Home » Investieren » In Kryptowährung investieren » XRP kaufen (Ripple)

Wie man XRP (Ripple) im Jahr 2020 kaufen kann: Kaufen, Verkaufen & Traden

Der XRP, der an das schnelle Peer-to-Peer-Transaktionssystem von Ripple angeschlossen ist, ist eine der Top-Drei-Kryptowährungen mit eiuner hohen Markttraktion.

Lesen Sie weiter, um mehr über Ripple und seine Funktionsweise zu erfahren, oder springen Sie zu unserem Schritt-für-Schritt-Leitfaden für Käufer, wenn Sie auf der Höhe der Zeit und bereit sind zu investieren.

Wo Sie XRP (Ripple-Token) kaufen können

Wenn Sie bereit sind, jetzt zu investieren und unseren fachmännischen Guide nicht benötigen, haben wir hier eine Liste mit empfohlenen Stellen, an welchen Sie XRP sofort online kaufen können:

eToro
Hauptmerkmale
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mindesteinzahlung
$50
United States
Hauptmerkmale
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Top Coins
  • Cardano
  • Bitcoin
  • Stellar
  • Ripple
  • Litecoin
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.
Cryptoassets sind hochvolatile, nicht regulierte Anlageprodukte. Kein EU-Anlegerschutz. eToro USA LLC bietet keine CFDs an und übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die von unserem Partner unter Verwendung öffentlich zugänglicher nicht-unternehmensspezifischer Informationen über eToro erstellt wurde. Ihr Kapital ist gefährdet.
CEX
Hauptmerkmale
Mindesteinzahlung
$200
United States
Hauptmerkmale
Top Coins
Zahlungsarten
Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung, Kryptowährungen
FOREX.com
Hauptmerkmale
Mindesteinzahlung
$50
United States
Hauptmerkmale
Top Coins
Zahlungsarten
Debitkarte, Bank Wire, ACH, Kreditkarte, PayPal
Gegründet im Jahr 1999, Teil von GAIN Capital Holdings. Lizenziert in stark regulierten Rechtsordnungen, FCA, IIROC, NFA, CFTC, CIMA, FSA. Zahlungsarten ACH, EC-Karte, Überweisung. $ 50 Mindesteinzahlung.
Bittrex
Hauptmerkmale
Mindesteinzahlung
$1
United States
Hauptmerkmale
Top Coins
  • Bitcoin
Zahlungsarten
Kreditkarte
Binance
Hauptmerkmale
Mindesteinzahlung
$1
United States
Hauptmerkmale
Top Coins
  • Bitcoin
Zahlungsarten
Kryptowährungen
Binance ist seit seiner Gründung im Jahr 2017 exponentiell gewachsen und ist heute einer der größten Kryptowährungsbörsen auf dem Markt.

Was ist Ripple?

Ripple wird als Echtzeit-Bruttoabrechnungssystem, Währungsumtausch und Überweisungsnetzwerk beschrieben und ist in erster Linie ein Peer-to-Peer-Zahlungssystem, das sichere, sofortige und praktisch kostenlose globale Transaktionen in jeder Form von Währung, ob Fiat oder digital, ermöglicht.

Ripple hat eine eigene einheimische Kryptowährung, die XRP, die als Brückenwährung fungiert und den Austausch von zwei beliebigen Währungen ermöglicht.

Wie funktioniert Ripple?

Ripple’s USP in der wettbewerbsorientierten Welt der digitalen Währungen hat den Vorteil, dass es schnell und kostenlos ist – zwei sehr wichtige Eigenschaften, wenn es um internationale Währungstransaktionen geht.

Ripple wurde entwickelt, um ein System für den Austausch und die Überweisung von Vermögenswerten im Zahlungsverkehr zu schaffen, das mit etablierten internationalen Geldtransfersystemen wie SWIFT konkurrieren kann. Dies geschieht durch die Nutzung eines Konsensmechanismus, der die Kontostände und Transaktionen im System validiert.

Das Ripple-System ist dezentralisiert, weil das Netzwerk Transaktionen kollektiv unter Verwendung des Ripple-Protokoll-Konsens-Algorithmus (RPCA) validiert.

Wie man XRP (Ripple) online kauft – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1. Holen Sie sich eine passende Wallet

Im Interesse der Sicherheit Ihrer Währung ist es immer eine gute Idee, diese so schnell wie möglich vom Markt zu nehmen. Daher ist es ratsam, eine Wallet bereitzuhalten, bevor Sie XRP-Marken (Ripple’s native Krypto-Währung) erwerben. In gewissem Maße hängt die Wahl der Wallet von Ihrer bevorzugten Plattform ab – Desktop, Mobiltelefon oder Hardware. Unsere Top-Auswahl an XRP-Geldbörsen umfasst:

  • Ledger Wallet: Ledger ist eine Hardware-Wallet, was bedeutet, dass Sie Ihren XRP (zusammen mit 30 anderen Währungen) offline auf einem supersicheren drahtlosen Gerät speichern können.
  • Toast Wallet: Toast ist eine relativ einfache XRP-spezifische Wallet, die für iOS, Android, Windows, Mac und Linux erhältlich ist. Sie verfügt über eine ansprechend benutzerfreundliche Oberfläche und solide Sicherheitsfunktionen. Der einzige Nachteil ist, dass Sie keine anderen Währungen darauf speichern können.
  • Edge Wallet: Als Nachfolger der bewährten Krypto-Wallet Aitbitz, bietet Edge eine verbesserte Benutzeroberfläche und Sicherheit für ein beliebtes mobiles Produkt. Edge, das für Android und Apple iOS verfügbar ist, hält die Dinge einfach und zugänglich und bietet Mehrwährungskompatibilität, was es zu einer attraktiven Allzweckwahl macht.

Schritt 2. Finden Sie eine Ripple-Börse

Obwohl Ripple (neben Bitcoin und Ethereum) zu den drei größten Kryptowährungen nach Marktanteil gehört, war Ripple an den großen Börsen nicht immer so leicht erhältlich, wie man erwarten würde. Das hat sich zum Glück in den letzten paar Jahren geändert, da immer mehr populäre Börsen XRP in ihre Liste aufgenommen haben.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Nachforschungen penibelst betreiben und eine seriösen Börse wählen. Zu den beliebten Tauschbörsen, die die Ripple XRP-Währung anbieten, gehören

  • Binance: Binance ist die größte Krypto-Börse der Welt. Sie bietet zwar einen riesigen Krypto-Marktplatz mit wettbewerbsfähigen Gebühren, aber Sie können nicht mit Fiat-Währung kaufen, so dass Sie vor dem Kauf von XRP eine Kryptowährung einzahlen müssen.
  • Coinbase: Als eine der größten und besten Fiat-Börsen ermöglicht Coinbase den Kauf von XRP mit GBP, USD, EUR und anderen Fiat-Währungen per Debitkarte oder Überweisung. Sie können damit beginnen, bereits ab 25 € auszugeben.

Schritt 3. Ziehen Sie Ihre Ripple zurück

Im Interesse der Sicherung Ihres XRP ist es eine gute Idee, Ihre Währung so schnell wie möglich aus der Börse in Ihre Wallet zu bringen. Um Ihre XRP in Ihre Wallet zu transferieren, müssen Sie eine Adresse generieren und diese dann in das entsprechende Feld Ihres Tauschkontos einfügen.

Wie man XRP (Ripple) handelt – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wenn Sie nur am Handel mit dem Ripple interessiert sind, brauchen Sie sich keine Sorgen um eine geeignete Wallet zu machen, da Sie eine Position in der Währung einnehmen, anstatt sie tatsächlich zu erwerben. Das bedeutet, dass Sie potenziell einen Gewinn aus dem Ripple erzielen können, ohne den Ärger und das Sicherheitsrisiko, das mit dem Besitz der Währung verbunden ist.

Schritt 1. Einen Broker finden

Es gibt eine Vielzahl von Krypto-Währungshandelsplattformen, aus denen Sie wählen können. Die erste Aufgabe besteht also darin, die entsprechenden Plattformen zu identifizieren und eine auszuwählen, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Plus500 und eToro sind zwei der beliebtesten Plattformen für den Handel von Kryptowährung.

Schritt 2. Geld einzahlen

Ein weiterer Vorteil des Ripple-Handels besteht darin, dass Sie Fiat-Währung (USD, GBP, EUR usw.) einzahlen können. Dies ist nicht immer eine Option beim Kauf von XRP, denn einige Börsen verlangen, dass Sie mit Bitcoin kaufen.

Schritt 3. Entscheiden Sie, wie Sie traden möchten

Es gibt zwei Methoden, um mit Kryptowährungen zu handeln: CFDs (Contract For Difference) oder Spread-Wetten. Beide Methoden beinhalten im Wesentlichen das Spekulieren auf die Kursbewegungen der von Ihnen gewählten Währung. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Option Sie wählen sollen, empfehlen wir Ihnen, die Unterschiede zwischen Spreads und CFDs zu untersuchen.

Schritt 4. Beginnen Sie den Handel

Wenn Sie ein absoluter Anfänger sind, empfehlen wir Ihnen, mit einem Demokonto zu beginnen und sich mit dem Prozess und der Plattform vertraut zu machen. Der Handel von Kryptowährung ist extrem volatil, was bedeutet, dass Sie sehr schnell Geld verdienen, wie auch verlieren können. Der Ripple hat in der Regel einen Aufwärtstrend, aber als relativ neue und experimentelle Währung schwankt er stark, selbst nach den gegebenen Kryptostandards.

Als XRC-Händler spekulieren Sie auf die Kursbewegungen der Währung, indem Sie eine Short- (Verkauf) oder Long-Position (Kauf) eingehen. Wenn Sie glauben, dass XRCx im Wert fallen wird, sollten Sie eine Short-Position eingehen, wenn Sie glauben, dass der Wert steigen wird, sollten Sie eine Long-Position eingehen.

Noch unentschlossen?

Vorteile von Ripple
  • Ripple ist ein beeindruckendes System mit erstaunlich schnellen Transaktionszeiten
  • Ripple steht nun in Kooperation mit über 200 Banken
  • Ripple steht dafür, Banken Unsummen an Geld zu sparen mittels der minimalen Transaktionskosten
  • Die Benutzung steht nicht nur Banken zur Verfügung – P2P Nutzung der Bevölkerung kann das Potenzial und die Leistung von XRP steigern
Nachteile von Ripple
  • Wie üblich bei den meisten Kryptowährungen, ist Ripple volatil und eher eine kurzfristige Investition
  • Ripple verfügt über eine beeindruckende Anzahl an Partnern aus dem Bankwesen, jedoch bleibt die Chance bestehen, dass es zum bevorzugten Blockchain Partner von Banken wird
  • Ripple wurde seit einer ganzen Weile davon geplagt, dass SEC (US Securities und Exchange Commission) sich dazu entschließen XRP als Anlage anzusehen. Auch wenn die FCA (UK Financial Conduct Authority) vor kurzem XRP, Bitcoin und Ethereum als unreguliertes Kryptoasset, anstelle von Anlage gelistet hat. Dies könnte den Weg geebnet haben.
Von Harry Atkins
Harry kam 2019 zu uns, um unser Redaktionsteam zu leiten. Auf der Grundlage von mehr als einem Jahrzehnt, in dem hochkarätige Inhalte für Blue-Chip-Unternehmen geschrieben, bearbeitet und verwaltet werden, umfasst Harrys beträchtliche Erfahrung im Finanzsektor die Arbeit für High-Street- und Investmentbanken, Versicherungen und Handelsplattformen.

Investing is speculative. When investing your capital is at risk. This site is not intended for use in jurisdictions in which the trading or investments described are prohibited and should only be used by such persons and in such ways as are legally permitted. Your investment may not qualify for investor protection in your country or state of residence, so please conduct your own due diligence. This website is free for you to use but we may receive commission from the companies we feature on this site. Click here for more information.