-Casino-ETFs, obwohl es viele gibt, die sich auf Glücksspiel und Spiele konzentrieren, die wir in unsere Top-5-Liste oben aufgenommen haben.

Sind Casino-ETFs eine gute Investition?

Sie können sein, aber es gibt eine Menge zu bedenken, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Die Casinobranche hat sich in den letzten Jahren gut entwickelt und da viele Unternehmen in der Branche auf Online-Glücksspiele umsteigen, wird sie nur noch wachsen. Auf der anderen Seite wurden physische Casinos während der Pandemie schwer getroffen und müssen sich noch erholen, könnten sich also als riskantere Investitionen erweisen.

Casino-ETFs sind rar gesät und es gibt nur wenige, die direkt nur mit dem Glücksspiel in Verbindung gebracht werden. Es gibt jedoch viele ETFs, die Casino-Aktien in ihren Fonds enthalten, was es Anlegern leicht macht, Zugang zu einem breiteren Markt zu erhalten, während sie sich weiterhin auf das Glücksspiel konzentrieren.

Wofür Sie sich auch entscheiden, es ist immer eine gute Idee, sich über die neuesten Nachrichten und Marktanalysen auf dem Laufenden zu halten, indem Sie auf die unten stehenden Links klicken. Es ist auch hilfreich, vor einer Investition eine gründliche technische und fundamentale Analyse durchzuführen. Vor allem benötigen Sie vor dem Kauf einen seriösen Broker, und wenn Sie auf die Schaltfläche unten klicken, werden Sie zu unserer Liste der von Experten ausgewählten Broker weitergeleitet.

Aktuelle Nachrichten über casino


Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

Prash Raval
Financial Writer
Wenn er nicht gerade Aktien recherchiert oder handelt, kann man Prash entweder auf dem Golfplatz antreffen, mit seinem Hund spazieren gehen oder seinem Sohn beibringen, wie… mehr lesen.