Beste Privacy Coins im Jahr 2022

Privacy Coins ermöglichen es Anlegern, ihre Bestände aus der Öffentlichkeit herauszuhalten und zu sichern. Im Folgenden stellen wir Ihnen 5 der besten Privacy Coins vor, die derzeit verfügbar sind.
By: Alexander Buckley
Alexander Buckley
Ursprünglich kommt er aus Birmingham, Großbritannien. Alexander interessiert sich für Kryptowährungen und liebt es, sich in neue Projekte zu… mehr lesen.
Updated: Apr 4, 2022

Wir haben 5 großartige Privacy Coins für Sie ausgesucht. Zu jeder Münze erhalten Sie einen kurzen Überblick sowie die allgemeinen Vor- und Nachteile von Privacy Coins.

Was sind Privacy Coins und warum sind sie so wichtig?

Privacy Coins verbergen Handelsinformationen über ihre Inhaber und Identitäten. Im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen, bei denen die Transaktionsdaten öffentlich zugänglich sind, verbergen Privacy Coins alle Informationen zu den Transaktionsdaten, einschließlich der Wallet-Adressen.

Um dies zu erreichen, setzen Privacy Coins eine Reihe von Technologien und Techniken ein. Eine der wichtigsten Methoden ist der Zero-Knowledge-Proof, der es der Blockchain ermöglicht, die Gültigkeit von Transaktionen zu beweisen, ohne dass die Person, die hinter der Transaktion steht, oder der Betrag der Transaktion ermittelt werden müssen.

Andere Methoden sind Stealth-Adressen, Ringsignaturen und mehr. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über einige der besten Privacy Coins auf dem Markt und wie sie funktionieren.

Wie und wo kann ich jetzt Privacy Coins kaufen?

Im Folgenden finden Sie einige der besten Orte, an denen Sie Privacy Coins online kaufen können. Klicken Sie einfach auf einen der Links, um sich anzumelden, und der Vorgang dauert nur wenige Minuten. Sie können dann etwas Geld auf das Konto einzahlen, um loszulegen.

1
Mindesteinzahlung
$10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Beschreibung:
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
Vollständige Liste der Vorschriften:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$0
Promotion
Benutzerbewertung
9.3
Keine versteckten Gebühren
Sofortiger Handel
Sicher & transparent.
Jetzt handeln
Beschreibung:
Der längste Krypto-Austausch der Welt. Seit 2011 bietet Bitstamp einen sicheren und zuverlässigen Handelsort auf über vier Millionen Einzelpersonen und eine Reihe institutioneller Partner.
Zahlungsarten
Vollständige Liste der Vorschriften:
3
Mindesteinzahlung
$0
Promotion
Benutzerbewertung
8.7
Verdienen Sie bis zu 3,5% in Crypto bei jedem Kauf
Keine versteckten Gebühren oder Mindestbetrag
Sofortige Handelsausführung
Jetzt handeln
Beschreibung:
Blockfi wurde erstellt, um Kreditdienste für Märkte mit eingeschränktem Zugang zu einfachen Finanzprodukten bereitzustellen. Blockfi setzt sich von anderen Crypto-Dienstanbietern, indem sie wettbewerbsfähige Tarife mit institutionellen Qualitätsvorteilen passen. Blockfi ist der einzige unabhängige Kreditgeber mit institutioneller Unterstützung von Anlegern, der Valar Ventures, Galaxy Digital, Treue, Akuna Capital, Sofi und Coinbase beinhaltet.
Zahlungsarten
Vollständige Liste der Vorschriften:

5 einfache Schritte zum Kauf von Privacy Coins

Um Ihre erste Privacy Coin zu kaufen, befolgen Sie einfach die folgenden einfachen Schritte.

1. Wählen Sie eine Börse aus. Privacy Coins können über eine Kryptowährungsbörse gekauft werden. Je nachdem, wo Sie sich befinden, kann es sein, dass Monero in Ihrem Land nicht legal erhältlich ist und nicht auf Kryptobörsen in Ihrem Gebiet gelistet ist. Wenn dies der Fall ist, können Sie Monero nur an dezentralen Börsen wie Uniswap oder über außerbörsliche Plattformen kaufen. Nutzen Sie die Tabelle oben, um unsere empfohlenen Kryptowährungsbörsen und Broker zu sehen.

2. Erstellen Sie ein Konto. Sobald Sie sich für eine Börse entschieden haben, müssen Sie ein Konto anlegen, um deren Dienste nutzen zu können. Sie benötigen dazu einige Kontaktinformationen und Ihren Personalausweis.

3. Geld einzahlen. Um Münzen kaufen zu können, müssen Sie Geld auf Ihr Börsenkonto einzahlen. Dies kann durch eine Banküberweisung mit Ihrer Debit-/Kreditkarte oder durch PayPal geschehen.

4. Kaufen Sie einen Privacy Coin. Verwenden Sie die Suchleiste der Börse, um die Privacy Coin zu finden, die Sie kaufen möchten, und geben Sie dann die Anzahl der Münzen ein, die Sie erwerben möchten.

5. Bestätigen Sie die Bestellung. Klicken Sie auf die Schaltfläche Kaufen, um den Handel zu bestätigen. Die von Ihnen gekauften Münzen werden innerhalb weniger Sekunden zu Ihrer Börsengeldbörse hinzugefügt.

Top 5 Privacy Coins

Nachfolgend finden Sie einige der besten Privacy-Coins, die es gibt. Sie erhalten kurze Zusammenfassungen über den Zweck der einzelnen Privacy Coins und was sie auszeichnet.

# Münzsymbol Münzname
1 DUSK Dusk
2 XMR Monero
3 ZEC zCash
4 XVG Verge
5 ROSE Rose
Liste ausgewählt von unserem Analystenteam, aktualisiert am 4. Januar 2022

1. Dusk (DUSK)

Dusk ist eine Datenschutz-Blockchain, die ein vollständig privates und sicheres Netzwerk für Krypto-Händler und Entwickler schaffen will. Auf Dusk werden Entwickler in der Lage sein, dezentrale Anwendungen zu entwickeln, die die Informationen des Nutzers, einschließlich aller Transaktionsdaten, von Grund auf verbergen.

Eines der Hauptziele von Dusk ist es, den Unternehmen mehr Vertraulichkeit zu bieten, eine ausgefeiltere Art der dezentralen Finanzierung zu ermöglichen und die regulatorischen Anforderungen auf den Finanzmärkten zu erfüllen.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass Dusk die erste Blockchain sein wird, die in der Lage ist, native vertrauliche Smart Contracts auf einer virtuellen Maschine laufen zu lassen, einer virtuellen Maschine ohne Wissen namens „Rusk“.

2. Monero (XMR)

Monero wurde 2014 eingeführt und ist eine Open-Source-Kryptowährung, die Zero-Knowledge-Proofs, Stealth-Adressen und andere Methoden verwendet, um die Transaktionsinformationen, Adressen und Quittungen der Nutzer, die Monero kaufen und verwenden, zu verbergen.

Transaktionen werden mit einem Proof-of-Work-Konsensmechanismus ähnlich wie bei Bitcoin validiert. Monero wurde in der Vergangenheit zur Geldwäsche, zum Kauf von Artikeln aus dem Dark Web und zur Steuervermeidung verwendet, obwohl dies bei anonymen Zahlungsprotokollen bis zu einem gewissen Grad unvermeidlich ist.

Internationale Sicherheitsunternehmen und die US-Steuerbehörde (Internal Revenue Service) haben nach Auftragnehmern gesucht, die dabei helfen, Monero-Transaktionen zu verfolgen und Rückverfolgungsmechanismen zu entwickeln. Trotzdem bleibt er einer der besten Privacy Coins, die derzeit verfügbar sind.

3. zCash (ZEC)

zCASH basiert auf der gleichen Infrastruktur wie Bitcoin. Der Hauptunterschied besteht darin, dass alle Transaktionen auf zCASH verschlüsselt sind. Um die Transaktionsdaten eines Benutzers, seine Adresse und den Betrag des gesendeten Geldes einzusehen, muss der ursprüngliche Absender dem Anfragenden erst die Erlaubnis erteilen.

zCASH verbirgt aktiv sensible Informationen über die Transaktionen zwischen zwei Parteien vor Außenstehenden. Anders als bei Monero können die Nutzer bei zCASH selbst entscheiden, wer ihre Transaktionsdaten einsehen kann. zCASH nennt dies „selektiver Diskurs“.

Mit Hilfe des selektiven Diskurses haben zCASH-Nutzer, die aufgefordert werden, Strafverfolgungs- und Steuerbehörden nachzukommen, die Wahl, ihre Transaktionsdaten bei Bedarf vorzulegen. zCASH hat in der Vergangenheit erklärt, dass es nicht beabsichtigt ist, zCASH für illegale Zwecke zu verwenden.

4. Verge (XVG)

Durch die Verschleierung der IP-Adressen und Standorte der Nutzer, die Transaktionen durchführen, bietet Verge eine anonyme Möglichkeit, auf der Blockchain zu handeln. Ursprünglich hieß Verge „DogeCoinDark“, da es sich um eine Abspaltung (Kopie) des berüchtigten Dogecoin handelte. 2016 änderte Verge dann seinen Namen.

Verge nutzt das Invisible Internet Project, auch bekannt als IP2, um die Informationen seiner Nutzer zu verbergen. Das Invisible Internet Project ist ein anonymes Peer-to-Peer-Netzwerk, das Daten verschlüsselt und verstreut, damit sie von Dritten nicht entdeckt werden können.

Verge ist eine der wenigen Kryptowährungen, die keine kryptografischen Techniken verwenden, um die Informationen der Nutzer zu verbergen. Ihre einzigartige Verschlüsselungsmethode hat sie jedoch zu einer der besten Privacy Coins gemacht, die heute verfügbar sind.

5. Rose (ROSE)

Rose ist eine Kryptowährung, die zum Oasis Network gehört, einer auf Datenschutz ausgerichteten Plattform, die sich auf die Sicherheit von Daten und finanziellen Transaktionen konzentriert. Nutzer, die Rose besitzen, können Belohnungen für Einsätze erhalten, über Governance-Entscheidungen abstimmen und für Transaktionskosten aufkommen.

Auf dem Oasis Network haben die Nutzer die Möglichkeit, private Smart Contracts zu erstellen und ihre Daten zu „tokenisieren“. Dies gibt den Menschen eine viel größere Kontrolle über ihre Daten und die Möglichkeit, damit Geld zu verdienen.

In ähnlicher Weise ermöglicht Oasis die Schaffung privater Kreditplattformen, unterbesicherte Kredite und die Möglichkeit, Belohnungen in Kryptowährung zu verdienen. All dies macht ihn zu einem der anpassungsfähigsten Privacy Coins überhaupt.

Bevor Sie in Privacy Coins investieren

Im Folgenden finden Sie einige Vor- und Nachteile, die mit einer Investition in Privacy Coins einhergehen.

Vorteile

  • Privacy Coins können verwendet werden, um Ihre Geldsalden und Transaktionsdaten privat zu halten
  • Datenschutzprojekte werden immer robuster und komplexer. Im Laufe der Zeit werden neue Technologien zum Schutz der Privatsphäre entstehen, und Sie investieren in die Vorreiterrolle der Blockchain-Datenschutztechnologie
  • Der Datenschutz und die Sicherheit von Kryptowährungen werden in der Kryptowelt immer ein wichtiges Thema sein. Daher werden Privacy Coins nur selten vom Markt vergessen; Privacy Coins, die bis ins Jahr 2016 zurückreichen, sind immer noch in Gebrauch.

Nachteile

Vorteile der Investition in Privacy Coins

Privacy Coins können verwendet werden, um Ihre privaten Informationen und finanziellen Guthaben vor böswilligen Parteien zu schützen. Sie bieten eine Sicherheitsebene, die andere Münzen nicht bieten können, da andere Kryptowährungen auf öffentliche Ledger ausgelegt sind.

Wenn Sie Ihre Kryptowährungs-Wallet, Ihre Coins oder bestimmte persönliche Informationen schützen möchten, dann ist die Verwendung einer Privacy Blockchain oder der Kauf von Privacy Coins eine der besten Möglichkeiten, um die oben genannten Dinge zu sichern.

Risiken der Investition in Privacy Coins

Privacy Coins haben seit ihrer Entstehung einen schlechten Ruf. Obwohl Bitcoin kein Privacy Coin ist, nahmen viele Aufsichtsbehörden Bitcoin ins Visier, weil sie behaupteten, es sei ein Weg für böswillige Parteien, ihre Taten zu verbergen.

Im Laufe der Zeit haben diese Behörden Bitcoin abgeschwächt und jetzt wird Bitcoin von Banken und internationalen Währungsfonds gehalten. Es ist möglich, dass Privacy Coins einem ähnlichen Zeitplan folgen. Es ist immer sinnvoll, sich über die Gesetze zu Kryptowährungen in Ihrem Land auf dem Laufenden zu halten.

Wie kann ich die besten Privacy Coins-Aussichten finden?

Es ist immer eine gute Idee, nach Privacy-Projekten zu suchen, die darauf abzielen, ihr Netzwerk oder ihren Coin auf eine andere Art und Weise privat und sicher zu machen. Private Münzen tauchen immer häufiger auf dem Markt auf und Sicherheit wird zu einem wichtigen Verkaufsargument.

Innovative Technologien zur Wahrung der Privatsphäre werden immer offensichtlicher, und da sich das Thema Null-Wissen im Jahr 2022 durchsetzen wird, könnte der Markt eine Renaissance des Null-Wissens erleben – von Rollups bis hin zu verfeinerten privaten Smart Contracts. Halten Sie Ausschau nach kommenden Münzen/Projekten, die Zero-Knowledge und Zk-Rollups für Ethereum nutzen.

Abschließende Überlegungen

Privacy Coins sind eine großartige Investition, wenn Sie auf der Suche nach Sicherheit und Privatsphäre in der Kryptowelt sind. Wenn der Markt reift, werden die Regulierungsbehörden hoffentlich verstehen, warum es Privacy Coins gibt und wie sie dem Durchschnittsbürger helfen können, sein Geld zu sichern und mehr Kontrolle zu haben.

Die Welt der Zero-Knowledge Proofs wird bald noch spannender werden. Schon jetzt sind sie eines der wichtigsten Gesprächsthemen in der Kryptowelt und dienen vielen als Investment-Narrativ.

Neueste Preisanalyse für Privacy Coins

Kurse zum Handel mit Kryptowährungen

Kurse & Guides über Kryptowährung
Was ist Bitcoin? Bevor Sie in die Welt von Bitcoin eintauchen, ist es unheimlich wichtig, diese zuerst zu verstehen. Dieser Guide wird Ihnen die Grundlagen erklären: Was ist Bitcoin, und die verschiedenen Möglichkeiten, wie Bitcoin verwenden kann. Letztendlich sind wir doch alle hier, um zu lernen. Also bloß keine Sorge,…
Kurse & Guides über Kryptowährung
Was ist Tron? Bevor man in Tron investiert, ist es unheimlich wichtig, es erstmal zu verstehen. Deshalb haben wir diesen leicht verständlichen Leitfaden erstellt, um Sie darüber zu informieren, ob Tron eine solide Investitionsentscheidung ist. In diesem Leitfaden werden die Grundlagen dargelegt: Was Tron ist und die verschiedenen Möglichkeiten, wie…
Kurse & Guides über Kryptowährung
Was ist Ethereum? Bevor man in Ethereum investiert, ist es sehr wichtig, es erstmal zu verstehen. Aus diesem Grund haben wir diesen Leitfaden geschaffen und eine Liste mit den wichtigsten Anlaufstellen erstellt, die Ihnen helfen sollen, Ethereum verantwortungsbewusst zu kaufen. In diesem Leitfaden werden die Grundlagen erklärt: was ist Ether…
Wie haben Sie Ihre Top 5 Privacy Coins ausgewählt?
Werden die Aufsichtsbehörden hart gegen Privacy Coins vorgehen?
Wo kann ich dekotierte Privacy Coins kaufen und aufbewahren?
Kann ich in Schwierigkeiten geraten, wenn ich mit Privacy Coins handele?
Wo kann ich mehr über die verschiedenen Arten von Kryptowährungen erfahren?

Faktengeprüft

Unsere Redakteure prüfen alle Inhalte auf die Einhaltung unserer strengen Redaktionsrichtlinien. Die Informationen in diesem Artikel werden von den folgenden zuverlässigen Quellen unterstützt.

Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >