7 Beste Forex Signale im Test für Juli 2024

Das Invezz-Team aus Währungsexperten bewertet und rezensiert die besten derzeit verfügbaren Forex-Signaldienste. Hier finden Sie die besten Ergebnisse und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.
Von:
Aktualisiert: Jul 11, 2024
Listen

Der Zugriff auf genaue und zuverlässige Forex– Signale kann den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen. Dieser umfassende Leitfaden enthält eine Liste der besten verfügbaren Forex-Signaldienste, die von unserem Team aus erfahrenen Forex-Händlern sorgfältig geprüft und bewertet wurden.

Im Rahmen eines umfassenden Bewertungsprozesses haben wir jeden Signaldienst analysiert und Faktoren wie die Qualität und Konsistenz der Signale, die Erfolgsquote, Risikomanagementstrategien und die allgemeine Leistungsbilanz untersucht.

Wir haben uns die Handelsmethoden, Strategien und Transparenz der Signalanbieter genau angesehen, um sicherzustellen, dass Sie Zugriff auf die vertrauenswürdigsten und profitabelsten Forex-Signaldienste auf dem Markt haben. Wir haben auch den Preis berücksichtigt, damit Sie die zuverlässigsten Forex-Signale zu einem angemessenen Preis finden.

Beste Forex-Signalanbieter 2024

Copy link to section
  1. Invezz Signals™: Invezz Signals: Das beste Team von Profi-Händlern auf allen Märkten
  2. GSIC: Beste Krypto-Signale von einem Profi-Händler
  3. Trade Ideas: Am besten für AI-inspirierte Trading Konfigurationen
  4. Seeking Alpha: Am besten für Aktiensignale, um Ihr Portfolio im Laufe der Zeit zu vergrößern
  5. Benzinga Pro: Das beste Signalpaket für alle Märkte

Wo finde ich die besten Forex-Signalanbieter?

Copy link to section

Wir empfehlen Invezz Signals™ als besten Forex-Signaldienst. Hier sind drei weitere Top-Signalanbieter, die Kosten, Komfort und Transparenz vereinen.

Sort by:

1
Mindesteinzahlung
-
Best offer
Benutzerbewertung
10
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Debit Card, Credit Card
Full Regulations:
2
Mindesteinzahlung
-
Best offer
Benutzerbewertung
9.9
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Full Regulations:
3
Mindesteinzahlung
-
Best offer
Benutzerbewertung
9.8
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Debit Card, Credit Card
Full Regulations:

Die besten Forex-Signalanbieter im Test

Copy link to section

1. Invezz Signals: Das beste Team von Profi-Händlern auf allen Märkten

Copy link to section

...

Fees

...

Mindesteinlage

...

Nr. Vermögenswerte

Ja

Demo/virtuelles Konto

Übersicht

Wir lieben Invezz Signals™, weil es sich um ein Team echter Broker hinter echten Bildschirmen handelt, die ihre Trades in den Bereichen Krypto, Devisen, Rohstoffe und Börse mit Ihnen teilen. Mit einer Philosophie, die langfristiges Investieren mit kurzfristigem Handel kombiniert, bieten die Broker klare und einfach umzusetzende Handelssignale, denen auch Anfänger ohne Probleme folgen können.

Mit Invezz Signals können Sie genau die Trading signale auswählen, die am besten zu Ihnen passen. Sobald Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie Zugriff auf ein privates Dashboard, auf dem alle Signale in Echtzeit veröffentlicht werden. Die Signale bestehen aus Diagrammen, Ein- und Ausstiegspunkten sowie hilfreichen Daten wie dem maximalen Gewinn-/Verlustpotenzial und dem Risiko, welches Sie festgelegt haben. Jeder Broker erläutert, warum er an diesen Handel glaubt, und hält sich an sehr strenge Risikomanagementregeln, um zu verhindern, dass Nutzer Verluste machen.

