Home » Investieren » In Aktien investieren » Aktien von McDonald’s kaufen

Aktien von McDonald’s kaufen

Denken Sie darüber nach, Ihren ersten Aktienhandel zu tätigen? Der Kauf von McDonald’s-Aktien könnte eine gute Entscheidung sein, aber wir empfehlen Ihnen, Ihre Sorgfaltspflicht gewissenhaft durchzuführen, bevor Sie den Sprung wagen. Erfolgreiches Investieren erfordert Recherche und ein solides Verständnis der Grundlagen der Investitionen. Wir haben diese Seite zusammen mit vielen weiteren hilfreichen Artikeln erstellt, um Ihnen dabei zu helfen, kluge und gut informierte Investitionen zu tätigen.

Wenn Sie glauben, dass Sie bereit sind, mit den Investitionen zu beginnen, folgen Sie unseren hilfreichen Links unten. Wenn nicht, lesen Sie weiter.

Kaufen Sie Aktien von McDonald’s, genau jetzt

Wenn Sie glauben, dass Sie schon bereit sind, McDonald’s-Aktien zu kaufen, klicken Sie auf die untenstehenden Links, um den richtigen Online-Broker für Sie zu finden. Unsere hilfreichen Guides führen Sie durch die besten Anlagemethoden und zeigen Ihnen, wie Sie diese beim Kauf von Aktien anwenden können.

eToro
Hauptmerkmale
Begrenztes Sonderangebot - 0% Provision & 0% Stempelsteuer auf ALLE Aktien!
Preisgekrönte Plattform - Kaufen Sie physische Vermögenswerte oder handeln Sie mit Hebelwirkung
Über 11 Zahlungsmethoden, einschließlich PayPal
Mindesteinzahlung
$200
United States
Hauptmerkmale
Begrenztes Sonderangebot - 0% Provision & 0% Stempelsteuer auf ALLE Aktien!
Preisgekrönte Plattform - Kaufen Sie physische Vermögenswerte oder handeln Sie mit Hebelwirkung
Über 11 Zahlungsmethoden, einschließlich PayPal
Key Stocks
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.

Handel Sie mit Aktien von McDonald’s, genau jetzt

Der Kauf von Aktien bezieht sich in der Regel auf einen längerfristigen Investitionsansatz. Wenn Sie eine kürzerfristige Strategie ausprobieren möchten, können Sie sich stattdessen für den Handel mit Aktien von McDonald’s entscheiden. Der Aktienhandel umfasst den Kauf und Verkauf von Aktien innerhalb einer kurzen Zeitspanne mit dem Ziel kurzfristig Gewinne zu erzielen. Wir haben zahlreiche gebührengünstige Online-Broker geprüft, die Ihnen helfen werden, das Beste aus dem Handel mit hohem Volumen zu machen.

FOREX.com
Hauptmerkmale
Mindesteinzahlung
$50
United States
Hauptmerkmale
Zahlungsarten
Debitkarte, Bank Wire, ACH, Kreditkarte, PayPal
Gegründet im Jahr 1999, Teil von GAIN Capital Holdings. Lizenziert in stark regulierten Rechtsordnungen, FCA, IIROC, NFA, CFTC, CIMA, FSA. Zahlungsarten ACH, EC-Karte, Überweisung. $ 50 Mindesteinzahlung.
eToro
Hauptmerkmale
Intuitive Handelsplattform
Bereich von Vermögenswerten
100.000 € Demo-Konto
Mindesteinzahlung
$200
United States
Hauptmerkmale
Intuitive Handelsplattform
Bereich von Vermögenswerten
100.000 € Demo-Konto
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.
MintBroker
Hauptmerkmale
OHNE RISIKO mit einem virtuellem Konto und 100.000 US-Dollar testen
Handel mit realen Aktien
Handeln Sie mit US-Optionen für nur 0,50 US-Dollar pro Kontrakt
Mindesteinzahlung
$500
United States
Hauptmerkmale
OHNE RISIKO mit einem virtuellem Konto und 100.000 US-Dollar testen
Handel mit realen Aktien
Handeln Sie mit US-Optionen für nur 0,50 US-Dollar pro Kontrakt
Zahlungsarten
Neteller, Skrill, Bank Wire

Wie Sie McDonald’s-Aktien in 7 einfachen Schritten kaufen können

Es erfordert Geduld und Lernbereitschaft, um bei der Investition beständige Erfolge zu erzielen. Bevor Sie Aktien von McDonald’s kaufen, sollten Sie sich über die Funktionsweise des Unternehmens und die historische Entwicklung der Aktie informieren. Schauen Sie sich den Aktienmarkt genau an, um zu sehen, wie er sich entwickelt. Erst nachdem Sie diese grundlegenden Schritte unternommen haben, macht es Sinn, Aktien zu kaufen.

Ziehen Sie zu Beginn in Betracht, einen kleineren Geldbetrag zu investieren, damit Sie Ihr Risiko begrenzen. Sie können jederzeit mehr Kapital investieren und kompliziertere Handelsstrategien ausprobieren, nachdem Sie mehr Erfahrung gesammelt haben. Hier ist eine Checkliste, die Sie vor dem Kauf von Aktien von McDonald’s durchgehen sollten.

  1. Kennen Sie das Unternehmen. Was ist McDonald’s? Wie ist es zur größten Restaurantkette der Welt herangewachsen? Beschleunigt oder verlangsamt sich das Umsatz- und Gewinnwachstum von McDonald’s? Lernen Sie alles über McDonald’s kennen, damit Sie Ihr Investitionsziel besser verstehen.
  2. Lernen Sie die Grundlagen. Lernen Sie die Schlüsselbegriffe, die mit dem Kauf von Aktien einhergehen, einschließlich Geldkurs, Briefkurs, Marktaufträge und Limitaufträge. Lernen Sie die Begriffe, die die Schlüsselmaße der fundamentalen Stärke beschreiben, einschließlich Eigenkapitalrendite und Gewinnmargen. Sie sollten auch die verschiedenen Methoden kennen lernen, die Sie zum Kauf von McDonald’s-Aktien verwenden können, wie z.B. Aktienhandel und -verkauf.
  3. Aktienhandel vs. Trading. Beim Aktienhandel kaufen Sie Aktien eines Unternehmens. Um durch Aktienhandel Geld zu verdienen, verkaufen Sie einfach Aktien zu einem höheren Preis als dem, zu dem Sie sie gekauft haben. Manchmal können Sie auch mit Dividenden Geld verdienen, wenn Sie Aktien eines Unternehmens kaufen, das diese ausgibt. Der Aktienhandel ist ein kurzfristiger Ansatz, der den Kauf und Verkauf von Aktien am selben Tag (Day-Trading) beinhalten kann. Wenn Sie Aktien von McDonald’s am Tag handeln, lesen Sie den Chart, anstatt sich über die langfristige Zukunft des Unternehmens zu ärgern.
  4. Legen Sie ein Budget fest. Wenn Sie anfangen zu investieren, beginnen Sie mit einem kleineren Budget, etwa 1.000 €. McDonald’s handelt jetzt mit fast 200 Euro pro Aktie, so dass Sie mit diesem Budget fünf oder sechs Aktien kaufen können. Mit zunehmendem Wissen über Investitionen können Sie aggressiver werden und mehr Kapital investieren.
  5. Wählen Sie einen Broker. Es gibt viele Online-Broker, die bereit sind, Ihren Auftrag aufzunehmen. Wählen Sie einen Broker, der einen guten Ruf, niedrige Transaktionskosten und eine einfach zu bedienende Plattform bietet.
  6. Bewerten Sie den breiteren Markt. Wenn der Aktienmarkt lange Zeit steigt („Bullenmarkt“), steigen auch die meisten Aktien. Wenn der Markt für lange Zeit nach unten geht („Bärenmarkt“), gehen die meisten Aktien auch nach unten. Folgen Sie dem Markttrend, und versuchen Sie nicht unbedingt, dagegen anzukämpfen.
  7. Machen Sie Ihre erste Investition. Sie haben Ihre Recherche durchgeführt. Sie verstehen, wie McDonald’s funktioniert, Sie erhalten die wichtigsten Schritte, die Sie für eine Investition unternehmen müssen, Sie haben Ihr Budget festgelegt und einen Online-Broker gefunden, und Sie haben bestätigt, dass der Markt nach oben geht. Melden Sie sich bei Ihrem Online-Brokerage-Konto an, geben Sie das McDonald’s-Tickersymbol (MCD) ein, überprüfen Sie, ob der Aktienkurs für Ihre Anlagestrategie geeignet ist, und kaufen Sie dann. Nun haben Sie mit Erfolg Aktien von McDonald’s gekauft.

Die Möglichkeiten in McDonald’s zu investieren – Aktienhandel vs. Trading

Es gibt zahlreiche Methoden, die Sie wählen können, um Aktien von McDonald’s online zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln. Lassen Sie uns einige davon überprüfen:

Aktienhandel

Aktienhandel ist der Akt des Kaufs und anschließenden Besitzes von Aktien eines Unternehmens, wobei ein größerer Gewinn angestrebt wird. Es ist ein eher langfristiger Ansatz als der Aktienhandel, eine Praxis, die auf einen schnellen Gewinn ausgerichtet ist.

  • Vorteile: Beim Aktienhandel können Sie sich auf die Fundamentaldaten des Unternehmens konzentrieren, anstatt sich um das Lesen eines Aktiencharts zu kümmern; wenn die Aktien von McDonald’s anfangen zu steigen, könnte ein längeres Halten zu großen Gewinnen führen.
  • Nachteil: Ihr Geld ist länger gebunden, was bedeutet, dass es nicht mehr für andere Geschäfte zur Verfügung steht; wenn die Aktien von McDonald’s nach dem Kauf fallen, müssen Sie sich entscheiden, ob Sie Ihre Verluste begrenzen oder versuchen wollen, eine böse Korrektur durchzustehen.

CFD-Handel

Ein CFD ist ein Differenzkontrakt. CFDs sind Investitionsderivate, mit denen Sie auf die Preisbewegung von Anlagegütern spekulieren können. Dazu gehören Forex, Rohstoffe, Aktien von McDonald’s und andere. Wenn Sie mit CFDs handeln, besitzen Sie den Vertrag, aber nicht den eigentlichen Vermögenswert, mit dem Sie handeln.

  • Vorteile: Mit einem CFD können Sie mit Hebelwirkung handeln, eine Praxis, die es Ihnen erlaubt, nur einen Prozentsatz des Gesamthandelswertes zu setzen, während der CFD-Broker den Rest abdeckt. Wenn Sie mit Hebelwirkung handeln, können Sie den Wert eines Handels deutlich erhöhen.
  • Nachteil: Während der CFD-Handel mit Hebelwirkung mehr Geld einbringt, wenn eine Aktie steigt, erzeugt er auch einen größeren Verlust, wenn eine Aktie fällt. Wenn Sie eine gehebelte CFD-Position länger als einen Tag offen lassen, müssen Sie wahrscheinlich Overnight-Gebühren zahlen. Der CFD-Handel bedeutet, dass Sie die Stimmrechte und Dividenden verlieren, die mit dem Besitz von Aktien bestimmter Unternehmen einhergehen.

Je mehr Sie wissen, desto besser sind Sie auf intelligente Investitionen vorbereitet. Lesen Sie unsere Online-Ratgeber, Artikel und Kurse, um Ihr Wissen über Investitionen zu erweitern. Wenn Sie bereit sind, zu kaufen, klicken Sie auf die Links oben.

Kauf, Verkauf und Handel mit Aktien von McDonald’s – für Einsteiger

Wenn Sie kurz davor stehen, Ihre erste Aktie zu kaufen, dann gibt es hier einige wichtige Dinge zu wissen:

Kauf von Aktien

Ein Online-Broker ist eine einfache Plattform, die Sie zum Kauf von Aktien nutzen können. Der Kauf von Aktien ist ein guter Ansatz, wenn Sie über einen längeren Zeitraum halten wollen. Melden Sie sich bei Ihrem Online-Brokerage-Konto an, geben Sie das McDonald’s-Tickersymbol ein und klicken Sie auf Kaufen. Sie besitzen nun Aktien von McDonald’s.

Verkauf von Aktien

Beim Verkauf von Aktien verdienen Sie Geld, wenn Sie für einen höheren Betrag als den Kaufkurs verkaufen. Beim Verkauf von Aktien können Sie sich dafür entscheiden, diese so lange wie möglich zu halten und versuchen, mit dem größtmöglichen Gewinn zu verkaufen. Um Ihre Investition zu schützen, können Sie sich andererseits dazu entschließen, zu verkaufen, falls der Markt einen Abschwung erlebt.

Aktienhandel

Sie können Aktien mit einem herkömmlichen Online-Broker oder mit einem CFD-Broker handeln. Bei einem CFD-Broker ist es wichtig, die Risiken zu kennen, die mit dem Handel mit Hebelwirkung verbunden sind. Beachten Sie auch die zusätzlichen Gebühren, die CFD-Broker manchmal verlangen.

Unsere Top-Tipps für Investitionen in Aktien von McDonald’s

Sie haben schon viel gelernt. Hier sind einige zusätzliche Tipps, die Sie befolgen sollten:

  1. Kennen Sie Ihr Budget. Investieren Sie nicht mehr, als Sie sich leisten können, zu verlieren, besonders wenn Sie gerade erst anfangen. Mit Zeit und Erfahrung können Sie immer aggressiver werden.
  2. Wählen Sie den richtigen Ansatz. Finden Sie eine Anlagestrategie, die zu Ihren Zielen passt, und die Höhe des Risikos, welches Sie bereit sind, einzugehen.
  3. Halten Sie sich an einen Investitionsplan; reagieren Sie nicht auf Emotionen. Befolgen Sie einen soliden Investitionsplan und Sie werden eher Geld in Investitionen investieren. Emotionen wie Angst und Gier können Ihr Urteilsvermögen trüben und Sie dazu veranlassen, schlechte Entscheidungen zu treffen.
  4. Wenn sich die Marktbedingungen ändern, ändern Sie sich mit. Wenn der Markt anfängt, zu fallen, lassen Sie Ihr Geld nicht mit untergehen. Behalten Sie den Zustand des Marktes im Auge, wenn Sie Investitionsentscheidungen treffen.
  5. Lernen Sie aus Ihren Fehlern. Jeder macht Fehler. Was zählt, ist, dass Sie Ihr Ego unterdrücken und sich die Zeit nehmen, aus diesen Fehlern zu lernen. Überprüfen Sie Ihre Geschäfte, finden Sie heraus, was falsch gelaufen ist, und überlegen Sie dann, wie Sie es beim nächsten Mal besser machen können.

Sie sind sich noch nicht sicher, welche Plattformen Sie verwenden sollen?

Sie wissen nicht, wie es weitergeht? Das ist verständlich. Hier sind noch einige weitere Faktoren zu berücksichtigen:

  • Größe des Budgets. Wenn Sie ein Budget von 1.000 € haben, ist es wahrscheinlich am besten, die Dinge zunächst einfach zu halten und einfach Aktien von McDonald’s zu kaufen und zu halten. Wenn Sie ein größeres Budget haben (d.h. mehr als 10.000 €), haben Sie mehr Möglichkeiten, einschließlich Day-Trading, CFD-Handel und andere Strategien.
  • Risikobewertung. Versuchen Sie keine risikoreicheren Anlagestrategien, bevor Sie nicht mehr Erfahrung gesammelt haben. Sobald Sie diesen Punkt erreicht haben, können Sie auch komplexere Anlagemöglichkeiten ausprobieren. So können Sie beispielsweise Aktien einer Aktie leer verkaufen und darauf wetten, dass der Kurs fallen wird. Wenn Sie sich dazu nicht bereit fühlen, können Sie Aktien kaufen und dann Ihre Investition schützen. Angenommen, Sie kaufen Aktien von McDonald’s zu einem Preis von 200 Euro pro Aktie. Sie können dann eine Stop-Loss-Order für 180 Euro pro Aktie abgeben. Wenn die McDonald’s-Aktie fällt, verlieren Sie auf diese Weise nicht mehr als 10%.
  • Marktbedingungen. Wenn ein Bärenmarkt beginnt, können defensive Anlagestrategien wie Anleihen oder Rohstoffe bessere Optionen als Wachstumswerte werden. Wenn es dem Markt gut geht, können Sie natürlich jederzeit Aktien von McDonald’s kaufen.
  • Kennen Sie Ihre Anlageziele. Wenn Sie versuchen, schnell Geld zu verdienen, könnte der Day-Trading für Sie sein. Wenn Sie den Weg einer Aktie über Jahre hinweg verfolgen wollen, kaufen und halten Sie stattdessen Aktien.
  • Folgen Sie aufkommenden Trends. Weltweit entscheidet sich eine wachsende Zahl von Menschen für eine gesündere Ernährung sowie für eine fleischlose Ernährung. McDonald’s hat an der Weiterentwicklung seiner Kernstrategie gearbeitet, indem es Salate und andere gesündere Speisen anbietet, um diese wachsende Nachfrage zu befriedigen. Damit McDonald’s langfristig erfolgreich sein kann, muss das Unternehmen das richtige Verhältnis von Burgern und Pommes frites sowie andere Menüoptionen finden. Andernfalls könnten die Konkurrenten sich in den Marktanteil von McDonald’s hineinfressen, was dem Unternehmen möglicherweise schaden könnte.

Was ist McDonald’s?

McDonald’s wurde 1940 gegründet und ist die größte Restaurantkette der Welt. Das Unternehmen bedient täglich 69 Millionen Kunden in mehr als 100 Ländern und ist mit 1,7 Millionen Beschäftigten der zweitgrößte private Arbeitgeber der Welt. Weitere Informationen über das Unternehmen, einschließlich Diagramme, Live-Kurse, Analysen und vieles mehr, finden Sie auf unserer Seite Aktienkurs von McDonald’s.

Probieren Sie einen unserer vielen Börsenkurse für Anfänger aus

Immer noch nicht bereit zu investieren? Das ist schon in Ordnung. Machen Sie sich bereit, mit unseren leicht verständlichen Kursen alles zu erlernen, was Sie brauchen. Sobald Sie die verschiedenen Facetten des Anlegens und Investierens besser verstehen, werden Sie besser darauf vorbereitet sein, um Aktien von McDonald’s zu kaufen.

Aktuellsten Nachrichten von McDonald’s

Von Harry Atkins
Harry kam 2019 zu uns, um unser Redaktionsteam zu leiten. Auf der Grundlage von mehr als einem Jahrzehnt, in dem hochkarätige Inhalte für Blue-Chip-Unternehmen geschrieben, bearbeitet und verwaltet werden, umfasst Harrys beträchtliche Erfahrung im Finanzsektor die Arbeit für High-Street- und Investmentbanken, Versicherungen und Handelsplattformen.
Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.