Wie man große Mengen an Bitcoin online kauft

Wenn Sie eine größere Investition in Bitcoin tätigen wollen, dann brauchen Sie eine Börse, die große Käufe ermöglicht. Finden Sie alles, was Sie wissen müssen, auf dieser Seite heraus.
By: Max Adams
Max Adams
Max hat ein starkes Interesse an der transformativen Kraft der Technologie und ist der Gründer einer Plattform namens Current… read more.
Updated: Jul 19, 2021
Tipp: Unser bevorzugter Broker ist, eToro: besuchen & Konto erstellen

Da Kryptowährung zu einem Bestandteil des modernen Finanzwesens geworden ist, investieren viele Investoren eine beträchtliche Menge an Geld in Bitcoin. Dieser anfängerfreundliche Leitfaden führt Sie durch die besten Börsen, die Sie verwenden können, die anfallenden Gebühren und alle anderen Faktoren, die bei großen Bitcoin-Transaktionen eine Rolle spielen.

Vergleichen Sie die besten Orte, um große Mengen an Bitcoin zu kaufen

Wenn Sie Ihre Münzen sofort kaufen wollen, dann sind dies die besten Plattformen, die Sie für große Mengen Bitcoin verwenden können. Verwenden Sie einfach die Tabelle, um Ihre Optionen zu vergleichen und folgen Sie dann dem Link, um zu dem von Ihnen gewählten Austausch geleitet zu werden. Alternativ dazu, wenn Sie mehr erfahren möchten, bevor Sie einen Kauf tätigen, scrollen Sie nach unten und lesen Sie weiter.

1
Mindesteinzahlung
$50
Exklusive promotion
user-score
10
Jetzt handeln
Beschreibung:
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
Vollständige Liste der Vorschriften:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$1
Exklusive promotion
user-score
9.3
Die weltweit größte Kryptowährung Börse der Welt mit über 2 Milliarden Benutzer pro Tag
Innovative Handelsplattform Angebot enorme Bandbreite von Krypto-Münzen
Unterstützt mehr als 60 Zahlungsarten einschließlich PayPal
Jetzt handeln
Beschreibung:
Binance ist seit seiner Gründung im Jahr 2017 exponentiell gewachsen und ist heute einer der größten Kryptowährungsbörsen auf dem Markt.
Zahlungsarten
Kryptowährungen
Vollständige Liste der Vorschriften:
3
Mindesteinzahlung
$20
Exklusive promotion
user-score
8.7
Margin-Handel mit voller Einhaltung gesetzlicher Vorschriften
Kryptowährung Abstecken
Verschiedene Zahlungsarten
Jetzt handeln
Beschreibung:
Cex.io Angebote Austausch von Fiat-Währung für Bitcoin Astraleum, Tether und 23 andere cryptocurrencies sowie Bitcoin / Astraleum Handel gegenüber dem USD.
Zahlungsarten
Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, Kryptowährungen,
Vollständige Liste der Vorschriften:

Was ist eine große Menge an Bitcoin?

Die Antwort auf diese Frage hängt ein wenig von Ihrer finanziellen Situation ab, aber im Allgemeinen bedeutet ein „großer Betrag“ in diesem Fall einen Wert von 10.000 € oder mehr. Aufgrund von Schwankungen auf dem Markt entspricht diese Zahl normalerweise irgendwo zwischen einem Viertel und der Hälfte eines Bitcoins.

Wie kauft man am besten viel Bitcoin?

Typischerweise sind die zwei Hauptoptionen, die Sie haben, wenn Sie einen großen Bitcoin-Kauf tätigen, reguläre Kryptowährungsbörsen mit hohen Limits und OTC (Over The Counter)-Börsen. Beide Ansätze haben ihre Vor- und Nachteile, und wir haben sie für Sie aufgeschlüsselt, damit Sie entscheiden können, was für Sie am besten funktioniert.

Kryptowährungsbörsen vs OTC-Börsen

Der Hauptunterschied zwischen „normalen“ Bitcoin-Börsen und OTC-Börsen ist, mit wem Sie Geschäfte machen. Auf traditionellen Börsen handeln Sie Münzen direkt mit anderen Nutzern der Börse, während OTC-Dienste ein bisschen mehr wie Makler arbeiten: Sie kommunizieren mit jemandem, der die Menge an Münzen bekommt, die Sie wollen, und sie an Sie überträgt.

Hier ist ein kurzer Durchlauf, was zu beachten ist, bevor Sie eine der beiden Optionen wählen.

Traditionelle Krypto-Börsen

Börsen sind der häufigste Weg, um Kryptowährungen zu kaufen, und wenn Sie nicht gerade Ihren ersten Bitcoin-Kauf tätigen, ist es wahrscheinlich, dass Sie bereits mit mindestens einer von ihnen vertraut sind. Auf diesen Plattformen gibt es ein sich ständig aktualisierendes Orderbuch, in dem Münzen zwischen den Nutzern zum besten verfügbaren Preis gekauft und verkauft werden.

Wenn es darum geht, große Mengen auf diesen Plattformen zu kaufen, wird das Konzept des „besten verfügbaren Preises“ jedoch schwer zu bestimmen. Jeder Verkäufer hat nur eine bestimmte Menge an Bitcoin für den Handel zur Verfügung, und daher müssen Sie möglicherweise mehrere Aufträge ausführen, wenn Sie eine größere Menge kaufen. Dies kann bedeuten, dass der Betrag, den Sie für jede Münze zahlen, variiert, da Ihre fortgesetzten Käufe den Preis in die Höhe treiben.

Vorteile

  • Beliebte, benutzerfreundliche Plattformen für den Austausch von Kryptowährungen
  • Neigen dazu, niedrige Gebühren zu haben
  • Können Münzen zum aktuellen Marktkurs kaufen

Nachteile

OTC-Börsen

Diese Dienste sind darauf spezialisiert, Kunden zu bedienen, die große Handel tätigen wollen. Während Sie bei einer Börse jede Transaktion selbst durchführen müssen, vereinbaren Sie bei OTC-Börsen im Voraus einen festen Preis und ein Broker oder Händler erwirbt den Bitcoin und schickt ihn Ihnen für diesen Betrag.

Das bedeutet, dass Sie sich nicht um den variablen Preis der Münzen kümmern müssen, wie es bei großen Käufen an einer Börse der Fall ist, aber es bedeutet auch, dass Sie wahrscheinlich insgesamt einen höheren Preis für den Service der OTC-Börse zahlen.

Vorteile

  • Spezialisiert auf das Ausführen großer Aufträge
  • Sie wissen genau, wie viel BTC Sie für Ihr Geld erhalten werden
  • Sie müssen die Handel nicht selbst ausführen

Nachteile

Andere Optionen

Je nachdem, was „groß“ für Sie in Bezug auf eine Transaktion bedeutet, könnten Sie feststellen, dass Sie bequem so viele Münzen bekommen können, wie Sie bei einem regulären Broker oder einer Börse suchen. Wenn Sie zum Beispiel 1.000 € in Bitcoin investieren wollen, dann können Ihnen bekannte Dienste wie Coinbase oder Binance dabei helfen, dies problemlos zu tun.

Sie können auch Dienste finden, die anonyme Möglichkeiten bieten, Käufe zu tätigen oder Bitcoin mit Bargeld zu bezahlen – aber seien Sie vorsichtig, wenn Sie diesen Weg gehen, da es wenig Hilfe gibt, wenn etwas schief geht. Insgesamt gesehen ist der beste Ort, um nachzuschauen, unser Leitfaden zum Kauf von Bitcoin, der Sie durch alle verfügbaren Optionen führen wird.

Worauf Sie achten sollten

Es gibt einige Faktoren, die Sie beachten müssen, wenn Sie große Mengen Bitcoin kaufen, von den anfallenden Gebühren bis hin zur Sicherheit Ihrer Münzen. Hier ist, was Sie beachten sollten, um sicherzustellen, dass alles reibungslos abläuft.

Ausrutscher

Dies ist ein häufiges Problem, wenn Sie eine große Bestellung aufgeben, und bezieht sich auf Marktbewegungen, die auftreten, bevor Ihre Bestellung abgeschlossen ist. Dies führt oft dazu, dass die Menge an Bitcoin, die Sie erhalten, geringer ist als erwartet, da der Preis der einzelnen Münzen steigen könnte, bevor alle Münzen gekauft wurden.

Dies kann passieren, weil Sie möglicherweise mehrere Aufträge aus dem Orderbuch der Börse erfüllen müssen, wenn Sie einen großen Kauf tätigen, oder es kann einfach das Ergebnis von schnellen Marktschwankungen sein, während Ihr Auftrag noch offen ist.

Handelsvolumen

Wenn Sie große Transaktionen durchführen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie eine Börse mit hoher Liquidität verwenden. Eine aktive Börse mit einem hohen Handelsvolumen ist weniger anfällig für Ausrutscher bei großen Aufträgen, was bedeutet, dass Sie höchstwahrscheinlich die von Ihnen erwartete Menge an Bitcoin erhalten werden.

Gebühren

Wie bei jedem Online-Handel sollten Sie sich über die Höhe der Gebühren informieren, bevor Sie sich von einem größeren Geldbetrag trennen. Um einige Beispiele zu nennen, könnten Sie auf Einzahlungs-/Abhebungsgebühren, Handelsgebühren für jede erteilte Order, Gebühren für die Verwendung der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode oder Blockchain-Gebühren stoßen, die sich auf die Menge an BTC auswirken könnten, die Sie erhalten. Schauen Sie sich unsere Bewertungen der einzelnen Plattformen an, um sicherzustellen, dass Sie nicht verbrannt werden.

Handelslimits

Es versteht sich fast von selbst, dass Sie, wenn Sie einen großen Krypto-Kauf tätigen wollen, eine Börse wählen müssen, die hohe Handelslimits hat. Minimale Handelslimits werden wahrscheinlich kein Problem sein (es sei denn, Sie wollen auch andere kleinere Käufe tätigen), aber einige Plattformen haben restriktive obere Handelslimits. Es kann leicht sein, diesen Aspekt jeder Plattform zu vernachlässigen und sich auf die Gebühren zu konzentrieren, also nehmen Sie sich Zeit, um sicherzustellen, dass eine Plattform Ihre Handelstätigkeiten unterstützen kann, bevor Sie sich registrieren.

Sicherheit

Besonders wenn Sie eine große Summe Geld ausgeben, sollten Sie nur eine Plattform nutzen, der Sie vertrauen können, dass Ihre Gelder sicher sind. Die meisten prominenten Börsen haben eine starke Erfolgsbilanz bei der Aufbewahrung der Gelder ihrer Nutzer; achten Sie auf den Schutz, den eine Börse bietet, bevor Sie sie mit der Abwicklung großer Transaktionen betrauen.

Schnelle Antworten auf wichtige Fragen

Gibt es ein Limit, wie viel Bitcoin ich kaufen kann?

Im Allgemeinen, nein: Die einzige Einschränkung für die Menge an Bitcoin, die Sie kaufen können, ist die Menge, die Sie sich leisten können. Technisch gesehen wäre die Antwort 21.000.000, da dies die maximale Anzahl an Bitcoins ist, die jemals existieren wird – aber in der Realität sind die einzigen Einschränkungen für Ihre Transaktionen tägliche oder monatliche Limits, die von der Börse, die Sie benutzen, festgelegt werden.

Kann ich Bitcoin mit einer anderen Kryptowährung kaufen?

Ja. Tatsächlich werden die meisten Transaktionen an Börsen von Leuten durchgeführt, die eine Kryptowährung gegen eine andere tauschen. Wenn Sie bereits eine große Menge einer anderen Kryptowährung besitzen – zum Beispiel Ethereum oder Dogecoin – dann können Sie diese in Bitcoin zum aktuellen ETH/BTC oder DOGE/BTC Preis umtauschen.

Muss ich für eine große Transaktion zusätzliche Gebühren zahlen?

Das hängt von der Art und Weise ab, wie Sie Ihre Münzen kaufen wollen. Wenn Sie eine OTC-Börse nutzen, dann sind alle Gebühren in dem Preis, der Ihnen genannt wird, enthalten, der höher sein wird als der aktuelle Marktpreis von Bitcoin. Wenn Sie dagegen Ihren Kauf an einer regulären Börse abschließen, dann könnten Sie kleine Gebühren für jede Transaktion und Abhebungsgebühren zahlen und riskieren, einen Teil Ihres Geldes durch Marktschwankungen zu verlieren.

Kann ich mehr als eine Börse verwenden?

Es gibt keinen Grund, dass Sie alle Ihre Münzen bei einer Börse kaufen müssen. Wenn Sie möchten, können Sie Transaktionen über mehrere Börsen durchführen, anstatt einen großen Kauf zu tätigen. Es wird jedoch schwierig sein, alle diese Aufträge genau zur gleichen Zeit auszuführen, so dass Sie feststellen könnten, dass die Chancen, Opfer von Schlupf auf dem Markt zu werden, steigen, wenn Sie über einen längeren Zeitraum handeln.

Wo soll ich meine Coins aufbewahren?

Wenn Sie eine große Menge an Kryptowährungen kaufen, ist es eine gute Idee, diese sicher in einer privaten Geldbörse zu lagern. Die ideale Wahl wäre eine Hardware-Wallet, da diese Ihre Münzen in „kalter Lagerung“ halten. Dies bedeutet, dass Ihre privaten Schlüssel offline und außerhalb der Reichweite von Hackern gespeichert werden. Zwei der besten Optionen, wenn es um Hardware-Wallets geht, sind der Ledger Nano S und der Trezor One.

Was sollte ich jetzt tun?

Wenn Sie bereit sind zu kaufen, dann gehen Sie zur Tabelle oben auf dieser Seite und gehen Sie zu einem unserer vertrauenswürdigen Partner. Andernfalls können Sie hier mehr über das Investieren in Bitcoin erfahren, oder – wenn Sie immer noch nicht 100%ig sicher sind, wie Bitcoin funktioniert – können Sie unseren anfängerfreundlichen Bitcoin 101 Kurs besuchen, der Sie durch alles führt, was Sie wissen müssen. Um herauszufinden, was gerade mit Bitcoin passiert, finden Sie hier die neueste Analyse von unserem Expertenteam.

Der Kryptowährungsmarkt legte am Freitag zu; Bitcoin notiert sehr nahe an 58.000$-Marke, und im Moment deutet alles darauf hin, dass der Preis sehr bald über dieses Niveau steigen könnte. Fundamentalanalyse: Die institutionelle Nachfrage wächst stark weiter Bitcoin genießt weiterhin die Unterstützung sowohl von Entwicklern als auch von Nutzergemeinschaften, während sich…
Der Bitcoin (BTC)-Preis ist seit Jahresbeginn um über 86% gestiegen, da Investoren auf die höhere Akzeptanz von Kryptowährungen und der zugrunde liegenden Blockchain-Technologie setzten. Tesla als Pionier der EVs und auch der Krypto-Adoption Bitcoin und Kryptowährungen entwickeln sich gut. Es war schwer, mit den guten Nachrichten Schritt zu halten,…
Der Bitcoin (BTC)-Preis ist heute um über 3% gesunken, nachdem die Zentralbank der Republik Türkei (CBRT) Krypto-Zahlungen für Waren und Dienstleistungen im Land verboten hat. Fundamentalanalyse: Regulatorische Bedenken Die Entscheidung der Zentralbank ist eine Folge der „irreparablen“ Schäden und Transaktionsrisiken, die Krypto-Assets mit sich bringen können. Sie führte…

Faktengeprüft

Unsere Redakteure prüfen alle Inhalte auf die Einhaltung unserer strengen Redaktionsrichtlinien. Die Informationen in diesem Artikel werden von den folgenden zuverlässigen Quellen unterstützt.

Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >