5 günstigste Möglichkeiten um Bitcoin kaufen im Jahr 2024

Die Kosten für den Kauf von Bitcoin können stark variieren, je nachdem, welche Plattform Sie nutzen. In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie im Jahr 2024 am günstigsten Bitcoin kaufen können.
Von:
Aktualisiert: Sep 28, 2023
Listen

Mit so vielen Kryptowährungsbrokern und Börsen war es noch nie so einfach und günstig, Bitcoin kaufen. Wir haben diesen Leitfaden zusammengestellt, um Ihnen dabei zu helfen, die 5 günstigsten Möglichkeiten zum Kauf von Bitcoin im Jahr 2024 zu finden.

Was ist der beste Weg, um Bitcoin günstig zu kaufen?

Copy link to section

Wir empfehlen eToro als den besten Ort, um Bitcoin günstig zu kaufen. Die folgenden Plattformen bieten ebenfalls eine Möglichkeit, Bitcoins günstig zu kaufen, dank einer Kombination aus niedrigen Gebühren. Klicken Sie auf eine der Schaltflächen unten, um ein Konto zu eröffnen und Bitcoin günstig zu kaufen.

Sort by:

1
Mindesteinzahlung
$ 10
Best offer
Benutzerbewertung
10
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:
CySEC, FCA
eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die CFD- und Nicht-CFD-Produkte anbietet.68% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
2
Mindesteinzahlung
$ 100
Best offer
Benutzerbewertung
9.9
CFDs auf BTC, ETH, LTC, NEO, XRP, IOTA, EOS, BAB, ADA, TRX, XMR
Keine Notwendigkeit, ein Krypto-Austausch-Konto zu eröffnen oder eine spezielle Brieftasche verwenden
Regulierter Broker - FCA, ASIC, CySEC (Lizenznummer 250/14)
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
American Express, Apple Pay, Banküberweisung, Debitkarte, Discover, Google Pay, Kreditkarte, Mastercard, PayPal, SEPA, Trustly, Visa, ,
Full Regulations:
ASIC, FCA, FSA, MAS, cysec-250-14-regulator, isa-regulator

CFD-Dienst. 82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

3
Mindesteinzahlung
$ 0
Best offer
Benutzerbewertung
9.6
Holen Sie sich Erkenntnisse von Millionen von Investoren, Schöpfer und Analysten
Bauen Sie Ihr Portfolio an Aktien, ETFs und Krypto an einem Ort auf
Keine Mindestablagerung
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Bank Wire, Banküberweisung, Check, Debitkarte
Full Regulations:
Kryptowährungsausführung und Sorgerechtsdienste werden von Apex Crypto LLC (NMLS ID 1828849) durch eine Softwarelizenzvereinbarung zwischen Apex Crypto LLC und Public Crypto LLC erbracht. Der Crypto -Handel auf öffentlichen Plattformen wird von Public Crypto LLC bedient und über Apex Crypto angeboten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die Risiken vor dem Handel vollständig verstehen.

Vergleichen Sie die günstigsten Orte, um Bitcoin zu kaufen

Copy link to section
Plattform Bitcoin-Gebühren Anzahl der unterstützten Münzen
eToro 1 % 60+
Coinbase 1 % 190+
Binance 0,10 % 600+
SkillingVariabel 50+
Bitstamp 0,50 % 70+

Die 5 günstigsten Möglichkeiten, Bitcoin zu kaufen, bewertet

Copy link to section

1. eToro. Am besten für Anfänger, Copy-Trading & Demo-Konto

1%

Fees

$10

Mindesteinlage

4,000

Nr. Vermögenswerte

Ja

Demo/virtuelles Konto

Vorteile & Nachteile

Beliebte „Copytrader“-Funktion, damit Benutzer Top-Händlern folgen können Die mobile Plattform bietet großartige Funktionalität Mindesteinzahlung für die erste Zeit: 200 $ Zweckmäßiger Kundenservice mit Live-Chat-Support Über 2.000 CFDs zum Handel verfügbar
Bietet nicht die MetaTrader-Plattform Hohe Spreads bei einigen Vermögenswerten Vergleichsweise hohe Gebühren für Abhebungen und Kontoinaktivität

Übersicht

Wir lieben eToro, weil es den Handel mit Kryptowährungen von zu Hause oder von unterwegs aus so einfach macht. Wenn Sie noch nie Kryptowährungen gekauft haben, können Sie bei eToro ganz einfach 75+ der führenden Münzen kaufen, darunter Bitcoin, Ethereum und Dogecoin. Für jeden Krypto-Handel fällt eine Pauschalgebühr von 1 % an, was eToro zu einem der günstigsten Krypto-Broker auf dem Markt macht.

eToro ist nicht nur ein Broker, der viel Anlegerschutz bietet, sondern auch ein sehr soziales Handelserlebnis. Sie können ganz einfach sehen, was auf dem Kryptomarkt jeden Tag im Trend liegt, die neuesten technischen Analysen zu jedem dieser Token einsehen und die Handelsvorschläge anderer Personen von Ihrem Desktop oder der eToro App aus kopieren.

Die Gebühren: Jedes Mal, wenn Sie Kryptowährungen kaufen oder verkaufen, wird Ihnen eine Gebühr von 1 % berechnet. Die Gebühr ist im Marktpreis enthalten, der auf eToro angezeigt wird. Bei CFD-Handel kann eine Nacht- oder Wochenendgebühr anfallen, wenn Sie die Position offen lassen.

Highlights

Besuchen eToro eToro Erfahrungen
eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die CFD- und Nicht-CFD-Produkte anbietet. 68% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

2. Plus500. Am besten für den internationalen Aktienhandel*

From 2%

Fees

$100

Mindesteinlage

3,000

Nr. Vermögenswerte

Ja

Demo/virtuelles Konto

Vorteile & Nachteile

Sie können ein kostenloses Demokonto erhalten Eine großartige mobile Plattform Gut reguliert in mehreren Rechtsordnungen Große Auswahl an CFDs zum Handeln Mehrere gute Risikomanagement-Tools
Keine Unterstützung bei Handelsinformationen und Ausbildung Die Website ist nicht besonders gut gestaltet, um Nutzern zu helfen, Antworten auf ihre Fragen zu finden Keine Kompatibilität mit der MetaTrader-Handelsplattform

Übersicht

Wir lieben Plus500, weil es einer der transparentesten und zuverlässigsten Broker der Branche ist. Die Gebühren sind klar und Sie wissen genau, was Sie zahlen werden, bevor Sie einen Handel abschließen. Die technologiegestützte Plattform ermöglicht den Zugang zu über 2800 Instrumenten, darunter CFDs auf Aktien, Devisen, Rohstoffe und Kryptowährungen und viele andere.

Plus500 bietet etwas für alle Arten von Händlern, unabhängig von ihrer Erfahrung. Die Null-Kommission und die engen Spreads machen es zu einer Top-Wahl für Daytrader und die Trading Academy ist vollgepackt mit lehrreichen Inhalten, perfekt für Anfänger, die gerade erst anfangen.

Die genaue Verfügbarkeit der Instrumente finden Sie unter plus500.com.

Die Gebühren: Bei Plus500 fallen keine Kommissionsgebühren für den Handel an, und das Unternehmen verdient sein Geld durch den Bid/Ask-Spread. Der Spread beginnt bei 0,01 % oder 0,9 Pips und variiert je nach Instrument. Zu den zusätzlichen Gebühren gehören die Finanzierung über Nacht, die von der Handelsgröße abhängt, und garantierte Stop-Orders, die den Spread um mindestens 10 % erhöhen. Für Konten, die drei Monate lang nicht eingeloggt waren, wird eine Inaktivitätsgebühr von €10 pro Monat erhoben.

*Basierend auf einem Vergleich von über 60 führenden Brokern und Handelsplattformen.

Highlights

Besuchen Plus500 Plus500 Erfahrungen

CFD-Dienst. 82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

3. Public. Am besten für den Austausch von Handelsideen für Anfänger

public.com logo

...

Fees

...

Mindesteinlage

...

Nr. Vermögenswerte

Nein

Demo/virtuelles Konto

Vorteile & Nachteile

Commission free stock and ETF investing Share and compare your portfolio on a social trading platform Trade crypto, fractional shares, and alternative investments
You can't trade on margin or use leverage No forex, options, funds, metals, or bonds

Übersicht

Wir lieben Public, weil es eine soziale Plattform ist, auf der Sie Handelstipps austauschen und Ideen von anderen Menschen erhalten können. Public bietet mehr als 9.000 Finanzinstrumente, darunter Kryptowährungen und Aktien, aus der ganzen Welt.

Neben einer Community von anderen Anlegern, die alle ihre Ideen teilen, bietet Public Nachrichten und Informationen in Echtzeit, damit Sie sich ein umfassendes Bild machen können, bevor Sie investieren. Und zu den Vermögenswerten gehören nicht nur die üblichen Anlagen, sondern Sie können auch alternative Investitionen in Dinge wie Handtaschen und Comics tätigen.

Die Gebühren: Für den Handel mit Kryptowährungen wird eine Gebühr von 2,5 % pro Transaktion erhoben.

Highlights

Besuchen Erfahrungen
Kryptowährungsausführung und Sorgerechtsdienste werden von Apex Crypto LLC (NMLS ID 1828849) durch eine Softwarelizenzvereinbarung zwischen Apex Crypto LLC und Public Crypto LLC erbracht. Der Crypto -Handel auf öffentlichen Plattformen wird von Public Crypto LLC bedient und über Apex Crypto angeboten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die Risiken vor dem Handel vollständig verstehen.

4. Uphold. Am besten für den Aufbau von langfristigem Vermögen

$0.99

Fees

...

Mindesteinlage

300

Nr. Vermögenswerte

Ja

Demo/virtuelles Konto

Vorteile & Nachteile

Wide range of cryptocurrencies available Zero deposit and withdrawal fees Crypto wallets to store your coins Low minimum deposits and fast account set up
Spreads can be high for some cryptocurrencies Services vary depending on region Customer support is limited

Übersicht

Wir lieben Uphold, weil es eine regulierte und transparente Plattform für digitale Vermögenswerte ist. Sie können mehr als 160 Kryptowährungen halten und handeln, sowie drei Fiat-Währungen: EUR, GBP und USD.

Zu den wichtigsten Merkmalen von Uphold gehört die Möglichkeit, Transaktionen zu planen, damit Sie nicht versuchen, den Markt zu timen. Mit dem Fokus auf langfristigen Vermögensaufbau bietet Uphold auch die Möglichkeit, Belohnungen von bis zu 25 % auf eingesetzte Kryptowährungen zu erhalten sowie 4 % Cashback in XRP für Einkäufe, die mit der Uphold-Karte getätigt werden.

Die Gebühren: Die Krypto-Spreads beginnen bei 0,9 % und liegen in der Regel unter 1,3 % für BTC und ETH. Die Spreads für andere Kryptowährungen sind höher. Die durchschnittlichen Spreads für Fiat-Währungen liegen bei 0,2 %. Für Transaktionen unter $100, die mit der Uphold-Karte getätigt werden, fällt eine Gebühr von $0,99 an.

Highlights

Besuchen Erfahrungen

5. Bitstamp. Am besten für Profis & Handel mit APIs

...

Fees

...

Mindesteinlage

...

Nr. Vermögenswerte

Nein

Demo/virtuelles Konto

Vorteile & Nachteile

Niedrige Handelsgebühren und keine Spreads Unterstützt mehrere Fiat-Währungen Geregelter Austausch
Begrenzte Anzahl von Münzen verfügbar Hohe Gebühren für Ein- und Auszahlungen Die Liquidität hat aufgrund der begrenzten Auswahl an Münzen gelitten, und die meiste Liquidität konzentriert sich auf die großen Namen wie Bitcoin und Ether

Übersicht

Wir lieben Bitstamp, weil es eine der ursprünglichen Krypto-Börsen ist und 95 % aller Vermögenswerte in einem Offline-Kaltlager aufbewahrt. Bitstamp bietet den Handel mit über 75 Kryptowährungen an, darunter Bitcoin, Ethereum und Litecoin, während das Staking auf Ethereum und Algorand möglich ist.

Bitstamp war eine der ersten Krypto Trading Plattformen, die 2011 ihren Betrieb aufnahm und seitdem Vertrauen aufgebaut hat. Bitstamp wurde für institutionelle Händler entwickelt und ist stolz darauf, dass die Börse kaum Ausfallzeiten hat und eine gleitende Gebührenskala anbietet, sodass Händler mit hohem Handelsvolumen die besten Konditionen erhalten.

Die Gebühren: Es fallen keine Handelsgebühren an, wenn Sie in einem Zeitraum von 30 Tagen weniger als $1.000 handeln. Darüber hinaus beginnen die Gebühren bei 0,4 % und sinken, je höher Ihr Handelsvolumen ist. Für Staking wird eine Gebühr von 15 % erhoben. Für Abhebungen wird eine Pauschalgebühr von 3 € erhoben.

Highlights

Besuchen Bitstamp Bitstamp Erfahrungen

Was ist der günstigste Weg, Bitcoins zu kaufen?

Copy link to section

Der billigste Weg, Bitcoin zu kaufen, ist die Nutzung einer vergünstigten Kryptobörse wie eToro oder Coinbase. Diese Plattformen bieten niedrigere Handelsgebühren und Spreads als reguläre Makler oder Börsen. Bei eToro zum Beispiel können Sie Bitcoin kaufen und zahlen nur 1 % Provision. Außerdem ist die Geld-Brief-Spanne niedrig.

Plattformen wie Coinbase Pro bieten kostenlose Bitcoin-Abhebungen an. Damit können Sie Ihre Bitcoin ohne Abhebungsgebühren von der Börse in Ihre Brieftasche transferieren. Die meisten Börsen erheben Abhebungsgebühren, sodass die kostenlose Abhebung von Bitcoin ein großer Vorteil ist.

Sobald Sie Bitcoin günstig über Coinbase Pro oder eine ähnliche Plattform erworben haben, können Sie sofort auf Ihre persönliche Wallet-Adresse abheben. Dies ist die günstigste Möglichkeit, Bitcoin zu kaufen und zu versenden, denn Sie zahlen nur die geringe Netzwerktransaktionsgebühr, die in der Regel unter $1 liegt.

Wie funktionieren die Bitcoin-Gebühren?

Copy link to section

Wenn Sie Bitcoin kaufen und verkaufen, müssen Sie eine Reihe von Gebühren berücksichtigen, darunter Börsen- und Maklergebühren, Provisionen, Spreads und Transaktionskosten.

Börsen und Broker erheben in der Regel Gebühren für den Kauf, Verkauf oder Handel von Bitcoin. Diese Gebühren sind in der Regel ein Prozentsatz des gesamten Transaktionsbetrags. Einige Börsen bieten im Vergleich zu anderen vergünstigte Gebühren an.

Sie müssen auch die Gebühren berücksichtigen, die an die Miner für die Verarbeitung und Bestätigung von Bitcoin-Transaktionen in der Blockchain zu zahlen sind. Diese Gebühr schwankt und hängt von der Menge der Daten ab, die eine Transaktion enthält, nicht vom Dollarwert, der gesendet wird. Wenn das Bitcoin-Netzwerk stärker ausgelastet ist, steigen die Gebühren. Die Bitcoin-Netzwerkgebühren sind in der Regel sehr niedrig, oft weniger als $1 pro Transaktion.

Wie sollte ich auswählen, wo ich Bitcoin günstig kaufen kann?

Copy link to section

Wenn Sie den günstigsten Weg finden wollen, Bitcoin zu kaufen, müssen Sie einen Online-Broker oder eine Handelsplattform nutzen, die nicht nur niedrige Gebühren, sondern auch keine versteckten Gebühren erhebt. Hier ein Blick auf einige Merkmale, die Sie bei der Wahl eines günstigen Bitcoin-Kaufs berücksichtigen sollten.

Vergleichen Sie die Handelsgebühren und Provisionen

Copy link to section

Bei der Wahl der besten Möglichkeit, Bitcoins günstig zu kaufen, ist einer der wichtigsten Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, die anfallenden Gebühren und Provisionen. Achten Sie bei der Bewertung von Brokern auf Handelsgebühren, Auszahlungsgebühren, Spreads und andere Gebühren. Wenn Sie einen Broker mit wettbewerbsfähigen Tarifen wählen, können Sie die Kosten minimieren.

Achten Sie auf Broker, die pauschale Handelsgebühren von ca. 0,1 % – 0,5 % anbieten und nicht auf variable Gebühren, die von den Handelsbeträgen abhängen. Es ist auch eine gute Idee, Plattformen zu meiden, die Gebühren für Abhebungen oder ein- und ausgehende Kryptotransfers erheben.

Bewerten Sie die Einzahlungs- und Auszahlungsmethoden Ihres Kontos

Copy link to section

Die Art und Weise, wie Sie auf Ihr Konto einzahlen und von ihm abheben, kann sich ebenfalls auf die Kosten auswirken. Suchen Sie einen Broker, der kostenlose Einzahlungen und Abhebungen durch Banküberweisungen, Debitkarten oder Krypto-Wallets ermöglicht. Broker, bei denen Sie nur per Kreditkarte einzahlen können, verlangen in der Regel höhere Gebühren. Jede Plattform, die Gebühren für Abhebungen erhebt, erhebt jedes Mal zusätzliche Gebühren, wenn Sie Münzen auslagern möchten.

Vergleichen Sie den geografischen Standort

Copy link to section

Das Land, in dem ein Bitcoin-Broker ansässig ist, kann seine Preisgestaltung beeinflussen. Broker, die in Ländern mit niedrigeren Compliance-Kosten ansässig sind, haben oft mehr Spielraum, um Handelsgebühren und Spreads zu senken.

Achten Sie jedoch auf Geoblocking-Beschränkungen von Brokern, die nicht in Ihrer Region tätig sind. Die Verwendung eines VPN ist eine Möglichkeit, die Geoblocks zu umgehen. Sie sollten sich auch über mögliche steuerliche Verpflichtungen informieren, wenn Sie Broker mit Sitz im Ausland nutzen.

Bewerten Sie die Handelswerkzeuge und Plattformfunktionen

Copy link to section

Achten Sie nicht nur auf die Gebühren, sondern auch auf die Funktionen der Plattform und die angebotenen Handelstools. Fortgeschrittene Diagramme, Handelsalgorithmen und Ordertypen können für aktive Händler von Vorteil sein. Wenn Sie Anfänger sind, ist eine einfache, leicht zu bedienende Oberfläche wie die von eToro vielleicht die beste Option.

Einige Plattformen verlangen sogar Gebühren für fortgeschrittene Tools und Funktionen, was sich auf Ihre Kosten für den Kauf von Bitcoin auswirken kann.

Was sind die Risiken beim Kauf von Bitcoin zu günstigen Preisen?

Copy link to section

Das Hauptrisiko beim günstigen Kauf von Bitcoin besteht darin, Geld zu verlieren, wenn der Wert fällt. Dieses Risiko ist mit jeder Art von Investition verbunden, nicht nur mit Bitcoin. Es gibt noch ein paar andere Risiken, wie z. B. die Gefahr, Opfer von Betrügereien zu werden.

Leider haben es skrupellose Akteure, die Händler und Investoren betrügen wollen, auf die Krypto-Branche abgesehen. Deshalb ist es äußerst wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, um zu verstehen, wie Bitcoin funktioniert, und dass Sie eine sichere Plattform für Ihren Kauf wählen.

Vorteile

Copy link to section
  • Sie zahlen weniger Gebühren, wenn Sie einen günstigen Bitcoin-Broker nutzen
  • Börsen mit niedrigen Gebühren erheben in der Regel keine Gebühren für Einzahlungen und Auszahlungen
  • Transaktionen werden fast augenblicklich abgeschlossen
  • Viele Plattformen bieten Wallets für zusätzliche Sicherheit

Nachteile

Copy link to section

Warum ist Bitcoin auf manchen Plattformen billiger?

Copy link to section

Wenn Sie zwei verschiedene Börsen aufrufen und sich den Bitcoin-Preis auf jeder ansehen, werden Sie wahrscheinlich einen anderen Preis sehen. Es gibt ein paar wichtige Gründe für diese Preisunterschiede, die wir im Folgenden erläutern.

  • Liquiditätspools. Die Börsen sind mit verschiedenen Liquiditätspools verbunden, aus denen sie ihre Preise beziehen. Ein Liquiditätspool ist einfach eine Sammlung von Käufern und Verkäufern. Börsen, die über mehr Liquiditätsquellen verfügen, können bessere Preise erzielen, weshalb Sie auf den verschiedenen Handelsplattformen unterschiedliche Preise sehen können.
  • Handelsgebühren. Einige Krypto-Börsen wie Coinbase Pro erheben niedrigere Handelsgebühren als die normale Coinbase. Die ermäßigten Gebühren ermöglichen es Käufern, Bitcoin zu niedrigeren Nettokosten zu erwerben. Die Handelsgebühren variieren von Plattform zu Plattform, daher ist es wichtig, dass Sie sich umsehen, um den günstigsten Weg zum Kauf von BTC zu finden.
  • Over-the-Counter-Schalter (OTC). Größere Händler können über OTC-Desk-Dienste, die von einigen Börsen und Brokern angeboten werden, bessere Bitcoin-Preise erzielen. OTC-Handel findet direkt außerhalb der Orderbücher statt.
  • Geographie und Vorschriften. Börsen, die sich in Regionen mit weniger strengen Vorschriften befinden, haben oft geringere Kosten für die Einhaltung der Vorschriften. Aufgrund der geringeren Kosten können die Einsparungen über niedrigere Handelsgebühren weitergegeben werden.
  • Wettbewerbsfähige Preisanreize. Neuere Börsen bieten manchmal günstigere Preise für Bitcoin an, um Anreize für Händler zu schaffen, die sich von etablierten Plattformen abwenden. Sie bieten bessere Preise an, um Marktanteile zu gewinnen. Diese Plattformen sind bereit, ihre Margen zu senken, um ihren Kundenstamm zu vergrößern.
  • Aktionsrabatte. Ähnlich wie bei den Preisanreizen können Broker und Börsen gelegentlich Gebührenermäßigungen, Belohnungsprogramme für den Handel und andere Aktionen anbieten, die den Bitcoin-Preis vorübergehend senken können.
  • Preisermittlung. Börsen können die Bitcoin-Preise aus verschiedenen Quellen ableiten, z. B. aus Auftragsbüchern, großen Börsen, OTC-Desks und durchschnittlichen Spotmarktpreisen. Woher die Börse ihre Preise bezieht, hat direkten Einfluss auf den Preis, den sie ihren Nutzern für Bitcoin anbietet.

Methodik: Wie haben wir die günstigsten Möglichkeiten zum Kauf von Bitcoin ausgewählt?

Copy link to section

Unsere Aufgabe bei Invezz ist es, Menschen dabei zu helfen, bessere finanzielle Entscheidungen zu treffen.

Wir testen in regelmäßigen Abständen mehr als 48 Kryptowährungsbörsen, um unseren Nutzern eine klare und verständliche Anleitung zu den verfügbaren Investitionsmöglichkeiten zu geben. Alle Tests werden von unserem Gremium aus Krypto-Experten, Analysten und aktiven Händlern durchgeführt, die sich bei jeder Börse anmelden, Nachforschungen anstellen und jeden Dienst bewerten.

Unsere Tests zielen darauf ab, Krypto-Börsenplattformen zu finden, die eine einsteigerfreundliche, sichere Handelserfahrung zu einem fairen Preis bieten. Ergänzend zu unseren praktischen Tests und Erfahrungen recherchieren wir jede Börse, um weitere relevante Informationen zu sammeln. Wir lesen Online-Kundenrezensionen, App-Bewertungen im Play Store und App Store und führen Nutzerumfragen durch, um von echten Menschen zu erfahren, was funktioniert und was nicht.

Jede Krypto-Börse erhält eine Endnote, die auf 130+ Datenpunkten in 8 Ranking-Kategorien basiert: Kosten, Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Ein- und Auszahlungen, Investitionsmöglichkeiten, Produktangebot/Märkte, Recherche- und Analysetools und die Verfügbarkeit von Bildungs- und Lernressourcen.

Wir arbeiten eng mit den einzelnen Krypto-Marken zusammen, um sicherzustellen, dass alle hier angezeigten Fakten korrekt sind. Alle Daten werden dann von einem unabhängigen Prüfer auf ihre Richtigkeit hin überprüft. Mehr über unser Expertengremium und darüber, wie wir Plattformen testen, bewerten und prüfen, erfahren Sie in unserem Bewertungsprozess.

Vergleichen Sie günstige Orte, um Bitcoin zu kaufen

FAQs

Copy link to section
Was ist der günstigste Weg, Bitcoin mit Kreditkarte zu kaufen?
Was ist der günstigste Weg, Bitcoin mit USD zu kaufen?
Kann ich Bitcoin kostenlos bekommen?


Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung
Prash Raval
Financial Writer

Prash ist Finanzjournalist bei Invezz und berichtet über Devisen, den Aktienmarkt und Investitionen. Seit über einem Jahrzehnt handelt er hauptberuflich mit Devisenkassageschäften und betreibt gleichzeitig einen... mehr lesen.