Beste Metaverse-ETFs 2024

Das Metaverse wird als die nächste Generation des Internets bezeichnet, und die Aktien dieser neuen Branche werden wachsen. Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl der besten Metaverse-ETFs für das kommende Jahr.
Von:
Aktualisiert: Dec 13, 2022
Listen

Handeln Sie in Minutenschnelle mit unserem bevorzugten Broker, Interactive Brokers.

9.5/10
Seite besuchen

Metaverse-ETFs sind eine gute Möglichkeit, sich in dieser neuen Branche zu engagieren. Sie enthalten einige der größten Technologieunternehmen der Welt und bieten Anlegern einen einfachen Einstieg in diesen wachsenden Markt. Auf dieser Seite werden die besten Metaverse-ETFs für das kommende Jahr ausgewählt. Ein Metaverse ETF enthält die beste Auswahl an Metaverse Aktien.

Welche Metaverse-ETFs sind am besten zu kaufen?

Copy link to section

Da die Metaverse ein so neuer Sektor ist, gibt es nur einen ETF mit den besten Aktien. In der folgenden Tabelle finden Sie Informationen dazu, einschließlich Name und Ticker. Scrollen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren.

# ETF-Symbol ETF-Name
1 META Roundhill Ball Metaverse-ETF
Von unserem Analystenteam ausgewählte Liste, aktualisiert am 25. November 2021

1. Roundhill Ball Metaverse ETF (NYSEArca: META)

Copy link to section

Der Roundhill Ball ist der allererste Metaverse-ETF und zielt darauf ab, die Wertentwicklung eines Index namens Ball Metaverse Index abzubilden. Es umfasst 40 Unternehmen und bietet Anlegern Zugang zu einem Portfolio von Unternehmen, die aktiv am Metaversum beteiligt sind. Rund 80 % seiner Beteiligungen sind in den USA ansässig, die restlichen 20 % stammen aus Asien.

META investiert in einige der weltweit größten Technologieunternehmen, darunter Microsoft und Apple. Die beiden größten Beteiligungen sind jedoch Nvidia und Roblox, die zusammen 20 % der Gewichtung ausmachen. Nvidia ist ein Chiphersteller, der das Rennen bei der Entwicklung von Infrastrukturen anführt, die für das Metaverse unerlässlich sind, während Roblox ein Spieleunternehmen ist, das für die Schaffung von “virtuellen Welten” verantwortlich ist.

Es ist ein neuer ETF und wurde im Juni 2021 aufgelegt, daher gibt es nicht viel Vorgeschichte, um seine Leistung zu beurteilen. Obwohl der Preis um über 20 % gestiegen ist, als Facebook seine Namensänderung in Meta-Plattformen ankündigte. Da es eine Reihe von stabilen Large-Cap-Unternehmen enthält, könnte der Kauf von META-Aktien eine gute Möglichkeit sein, den bevorstehenden Metaverse-Trend zu reiten.

Wo kann man die besten Metaverse-ETFs kaufen?

Copy link to section

Der Kauf und Verkauf von ETFs ist ein einfacher Vorgang, der wie bei jeder normalen Aktie durchgeführt werden kann. Das bedeutet, dass Sie sich vor dem Kauf von Anteilen an einem Metaverse-ETF bei einem Broker anmelden müssen. Unten finden Sie einige der Top-Broker. Klicken Sie auf einen der Links und melden Sie sich in wenigen Minuten an.

Sort by:

1
Mindesteinzahlung
$ 10
Best offer
Benutzerbewertung
10
Begrenztes Sonderangebot - 0% Provision & 0% Provision auf ALLE Aktien!
Preisgekrönte Plattform - Kaufen Sie physische Vermögenswerte oder handeln Sie mit Hebelwirkung
Über 11 Zahlungsmethoden, einschließlich PayPal
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:
CySEC, FCA
eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die CFD- und Nicht-CFD-Produkte anbietet.68% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
2
Mindesteinzahlung
$ 100
Best offer
Benutzerbewertung
9.9
Handeln Sie +2000 CFDs auf Aktien, Optionen, Rohstoffen und mehr
Unbegrenztes risikofreies Demo-Konto
0 Provisionen und attraktive Spreads
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
American Express, Apple Pay, Banküberweisung, Debitkarte, Discover, Google Pay, Kreditkarte, Mastercard, PayPal, SEPA, Trustly, Visa, ,
Full Regulations:
ASIC, FCA, FSA, MAS, cysec-250-14-regulator, isa-regulator

CFD-Dienst. 82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

3
Mindesteinzahlung
$ 0
Best offer
Benutzerbewertung
9.7
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
ACH, Bank Wire, Check
Full Regulations:
CFTC, FCA, FINRA, IIROC, NFA, NYSE, SIPC

Was ist ein Metaverse-ETF?