Gebühren: Invezz Signals™ erhebt eine pauschale Abonnementgebühr. Für einen einzelnen Satz Signale, zum Beispiel nur Krypto-Signale oder nur Forex-Signale, zahlen Sie nur 17,99 $ pro Monat oder 172,99 $ pro Jahr (20 % Rabatt). Die höhere Stufe umfasst Signale aller Märkte und kostet 26,99 $ pro Monat oder 258,99 $ pro Jahr (ebenfalls 20 % Rabatt). Dies ist ein äußerst wettbewerbsfähiger Preis und wir haben nirgendwo sonst so niedrige Preise gesehen. Eine kostenlose Anmeldung ist möglich, jedoch raten wir Ihnen zu einem Abonnement, da die Signale hier begrenzt sind und nicht das volle Potenzial bieten,

Highlights

Besuchen Invezz Signals Invezz Signals Erfahrungen

2. GSIC. Beste Krypto-Signale von einem Profi-Händler

Copy link to section
gsic logo

From 0.1%

Fees

$70

Mindesteinlage

100

Nr. Vermögenswerte

Nein

Demo/virtuelles Konto

Vorteile & Nachteile

Crypto trading signals from a trader with over 25 years of experience Paid signals with verified results Free trial available Automated signals via Lisa Bot
You may miss signals due to time zones Lots of signals can be confusing for beginners

Übersicht

Wir lieben GSIC wegen des Angebots an Signalen und weil es für Anfänger so einfach zu bedienen ist. Bei GSIC erhalten Sie Signale, die auf jahrzehntelanger Handelserfahrung beruhen, sowie ein Startpaket, das Ihnen hilft, die Methode hinter den Trades zu verstehen.

Get Started in Crypto wird von Lisa Edwards betrieben, einer Händlerin mit mehr als 20 Jahren Handelserfahrung und einer der Top-Trader von TradingView. Es gibt zwei Abonnement-Optionen, eine für die Signale und ein umfangreicheres Paket, mit dem Sie die Signale automatisch handeln können.

Die Gebühren: Ein kostenpflichtiges GSIC-Signalabonnement kostet $69 pro Monat. Das automatische Handelspaket ‘LisaBot’ kostet 169 $ pro Monat. Sie können für beide Abonnements mit Fiat-Währung oder Kryptowährung bezahlen.

Highlights

Besuchen Get Started in Crypto Get Started in Crypto Erfahrungen

3. Trade Ideas: Am besten für AI-inspirierte Trading Konfigurationen

Copy link to section
Trade Ideas_logo

Broker dependent

Fees

$80

Mindesteinlage

10,000

Nr. Vermögenswerte

Ja

Demo/virtuelles Konto

Vorteile & Nachteile

Use advanced tools to analyse markets Lots of features and fully customisable Extensive educational content and videos
Fees are higher than similar platforms Not suitable for beginners

Übersicht

Wir lieben Trade Ideas, weil es eines der besten Tools ist, um Handelsmöglichkeiten an der Börse zu finden. Trade Ideas nutzt KI, um den Markt in Echtzeit zu scannen und ermöglicht es Ihnen, Trading signale frühzeitig zu erkennen und so die besten Gewinnchancen zu nutzen.

Mit Trade Ideas können Sie Handelssignale für mehr als 10.000 Aktien einrichten und dabei eine Reihe von Kriterien verwenden, um Ihren eigenen Workflow basierend auf Ihren bevorzugten Handelsstrategien zu erstellen.

Gebühren: Trade Ideas erhebt eine pauschale Abonnementgebühr. Ein Standardkonto kostet 84 USD pro Monat oder 999 USD pro Jahr. Ein Premiumkonto kostet 167 USD pro Monat oder 1.999 USD pro Jahr. Der TI-Basisplan, den Sie für eine kostenlose Testversion nutzen können, kostet Sie nichts und ist perfekt, um sich ein Bild von der Materie zu machen.

Highlights

Besuchen Trade Ideas Trade Ideas Erfahrungen

4. Seeking Alpha: Am besten für Aktiensignale, um Ihr Portfolio im Laufe der Zeit zu vergrößern

Copy link to section

...

Fees

...

Mindesteinlage

...

Nr. Vermögenswerte

Nein

Demo/virtuelles Konto

Übersicht

Wir lieben Seeking Alpha, weil es hier um langfristige Vermögenssteigerung geht. Der Alpha Picks-Service wird von einem Team von Quants mit viel Börsenerfahrung betrieben und verwendet die neueste Spitzentechnologie, um Tausende von Vermögenswerten zu scannen und Trades zu finden.

Alpha Picks ist für diejenigen, die nach einer langfristigen Strategie suchen, die den Markt über mehrere Jahre hinweg übertrifft. Um diese Investitionen zu finden, werden viele Daten betrachtet, darunter der Wert eines Unternehmens, sein Wachstumstempo und sein Umsatz. Außerdem wird berücksichtigt, was Experten für die Zukunft erwarten.

Aus all dem ergibt sich für jeden Vermögenswert eine Kauf-, Verkaufs- oder Halteempfehlung sowie eine Signalstrategie, die den Markt über viele Jahre hinweg deutlich übertroffen hat.

Die Gebühren: Seeking Alphas „Alpha Picks“ kosten 499 US-Dollar pro Jahr. Es handelt sich um eine einmalige Abonnementzahlung, sodass Sie sich nach dem Kauf für ein Jahr verpflichten.

Highlights

Besuchen Seeking Alpha Seeking Alpha Erfahrungen

5. Das beste Signalpaket für alle Märkte

Copy link to section
benzinga pro logo

...

Fees

...

Mindesteinlage

...

Nr. Vermögenswerte

Nein

Demo/virtuelles Konto

Vorteile & Nachteile

Affordable pricing Informative and intuitive dashboard. Active traders will find this data essential Real-time news tool works fairly well for time-sensitive trades Audio alerts come handy Highly customizable
Not suitable for institutional investors that need a dedicated service Advertisement: Benzinga is cheaper, but gets revenue from ads that might be annoying To get the most out of it, you need to take some time to customize it

Übersicht

Wir lieben Benzinga , weil es mehr als nur ein Signaldienst ist. Benzinga Pro ist ein hochmodernes, umsetzbares Forschungstool, mit dem Sie ganz einfach die neuesten Informationen finden, die den Markt beeinflussen. Innerhalb der Benzinga Pro-Anwendung haben Sie Zugriff auf deren Signale und Kryptowährungsnachrichten.

Es gibt viele anpassbare Funktionen in der Benzinga Pro-App und Sie können je nach dem Vermögenswert filtern, mit dem Sie handeln möchten. Sie können auch Warnungen für verschiedene Preisereignisse wie große Trades, Preisspitzen und Hochs oder Tiefs festlegen. Dies macht es zu einem Top-Tool, nicht nur für Signale, sondern auch, um den breiteren Markt im Auge zu behalten.

Die Gebühren . Ein Benzinga Pro-Abonnement beginnt bei nur 37 $ pro Monat, allerdings ist der Funktionsumfang eingeschränkt. Der „Essential“-Plan bietet mit 197 $ pro Monat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und Zugriff auf alle Funktionen von Benzinga Pro. Wenn Sie am Optionshandel interessiert sind, gibt es ein Paket für 457 $ pro Monat.

Highlights

Besuchen Benzinga Pro Benzinga Pro Erfahrungen

6. CoinTelegraph: Am besten für On-Chain-Metriken und Twitter-Stimmung

Copy link to section
CoinTelegraph Logo

...

Fees

...

Mindesteinlage

...

Nr. Vermögenswerte

Nein

Demo/virtuelles Konto

Übersicht

Wir lieben CoinTelegraph, weil es Ihnen ermöglicht, durch Signale, die auf On-Chain-Metriken basieren, einen tiefen Einblick in die Daten zu erhalten. Erhalten Sie Signale basierend darauf, wo die Aktivität in der Chain stattfindet, und legen Sie Ihre eigenen Zeitrahmen fest, um die gewünschten Daten zu erhalten, wann Sie sie möchten.

Der maßgeschneiderte VORTECS-Algorithmus von CoinTelegraph sendet Ihnen Warnungen basierend auf den aktuellen Marktbedingungen und kombiniert diese Blockchain-Metriken mit Social-Media-Volumen und Stimmungsanalysen, sodass Sie mit jedem gesendeten Signal das Gesamtbild sehen können.

Darüber hinaus bietet das Signalpaket „Markets Pro“ von CoinTelegraph Warnmeldungen auf Basis von Saisonsanitätsanalysen und sagt Ihnen, wann Sie verkaufen sollten, um den größten Gewinn mit nach Hause zu nehmen.

Die Gebühren: Das Markets Pro-Paket kostet 99 US-Dollar pro Monat oder 299 US-Dollar pro Jahr. Das bedeutet, dass bei einem Jahresabonnement ein erheblicher Rabatt gewährt wird.

Highlights

Besuchen CoinTelegraph CoinTelegraph Erfahrungen

7. Signm: Am besten für Signale basierend auf der neuesten sozialen Stimmung

Copy link to section
SIGNM_logo

...

Fees

$60

Mindesteinlage

1,000

Nr. Vermögenswerte

Nein

Demo/virtuelles Konto

Vorteile & Nachteile

Harness AI to get unique insight into the financial markets Access opinion & sentiment on 1000+ companies Build & manage custom watchlists
No mobile app

Übersicht

Wir lieben Signm, weil es die Leistungsfähigkeit der KI nutzt, um die allerneueste Stimmung zu jedem denkbaren Vermögenswert zu erfassen. Seine Algorithmen erfassen Nachrichten, Marktanalysen und Social-Media-Beiträge, um zu beurteilen, wo der Hype ist, und Sie dorthin zu leiten.

Signm nutzt große Datenmodelle, um verborgene Muster zu finden oder Chancen aufzudecken, indem es die Weisheit der Massen nutzt. Durch die Bewertung von 1.000 bis 2.000 Nachrichtenartikeln pro Tag sowie Millionen von Social-Media-Posts misst Signm die Stimmung auf einer Skala von -3 bis 3 und weist jedem Vermögenswert eine bärische oder bullische Bewertung zu.

Alle Handelswarnungen und -signale basieren auf diesen Kennzahlen, die Ihnen sagen, wohin die Herde geht und worüber sie spricht. Sie können Ihre eigenen Beobachtungslisten von Aktien erstellen und Benachrichtigungen erhalten, wenn sich die Stimmung verbessert, oder den leistungsstarken Dashboard-Filter verwenden, um herauszufinden, was gerade auf dem Markt angesagt ist.

Die Gebühren: Signm berechnet pauschal 59 $ pro Monat. Es gibt keine weiteren Gebühren und Sie zahlen monatlich, sodass Sie jederzeit kündigen können.

Highlights

Besuchen Signm Signm Erfahrungen

Was sind Forex-Signalanbieter?

Copy link to section

Forex-Signale sind Empfehlungen, die Ihnen anhand einer Reihe definierter Faktoren den besten Zeitpunkt zum Kaufen oder Verkaufen eines Währungspaars (wie GBP/EUR) mitteilen. Die beste Trading Signale können entweder automatisiert sein, wobei die Empfehlungen von einer Software stammen, die Währungen analysiert, oder sie können von professionellen Händlern bereitgestellt werden.

Die beliebtesten Forex-Signalanbieter basieren auf technischen Indikatoren, die häufig aus Preisdiagrammanalysen resultieren. Die Software oder der Händler erkennt bestimmte Anzeichen, die auf eine bevorstehende Preisbewegung hindeuten, und sendet dann ein Forex-Signal an jeden, der sich für den Dienst angemeldet hat. Normalerweise besteht dieses aus einem Einstiegs- und Ausstiegskurs sowie Empfehlungen, wo weitere Stopplimits gesetzt werden sollen. Es liegt dann an Ihnen, ob Sie den Rat befolgen oder nicht.

Die besten Forex-Signale reduzieren die Komplexität, den Zeitaufwand und das Risiko beim Forex-Handel erheblich. Sie müssen nicht alle Recherchen selbst durchführen und können durch die Festlegung von Limit-Orders im Voraus Verluste minimieren. Forex hat traditionell eine steile Lernkurve, aber durch die Verwendung von Signalen können Sie schnell verstehen, wie Sie eine erfolgreiche Handelsstrategie entwickeln.

Wie funktioniert ein Forex-Signaldienst?

Copy link to section

Die meisten Forex-Signalanbieter arbeiten, indem sie Ihnen einfach eine Textnachricht oder eine Art Benachrichtigung mit den Informationen senden. Wenn das System automatisiert ist, verfolgt es die Faktoren, auf die Sie bei einem bestimmten Währungspaar achten möchten, und sendet Ihnen jedes Mal eine Nachricht, wenn es eine Kauf- oder Verkaufsgelegenheit anzeigt.

Einige Allround-Plattformen fungieren sowohl als Forex-Signalanbieter als auch als Handelsroboter, der für Sie Trades platzieren kann. Andere senden Ihnen nur den Rat und dann liegt es an Ihnen, den Trade zu Ihrem Forex-Broker zu kopieren und auf diese Weise auszuführen.

Beide Ansätze haben Vor- und Nachteile. Beim ersten Ansatz besteht keine Gefahr, dass Sie einen Ratschlag verpassen, beim zweiten Ansatz haben Sie jedoch mehr Freiheit, Ihr eigenes Fachwissen zu nutzen, um zu entscheiden, ob Sie danach handeln oder nicht. Die beste Wahl hängt möglicherweise davon ab, wie aktiv Sie als Händler sein möchten und ob Sie die Signale den ganzen Tag über überwachen können.

Erste Schritte mit Forex-Signalanbietern – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Copy link to section

Es ist ganz einfach, einen Signalanbieter zu verwenden, um Ihre Trades zu beeinflussen. Nachfolgend finden Sie eine einfache Anleitung, die Sie durch jeden Schritt des Prozesses führt.

