Home » Investieren » In Aktien investieren » Aktien von Tesco kaufen

Aktien von Tesco kaufen

Erwägen Sie eine Investition in den britischen Supermarkt-Giganten Tesco? Wir haben eine Reihe von hilfreichen Artikeln und Leitfäden erstellt, die Ihnen helfen sollen, in Aktien von Tesco zu investieren und dabei Ihre Chancen auf attraktive Gewinne zu verbessern.

Befolgen Sie die untenstehenden hilfreichen Hinweise und machen Sie dann Ihren ersten Handel. Nicht bereit, mit dem Investieren zu beginnen? Lesen Sie weiter.

Kaufen Sie die Aktien von Tesco, genau jetzt

Der Kauf von Aktien ist in der Regel eine Strategie, die dazu dienen soll, das langfristige Halten von Aktien zu fördern. Dies mit dem Ziel einen viel größeren Gewinn zu erzielen, als wenn man Aktien direkt nach 1 oder 2 Tagen handeln würde. In unseren hilfreichen Investitionsleitfäden werden die besten Broker angeführt und verschiedene Möglichkeiten zum Kauf von Tesco-Aktien geprüft.

eToro
Hauptmerkmale
Begrenztes Sonderangebot - 0% Provision & 0% Stempelsteuer auf ALLE Aktien!
Preisgekrönte Plattform - Kaufen Sie physische Vermögenswerte oder handeln Sie mit Hebelwirkung
Über 11 Zahlungsmethoden, einschließlich PayPal
Mindesteinzahlung
$200
United States
Hauptmerkmale
Begrenztes Sonderangebot - 0% Provision & 0% Stempelsteuer auf ALLE Aktien!
Preisgekrönte Plattform - Kaufen Sie physische Vermögenswerte oder handeln Sie mit Hebelwirkung
Über 11 Zahlungsmethoden, einschließlich PayPal
Key Stocks
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.

Handel Sie mit Aktien von Tesco, genau jetzt

Der Handel mit Tesco-Aktien ist Ihre beste Wahl, wenn Sie auf der Suche nach kurzfristigen Ergebnissen sind. Wenn Sie mit Aktien handeln, kaufen und verkaufen Sie innerhalb einer viel kürzeren Zeitspanne, manchmal sogar am selben Tag (eine Praxis, die als Daytrading bezeichnet wird). Wir haben eine große Auswahl an Online-Brokern mit niedrigen Gebühren geprüft, die für diese Art von Ansatz gut geeignet sind.

FOREX.com
Hauptmerkmale
Mindesteinzahlung
$50
United States
Hauptmerkmale
Zahlungsarten
Debitkarte, Bank Wire, ACH, Kreditkarte, PayPal
Gegründet im Jahr 1999, Teil von GAIN Capital Holdings. Lizenziert in stark regulierten Rechtsordnungen, FCA, IIROC, NFA, CFTC, CIMA, FSA. Zahlungsarten ACH, EC-Karte, Überweisung. $ 50 Mindesteinzahlung.
eToro
Hauptmerkmale
Intuitive Handelsplattform
Bereich von Vermögenswerten
100.000 € Demo-Konto
Mindesteinzahlung
$200
United States
Hauptmerkmale
Intuitive Handelsplattform
Bereich von Vermögenswerten
100.000 € Demo-Konto
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.
MintBroker
Hauptmerkmale
OHNE RISIKO mit einem virtuellem Konto und 100.000 US-Dollar testen
Handel mit realen Aktien
Handeln Sie mit US-Optionen für nur 0,50 US-Dollar pro Kontrakt
Mindesteinzahlung
$500
United States
Hauptmerkmale
OHNE RISIKO mit einem virtuellem Konto und 100.000 US-Dollar testen
Handel mit realen Aktien
Handeln Sie mit US-Optionen für nur 0,50 US-Dollar pro Kontrakt
Zahlungsarten
Neteller, Skrill, Bank Wire

Wie Sie Tesco-Aktien in 7 einfachen Schritten kaufen können

Hier sind sieben Schlüsselpunkte, die man bei der Prüfung des Kaufs von Tesco-Aktien beachten sollte.