Copy link to section

Es handelt sich um einen börsengehandelten Fonds, der an der Börse gekauft und verkauft werden kann. Metaverse-ETFs bieten Anlegern ein Engagement in einem Korb von Unternehmen, die an allen Aspekten dieser neuen Branche beteiligt sind. Angefangen von reinem Spiel Unternehmen, zu Large-Cap-Tech-Riesen Metaverse anzupassen.

Sie können Aktien eines ETF wie jede andere Aktie über einen Börsenmakler kaufen. Jeder Fonds soll die Wertentwicklung eines bestimmten Index oder einer bestimmten Branche nachbilden.

Sind Metaverse-ETFs eine gute Investition?

Copy link to section

Ja, sie können und sind eine gute Möglichkeit, einige der innovativsten Unternehmen der Welt zu verfolgen. Da die Metaverse noch in den Kinderschuhen steckt und ETFs in diesem Sektor neu sind, ist mit volatilen Phasen zu rechnen. Viele Analysten erwarten jedoch, dass das Metaverse in den kommenden Jahren exponentiell wachsen wird, daher ist es eine gute Idee, sich damit zu beschäftigen.

Viele Unternehmen in Metaverse-ETFs gehören zu Large-Cap-Technologieunternehmen und ihre Aktien gelten als einige der stabilsten überhaupt. Dazu zählen bekannte Social-Media-Netzwerke wie Meta-Plattformen (Facebook) bis hin zu E-Commerce-Königen wie Amazon. Die Investition in diese ETFs kann Anlegern auch ein Engagement in anderen Sektoren der Technologiebranche bieten.

Egal, wofür Sie sich entscheiden, es ist wichtig, über die neuesten Nachrichten und Marktanalysen auf dem Laufenden zu bleiben, die Sie durch Klicken auf einen der folgenden Links durchführen können. Sie müssen sich auch bei einem vertrauenswürdigen Broker registrieren, bevor Sie einen ETF kaufen. Wenn Sie auf die Schaltfläche unten klicken, gelangen Sie zu einer Auswahl unserer fachmännisch ausgewählten Plattformen, die Metaverse-ETFs anbieten.

Melden Sie sich bei einem Broker an, um metaverse ETFs zu kaufen

Neueste Metaverse-Nachrichten

Copy link to section
Während der Krieg in der Ukraine ins dritte Jahr geht, gibt es Anzeichen dafür, dass Russland wirtschaftlich und an der Kriegsfront gewinnt. Die Aktien des Landes sind sprunghaft angestiegen, und der MOEX-Index befindet sich in der Nähe seines Rekordhochs. Gleichzeitig ist der USD/RUB-Kurs von seine
Künstliche Intelligenz ist keine “Modeerscheinung” und wird irgendwann “in fast jedem Beruf zum Einsatz kommen”, sagt Jamie Dimon – der Vorstandsvorsitzende von JPMorgan Chase & Co (NYSE: JPM). Dimons Äußerungen zur künstlichen Intelligenz Letzten Monat nannte der W
Verizon Communications Inc (NYSE: VZ) steht heute im Fokus, nachdem es die Zusammenarbeit mit Audi – einer Marke von Volkswagen – bekannt gegeben hat. Einzelheiten der Partnerschaft zwischen Audi und Verizon Der Telekommunikationsriese hat sich bereit erklärt, eine private Teststrecke von Audi mit s
Europäische Aktien boomen, während die globale Aktienrallye an Fahrt gewinnt. Der Euro Stoxx 50, der die 50 größten börsennotierten Unternehmen abbildet, ist auf ein Allzeithoch (ATH) von 4.840 € gestiegen, was deutlich über seinem November-Tief von 3.990 € liegt. Von seinem Pandemie-Tiefpunkt ist e
Die Mitglieder des Offenmarktausschusses der US-Notenbank werden die Zinssätze im März voraussichtlich unverändert lassen, wie aus dem am Mittwoch veröffentlichten Sitzungsprotokoll hervorgeht. Beamte bleiben vorsichtig in Bezug auf zu frühe Zinssenkungen Die Beamten äußerten sich optimistisch über
Der Schweizer Bergbauriese Glencore, Muttergesellschaft des australischen Bergbauunternehmens Glencore Technology, hat heute vor Börseneröffnung in London seine vorläufigen Ergebnisse für 2023 veröffentlicht. Glencore meldete für das Jahr einen Nettogewinn, der den Aktionären zuzurechnen ist, von 4,


Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung
Prash Raval
Financial Writer

Prash ist Finanzjournalist bei Invezz und berichtet über Devisen, den Aktienmarkt und Investitionen. Seit über einem Jahrzehnt handelt er hauptberuflich mit Devisenkassageschäften und betreibt gleichzeitig einen... mehr lesen.