  1. Registrieren Sie sich bei einem Devisenmakler. Sofern Ihr Signalanbieter Ihre Trades nicht automatisch platzieren kann, müssen Sie sich bei einem zuverlässigen Devisenmakler anmelden, um sie selbst durchführen zu können. Sie sollten die beste Forex Broker vergleichen und eine finden, die zu Ihrem Handelsstil passt.
  2. Melden Sie sich für einen Forex-Signaldienst an. Die meisten Signalanbieter erheben eine Abonnementgebühr, die Sie bezahlen müssen, bevor Sie Signale empfangen können. Die Gebühr ist normalerweise eine wiederkehrende monatliche Zahlung, kann aber auch eine wöchentliche oder jährliche Gebühr oder eine einmalige Vorauszahlung sein.
  3. Laden Sie alle Apps herunter, die Sie zum Empfangen der Forex-Signale benötigen. Einige Forex-Signalanbieter senden ihre Signale per SMS oder E-Mail, während andere erfordern, dass Sie bestimmte Forex Trading Apps wie WhatsApp oder Telegram herunterladen, um darauf zugreifen zu können.
  4. Platzieren Sie Trades auf der Grundlage der Signale. Verwenden Sie die Informationen Ihres Forex-Signalanbieters, um einen Trade zu platzieren. Das Forex-Signal sollte grundlegende Informationen enthalten, wie etwa die Handelsgröße und ob Sie eine bestimmte Währung kaufen oder verkaufen sollten. Sie müssen lediglich nach dem Paar suchen, beispielsweise GBP/USD, und diese Informationen dann verwenden, um den Trade auszuführen.
  5. Legen Sie Orderlimits fest (optional). Die besten Forex-Signalanbieter geben auch Details an, wo Sie Ihre Stop-Loss- oder Take-Profit-Orders festlegen sollten. Dabei handelt es sich um Trades, die Sie im Voraus platzieren und die nur ausgeführt werden, wenn der Preis ein bestimmtes Niveau erreicht. Es ist eine gute Idee, diese zu verwenden, damit Sie Gewinne sichern oder Verluste minimieren können, wenn sich der Markt stark in eine Richtung bewegt.
Jetzt mit dem Trading beginnen

Worauf sollte ich bei einem Forex-Signalanbieter achten?

Copy link to section

Sie sollten einen Forex-Signaldienst mit gutem Ruf finden, der einfach zu verwenden ist und seine Informationen klar vermittelt. Neben diesen universellen Funktionen gibt es noch ein paar weitere Faktoren, die Sie beim Umgang mit Forex im Besonderen berücksichtigen sollten. Wir haben sie im Folgenden ausführlicher erläutert.

Informationstiefe

Copy link to section

Sie sollten der Qualität und Detailliertheit der Forex-Signale Vorrang vor der Anzahl geben, die Sie erhalten. Suchen Sie nach Plattformen, die neben dem Signal zum Kaufen oder Verkaufen viele unterstützende Informationen und Marktanalysen enthalten.

Ihr Forex-Signal sollte zumindest das zu handelnde Währungspaar, die Handelsrichtung, den Einstiegspreis und Hinweise zur Festlegung von Stop-Loss- und Take-Profit-Grenzen enthalten.

Idealerweise möchten Sie auch Preisdiagramme sehen, die die Entscheidung erklären, und die besten Plattformen senden Ihnen rechtzeitig Signale in Form von „Machen Sie sich bereit“-Ratschlägen, die darauf hinweisen, dass bald ein Kauf- oder Verkaufssignal kommt.

Verfügbare Währungspaare

Copy link to section

Die meisten Signalanbieter ermöglichen Ihnen den Handel mit den Hauptwährungspaaren. Wenn Sie jedoch mit weniger beliebten Währungen handeln möchten, sollten Sie vor der Anmeldung unbedingt prüfen, ob diese verfügbar sind. Die Hauptwährungen sind der US-Dollar gepaart mit sechs anderen führenden Währungen (GBP, EUR, JPY, CHF, CAD, AUD, NZD) und machen 85 % des Devisenhandelsvolumens aus.

Die anderen Kombinationen von Währungspaaren sind aufgeteilt in die Minors, also Kombinationen aller Hauptwährungen außer dem US-Dollar, und die Exoten, bestehend aus Währungen aus Schwellenmärkten wie dem mexikanischen Peso und dem thailändischen Baht. Für diese Paare ist es deutlich schwieriger, Signalanbieter zu finden.

Kostenlose Testphase

Copy link to section

Suchen Sie nach einer Plattform, die eine Testphase anbietet, in der Sie testen können, ob Forex-Signale das Richtige für Sie sind. Ein monatliches Abonnement kostet wahrscheinlich mindestens 50 US-Dollar, daher sollten Sie im Idealfall zunächst die Qualität der Informationen testen.

Darüber hinaus können Sie sich mit den praktischen Aspekten des Empfangs von Warnmeldungen und deren Verwendung für den Handel vertraut machen.

Zeitzonen

Copy link to section

Die Devisenmärkte sind fast rund um die Uhr geöffnet, bei Ihnen ist das jedoch möglicherweise nicht der Fall. Wählen Sie einen Dienst, der Ihnen Benachrichtigungen sendet, während Sie wach sind. Andernfalls ist die Gelegenheit möglicherweise bereits verstrichen, bevor Sie darauf reagieren können.

Geschichte guter Leistungen

Copy link to section

Es lohnt sich, sich die Zeit zu nehmen, die Renditen zu prüfen, die ein Forex-Signaldienst in der Vergangenheit erzielt hat. Hier kann eine kostenlose Testversion hilfreich sein, da Sie sich ein Bild davon machen können, wie erfolgreich die Signale sind.

Gute, seriöse Signalanbieter sollten Ihnen ihre bisherige Performance selbst zeigen, um zu beweisen, dass Sie ihrer Arbeit vertrauen können. Wenn dies nicht möglich ist, sollten Sie skeptisch sein. Es gibt jedoch auch Websites von Drittanbietern, auf denen Sie die Performance überprüfen können.

Zusatzfunktionen

Copy link to section

Viele Forex-Handelsplattformen bieten zusätzliche Vorteile, die den Ausschlag zu ihren Gunsten geben können. Wenn Sie sich für andere Märkte interessieren, sollten Sie nach einer Plattform suchen, die auch Aktien- oder Bitcoin-Handelssignale anbietet. Oder vielleicht möchten Sie mehr Lehrmaterial, das Ihnen beim Lernen hilft.

Schnelle Antworten auf wichtige Fragen

Copy link to section

Wie zuverlässig sind Forex-Signale?

Copy link to section

Kein Forex-Signaldienst ist 100 % zuverlässig oder kann bei jedem Handel einen Gewinn garantieren. Die besten Forex-Signalanbieter haben jedoch eine gute Erfolgsbilanz bei der Gewinnausschüttung an ihre Abonnenten.

Sie können das Risiko verringern, Opfer eines skrupellosen Anbieters zu werden, indem Sie Ihre Sorgfaltspflicht erfüllen: Nehmen Sie sich die Zeit, die Erfolgsbilanz des Anbieters zu überprüfen, und nutzen Sie Ihren eigenen Broker, um die Transaktionen selbst durchzuführen.

Wie erkenne ich einen betrügerischen Forex-Signalanbieter?

Copy link to section

Seriöse Signalanbieter geben ihre Handelsstrategien, bisherige Performance und Gebührenstruktur offen bekannt. Vage oder ausweichende Antworten sind ein Warnsignal. Suchen Sie nach überprüfbaren Performancedaten aus vertrauenswürdigen Drittquellen – wenn Sie diese nicht finden können, könnte es sich um Betrug handeln.

Seien Sie skeptisch, wenn Sie von einem Dienst zur Anmeldung gedrängt werden oder wenn Sie nach der Anmeldung mit versteckten Gebühren konfrontiert werden. Ein weiteres klassisches Warnzeichen ist das Versprechen extremer oder nicht nachhaltiger Leistung. Alles, was eine Erfolgsquote von 90 % verspricht, ist mit ziemlicher Sicherheit ein Betrug.

Was ist der Unterschied zwischen einem Signalanbieter und Copy-Trading?

Copy link to section

Der Hauptunterschied besteht darin, dass Sie bei der Verwendung von Forex-Handelssignalen die Gründe für einen Handel erkennen und entscheiden können, ob Sie darauf reagieren oder nicht. Möglicherweise erhalten Sie eine Benachrichtigung, die Sie darüber informiert, dass USD/JPY ein Widerstandsniveau erreicht hat und es ein guter Zeitpunkt zum Kaufen ist. Beim Copy-Trading handelt es sich einfach um das blinde Kopieren der Trades einer anderen Person.

Kann ich kostenlose Forex-Signale erhalten?

Copy link to section

Ja, einige Signalanbieter sind kostenlos, aber die meisten verlangen eine Abonnementgebühr für den Zugriff. Sofern es keinen sehr guten Grund gibt, sofort für Signale zu bezahlen, ist es am besten, mit einer kostenlosen Option oder zumindest einer Testversion zu beginnen.

Die Alternative zu kostenpflichtigen Abonnementdiensten sind oft Plattformen wie eToro, die eine kostenlose „Copy-Trading“-Funktion anbieten und mit der Sie die Arbeit professioneller Händler verfolgen können.

Können Ihnen Forex-Signale Geld einbringen?

Copy link to section

Wie bei jeder Form des Handels gibt es kein Schema, mit dem man schnell reich wird, und Sie sollten bei Signalanbietern, die dies versprechen, vorsichtig sein. Forex-Händler können auf diese Weise Geld verdienen und tun dies auch, aber es ist ein schrittweiser Prozess.

Sie sollten Signale eher als einen erfahrenen Trader-Assistenten betrachten, der einen Großteil der Drecksarbeit für Sie erledigt. Anstatt Zeit mit detaillierten Analysen zu verbringen, können Sie sie verwenden, um die Ergebnisse auf einen Blick und als nur einen Teil Ihrer umfassenderen Forex-Analyse zu sehen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Handelsalarm und einem Signal?

Copy link to section

Ein Alarm ist in der Regel eine Benachrichtigung über eine Neuigkeit, beispielsweise Wirtschaftsdaten oder eine Preisänderung. Signale hingegen sind direkte Ratschläge zum Abschluss eines Handels auf der Grundlage einer Reihe definierter Faktoren.

Wie viel sollte ich bei jedem Forex-Signal riskieren?

Copy link to section

Das Risiko, das Sie bei jedem Forex-Signal eingehen sollten, hängt von mehreren Faktoren ab, einschließlich Ihrer Risikobereitschaft, der Größe Ihres Handelskontos und der nachgewiesenen Erfolgsbilanz des Signalanbieters.

Erfolgreiche Händler empfehlen in der Regel, bei einem einzelnen Trade nicht mehr als 1-2 % Ihres Handelskontostands zu riskieren. Diese Risikomanagementstrategie trägt dazu bei, potenzielle Verluste zu mindern und eine lange Lebensdauer auf dem Devisenmarkt zu gewährleisten.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass selbst die besten Forex-Signale und genauesten Signale von seriösen Anbietern nicht für jeden einzelnen Handel profitable Ergebnisse garantieren können.

Daher ist es ratsam, mit einer kleineren Risikoallokation zu beginnen. Mit zunehmender Erfahrung und Vertrauen in die Leistung des Signalanbieters können Sie Ihr Risiko schrittweise erhöhen und gleichzeitig angemessene Risikomanagementpraktiken beibehalten.

Was ist eine Forex-Signal-Telegrammgruppe?

Copy link to section

Eine Forex-Signal-Telegram-Gruppe ist eine Community-basierte Plattform, auf der Signalanbieter ihre Handelsmöglichkeiten und Empfehlungen in Echtzeit mit Abonnenten teilen.

Diese Gruppen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, da Händler dank der praktischen Messaging-App Telegram Signale direkt auf ihren Mobilgeräten oder Desktops empfangen können.

Innerhalb dieser Gruppen können Mitglieder auf Live-Kontoaktualisierungen, Handelsverläufe und frühere Signale des Signalanbieters zugreifen. Die besten Forex-Signal-Telegram-Gruppen verfügen in der Regel über eine aktive Moderation und bieten zusätzliche Ressourcen wie Schulungsmaterialien, Marktanalysen und Möglichkeiten zur Interaktion mit dem Signalanbieter und anderen Händlern.

Kostenlose vs. kostenpflichtige Signale

Copy link to section

Kostenlose Forex-Signale können für Anfänger oder Personen mit begrenzten Mitteln eine attraktive Option sein. Diese Signale sind über verschiedene Online-Quellen, darunter Social-Media-Gruppen, Foren und spezielle Websites, leicht verfügbar.

Allerdings ist es wichtig, vorsichtig vorzugehen und die Glaubwürdigkeit des Signalanbieters gründlich zu prüfen, da kostenlose Signale möglicherweise nicht immer so zuverlässig oder konsistent sind wie die Signale eines kostenpflichtigen Dienstes.

Bezahlte Forex-Signale stammen normalerweise von professionellen Händlern oder etablierten Signalanbietern mit nachweislicher Erfolgsbilanz und einem starken Schwerpunkt auf Risikomanagement.

Obwohl für diese Dienste eine Abonnementgebühr oder ein Prozentsatz des Gewinns erforderlich ist, bieten kostenpflichtige Signaldienste häufig eine höhere Erfolgsquote, genauere Signale und zusätzliche Ressourcen wie detaillierte Analysen, Schulungsmaterialien und Kundensupport.

OK, ich bin bereit, einen Broker zu wählen

Sollte ich beim Devisenhandel Signale verwenden?

Copy link to section

Wenn Sie Ihre Handelsentscheidungen mithilfe fortgeschrittener technischer Analysen treffen möchten, aber nicht die Zeit oder das Fachwissen haben, dies selbst zu tun, sind Forex-Signale die ideale Lösung. Denken Sie jedoch daran, dass Sie nicht alles auf eine Karte setzen sollten und dass es sich lohnt, vor dem Einstieg in den Handel auch eigene Recherchen durchzuführen.

Immer noch unentschlossen?

Copy link to section

Damit Sie eine endgültige Entscheidung treffen können, ob die Verwendung von Signalen das Richtige für Sie ist, finden Sie hier eine kurze Zusammenfassung ihrer Vor- und Nachteile. Danach folgen zwei weitere Antworten, die Ihnen dabei helfen, eine erfolgreiche Handelskarriere zu starten.

Vorteile

Copy link to section
  • Forex-Signale sind ideal für Anfänger, die erfahren möchten, was den Forex-Markt beeinflusst
  • Sie erhalten Echtzeitbenachrichtigungen darüber, wann Sie Trades tätigen sollen
  • Signale können Ihr Risiko reduzieren und Verluste minimieren
  • Es stehen verschiedene Optionen zur Verfügung, die von Software-Algorithmen oder professionellen Händlern angeboten werden

Nachteile

Copy link to section

Wo kann ich mehr erfahren?

Copy link to section

Hier auf Invezz haben wir alle Informationen, die Sie brauchen. Sie können mehr über den Devisenhandel erfahren, die neuesten Forex news erhalten oder unseren Bildungsbereich nutzen, um zu lernen, wie man mit Devisen-Verkaufssignalen handelt.

Methodik: So haben wir die besten Forex-Signalanbieter ausgewählt

Copy link to section

Menschen dabei zu helfen, bessere finanzielle Entscheidungen zu treffen, steht im Mittelpunkt unserer Mission bei Invezz.

Wir testen regelmäßig mehr als 63 Forex-Signaldienste, um unseren Benutzern klare und leicht zugängliche Anleitungen zu den verfügbaren Anlageoptionen zu geben. Alle Tests werden von unserem Gremium aus Forex-Experten, Analysten und aktiven Händlern durchgeführt, die sich bei jedem Broker anmelden, Recherchen durchführen und jeden Dienst bewerten.

Unsere Tests sind darauf ausgelegt, Devisenplattformen zu finden, die ein anfängerfreundliches, sicheres Signalerlebnis zu einem fairen Preis bieten. Um unsere praktischen Tests und Erfahrungen zu ergänzen, recherchieren wir jeden Dienst, um weitere relevante Informationen zu sammeln. Wir lesen Online-Kundenbewertungen, App-Bewertungen im Play Store und App Store und führen Benutzerumfragen durch, um Feedback von echten Menschen darüber zu erhalten, was funktioniert und was nicht.

Jeder Anbieter von Forex-Signalen erhält eine Endnote auf der Grundlage von mehr als 130 Datenpunkten in 8 Rangkategorien: Kosten , Zuverlässigkeit , Benutzererfahrung , Ein- und Auszahlungen , Investitionsoptionen , Produkt-/Märktepalette , Forschungs- und Analysetools sowie Verfügbarkeit von Bildungs- und Lernressourcen .

Wir arbeiten eng mit einzelnen Signalanbietern zusammen, um sicherzustellen, dass alle hier angezeigten Fakten korrekt sind. Alle Daten werden dann von einem unabhängigen Prüfer auf ihre Richtigkeit überprüft. Weitere Informationen zu unserem Expertengremium und dazu, wie wir Plattformen in unserem Prüfprozess testen, bewerten und prüfen, finden Sie hier.

FAQs

Copy link to section
Lohnen sich Forex-Signale?
Sind Forex-Signale profitabel?
Kann ich mein eigenes Forex-Signal erstellen?
Was sind die besten kostenlosen Forex-Signale?
Wie folge ich einem Forex-Handelssignal?


Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung
James Knight
Editor of Education

James ist leitender Redakteur bei Invezz, wo er über Themen aus der gesamten Finanzwelt berichtet, vom Aktienmarkt über Kryptowährungen bis hin zu makroökonomischen Märkten. Sein Hauptaugenmerk... mehr lesen.