Beste Stahl-ETFs 2023

Die Stahlindustrie war in letzter Zeit einer der Sektoren mit der besten Performance am Aktienmarkt. Auf dieser Seite finden Sie die besten Stahl-ETFs, die derzeit verfügbar sind, damit Sie davon profitieren können.
Von:
Aktualisiert: Dec 13, 2022
Listen to this article

Stahl-ETFs bieten eine Alternative zum Kauf einzelner Aktien, indem sie Ihnen eine Auswahl der leistungsstärksten Unternehmen der Branche bieten. In diesem Ratgeber wählen unsere Experten die besten Stahl-ETFs für dieses Jahr aus und erklären, wo sie erhältlich sind.

Welche Stahl-ETFs sind am besten zu kaufen?

Derzeit gibt es nur einen dedizierten Stahl-ETF auf dem Markt. Sie können nach unten scrollen, um mehr darüber zu erfahren und zu investieren, oder diese Seite mit einem Lesezeichen versehen, um Updates zu erhalten, wenn eine neue veröffentlicht wird.

# ETF-Symbol ETF-Name
1 SLX VanEck Steel ETF (NYSEARCA: SLX)
Von unserem Analystenteam ausgewählte Liste, aktualisiert am 6. Dezember 2021

VanEck Steel-ETF (NYSEARCA: SLX)

Der erste und bisher einzige Stahl-ETF wird von VanEck betrieben. Es zielt darauf ab, Anlegern die Möglichkeit zu geben, die Stahlindustrie zu verfolgen, indem sie Anteile an einer breiten Palette von Unternehmen der Branche halten, und ist seit 2006 verfügbar.

Obwohl der ETF in der Tat eine breite Palette von Stahlunternehmen besitzt, ist er stark auf eine Handvoll gewichtet; fast 50 % des Fondsgeldes ist in fünf Unternehmen investiert. Rio Tinto und Vale Sa sind die größten von ihnen, sodass der Erfolg von SLX stark von ihrer Performance abhängt.

Tatsache ist jedoch, dass dies der beste Weg ist, um in der Stahlindustrie Fuß zu fassen. In letzter Zeit hat es auch gute Renditen erzielt; der Aktienkurs ist in den letzten fünf Jahren um 10 % und in den letzten 12 Monaten um mehr als 30 % gestiegen.

Wo kann man die besten Stahl-ETFs kaufen

Um in einen ETF zu investieren, müssen Sie einen Online-Börsenmakler finden. Der Kauf von Aktien ist genau derselbe wie bei einem einzelnen Unternehmen und Sie können in wenigen Minuten loslegen, indem Sie sich bei einem der unten aufgeführten Broker anmelden.

1
Mindesteinzahlung
$ 10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$ 0
Promotion
Benutzerbewertung
10
Holen Sie sich Erkenntnisse von Millionen von Investoren, Schöpfer und Analysten
Bauen Sie Ihr Portfolio an Aktien, ETFs und Krypto an einem Ort auf
Keine Mindestablagerung
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Bank Wire, Banküberweisung, Check, Debitkarte
Full Regulations:
Kryptowährungsausführung und Sorgerechtsdienste werden von Apex Crypto LLC (NMLS ID 1828849) durch eine Softwarelizenzvereinbarung zwischen Apex Crypto LLC und Public Crypto LLC erbracht. Der Crypto -Handel auf öffentlichen Plattformen wird von Public Crypto LLC bedient und über Apex Crypto angeboten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die Risiken vor dem Handel vollständig verstehen.
3
Mindesteinzahlung
$ 100
Promotion
Benutzerbewertung
10
Low-Cost-UK Aktien Invest von nur £ 5 pro Trade
Riesenauswahl an Investitionen - Invest in mehr als 12.000 Aktien
Expertendienst
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:
ASIC, FCA, FINMA, is a licensed bank (IG Bank in Switzerland)

Was ist ein Stahl-ETF?

Es ist eine Art Investmentfonds, bei dem Sie Anteile kaufen und verkaufen können. Ein ETF oder börsengehandelter Fonds besitzt eine Reihe verschiedener Aktien und handelt an einer öffentlichen Börse. Der Wert der Aktien schwankt als Reaktion auf den Wert der Unternehmen, die sie besitzt.

Ein Stahl-ETF besitzt Anteile an jedem Unternehmen, das am Stahllebenszyklus beteiligt ist. Das kann ein Unternehmen sein, das es herstellt, Stahlprodukte herstellt, zu Einzelhändlern transportiert oder verkauft.

Sind Stahl-ETFs eine gute Investition?

Sie können sein, denn Stahl ist ein wesentlicher Bestandteil vieler moderner Technologien. Allerdings ist derzeit nur ein ETF verfügbar, sodass Sie nicht den Luxus der Wahl haben. Es gibt auch einige potenzielle Risiken, die sich auf die Aktienkurse in der Branche auswirken könnten.

Am dringendsten sind die Auswirkungen der Industrie auf das Klima. Die Stahlproduktion verbraucht viel Energie und setzt viel Kohlendioxid frei, daher müssen die meisten Unternehmen erhebliche Summen investieren, um ihre Prozesse umweltfreundlicher zu gestalten.

Das wird einen Teil ihrer Gewinne auffressen, aber die Kehrseite der Medaille ist, dass Investoren dazu neigen, Unternehmen zu mögen, die sich bemühen, “grün” zu werden. Sie können die Fortschritte der Branche an dieser Front über die unten stehenden Nachrichtenlinks verfolgen oder sich bei einem Broker anmelden, um sofort in einen ETF zu investieren.

Neueste Stahlnachrichten


Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

James Knight
Editor of Education
James ist leitender Inhaltsredakteur bei Invezz. Er ist ein begeisterter Händler und Golfer, der übermäßig viel Zeit damit verbringt, Leicester City und die Jacksonville Jaguars zu… mehr lesen.