  1. Kennen Sie das Unternehmen. Was ist Tesco? Was hat das Unternehmen dazu veranlasst, sich vom Betreiber eines Lebensmittelgeschäfts auf eine breite Palette zusätzlicher Interessen auszudehnen? Je mehr Sie über das Unternehmen wissen, desto besser werden Sie die Investition verstehen, die Sie tätigen wollen.
  2. Lernen Sie die Grundlagen des Investierens. Dazu gehören die Schlüsselbegriffe, die mit dem Investieren an der Börse einhergehen, die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie mit Aktien handeln und in sie investieren können, und vieles mehr. Sehen Sie sich die Artikel und Anleitungen auf dieser Website an, die Ihnen bei der Navigation durch den Anlageprozess helfen.
  3. Aktienhandel vs. Trading. Aktienhandel ist eine andere Art zu sagen, eine Aktie zu kaufen und über einen längeren Zeitraum zu halten. Wenn Sie den Ausdruck „niedrig kaufen, hoch verkaufen“ gehört haben, dann ist das Aktienhandel. Der Aktienhandel ist ein kurzfristiger Ansatz, der auch das Daytrading beinhalten kann. Wenn Sie Aktien von Tesco am Tag handeln, brauchen Sie sich nur auf die technische Analyse zu konzentrieren; die Zukunftsaussichten des Unternehmens sind nicht wirklich wichtig.
  4. Legen Sie ein Budget fest. Wenn Sie anfangen zu investieren, verwenden Sie ein kleineres Budget, vielleicht so etwas wie 1000 €. Tesco handelt derzeit mit rund 250 € pro Aktie, so dass Sie mit diesem Budget vier Aktien kaufen können. Wenn Sie Erfahrung sammeln, können Sie aggressiver werden und mehr investieren.
  5. Wählen Sie einen Broker. Die besten Online-Broker bieten einen guten Ruf, eine einfach zu bedienende Plattform und niedrige Transaktionsgebühren. Auf unserer Website finden Sie einen Broker, der für Sie arbeitet.
  6. Bewerten Sie den breiten Markt. Einzelne Aktien neigen dazu, der Richtung des breiten Marktes zu folgen, wobei sie in „Bullen“-Märkten (große Aufwärtstrends) nach oben und in „Bären“-Märkten (große Abwärtstrends) nach unten gehen. Wenn der Markt zu stürzen beginnt, seien Sie bereit, Ihre Positionen zu verkaufen.
  7. Machen Sie Ihre erste Investition. Sie haben alle Ihre Recherchen durchgeführt und bestätigt, dass der Aktienmarkt gesund aussieht. Loggen Sie sich in Ihr Online-Brokerage-Konto ein, geben Sie das Ticker-Symbol (TSCO) von Tesco ein, stellen Sie sicher, dass die Aktie zu einem nicht zu hohen Preis gehandelt wird, und kaufen Sie dann.

Die Möglichkeiten, um in Tesco zu investieren; Aktienhandel vs. Trading

Sie können Tesco-Aktien online auf zahlreiche verschiedene Arten kaufen, verkaufen und handeln. Zwei dieser Methoden sind der Aktienhandel und der Handel:

Aktienhandel

Beim Aktienhandel geht es um den Kauf und das Halten von Aktien eines Unternehmens, während der Aktienhandel eine Methode ist, mit der man einen schnellen Gewinn anstrebt.

  • Vorteile: Kaufen und Halten kann zu großen Gewinnen führen, wenn Sie die richtigen Aktien unter den richtigen Marktbedingungen kaufen; beim Aktienhandel können Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Untersuchung der Fundamentaldaten des Unternehmens richten, anstatt zu versuchen, ein Experte für technische Analysen zu werden.
  • Nachteil: Kaufen und Halten bedeutet, dass das Kapital, das Sie in diese Aktie investiert haben, gebunden ist und somit nicht für andere Geschäfte zur Verfügung steht; Kaufen und Halten klingt in der Theorie einfach, bis der Markt Ihre Investition zunichte macht, und Sie müssen sich entscheiden, ob Sie bereit sind, eine Korrektur von 30% durchzustehen.

CFD-Handel

CFD steht für Vertrag für Differenz. CFDs ermöglichen es Ihnen, auf die Preisbewegung von Anlagegütern zu spekulieren, und zwar in beide Richtungen. Sie können auf Vermögenswerte wie Rohstoffe, Forex und Aktien von Tesco entweder nach oben oder nach unten wetten. Beim CFD-Handel kaufen (und verkaufen) Sie einen Kontrakt, aber Sie besitzen nicht den eigentlichen Vermögenswert, mit dem Sie handeln.

  • Vorteile: Der CFD-Handel ermöglicht es Ihnen, mit Hebelwirkung zu handeln und einen Prozentsatz des Gesamthandelswertes in Form einer Einlage oder Marge“ zu setzen. Beim Handel mit Leverage können Sie mehr Geld verdienen, da Sie nicht durch Ihre eigene Budget beschränkt sind.
  • Nachteile: Leveraged Trades sind lukrativer, wenn Sie eine Aktie kaufen und diese steigt, aber sie verursachen auch größere Verluste, wenn Sie eine Aktie kaufen und diese sinkt. Wenn Sie eine gehebelte CFD-Position länger als einen Tag offen lassen, werden Sie wahrscheinlich zusätzliche Gebühren zahlen.

Der Besitz von Aktien eines Unternehmens berechtigt Sie zum Stimmrecht und kann Ihnen die Ausschüttung von Dividenden ermöglichen. Der CFD-Handel bringt diese Vorteile nicht mit sich.

Lesen Sie unsere Online-Artikel und -Kurse, um Ihr Wissen über Investitionen zu verbessern. Wenn Sie bereit sind zu kaufen, klicken Sie auf die Links oben.

Kauf, Verkauf und Handel mit Aktien von Tesco – für Einsteiger

Hier sind einige grundlegende Fakten, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie loslegen:

Kauf von Aktien

Der Kauf von Aktien erfolgt in der Regel dann, wenn Sie eine Aktie über einen längeren Zeitraum halten wollen. Das Kaufen ist einfach: Melden Sie sich einfach bei Ihrem Online-Broker Konto an, geben Sie das Tickersymbol von Tesco ein und klicken Sie auf Kaufen.

Verkauf von Aktien

Es gibt zahlreiche Verkaufsstrategien zu berücksichtigen. Das Daytrading ist eine Möglichkeit, um schnell Gewinne zu erzielen. Der Verkauf von Aktien hingegen bietet viel größerere Gewinne, jedoch Bedarf dies meist langer Haltezeit. Alternativ können Sie sich auch dazu entschließen, schneller als erwartet zu verkaufen, wenn Sie befürchten, dass eine vorherrschende Baisse Ihre Gewinne dem Erdboden gleich machen könnte.

Aktienhandel

Handeln Sie Aktien mit einem herkömmlichen Online-Broker oder mit einem CFD-Broker. Wenn Sie einen CFD-Broker nutzen, sollten Sie das Risiko kennen, das mit dem Handel mit Hebelwirkung verbunden ist, und die zusätzlichen Gebühren berücksichtigen, die CFD-Broker berechnen.

Unsere Top-Tipps für Investitionen in Aktien von Tesco

Hier sind fünf wichtige Punkte, die bei Investitionen zu beachten sind:

  1. Wählen Sie den richtigen Investitionsansatz. Wir haben bereits eine Reihe verschiedener Anlagestrategien diskutiert, vom Aktienkauf über den Tageshandel bis hin zum CFD-Handel. Nehmen Sie eine ehrliche Einschätzung Ihrer eigenen Anlageziele vor, damit Sie den für Sie am besten geeigneten Weg wählen können.
  2. Kennen Sie Ihr Budget. Sie wollen nicht mehr Geld verlieren, als Sie sich leisten können. Legen Sie ein Budget fest, das für Ihre Risikotoleranz und Ihr finanzielle Sicherheit sinnvoll ist. Wenn Sie gerade erst anfangen, können Sie immer mit etwas weniger Geld loslegen.
  3. Reagieren Sie nicht auf Emotionen. Wenn Sie keinen soliden Investitionsplan haben, können Emotionen wie Angst und Gier Ihr Urteilsvermögen überfordern und Sie dazu veranlassen, kontraproduktive Investitionsentscheidungen zu treffen.
  4. Wenn sich die Marktbedingungen ändern, ändern Sie sich auch. Wenn der Markt anfängt, stark zu fallen, ist es oft am besten, Ihre Aktien zu verkaufen. Behalten Sie bei Ihren Investitionsentscheidungen immer die Marktlage im Auge.
  5. Lernen Sie aus Ihren Fehlern. Machen Sie sich nicht selbst fertig, weil Sie einen Fehler gemacht haben. Überprüfen Sie stattdessen die von Ihnen getroffenen Investitionsentscheidungen und finden Sie heraus, was falsch gelaufen ist. Arbeiten Sie dann an der Korrektur dieser Fehler, damit Sie es beim nächsten Mal besser machen können.

Sie sind sich noch nicht sicher, welche Plattformen Sie verwenden sollen?

Sie wissen nicht, was Sie jetzt tun sollen? Das ist okay. Wir helfen Ihnen dabei, indem wir diese wichtigen Investitionselemente diskutieren, die Ihren Entscheidungsprozess vereinfachen werden:

  • Größe des Budgets. Wenn Sie gerade erst anfangen und ein Budget von 1000 € haben, können Sie einfach vier Tesco-Aktien kaufen und dann halten, um einen Gewinn zu erzielen. Wenn Sie ein größeres Budget haben (z.B. mehr als 10.000 €), können Sie komplexere Techniken wie Daytrading und CFD-Handel in Betracht ziehen.
  • Risikobewertung. Eine der besten Möglichkeiten, das Anlagerisiko zu minimieren, sind Stop-Loss-Orders. Angenommen, Sie kaufen Aktien von Tesco zu je 250 € pro Aktie. Sie können dann eine Stop-Loss-Order zu 225 € pro Aktie eingeben. Wenn die Tesco-Aktie zu fallen beginnt, verlieren Sie mit dieser Stop-Loss-Order nicht mehr als 10%.
  • Die Marktbedingungen. In einem Bärenmarkt ist der Kauf von Anleihen oder Rohstoffen eine defensive Strategie, die oft besser funktioniert als die Jagd nach Wachstumswert zu überhöhten Preisen.
  • Kennen Sie Ihre Investitionsziele. Day-Trading ist sinnvoll, wenn Sie hoffen, ein aktiverer Händler zu werden, der auch versiert im Lesen von Charts ist. Wenn Sie der Meinung sind, dass eine Aktie ein langfristiger Gewinner sein könnte, kaufen und halten Sie stattdessen Aktien.
  • Verfolgen Sie aufkommende Trends. Tesco hat zwei große Entwicklungsphasen durchlaufen. In den 1960er Jahren begann das Unternehmen mit der Diversifizierung seiner Geschäftstätigkeit, indem es sich vom Lebensmitteleinzelhändler zu einem Unternehmen entwickelte, das daraufhin Bücher, Kleidung und Finanzdienstleistungen sowie Jahrzehnte später Software und Internetdienste verkaufte. In den 90er Jahren begann es, von seinen britischen Wurzeln auf andere Märkte zu expandieren und ist heute in 11 Ländern tätig. Für den Erfolg von Tesco in der Zukunft wird seine Fähigkeit, agil zu bleiben und sich mit neuen Trends zu verändern, von entscheidender Bedeutung sein.

Was ist Tesco?

Das 1919 in London gegründete Unternehmen Tesco ist mit neun verschiedenen Tochtergesellschaften tätig und betreibt eine Kette von Lebensmittelgeschäften und zahlreiche andere Unternehmen. Das Unternehmen beschäftigt 450.000 Mitarbeiter und erzielt Ende 2019 einen Umsatz von knapp 64 Milliarden Pfund. Weitere Informationen über das Unternehmen, einschließlich Diagramme, Live-Preise, Analysen und mehr, finden Sie auf unserer Seite Aktienkurs von Tesco.

Probieren Sie einen unserer vielen Börsenkurse für Anfänger aus

Schauen Sie sich die leicht verständlichen Artikel und Leitfäden auf dieser Website an, und Sie werden die Tiefe und Breite Ihres Anlagewissens verbessern und damit Ihre Chancen, beim Kauf von Tesco-Aktien Geld zu verdienen, erhöhen.

Aktuellsten Nachrichten über Tesco

Von Harry Atkins
Harry kam 2019 zu uns, um unser Redaktionsteam zu leiten. Auf der Grundlage von mehr als einem Jahrzehnt, in dem hochkarätige Inhalte für Blue-Chip-Unternehmen geschrieben, bearbeitet und verwaltet werden, umfasst Harrys beträchtliche Erfahrung im Finanzsektor die Arbeit für High-Street- und Investmentbanken, Versicherungen und Handelsplattformen.
Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.