Beste NFT-ETFs zum Kauf im Jahr 2022

Non-fungible Token (NFTs) sind einzigartige digitale Vermögenswerte, die alles Mögliche repräsentieren können, und dank ihrer zunehmenden Beliebtheit können Sie jetzt in einen NFT-ETF investieren. Erfahren Sie in diesem Leitfaden, wie Sie sich beteiligen können.
By: Charlie Hancox
Charlie Hancox
Neben seiner Leidenschaft für den Handel vertrat er Großbritannien und gewann nationale Meisterschaften als Wasserballspieler, und als angehender Filmregisseur… mehr lesen.
Updated: Jan 31, 2022
Tipp: Unser bevorzugter Broker ist, eToro: besuchen & Konto erstellen

NFTs sind in den letzten Jahren auf dem Markt regelrecht explodiert. Sie haben eine große und treue Gemeinde hervorgebracht und die Aufmerksamkeit der großen Medien und namhafter Wirtschaftsmogule auf sich gezogen. Nun wurde der erste NFT-ETF aufgelegt, und eine Investition in diesen Fonds könnte eine gute Möglichkeit sein, an der Entwicklung der gesamten NFT-Branche teilzuhaben.

Welche NFT-ETFs sind am besten zu kaufen?

Im Moment gibt es nur einen NFT-ETF, der die besten Aktien der NFT-Branche enthält, und Sie finden ihn in unserer Tabelle unten. Unsere Analysten haben diesen ETF ausführlich geprüft und ihre Ergebnisse weiter unten auf dieser Seite dargelegt.

# ETF-Symbol ETF-Name
1 NFTZ Defiance Digital Revolution ETF
Liste ausgewählt von unserem Analystenteam, aktualisiert am 6. Dezember 2021

1. Defiance Digital Revolution ETF (NYSEARCA: NFTZ)

Der NFTZ ETF wurde am 23. November 2021 der Öffentlichkeit vorgestellt und enthält Aktien einer Vielzahl von Unternehmen, die in der ETF-Branche tätig sind, und einige, die in den kommenden Jahren eine Beteiligung planen. Das Portfolio umfasst über 30 Unternehmen, darunter bekannte Namen im Krypto-Bereich wie Coinbase, renommierte Einzelhandelsunternehmen wie Ebay und sogar ein amerikanisches Glücksspiel-Wachstumsunternehmen, DraftKings.

Die Macher des Defiance Digital Revolution ETF sind der Meinung, dass NFTs „bereits jetzt die Paradigmen von Eigentum, Besitz und Wert in Frage stellen“. Sie glauben, dass sie „echtes Eigentum an digitalen Gütern ermöglichen und Kreativität in die virtuelle Welt freisetzen“, mit einem Anwendungsbereich, der „so breit wie die menschliche Kreativität“ ist. Ihr fester Glaube an die NFT-Technologie führte zur Entwicklung ihrer Strategie: Investitionen in Unternehmen, die sich mit NFTs, Blockchain und Kryptowährungsökosystemen und -gemeinschaften befassen.

Obwohl NFTZ derzeit keine Konkurrenz hat, mit der man es vergleichen könnte, hat es einen klaren First-Mover-Vorteil, und seine Fähigkeit, einen einfachen und bequemen Zugang zu einem Sektor zu bieten, der manchmal ein hohes Einstiegsniveau hat, sollte nicht unterschätzt werden. Ob sie jedoch langfristig für Wachstum sorgen können, hängt davon ab, ob NFTs auf Dauer Bestand haben werden oder ob sie eine Modeerscheinung sind, die abklingen wird.

Wo man die besten NFT-ETFs kauft

Sie können einen ETF genau wie eine Aktie kaufen und verkaufen, und dazu müssen Sie sich bei einem Online-Broker anmelden. Wir haben unten Ihre drei wichtigsten Optionen aufgelistet, basierend auf den niedrigen Gebühren, der Benutzerfreundlichkeit und der allgemeinen Zuverlässigkeit. Klicken Sie auf einen der Links, um mitzumachen, oder lesen Sie weiter, um mehr über NFT-ETFs zu erfahren.

1
Mindesteinzahlung
$10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Jetzt handeln
Beschreibung:
eToro ist eine Multi-Asset-Anlageplattform mit mehr als 2000 Assets, darunter FX, Aktien, ETFs, Indizes und Rohstoffe. eToro-Benutzer können sich mit anderen Benutzern verbinden, von ihnen lernen und sie kopieren oder von ihnen kopieren lassen.
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
Vollständige Liste der Vorschriften:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$0
Promotion
Benutzerbewertung
9.3
$ 0 Kommission und $ 0 Optionen Kontraktgebühren
Aktualisierte Forschung mit erweiterten Diagrammen
Intelligente Menüs für schnellere Trades
Jetzt handeln
Beschreibung:
Firstade ist ein führendes Online-Broker-Unternehmen, das eine vollständige Linie an Anlageprodukten und Tools anbietet, die den Anlegern dabei dabei dabei unterstützt, wie Sie die Kontrolle über Ihre finanzielle Zukunft übernehmen. Seit der Gründung im Jahr 1985 hat sich Firstrade dafür verpflichtet, hohe Wert- und Qualitätsdienste anzubieten, um Ihre finanziellen Ziele zu erreichen.
Zahlungsarten
Vollständige Liste der Vorschriften:

Was ist ein NFT-ETF?

Es ist ein börsengehandelter Fonds, der an der Börse gekauft und verkauft werden kann. NFT-ETFs bieten ein Engagement in einer Auswahl von Unternehmen, die an NFTs und verwandten Branchen wie Blockchain-Technologie und Kryptowährung beteiligt sind. Um Zweifel auszuschließen, definieren wir eine NFT als eine einzigartige digitale Datei, die Dinge wie Fotos oder Videos online darstellen kann.

Sind NFT-ETFs eine gute Investition?

Ja, das können sie sein. Die NFT-Technologie ist derzeit äußerst beliebt und hat erhebliche Investitionen erfahren. Da dies jedoch eine so neue Branche ist und sowohl die Akzeptanz durch den Mainstream als auch das starke institutionelle Engagement noch nicht wirklich beträchtlich sind, können Sie bei NFT-Aktien mit einer gewissen Volatilität rechnen.

Der Vorteil eines NFT-ETF besteht jedoch darin, dass er Ihre Anlage diversifiziert. Wenn also ein Unternehmen im Portfolio schlecht abschneidet, kann ein anderes möglicherweise die Lücke schließen und die Dinge ausgleichen. NFT-ETFs sind diversifizierter als die meisten ETF-Formen, da die von ihnen gehaltenen Unternehmen über unterschiedliche Geschäftsmodelle im gesamten Technologiespektrum verfügen.

Wenn Sie sich für eine Investition entscheiden, ist es wichtig, dass Sie sich über die neuesten Entwicklungen im ETF-Bereich informieren. Schauen Sie sich also unbedingt unsere neuesten NFT-Nachrichtenartikel an, die wir unten zusammengestellt haben – sie sind eine großartige Möglichkeit, sich über die neuesten Ereignisse zu informieren, die die NFT-Landschaft beeinflussen.

Neueste NFT-Nachrichten


Faktengeprüft

Unsere Redakteure prüfen alle Inhalte auf die Einhaltung unserer strengen Redaktionsrichtlinien. Die Informationen in diesem Artikel werden von den folgenden zuverlässigen Quellen unterstützt.

Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >