Home » Investieren » In Kryptowährung investieren » Ethereum Classic kaufen

Wie Sie Ethereum Classic im Jahr 2020 kaufen können: Kaufen, Verkaufen & Traden

Ethereum Classic ist eine weitere auf der Blockchain basierende Smart Contracts Plattform und Kryptowährung (ETC). In unserer Einführung zu ETC werden Sie herausfinden, wie sich Ethereum Classic von seinem gleichnamigen Vorgänger unterscheidet.

Wo Sie die Kryptowährung Ethereum Classic kaufen können

Lesen Sie weiter, um mehr über Ethereum Classic im Jahr 2020 zu erfahren, oder springen Sie gleich zu unserem Schritt-für-Schritt-Leitfaden für Käufer, wenn Sie bereits auf dem Laufenden und bereit sind zu investieren.

eToro
Hauptmerkmale
Greifen Sie auf die weltweit beliebtesten Crypto-Assets zu, einschließlich Bitcoin
Kopieren Sie automatisch die Trades der Top-Crypto-Trader
Zahlen Sie mit PayPal + 9 anderen Einzahlungsoptionen ein
Mindesteinzahlung
£150
United Kingdom
Hauptmerkmale
Greifen Sie auf die weltweit beliebtesten Crypto-Assets zu, einschließlich Bitcoin
Kopieren Sie automatisch die Trades der Top-Crypto-Trader
Zahlen Sie mit PayPal + 9 anderen Einzahlungsoptionen ein
Top Coins
  • ADA
  • BTC
  • XLM
  • XRP
  • LTC
Zahlungsarten
Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung, PayPal, Skrill, Neteller, Yandex, WebMoney, MoneyGram
eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die CFD- und Nicht-CFD-Produkte anbietet. 75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
ForexTB
Hauptmerkmale
0% Handelsgebühren für alle Kryptowährungen
Wichtige Kryptowährungsmünzen verfügbar, einschließlich BTC, LTC, ETH
CySec regulierter Broker
Mindesteinzahlung
£250
United Kingdom
Hauptmerkmale
0% Handelsgebühren für alle Kryptowährungen
Wichtige Kryptowährungsmünzen verfügbar, einschließlich BTC, LTC, ETH
CySec regulierter Broker
Top Coins
  • BTC
  • ETH
  • LTC
  • XRP
Zahlungsarten
Debitkarte, Kreditkarte, Wallet One, Banküberweisung
ForexTB bietet über 270 wünschenswerte finanzielle Vermögenswerte zur Auswahl. Bei ForexTB können Sie in globale Märkte eintauchen und CFDs für Forex-Vermögenswerte wie EUR / USD, GBP / USD oder CFDs für Rohstoffe wie Gold, Silber und Rohöl handeln.
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 57% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Plus500
Hauptmerkmale
Mindesteinzahlung
£100
United Kingdom
Hauptmerkmale
Top Coins
  • BTC
  • ETH
  • LTC
  • XMR
  • MIOTA
Zahlungsarten
Kreditkarte, PayPal, Skrill, Banküberweisung
Pepperstone
Hauptmerkmale
ASIC und FCA regulierter Broker
Blitzschnelle Ausführung in weniger als 30 m/s
Empfehlen Sie ein Freund-Programm - verdienen Sie 100 US-Dollar für jeden Freund, der an Pepperstone verwiesen wird
Mindesteinzahlung
£150
United Kingdom
Hauptmerkmale
ASIC und FCA regulierter Broker
Blitzschnelle Ausführung in weniger als 30 m/s
Empfehlen Sie ein Freund-Programm - verdienen Sie 100 US-Dollar für jeden Freund, der an Pepperstone verwiesen wird
Top Coins
  • BTC
  • BCH
  • ETH
  • DASH
  • LTC
Zahlungsarten
Visa, Mastercard, PayPal, POLi & BPay, China UnionPay, Banküberweisung, Skrill, Fastapay
Pepperstone wurde 2010 in Melbourne, Australien, von einem Team erfahrener Händler gegründet, die sich gemeinsam für die Verbesserung der Welt des Online-Handels einsetzen. Frustriert von verspäteten Ausführungen, teuren Preisen und schlechter Kundenbetreuung wollten sie Händlern auf der ganzen Welt überlegene Technologie, kostengünstige Spreads und ein echtes Engagement bieten, um sie bei der Beherrschung des Handels zu unterstützen. Ihre Mission ist es, eine Welt des tech-fähigen Handels zu schaffen, in der ehrgeizige Händler die Herausforderung und die Chancen der globalen Märkte annehmen können.
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 78.6% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Skilling
Hauptmerkmale
Durch CySEC lizenziert und reguliert; von der FCA autorisierte Niederlassung in Großbritannien
Handeln Sie mit Bitcoin CFDs sowie mit lukrativeren Altcoins wie Ethereum und Ripple
Bietet mehr als 800 Instrumente
Mindesteinzahlung
£100
United Kingdom
Hauptmerkmale
Durch CySEC lizenziert und reguliert; von der FCA autorisierte Niederlassung in Großbritannien
Handeln Sie mit Bitcoin CFDs sowie mit lukrativeren Altcoins wie Ethereum und Ripple
Bietet mehr als 800 Instrumente
Top Coins
  • ETH
  • XRP
  • LTC
  • BCH
  • BTC
Zahlungsarten
Kreditkarte, Neteller, Skrill, Trustly, Banküberweisung
Skilling ist eine CFD-Handelsplattform, die Vermögenswerte der Weltmärkte (Kryptos, Forex, Rohstoffe, Indizes und Aktien) zum Handel anbietet. Die proprietäre Plattform wurde so konzipiert, dass sie intuitiv und benutzerfreundlich ist. So dass sich jeder, der mit dem Handel an den Weltmärkten beginnen möchte, sich sicher genug fühlt mit Zahlen, Grafiken und Akronymen zu handeln, ohne eingeschüchtert zu werden.
69% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten in Betracht ziehen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Was ist Ethereum Classic?

Das Verständnis von Ethereum Classic ist nicht schwer, wenn Sie bereits mit Ethereum vertraut sind. Kurz gesagt, beide Währungen nutzen dieselbe intelligente Vertragsplattform. Allerdings behaupten die Gegner von Ethereum, dass sich das Unternehmen von einigen seiner Kernprinzipien entfernt hat. Und genau hier kommt Ethereum Classic ins Spiel.

Die Mitglieder des noch ungeformten Teams von Ethereum Classic waren gegen eine harte Fork von Ethereum, nachdem eine auf Ethereum aufgebaute Organisation gehackt wurde. Aber die Abspaltung passierte, so dass sich das Team von Ethereum Classic bildete und an der ursprünglichen Ethereum-Blockchain festhielt, wodurch Ethereum Classic entstand.

Was ist Ethereum Classic?

Ähnlich wie Ethereum bietet Ethereum Classic den Benutzern eine Smart Contracts Plattform und verteilte Verarbeitungsleistung über eine virtuelle Maschine. ETC ist die Kryptowährung, die als Zahlungsmittel im Netzwerk verwendet wird.

Es gibt viel Geschichte und viel Gerede über die Rivalität zwischen Ethereum und Ethereum Classic innerhalb der Kryptowährung-Gemeinschaft. Auf welcher Seite man sich auch immer befindet mag, man muss sich zugeben, dass die ganze Kontroverse eine spannende Angelegenheit ist.

Wie man Ethereum Classic online kauft – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1. Holen Sie sich eine passende Wallet

Auch wenn es nicht so populär oder allgemein akzeptiert ist wie Ethereum (ETH), gibt es immer noch eine Menge anständiger Wallets, die Ethereum Classic unterstützen. Hier sind einige unserer Favoriten:

  • Saturn Wallet: Wenn Sie nach einer Browsererweiterung suchen, die ETC unterstützt, dann machen Sie gleich Halt bei der Saturn Wallet. Sie ermöglicht Ihnen auch den Zugriff auf dApps sowohl im Ethereum Classic- als auch im Ethereum-Netzwerk.
  • ETC-Wallet: Wenn Sie so schnell wie möglich eine Wallet benötigen, dann ab zur ETC Wallet. Dies ist eine der am einfachsten zu erstellenden Wallets und sie läuft auf jedem Gerät.
  • Exodus-Wallet: Wenn Sie nach einer Desktop-Wallet suchen, die zusätzliche Funktionen wie Kursverfolgungstabellen und Unterstützung für mehrere Coins enthält, sollten Sie sich die Exodus-Wallet ansehen.

Schritt 2. Finden Sie eine Ethereum Classic-Börse

Sobald Ihre Wallet bereit ist, müssen Sie zu einer Ethereum-Börse gehen, um Geld abzuholen. Es gibt viele Börsen im Internet, aber sie haben alle unterschiedliche Kurse und Gebührenstrukturen, es lohnt sich also, sich vor dem Kauf umzuschauen. Hier sind ein paar unserer Favoriten:

Binance: Als einer der beliebtesten Orte für den Kauf von Kryptowährungen ist Binance eine solide erste Anlaufstelle. Sie unterstützt eine breite Palette von Kryptowährungen und bietet eine einfach zu bedienende Schnittstelle.

Changelly: Ein weiterer großartiger Ort, um Krypto zu kaufen, was auch immer Sie suchen. Changelly bietet zuverlässig wettbewerbsfähige Preise, prüfen Sie also unbedingt den aktuellen Preis für ETC bei Changelly, bevor Sie sich von Ihrem hart verdienten Geld anderweitig trennen.

Schritt 3. Beheben Sie Ihre Ethereum Classic

Es ist immer sicherer, wenn Sie Ihre Kryptowährung in einer Wallet aufbewahren, anstatt sie an der Börse zu lassen. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihr ETC sofort nach dem Erwerb überweisen.

Wie man mit Ethereum Classic handelt – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wenn Sie nur daran interessiert sind, den Handelsweg zu beschreiten, brauchen Sie wirklich keine Wallet einzurichten. Sie spekulieren lieber über den schwankenden Wert der von Ihnen gewählten Kryptos, als diese zu kaufen.

Schritt 1. Einen Broker finden

Einen Broker zu finden, sollte heutzutage nicht allzu schwierig sein, aber es ist immer eine gute Idee, sich vor der Anmeldung umzusehen. Einige sind großartig für Anfänger, während andere sich an erfahrene Profis wenden. Wir kamen zu dem Entschluss, dass eToro und Plus500 zuverlässige Broker sind, unabhängig von Ihrer Erfahrung.

Schritt 2. Geld einzahlen

Nachdem Sie Ihren Broker ausgewählt haben, müssen Sie eine Anzahlung leisten. Sobald das Depot verrechnet ist, können Sie einsteigen und mit dem Handel beginnen. Aber vielleicht sollten Sie sich erst einmal zurückhalten, bevor Sie Ihr hart verdientes Geld riskieren. Wir empfehlen Ihnen, sich etwas Zeit zu nehmen, um sich mit jeder Handelsplattform vertraut zu machen, indem Sie ein Demokonto einrichten. Dies ist eine tolle Möglichkeit, um zu erfahren, wie volatil Kryptowährungen sein können, und auch ein Gefühl für die Handelserfahrung zu bekommen.

Schritt 3. Entscheiden Sie, wie Sie handeln möchten

Der Handel mit Kryptowährung kann mit zwei beliebten Methoden durchgeführt werden – Spread-Bettingund CFDs (Differenzkontrakte). Diese Methoden ähneln sich insofern weitgehend, als sie es Händlern ermöglichen, auf den Anstieg oder den Rückgang des Wertes eines Vermögenswertes zu wetten, aber es gibt viele nennenswerte Unterschiede. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Methode für Sie am besten geeignet ist, oder wenn Sie mehr über Spreads und CFDs wissen möchten, empfehlen wir Ihnen, dass Sie sich vor der Entscheidung über beide Methoden nochmal bestens informieren.

Schritt 4. Beginnen Sie den Handel

Egal, ob Sie sich für Spread-Betting oder CFDs entscheiden, Ihre Aufgabe ist es, zu entscheiden, ob Sie glauben, dass der Wert der von Ihnen gewählten Kryptowährung steigen oder fallen wird. Wenn Sie glauben, dass er steigen wird, sollten Sie eine Long-Position eingehen (Kauf) und wenn Sie glauben, dass er fallen wird, sollten Sie eine Short-Position eingehen (Verkauf).

Vielleicht möchten Sie auch die Vorteile des Leverage-Handels nutzen, der es Ihnen ermöglicht, einen Bruchteil des Handelswerts in Form einer Einlage oder „Margin“ zu hinterlegen. Dies ist ein beliebter Weg, um den Wert Ihres Handels zu steigern, sollte aber als eine risikoreiche Strategie angesehen werden, die nicht für jeden geeignet ist. Das Potenzial für große Gewinne ist sehr real, aber seien Sie sich bewusst, dass auch überhöhte Verluste eine Möglichkeit sind. Clevere Händler nutzen Stopps, um den potenziellen Schaden zu begrenzen.

Noch unentschlossen?

Vorteile von Ethereum Classic
  • Ethereum Classic ist aufgrund seiner Natur dezentralisierter als die meisten seiner Konkurrenten
  • Trotz manch negativer Presse, genießt Ethereum Classic weiterhin starke Unterstützung
  • Ethereum Classic hat solide Prinzipien, darunter der Engagement die Unveränderlichkeit zu wahren
Nachteile von Ethereum Classic
  • Ethereum Classic kann nicht von den Updates des Ethereum Netzwerkes profitieren
  • Ethereum Classic ist nicht so populär wie Ethereum
Von Harry Atkins
Harry kam 2019 zu uns, um unser Redaktionsteam zu leiten. Auf der Grundlage von mehr als einem Jahrzehnt, in dem hochkarätige Inhalte für Blue-Chip-Unternehmen geschrieben, bearbeitet und verwaltet werden, umfasst Harrys beträchtliche Erfahrung im Finanzsektor die Arbeit für High-Street- und Investmentbanken, Versicherungen und Handelsplattformen.
Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.