Wie man Bitcoin online handeln kann

Suchen Sie nach einem Einstiegspunkt in die aufregende Welt des Bitcoin-Handels? Wir helfen Ihnen dabei.

Bitcoin ist die bekannteste und am meisten gehandelte Kryptowährung überhaupt – mit einer Erfolgsgeschichte von mehr als einem Jahrzehnt und einer Marktkapitalisierung von rund 120 Mrd. $. Auf dieser Seite, zusammen mit unseren Bildungsleitfäden, wie und wo man Bitcoin kaufen kann, zeigen wir Ihnen, wie Sie mit dem Handel von Bitcoin beginnen können.

Vergleichen Sie die besten Plattformen für den Bitcoin-Handel

Wenn Sie sich bereit fühlen, mit dem Bitcoin-Handel zu beginnen, schauen Sie sich die Tabelle unten an. Brauchen Sie zunächst mehr Zeit für die Recherche? Dann lesen Sie diesen hilfreichen Leitfaden weiter.

eToro
Hauptmerkmale
Greifen Sie auf die weltweit beliebtesten Crypto-Assets zu, einschließlich Bitcoin
Kopieren Sie automatisch die Trades der Top-Crypto-Trader
Zahlen Sie mit PayPal + 9 anderen Einzahlungsoptionen ein
Min Deposit
200€
Germany
Hauptmerkmale
Greifen Sie auf die weltweit beliebtesten Crypto-Assets zu, einschließlich Bitcoin
Kopieren Sie automatisch die Trades der Top-Crypto-Trader
Zahlen Sie mit PayPal + 9 anderen Einzahlungsoptionen ein
Top Coins
  • ADA
  • BTC
  • XLM
  • XRP
  • LTC
Zahlungsarten
Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung, PayPal, Skrill, Neteller, Yandex, WebMoney, MoneyGram
eToro ist eine Multi-Asset-Anlageplattform mit mehr als 2000 Assets, darunter FX, Aktien, Crypto, ETFs, Indizes und Rohstoffe. eToro bietet neben Crypto / Fiat- und Crypto / Crypto-Paaren eine breite Palette von Cryptos wie Bitcoin, XRP und andere. eToro-Benutzer können sich mit anderen Benutzern verbinden, von ihnen lernen und sie kopieren oder von ihnen kopieren lassen.
eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die CFD- und Nicht-CFD-Produkte anbietet. 75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
ForexTB
Hauptmerkmale
0% Handelsgebühren für alle Kryptowährungen
Wichtige Kryptowährungsmünzen verfügbar, einschließlich BTC, LTC, ETH
CySec regulierter Broker
Min Deposit
250€
Germany
Hauptmerkmale
0% Handelsgebühren für alle Kryptowährungen
Wichtige Kryptowährungsmünzen verfügbar, einschließlich BTC, LTC, ETH
CySec regulierter Broker
Top Coins
  • BTC
  • ETH
  • LTC
  • XRP
Zahlungsarten
Debitkarte, Kreditkarte, Wallet One, Banküberweisung
ForexTB bietet über 270 wünschenswerte finanzielle Vermögenswerte zur Auswahl. Bei ForexTB können Sie in globale Märkte eintauchen und CFDs für Forex-Vermögenswerte wie EUR / USD, GBP / USD oder CFDs für Rohstoffe wie Gold, Silber und Rohöl handeln.
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 57% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Capital.com
Hauptmerkmale
73 Verschiedene Kryptowährungspaare
Höchste Liquidität mit bis zu 2:1 Hebelwirkung
Einfache und intuitive Plattform
Min Deposit
20€
Germany
Hauptmerkmale
73 Verschiedene Kryptowährungspaare
Höchste Liquidität mit bis zu 2:1 Hebelwirkung
Einfache und intuitive Plattform
Top Coins
  • XRP
  • TRX
  • BTG
  • BTC
  • QTUM
Zahlungsarten
Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung, Neteller, Skrill, Visa, Mastercard, Trustly
Capital.com bietet Anlegern eine preisgekrönte Handelsplattform, die auf mehrere Finanzmärkte zugreifen kann, einschließlich des neuen und aufregenden Kryptowährungsmarkts.
72.6 der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Pepperstone
Hauptmerkmale
ASIC und FCA regulierter Broker
Blitzschnelle Ausführung in weniger als 30 m/s
Empfehlen Sie ein Freund-Programm - verdienen Sie 100 US-Dollar für jeden Freund, der an Pepperstone verwiesen wird
Min Deposit
200€
Germany
Hauptmerkmale
ASIC und FCA regulierter Broker
Blitzschnelle Ausführung in weniger als 30 m/s
Empfehlen Sie ein Freund-Programm - verdienen Sie 100 US-Dollar für jeden Freund, der an Pepperstone verwiesen wird
Top Coins
  • BTC
  • BCH
  • ETH
  • DASH
  • LTC
Zahlungsarten
Visa, Mastercard, PayPal, POLi & BPay, China UnionPay, Banküberweisung, Skrill, Fastapay
Pepperstone wurde 2010 in Melbourne, Australien, von einem Team erfahrener Händler gegründet, die sich gemeinsam für die Verbesserung der Welt des Online-Handels einsetzen. Frustriert von verspäteten Ausführungen, teuren Preisen und schlechter Kundenbetreuung wollten sie Händlern auf der ganzen Welt überlegene Technologie, kostengünstige Spreads und ein echtes Engagement bieten, um sie bei der Beherrschung des Handels zu unterstützen. Ihre Mission ist es, eine Welt des tech-fähigen Handels zu schaffen, in der ehrgeizige Händler die Herausforderung und die Chancen der globalen Märkte annehmen können.
CFDs und FX sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74 und 89% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Plus500
Hauptmerkmale
Crypto CFD Trading - 24/7 verfügbar
Sie müssen kein Krypto-Exchange-Konto eröffnen oder eine spezielle Brieftasche verwenden
Voll reguliert - FCA, ASIC, CySec
Min Deposit
100€
Germany
Hauptmerkmale
Crypto CFD Trading - 24/7 verfügbar
Sie müssen kein Krypto-Exchange-Konto eröffnen oder eine spezielle Brieftasche verwenden
Voll reguliert - FCA, ASIC, CySec
Top Coins
Zahlungsarten
Kreditkarte, PayPal, Skrill, Banküberweisung
Plus500 ist der führende Anbieter von Differenzkontrakten (Contracts for Difference, CFDs), dessen Angebot mehr als 2000 Hebelprodukte umfasst, darunter Forex, Rohstoffe, Indizes, Aktien, Optionen und Kryptowährungen.
76.4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Wenn Sie mit Bitcoin handeln möchten, sollten Sie zuerst einige der Grundprinzipien von Kryptowährung-Investitionen verstehen. Bedenken Sie diese Fragen:

Was benötige ich für den Handel mit Bitcoins?

Die Antwort darauf hängt davon ab, was Sie tun möchten. Wenn Sie Münzen kaufen und halten möchten, benötigen Sie ein Krypto-Wallet oder ein Konto auf einer Börse-Plattform oder einen Börsenmakler. Sie können sich jedoch auch dafür entscheiden, Bitcoin zu handeln, ohne tatsächliche Münzen zu besitzen, indem Sie einen CFD-Broker nutzen (mehr zu CFD-Brokern in Kürze). 

Darüber hinaus sollten Sie die Grundbegriffe und Prinzipien des Online-Kryptohandels kennen. Eine gute Ausgangsbasis ist es, die Funktionsweise der Preis-Spreads kennenzulernen und zu erfahren, wie sich der Preis von Bitcoin im Verhältnis zu anderen globalen Märkten verhält.

Hier ist ein Überblick über einige der Dienstleistungen, die für den Bitcoin-Handel am wichtigsten sind:

  • Börse – Eine Kryptowährungsbörse ist eine Plattform, die es Ihnen ermöglicht, Bitcoin gegen andere Währungen, sei es Fiat-Währung oder andere Kryptowährungen, zu tauschen. Börsen werden jedoch für fortgeschrittenere Händler empfohlen, da sie für Anfänger nicht immer benutzerfreundlich sind.
  • Brokerkonto – Ein Brokerkonto ist jedes Konto, das Sie eröffnen können und das Ihnen erlaubt, Investitionen vorzunehmen, sei es das Halten von Aktien oder der aktive Handel mit Bitcoin. Es gibt viele Variationen mit geringfügigen Unterschieden. Das Wichtigste ist jedoch zu wissen: Ein CFD (Differenzkontrakt)-Broker ermöglicht es Ihnen, mit Vermögenswerten zu handeln, ohne sie tatsächlich zu besitzen. Das bedeutet, dass Sie mit Bitcoin handeln können, aber Sie wären nicht in der Lage, Bitcoin abheben und ausgeben zu können. Sie würden stattdessen Gewinne in Ihrer Landeswährung abheben.
  • Wallet- Ein Krypto-Wallet ist ein digitales Gerät, Programm oder ein Dienst, in dem die Schlüssel gespeichert werden, die zum Empfangen, Ausgeben und Verfolgen des Besitzes von Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, verwendet werden. Ein eigenes Wallet bietet eine sicherere Plattform für Ihre Bitcoin, als sie einfach in der Verwahrung einer Börse zu lassen. Wenn Sie eine beträchtliche Menge Bitcoin handeln, kann dieses Maß an zusätzlicher Sicherheit eine lohnende Anschaffung sein.

Sollte ich Bitcoin handeln?

Das liegt bei Ihnen; Sie sollten alle Informationen abwägen und entscheiden, ob eine Investition in Bitcoin der richtige Schritt ist. Wir helfen Ihnen dabei, fundierte Entscheidungen über Bitcoin-Investitionen zu treffen.

Der Vorteil ist, dass der Handel mit Bitcoin ein großes Gewinnpotenzial bietet, wenn Sie den Kryptowährungsmarkt gut verstehen, während der Nachteil darin besteht, dass Sie beim Handel mit Bitcoin Geld verlieren können, wenn die Dinge nicht so laufen, wie Sie wollen. Ein weiterer hilfreicher Tipp: Viele Handelsplattformen lassen Sie ein Demokonto eröffnen, wo Sie sich an den Handel mit Bitcoin gewöhnen können, ohne Ihr Geld zu riskieren. Dies ist eine nützliche Übungsmethode, die Ihnen helfen wird, sich an den realen Handel zu gewöhnen. 

Was ist der beste Weg für Anfänger, Bitcoin zu handeln?

Wenn Sie ein Anfänger im Krypto-Bereich sind, der mit Bitcoin Geld verdienen möchte, dann müssen Sie nicht den Prozess des Kaufs und Haltens von Bitcoins durchlaufen, wenn Sie einen Broker einsetzen.

CFD-Handel bedeutet, dass Sie einen Vertrag besitzen, der sich auf den Wert von Bitcoin bezieht, aber nicht die eigentlichen Münzen selbst. Das bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen über die Mühe machen müssen, einen sicheren Aufbewahrungsort für Ihre Münzen zu finden, und Sie werden sie nicht ausgeben können. Später können Sie jederzeit zum Handel an einer Kryptobörse übergehen, insbesondere wenn Sie verschiedene Kryptowährungen gegeneinander tauschen und eine Vielzahl von Kryptos auf einmal halten möchten.

Wenn Sie eine CFD-Plattform für den Handel mit Bitcoin verwenden, haben Sie manchmal die Möglichkeit, mit Leverage zu handeln. Der Handel mit Leverage bedeutet, dass Sie große Handelsgeschäfte tätigen können, während Sie nur einen kleinen Prozentsatz des gesamten Handelsbetrags einsetzen. Die Höhe dieses Leverage kann sehr unterschiedlich sein und bis zum 100-fachen Ihres eigenen Anteils betragen, je nachdem, welche Plattform Sie für den Handel nutzen.

Der Handel mit Leverage kann die Gewinne maximieren, was ihn bei erfahreneren Anlegern zu einer beliebten Wahl macht. Das Problem ist, dass der Handel mit Leverage auch schnell zu erheblichen Verlusten führen kann, insbesondere auf volatilen Märkten wie Bitcoin. Aus diesem Grund empfehlen wir Anfängern nicht, mit Leverage zu handeln.

Wie man Bitcoin über einen Broker handeln kann

Zahlreiche Broker bieten Plattformen an, die Sie für den Handel mit Bitcoin nutzen können, und die Links zu einigen der Top-Plattformen finden Sie oben auf dieser Seite.

So funktioniert der Handel von Bitcoin über einen Broker:

1. Ein Brokerkonto eröffnen

Die Anmeldung bei einem Kryptobroker ist ein schneller und einfacher Prozess. Wählen Sie zunächst einen Broker, der eine einfache und sichere Plattform und enge Preisspannen bietet. Sie müssen einige Kontakt- und Sicherheitsinformationen angeben, um Ihr Konto zu bestätigen, wie Sie es beispielsweise bei der Eröffnung eines Online-Banking-Kontos tun würden.

2. Geld auf Ihr Konto einzahlen

Es gibt mehrere verschiedene Methoden, mit denen Sie Gelder auf Ihr Brokerkonto einzahlen können. Zu diesen Methoden gehören Debitkarte, Kreditkarte, die Verknüpfung mit Ihrem Bankkonto zur Nutzung von Banküberweisungen und die Nutzung von PayPal. Sobald Ihre Zahlungsmethode eingerichtet ist, sind Sie bereit, Bitcoin zu handeln.

3. Planen Sie Ihre Handelsstrategie

Hier sind die vier gebräuchlichsten Methoden für den Bitcoin-Handel:

  1. Tageshandel. Hierbei eröffnen und schließen Sie eine Bitcoin-Position am selben Tag auf der Suche nach schnellen Gewinnen. Um heute erfolgreich handeln zu können, sollten Sie die Kunst des Chart-Lesens, auch bekannt als technische Analyse, erlernen. 
  2. Swing-Trading. Dies ist ebenfalls eine kurzfristige Handelsstrategie, aber mit einem etwas längeren Zeitrahmen als der Tageshandel. Beim Swing-Trading mit Bitcoin halten Sie für einen Zeitraum, der von einem Tag bis zu einigen Tagen reicht. Das Ziel ist es, von Preisänderungen, auch Preisschwankungen genannt, zu profitieren.
  3. Scalping. Diese Handelstechnik zielt darauf ab, aus Marktineffizienzen Kapital zu schlagen, auf der Suche nach wiederholten kleinen Gewinnen. Zwei gängige Ansätze für Scalping sind Arbitrage und Spread-Scalping. Bei der Arbitrage sucht man nach einer Diskrepanz zwischen der Bid- und Ask-Spreads von zwei verschiedenen Brokern und nutzt diese Diskrepanz dann aus. Spread-Scalping ist die gleiche Idee, aber mit demselben Broker. Einige Kryptobroker verbieten diese Praxis, stellen Sie also sicher, dass Ihr Broker sie zulässt, bevor Sie sich darauf einlassen. 
  4. Automatisierter Handel. Dies ist eine Form des Handels, die durch computergenerierte Algorithmen erfolgt. Technische Indikatoren und statistische Arbitrage treiben den automatisierten Bitcoin-Handel an. Der automatisierte Handel wird manchmal auch als Roboterhandel bezeichnet.

Jede dieser Strategien bietet Bitcoin-Händlern unterschiedliche Vorteile. Berücksichtigen Sie bei der Entscheidung für eine bestimmte Handelsmethode, wie kurz Ihr Handelshorizont sein soll und ob Sie Ihre eigenen Geschäfte platzieren oder dies von einer Maschine erledigen lassen wollen. 

Wenn Sie Bitcoin lieber kaufen und halten möchten, wird dies als „Investieren“ (nicht Handeln) bezeichnet, eine Strategie, die große langfristige Gewinne erzielen kann, wenn Sie zum richtigen Zeitpunkt kaufen und Geduld durch Marktschwankungen zeigen.

4. Führen Sie Ihren ersten Handel durch

Gut, Sie haben Ihre Recherche erledigt, eine Handelsplattform ausgewählt, Geld auf Ihr Konto eingezahlt und Ihre bevorzugte Handelsmethode gewählt. Fahren Sie fort und führen Sie Ihren ersten Handel durch!

Das war einfach, was sollte ich als nächstes tun?

Erfahren Sie mehr über Handelsstrategien, Risikomanagement und andere wichtige Handelsprinzipien. Je mehr Sie lernen, desto raffiniertere Handelstechniken können Sie anwenden. Invezz bietet Handelskurse für Bitcoin, um Ihnen zu helfen, ein erfolgreicher Krypto-Investor zu werden.

Sonstige Hinweise und Tipps

Wenn Sie lieber direkt handeln möchten, anstatt Brokerkontrakte zu verwenden, können Sie Kryptos auch an einer Börse handeln. Es ist zu beachten, dass der Handel mit Bitcoin an einer Börse und die Einzahlung schwieriger sein kann, aber auch eine steilere Lernkurve mit sich bringt. Wir empfehlen dies für Händler, die zumindest „etwas“ Erfahrung haben.

Wenn Sie jedoch dem Börsenhandel eine Chance geben möchten, lesen Sie unseren Online-Leitfaden über die Funktionsweise des Börsenhandels mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen.

Wie man Bitcoin über eine Börse handeln kann

Wenn Sie Bitcoin kaufen und tauschen möchten, können Sie dies über eine Kryptobörse tun. An einer Börse handeln Sie Münzen direkt mit Brokern oder anderen Personen, wobei die Kursschwankungen während des Handels in Echtzeit stattfinden. Hier ist, was Sie wissen müssen, wenn Sie planen, Bitcoin über eine Börse zu handeln:

1. Entscheiden Sie, welche Börse Sie verwenden möchten

Welche Börse Sie verwenden wollen, hängt von mehreren Faktoren ab. Dazu gehören der Ruf der Börse, die Höhe der Handelsgebühren und die Auswahlmöglichkeiten für Krypto-Händler. Einige Börsen erlauben es Ihnen, nur einige Kryptowährungen mit Fiat-Währung zu kaufen. Andere bieten mehr Handelsoptionen, einschließlich des Handels mit einer Vielzahl von Krypto-Paaren. 

2. Ein Konto einrichten

Wenn Sie sich für eine Börse entschieden haben, die Ihren Zielen entspricht, ist der nächste Schritt die Einrichtung eines Kontos. Geben Sie Ihre Kontaktinformationen an, verifizieren Sie Ihre Identität und verlinken Sie eine akzeptierte Einzahlungsmethode, und schon sind Sie eingerichtet. Im Folgenden besprechen wir die verschiedenen Einzahlungsmethoden, die Sie zur Einrichtung eines Bitcoin-Handelskontos verwenden können.

3. Wählen Sie aus, welche Kryptos Sie halten und handeln möchten

Wenn Sie planen, Bitcoin zu handeln, können Sie dies bei jeder Kryptobörse tun. Wenn Sie Bitcoin handeln, tun Sie dies in Paaren, z. B. Bitcoin mit Ripple (BTC/XRP), Bitcoin mit Ethereum (BTC/ETH) und Bitcoin mit dem Britischen Pfund (BTC/GBP).

4. Führen Sie Ihren ersten Handel durch

Die Börsen bieten eine Vielzahl von Strategien an, die Sie beim Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoin einsetzen können. Hier sind einige Ihrer Handelsoptionen, wenn Sie eine Börse benutzen: 

  1. Kauf-Order. Wenn Sie eine bestimmte Anzahl von Krypto kaufen, z. B. eine Bitcoin zum Preis von etwa 7.000 $ (Stand: Mitte April 2020).
  2. Verkauf-Order. Wenn Sie Ihren Handel schließen, entweder durch Einlösung Ihrer Bitcoin-Position, um einen Gewinn zu erzielen, oder um Ihre Verluste zu reduzieren.
  3. Put/call. Wenn Sie mit Bitcoin-Optionen handeln, können Sie darauf wetten, dass der Preis von Bitcoin entweder steigt (Call) oder sinkt (Put). Sie kaufen einen Kontrakt, der Ihnen die Option (aber nicht die Verpflichtung) gibt, Bitcoin zu einem bestimmten Ausübungspreis bis zu einem bestimmten Datum zu kaufen oder zu verkaufen.   
  4. Markt-Order. Wenn Sie Bitcoin sofort kaufen möchten, und zwar zum aktuellen Marktkurs an der Börse.
  5. Limit-Order. Wenn Sie Bitcoin kaufen möchten, aber nur bis zu einem bestimmten Preis bereit sind, zu zahlen. Sie legen diesen Preis fest und stellen daher sicher, dass Sie keine Münzen für mehr als den Betrag kaufen, den Sie bereit sind auszugeben.
  6. Stop-Loss-Order. Wenn Sie eine Kryptowährung kaufen, dann stellen Sie Ihr Konto so ein, dass die Münzen verkauft werden, wenn der Wert auf einen bestimmten Betrag sinkt. Wenn Sie beispielsweise Bitcoin zu 7.000 $ kaufen und eine Stop-Loss-Order zu 6.300 $ platzieren, besteht Ihr Ziel darin, die Höhe Ihres Verlusts auf nicht mehr als 10% zu begrenzen.

5. Ihre Münzen erhalten

Sie haben Bitcoin jetzt gekauft. Wenn Sie vorhaben, Ihre Münzen an der Börse, an der Sie handeln, aufzubewahren, benötigen Sie ein digitales Wallet, das im Wesentlichen einem Online-Bankkonto ist, das von der Börse zur Verfügung gestellt wird. Das Wallet, das von der Börse zur Verfügung gestellt wird, wird „Hot“ Wallet genannt, da es mit dem Internet verbunden ist.

6. Ihre Münzen in ein anderes Wallet übertragen

Wenn Sie eine bessere Sicherheit wünschen, als ein Hot Exchange-Wallet bieten kann, können Sie sich ein eigenes Bitcoin-Wallet kaufen und Ihre Münzen dorthin transferieren. Es wird empfohlen, dass Sie Ihre Münzen auf einem Börsenkonto aufbewahren, mit dem Sie in naher Zukunft handeln möchten. Es ist aber sicherer, Ihre Münzen irgendwo aufzubewahren, wo Sie die Sicherheit selbst kontrollieren können.

Welche Börse sollte ich für den Handel mit Bitcoin nutzen?

In der folgenden Tabelle sind die führenden Börsen für den Handel mit Bitcoin aufgeführt, damit Sie den richtigen Ort zum Kauf und Verkauf von Münzen finden können.

Binance
Hauptmerkmale
Großes Sortiment von cryptocurrencies
hochliquide
2-Faktor-Authentifizierung
Min Deposit
1€
Germany
Hauptmerkmale
Großes Sortiment von cryptocurrencies
hochliquide
2-Faktor-Authentifizierung
Top Coins
  • BTC
  • BCH
  • XLM
  • DOGE
  • ADA
Zahlungsarten
Kryptowährungen
Binance ist seit seiner Gründung im Jahr 2017 exponentiell gewachsen und ist heute einer der größten Kryptowährungsbörsen auf dem Markt.
Coinbase
Hauptmerkmale
Trusted Provider
Online Wallet
Anfängerfreundlich
Min Deposit
2€
Germany
Hauptmerkmale
Trusted Provider
Online Wallet
Anfängerfreundlich
Top Coins
  • BTC
  • LTC
  • XRP
  • ETH
  • BCH
Zahlungsarten
Kreditkarte, Debitkarte, Eurobank a Kontostand, 3D Secure Kreditkarte
Coinbase ist einer der ersten Orte, die es einfach zu kaufen bitcoin und ist seitdem ein weit vertrauenswürdiger Austausch auf dem Markt.

FAQs

Kann ich Bitcoin mit meinem PayPal-Konto handeln?
Kann ich Bitcoin mit meiner Kredit- oder Debitkarte handeln?
Kann ich Bitcoin per Banküberweisung handeln?
Werde ich beim Handel mit Bitcoin Geld verlieren?
Ist Bitcoin eine sichere Handelsware?
Wie sind die Handelszeiten auf dem Bitcoin-Markt?
Kann ich Bitcoin auf meinem Mobiltelefon handeln?
Ist es einfach, meine Gewinne abzuziehen?
Was ist ein Krypto-Wallet?
Sollte ich Bitcoin mit Leverage handeln?
Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.