Beste PayPal-Kryptobörsen

Sie können PayPal zum Kauf und Verkauf von Kryptowährungen an vielen Börsen verwenden. Dieser Leitfaden stellt Ihnen die besten Börsen vor, die PayPal akzeptieren, und hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Börse.
By: Prash Raval
Prash Raval
Wenn er nicht gerade Aktien recherchiert oder handelt, kann man Prash entweder auf dem Golfplatz antreffen, mit seinem Hund… mehr lesen.
Updated: Mai 4, 2022

Auf dieser Seite vergleichen wir die besten Börsen, die PayPal verwenden und was Sie bei der Auswahl einer Börse beachten müssen. Wir erklären Ihnen, wie Sie PayPal zum Kauf von Kryptowährungen nutzen können, welche Vor- und Nachteile die Nutzung hat und wählen die besten Börsen für verschiedene Erfahrungsstufen aus.

Was sind die besten PayPal-Kryptobörsen?

Die folgende Tabelle enthält die besten Börsen, die Sie jetzt nutzen können und die PayPal akzeptieren. Klicken Sie auf einen der Links, um sich in wenigen Minuten zu registrieren, oder scrollen Sie weiter, um mehr über die einzelnen Börsen zu erfahren.

1
Mindesteinzahlung
$1
Promotion
Benutzerbewertung
10
Die weltweit größte Kryptowährung Börse der Welt mit über 2 Milliarden Benutzer pro Tag
Innovative Handelsplattform Angebot enorme Bandbreite von Krypto-Münzen
Unterstützt mehr als 60 Zahlungsarten einschließlich PayPal
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
1Pay, 2C2P, 3D Secure Kreditkarte, ACH, ANELIK, Abaqoos, AdvCash, AlertPay, Alfa-Click
Algocharge, AliPay, American Express, Apple Pay, AstroPay, BPAY, Bank Link, Bank Wire, Banküberweisung, Banküberweisung, Baofoo, Bestände, BitGold, BitPay, Boleto, Borneo Exchanger, Bradesco, CEX.io Mobile App, CFDs, CSS System, CUPS, CartaSi, Carte Bleu, Carte Bleue, Cash, CashU, Cashier Order, Check, Check (UK only), China UinonPay, China Union Pay, China UnionPay, ClickandBuy, Contact, Contact Z, DCPay, DIXIPAY, Dankort, Debitkarte, Dengi Online, DineroMail, DirectPay, Dotpay, E-dinar, ELV, ENets, EPS, ETFs, EXCARD, Easy2Pay, EcoPayz, Ecommpay, Ecurrencyzone, EgoPay, Emerchant Pay, Eprotections, EstroPay, Eurobank a Kontostand, Euteller, Express Dotpay, Express Polish Post Office 24/7, Express Zabka Market, Ezeebill, Ezybonds, FasaPay, Fastapay, Fastbank, Faster Payments, Fesseln, FilsPay, Forex, GTBank, Gate2Shop, Giropay, GlobalCollect, GlobalPAY, GlobePay, Gluepay, Google Pay, Halcash, I-Account, IPS, Ideal, Individuelle US-amerikanische Lizenz, Indizes, Indonesia Exchanger, InstaBill, Instadebit, IntellectMoney, Interswitch, Investmate, Investmate, Itukar, KNET, Klarna, Kreditkarte, Kryptowährungen, LaoForexBoard, LavaPay, Lion Payment, LiqPay, Lobanet, MOTO, MT4, MT5, Mailing Cash, Market Maker, Masari, Mastercard, MegaTransfer, Mister Cash, Mobile Handelsplattform, Mobile Trading App, Moneta, Money Bookers, Money Order, MoneyBookers, MoneyGram, MoneyPolo, Multibanco, NETBANX, Nab, Namecoin, Neosurf, NetPay, OKPAY, OMT, OmahPoin, OnPay.ru, Online Naira, OrangePay, PAYSEC, POLi, POLi & BPay, PYEER, PagoEfectivo, Paxum, Pay Nova, PayCo, PayPal, PayRetailers, PayWeb, Payeer, Payoneer, Payonline, Payvision, Payza, Perfect Money, PocketMoni, Postbank, Powercash 21, Prepaid MasterCard, Prepaid MasterCard (I-Account), Prepaid MasterCard (Intercash), Prepaid MasterCard (Payoneer), Privat 24, Przelewy24, QIWI, RBK Money, Rapid Transfer, RegularPay, Rohstoffe, SEPA, Safecharge, SafetyPay, SahibExchange, Shilling, SmartPay, Sofort, SolidTrust Pay, SorexPay, Sporopay, Stock Certificate, Swish, Teleingreso, Thailand Exchanger, Ticketsurf, Todito Cash, Trade Interceptor, Transact Europe Payment, Trazus, TrustPay, Trustly, UAE Exchange, UPayCard, Ukash, Unet, UnionPay, Unistream, Uphold, Verve, Vietnam Exchanger, Visa, VixiPay, VoguePay, Vouchers, Wallet One, WeChat, WebMoney, WebPay, Webbasierte Handelsplattform, Webtrader, Western Union, Wirecard, Währungen, Yandex, Yandex Money, Yemadai, YuuPay, Z-Payment, Zenith, cTrader, dinpay, eCard, eCheck, eKonto, ePay bg, ePayments Transfer, eToro Mobile Trading Platform, eToro Trading Platform, eTranzact, iPay, mPay, , , , , , , , , unichange.me
Full Regulations:
2
Mindesteinzahlung
-
Promotion
Benutzerbewertung
9.3
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, PayPal
Full Regulations:

Top-Krypto-PayPal-Börsen

Im Folgenden finden Sie weitere Details zu den besten PayPal-Kryptobörsen. Wir haben jede Plattform in verschiedenen Kategorien eingestuft, darunter die beste insgesamt, die beste für Anfänger und die beste für erfahrene Anleger. Lesen Sie weiter, um mehr über jede einzelne Börse zu erfahren.

Insgesamt am besten – eToro

eToro ist eine der beliebtesten Plattformen überhaupt und bietet eine wachsende Anzahl von Münzen zum Kauf und Handel an. Von Mainstream-Münzen wie Bitcoin und Ethereum bis hin zu Altcoins wie Dodgecoin und MANA bietet es eine große Auswahl der bekanntesten Token.

Die Verwendung von PayPal bei eToro zum Kauf von Kryptowährungen ist ein einfacher Prozess. Alles, was Sie tun müssen, ist, ein Konto zu registrieren, zu entscheiden, welche Münze Sie kaufen möchten, PayPal als Einzahlungsmethode zu wählen und schließlich Ihre Bestellung aufzugeben.

eToro ist unsere am besten bewertete Plattform, weil sie nicht nur extrem einfach zu bedienen ist, sondern auch die Einzahlung über PayPal kostenlos ist und die Abhebung von Geld mit einer niedrigen Pauschalgebühr von $5 verbunden ist. Im Allgemeinen gibt es einen Mindestabhebungsbetrag von $30, obwohl dies je nach Ihrem Standort etwas mehr oder weniger sein kann. Melden Sie sich bei eToro an >

68 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren

Für Anfänger – bitFlyer

Neue Krypto-Investoren oder -Händler haben eine Liste von Anforderungen, zu denen eine einfach zu bedienende Plattform, niedrige Einzahlungsbeträge und niedrige Transaktionsgebühren gehören, die alle von der bitFlyer-Börse erfüllt werden. bitFlyer ist eine der Top-Börsen, bei der Sie mit PayPal einzahlen und abheben können.

Die Nutzung von PayPal auf der Plattform ist einfach und besteht aus nur wenigen Schritten. Zunächst müssen Sie ein Konto registrieren, dann gehen Sie zum Einzahlungsbereich und wählen PayPal als Zahlungsmethode Ihrer Wahl. Geben Sie schließlich den Geldbetrag ein, den Sie überweisen möchten, und klicken Sie auf Einzahlen. Für die Einzahlung mit PayPal wird eine Gebühr von 4,99 % erhoben.

Bei bitFlyer ist zu beachten, dass Sie PayPal nur nutzen können, wenn Sie ein Trade Pro-Konto haben. Für ein Upgrade müssen Sie allerdings lediglich weitere Verifizierungsdaten angeben. Sobald Ihr Konto verifiziert ist, können Sie Kryptowährungen kaufen und verkaufen und PayPal für Einzahlungen und Abhebungen nutzen. Melden Sie sich bei bitFlyer an >

Für erfahrene Anleger – Binance

Binance hat mit über 500 Münzen eine der größten Auswahl an Münzen und ist die beste Wahl für erfahrene Krypto-Händler oder Investoren. Die Plattform verfügt über eine Reihe von Funktionen, die sich für Nutzer eignen, die beim Kauf und Verkauf von Kryptowährungen mehr technische Informationen benötigen.

Bei Binance können Sie ganz einfach mit PayPal ein- und auszahlen, aber es ist wichtig zu wissen, dass Sie vorher vollständig verifiziert sein müssen. Wenn Sie sich registriert und Ihr Konto verifiziert haben, gehen Sie einfach zum Abschnitt Einzahlung, wählen Sie PayPal als Zahlungsmethode, geben Sie ein, wie viel Geld Sie überweisen möchten, und klicken Sie auf Einzahlung.

Bei der Verwendung von PayPal fallen Gebühren an, obwohl die Einzahlung auf Ihr Binance-Konto normalerweise kostenlos ist. Wenn Sie Geld abheben möchten, können Gebühren anfallen, die je nach Ihrem Standort und der Art der Kryptowährung, die Sie abheben, variieren. Weitere Informationen finden Sie in der Binance-Gebührentabelle. Melden Sie sich bei Binance an >

Für Händler – Pepperstone

Pepperstone verfügt über eine große Auswahl an Kryptowährungen, die sieben Tage die Woche gehandelt werden können. Es enthält viele der beliebtesten Coins sowie eine Reihe von Altcoins und hat niedrige Handelsspreads und keine Provisionen. Beim Handel mit Krypto auf Pepperstone ist keine Brieftasche erforderlich, und durch die Verwendung von CFDs können Sie kaufen und verkaufen, um von kurzfristigen Preisbewegungen zu profitieren.

PayPal ist eine der Zahlungsmethoden, die bei Pepperstone zur Verfügung stehen, und es ist kostenlos, Geld einzuzahlen oder Gewinne abzuheben. Die Nutzung von PayPal ist ganz einfach. Sie müssen lediglich ein Konto erstellen oder sich bei Ihrem Konto anmelden, wenn Sie bereits eines haben. Als Nächstes gehen Sie auf der Pepperstone-Website in den Bereich Einzahlungen, wo Sie PayPal als Ihre bevorzugte Zahlungsmethode auswählen können.

Pepperstone ist die am besten bewertete Plattform für Trader, denn die Nutzung von PayPal ist nicht nur völlig kostenlos, sondern Sie können auch ohne Provisionen und mit geringen Spreads mit einer Reihe von Münzen handeln. Durch die Verwendung der Spread-Betting-Methode zahlen Sie außerdem keine Steuern auf Ihre Gewinne. Melden Sie sich bei Pepperstone an >

Am einfachsten zu verwenden – PayPal

Die direkte Nutzung von PayPal ist die anfängerfreundlichste und einfachste Art, Kryptowährungen zu kaufen. PayPal ist zwar keine Börse wie die anderen Plattformen auf unserer Liste, bietet aber vier Kryptowährungsoptionen an, darunter Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Bitcoin Cash, die Sie kaufen, verkaufen und halten können.

Der Kauf von Kryptowährungen über PayPal ist ein unkomplizierter Prozess, der nur wenige Schritte erfordert. Zunächst müssen Sie ein Konto erstellen oder sich bei Ihrem Konto anmelden, wenn Sie bereits eines haben. Navigieren Sie dann zum Abschnitt „Krypto entdecken“ auf der Website und wählen Sie die Münze aus, die Sie kaufen möchten. Geben Sie schließlich Ihre Bestelldaten ein, einschließlich der Anzahl der Münzen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Kaufen. Ihre Münzen werden dann in der Wallet Ihres Kontos verfügbar sein.

Beim Kauf von Kryptowährungen über PayPal fallen Gebühren an, deren Höhe jedoch davon abhängt, wie viel Sie kaufen. Für Beträge unter 25 £ wird eine Pauschalgebühr von 0,50 £ erhoben. Danach zahlen Sie entweder 2,3 % oder 1,8 %, je nach Größe Ihrer Transaktion. PayPals vertraute und einfach zu bedienende Oberfläche macht es zur bestbewerteten Plattform für Anfänger.

Was ist PayPal?

PayPal ist eine beliebte Methode, um online Geld zu senden und zu empfangen und wird von vielen führenden Kryptobörsen als Zahlungsmethode verwendet. In den letzten Jahren hat es sich zu einer Möglichkeit entwickelt, Kryptowährungen direkt auf der Plattform zu kaufen, zu verkaufen und zu halten. PayPal wird von den Nutzern oft bevorzugt, wenn sie Geld auf ihre Börsenkonten einzahlen, da es eine zusätzliche Sicherheitsebene für Transaktionen bietet.

Wie sollte ich eine PayPal-Kryptobörse auswählen?

Bevor Sie sich für eine Krypto-Börse entscheiden, die PayPal akzeptiert, sollten Sie sich überlegen, welche Möglichkeiten Sie haben. Im Folgenden haben wir einige der Merkmale hervorgehoben, auf die Sie bei der Wahl einer PayPal-Kryptobörse achten sollten.

  • Gebühren. Die meisten Krypto-Börsen erheben Gebühren für die Nutzung ihrer Dienste, z. B. Provisionen. Allerdings erheben nicht alle eine Gebühr für die Nutzung von PayPal zur Einzahlung auf Ihr Konto. Es lohnt sich, die Zahlungsbedingungen jeder Börse, die Sie nutzen möchten, im Voraus zu prüfen, damit Sie wissen, welche Kosten auf Sie zukommen.
  • Auswahl an Münzen. Einige Börsen konzentrieren sich nur auf einige wenige Münzen oder die größten Münzen, während andere Hunderte von Münzen anbieten. Eine Börse mit nur wenigen Münzen ist möglicherweise besser für Anfänger geeignet, während Plattformen mit vielen Münzen eine bessere Wahl für erfahrene Nutzer sind.
  • Zuverlässige Plattform. Börsen können von Zeit zu Zeit ausfallen. Bevor Sie sich also für eine Börse entscheiden, sollten Sie prüfen, wie zuverlässig sie ist. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Kundenbewertungen zu lesen und von anderen Nutzern zu erfahren, wie gut eine Börse funktioniert. Dies ist besonders für kurzfristige Händler wichtig.
  • Zusätzliche Optionen. Einige Börsen konzentrieren sich ausschließlich auf den Kauf und Verkauf von Münzen, aber andere bieten viele zusätzliche Optionen. Eine der wichtigsten Optionen, auf die Sie achten sollten, sind Wallets, in denen Sie Ihre Münzen sicher aufbewahren können. Sie können Ihre Münzen in der Regel auch an einer Börse aufbewahren, aber eine Wallet bietet zusätzliche Sicherheit und ist wichtig, wenn Sie viele Münzen besitzen.
  • Transaktionsgeschwindigkeit. Wenn Sie mit PayPal Geld auf Ihre Börse einzahlen, wird die Transaktion in der Regel sofort bearbeitet. Wenn es jedoch darum geht, Gewinne abzuheben, kann die Transaktion manchmal etwas länger dauern. Wenn Sie Ihr Geld schnell haben wollen, suchen Sie nach einer Börse, die Abhebungen schnell bearbeitet.

Sollte ich eine PayPal-Kryptobörse verwenden?

Ja, Sie sollten die Nutzung einer solchen Börse in Betracht ziehen, obwohl dies von Ihren eigenen Umständen abhängt. Wenn Sie neu in der Kryptowährungsbranche sind, dann ist die PayPal-Plattform der einfachste Weg, um Ihre ersten Münzen zu kaufen. Wenn Sie schon etwas erfahrener sind, ist die Nutzung einer Börse, wie die oben aufgeführten, eine gute Option.

PayPal bietet viele Vorteile und ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Geld auf Ihr Börsenkonto einzuzahlen und von dort abzuheben. Wenn Sie viele Transaktionen durchführen und Ihre Krypto-Aktivitäten von Ihrem Bankkonto getrennt halten möchten, dann ist PayPal eine einfache Möglichkeit dafür. Die meisten Börsen akzeptieren PayPal, d. h. Sie haben eine große Auswahl an Plattformen, aus denen Sie wählen können.

Vor- und Nachteile von PayPal-Kryptobörsen

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, ob Sie eine PayPal-Krypto-Börse nutzen sollten, dann können Sie unsere Vor- und Nachteile unten nutzen, um sich eine Meinung zu bilden.

Vorteile

  • Die meisten Börsen akzeptieren PayPal als Zahlungsoption, sodass Sie eine Vielzahl von Plattformen zur Auswahl haben.
  • PayPal ist einfach einzurichten und zu verwenden, und Sie können Ihre Krypto-Transaktionen von Ihren täglichen Bankgeschäften trennen.
  • Die Einzahlung von Geld auf eine Börse mit PayPal erfolgt in der Regel sofort, sodass Sie sofort mit dem Kauf von Münzen beginnen können.
  • PayPal bietet Ihnen eine zusätzliche Sicherheit für Ihre Krypto-Transaktionen.

Nachteile

Wie hoch sind die Gebühren für PayPal-Krypto-Börsen?

Die Gebühren hängen von den Geschäftsbedingungen der einzelnen Börsen ab, daher ist es wichtig, dass Sie sich vor dem Beitritt informieren. Einige Plattformen wie Pepperstone erheben jedoch keine Gebühren für die Nutzung von PayPal. Wenn Sie PayPal als Zahlungsmethode für eine Börse verwenden, zahlen Sie nicht nur Gebühren für Ein- und Auszahlungen, sondern es können auch andere Gebühren anfallen, wie z. B. Handelsprovisionen.

Sind PayPal-Kryptobörsen sicher?
Welche ist die beste PayPal-Kryptobörse?
Können Sie andere Assets an einer PayPal-Kryptobörse kaufen?
Brauche ich eine Krypto-Wallet?
Ist PayPal schnell?
Ist PayPal gut für Anfänger?
Kann ich Kryptowährungen gebührenfrei kaufen?
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

Prash Raval
Financial Writer
Wenn er nicht gerade Aktien recherchiert oder handelt, kann man Prash entweder auf dem Golfplatz antreffen, mit seinem Hund spazieren gehen oder seinem Sohn beibringen, wie… mehr lesen.