Investieren Sie in Defi Coins

Auf dieser anfängerfreundlichen Seite erfahren Sie alles, was Sie bei der Anlage in Defi-Coins wissen müssen. Wir behandeln die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie Defi-Coins kaufen können, bieten Ihnen eine ausführliche Marktanalyse und die neuesten Defi-Nachrichten.
Von:
Aktualisiert: Apr 6, 2022
Listen to this article

Möglichkeiten, in Defi Coins zu investieren

Wenn Sie in Defi Coins investieren möchten, müssen Sie sich zunächst bei einem Online-Broker oder einer Börse anmelden. Meistens ist eine Börse der beste Ort, um zu kaufen, da Sie dort die größte Auswahl an Münzen finden werden. Börsen sind wie riesige Marktplätze, auf denen Sie rund um die Uhr Münzen kaufen, verkaufen und mit anderen Anlegern handeln können.

Es gibt verschiedene Broker und Börsen, die alle eine Reihe von Funktionen und Dienstleistungen anbieten. Bei einigen müssen Sie eine Mainstream-Münze wie BTC oder ETH kaufen, bevor Sie gegen eine Defi Coins tauschen können. Andere wiederum bieten Wallets an, in denen Sie Ihre Coins sicher aufbewahren können. Es gibt auch andere Methoden wie ETFs. Wenn Sie mehr erfahren möchten, finden Sie unter den folgenden Links nützliche Informationen, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

Was ist eine Defi Coins?

Ein Defi-Coin ist eine Kryptowährung, die Finanzdienstleistungen anbietet und auf einer öffentlichen Blockchain basiert. Defi ist die Abkürzung für dezentrales Finanzwesen. Im Gegensatz zum traditionellen Finanzwesen (TradFi) gibt es bei Defi keine zentrale Behörde. Defi Coins können für dieselben Zwecke wie Fiat-Währung verwendet werden, ohne dass eine dritte Partei erforderlich ist.

Einer der Hauptvorteile eines Defi-Coins ist der Einsatz der Blockchain-Technologie im Finanzdienstleistungssektor. Sie können investieren, sparen, bezahlen, leihen und verleihen, ohne eine Bank in Anspruch nehmen zu müssen. All dies wird durch die Verwendung von Blockchain-Netzwerken und intelligenten Verträgen ermöglicht, was zu einem faireren und viel schnelleren Transaktionsprozess führt.

Intelligente Verträge sind das Rückgrat des dezentralen Finanzwesens. Diese Verträge sind so programmiert, dass sie Funktionen automatisch ausführen. Wenn Sie zum Beispiel eine Zahlung über eine Bank mit herkömmlichen Finanzmethoden vornehmen, werden eine Reihe von Prüfungen durch Dritte durchgeführt, bevor das Geld gesendet oder empfangen wird. Die Verwendung eines Defi-Coins für dieselbe Zahlung würde den Prozess beschleunigen und Fehler und Gebühren vermeiden, da die Regeln bereits einprogrammiert sind.

Wie funktionieren Defi-Coins?

Sie nutzen die Blockchain-Technologie, um die Rolle zu ersetzen, die eine Bank im traditionellen Finanzsystem spielt. Jeder Coin ist anders, aber im Allgemeinen nutzen sie ein System von Anreizen, um die Menschen zu ermutigen, die Sicherheiten zu stellen, die es ihnen ermöglichen, Finanzdienstleistungen wie Handel und Kreditvergabe anzubieten, und dann wird die Kontrolle über das Netzwerk auf seine Nutzer verteilt.

Diese Dezentralisierung, die dadurch erreicht wird, dass diejenigen, die Münzen besitzen, ein Stimmrecht erhalten, um die Zukunft des Projekts zu gestalten, bedeutet, dass diese Projekte ganz anders funktionieren als das traditionelle System. Es gibt keine einzige Instanz, die als Gatekeeper fungieren kann, um jemandem den Zugang zu dem Dienst zu verwehren, und Blockchains sorgen dafür, dass alle Transaktionen schnell und transparent sind.

Oft verwenden diese Projekte intelligente Verträge (Vereinbarungen, die in Code geschrieben sind), um die Regeln für Wechselkurse, Zinszahlungen und andere Finanztransaktionen festzulegen. Diese Verträge werden automatisch ausgeführt und können es den Coins ermöglichen, einen besseren Service anzubieten als ein vergleichbares Unternehmen in der traditionellen Welt.

Beispiele für DeFi Coins

Die Zahl der DeFi-Coins wächst ständig, und jede bietet unterschiedliche Vorteile und Einsatzmöglichkeiten. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für die besten verfügbaren DeFi-Coins.

Wie kann man in Defi-Coins investieren?

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, in den Kryptomarkt zu investieren, und auf Defi-Münzen kann mit einigen verschiedenen Methoden zugegriffen werden. Im Folgenden haben wir kurz die besten Möglichkeiten erklärt, in Defi-Coins zu investieren.

  • Makler. Eine der einfachsten Möglichkeiten, in Defi-Coins zu investieren, ist die Nutzung eines Kryptowährungsbrokers. Diese Plattformen sind besonders nützlich, wenn Sie Coins mit kurzfristigen Strategien handeln möchten. Die besten Broker haben niedrige Gebühren und einfach zu bedienende Schnittstellen.
  • Börsen. Über eine Börse können Sie Münzen kaufen, verkaufen und mit anderen Investoren oder Händlern handeln. Börsen sind wie riesige Marktplätze, auf denen eine Vielzahl von Münzen verfügbar ist und die oft die besten und aktuellsten Preise haben.
  • ETFs. Mit ETFs können Sie in eine Münze oder eine Auswahl von Münzen investieren, die an der Börse gehandelt werden können. ETFs sind ein einfacher Weg, um in eine Reihe von Kryptowährungen zu investieren.

Wo kann ich jetzt Defi Coins kaufen?

Der beste Ort, um Defi-Coins zu kaufen, ist über einen Broker. Es gibt eine Vielzahl von Brokern und die Wahl des besten kann eine schwierige Aufgabe sein. Unsere Krypto-Experten haben Ihnen die Entscheidung leichter gemacht und einige der am besten bewerteten Plattformen ausgewählt, die Defi-Coins anbieten. Klicken Sie einfach auf einen der unten stehenden Links, um in wenigen Minuten loszulegen.

1
Mindesteinzahlung
$ 10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$ 0
Promotion
Benutzerbewertung
9.5
Keine versteckten Gebühren
Sofortiger Handel
Sicher & transparent.
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Apple Pay, Google Pay, PayPal
Full Regulations:
3
Mindesteinzahlung
$ 1
Promotion
Benutzerbewertung
9.8
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Full Regulations:

Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >