Wie man Dogecoin (DOGE) online kauft

Obwohl DOGE als Scherz zwischen zwei Software-Ingenieuren begann, ist er heute eine der beliebtesten Kryptowährungen der Welt. Erfahren Sie hier alles, was Sie wissen müssen, um Dogecoin zu kaufen.
Aktualisiert: Mai 27, 2022
Tipp: Unser bevorzugter Broker ist, eToro: besuchen & Konto erstellen

Dogecoin hat sich in den letzten Jahren als eine der meistgehandelten Kryptowährungen etabliert. In diesem anfängerfreundlichen Leitfaden erfahren Sie alles über den rasanten Aufstieg dieser Währung und wie Sie sich ein paar Coins sichern können.

Vergleichen Sie, wo Sie Dogecoin kaufen können, und eröffnen Sie ein Konto

Um sofort loszulegen, folgen Sie einem der Links, um einen Broker von einem unserer vertrauenswürdigen Partner zu finden. Sie können auch weiter unten lesen, wenn Sie weitere Informationen benötigen, um zu entscheiden, ob Sie investieren möchten, und wenn Sie unseren Anlageempfehlungen folgen möchten.

1
Mindesteinzahlung
$ 10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung
Full Regulations:
CySEC, FCA

Was ist Dogecoin?

Dogecoin (oder Doge) ist eine Kryptowährung, die vor allem als Trinkgeld für die Ersteller von Online-Inhalten verwendet wird und auch unter Krypto-Händlern als eine der am häufigsten gehandelten Münzen beliebt ist. Der Name Dogecoin leitet sich von der Tatsache ab, dass das Logo der Münze das Bild eines Shiba Inu Hundes zeigt, der in den frühen 2010er Jahren als Meme verwendet wurde und ebenfalls den Namen „Doge“ trug.

Die Münze wurde 2013 von Billy Markus und Jackson Palmer gegründet, zwei Softwareentwicklern, die bei IBM bzw. Adobe gearbeitet haben. Die Geschichte besagt, dass die beiden Doge als Scherz über die wachsende Popularität von Altcoins gründeten, aber auch um eine Kryptowährung zu schaffen, die leichter zugänglich ist als Bitcoin.

Doge erfreut sich in Online-Kreisen anhaltender Beliebtheit. Der CEO von Tesla, Elon Musk, sorgte für einen starken Anstieg des Münzpreises, als er twitterte: „One word: Doge“ im Dezember 2020.

Wie funktioniert Dogecoin?

Wie alle Kryptowährungen funktioniert Dogecoin durch die Verfolgung der Bewegungen von Münzen auf einer öffentlichen Blockchain. Das bedeutet, dass Doge den Handel zwischen Nutzern ermöglicht, ohne dass ein zentraler Mittelsmann wie eine Bank erforderlich ist.

Was die Funktionsweise von Doge betrifft, so ähnelt der Coin sowohl Luckycoin als auch Litecoin insofern, als dass er die Scrypt-Technologie verwendet, um Transaktionen auf seiner Blockchain zu verifizieren. Dies ist eine einfachere Funktion als der SHA-256-Algorithmus von Bitcoin und bedeutet, dass das Mining im Doge Network weniger energieintensiv ist.

Wenn Sie sich ein wenig verloren fühlen und sich nicht 100%ig sicher sind, was Begriffe wie „Mining“ bedeuten, können Sie sich mit unseren kostenlosen Kryptowährungskursen mit den Grundlagen der Kryptowährung vertraut machen.

So kaufen Sie Dogecoin online – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Um Dogecoin zu kaufen, müssen Sie eine Kryptowährungsbörse finden, wo Sie andere Kryptowährungen – wie Bitcoin oder Ethereum – gegen Doge tauschen können. Hier sind die Schritte, die Sie durchlaufen müssen.

Schritt 1. Finden Sie eine Börse, um Dogecoin zu kaufen

Es gibt eine große Anzahl von Online-Krypto-Börsen, aus denen Sie beim Kauf von Dogecoin wählen können. Sie können Ihre Suche eingrenzen, indem Sie sich entweder unsere detaillierten Bewertungen ansehen oder einen Dienst aus der Tabelle oben auf dieser Seite auswählen.

Wenn Sie jedoch nach einem Ort suchen, an dem Sie Doge sofort kaufen können, finden Sie hier zwei der besten Börsen:

  • CEX: Als einer der größten Namen im Kryptowährungshandel ermöglicht CEX den Handel mit Hunderten von verschiedenen Kryptowährungen, darunter auch Dogecoin. Sie können jetzt ein Konto eröffnen.
  • Capital: Capital bietet eine benutzerfreundlichere Oberfläche als die größeren Kryptobörsen und ermöglicht Ihnen den schnellen, einfachen und anonymen Handel mit einer Reihe von Kryptowährungen gegen Doge. Kaufen Sie jetzt Dogecoin auf Capital.

Schritt 2. Melden Sie sich an und laden Sie Ihr Konto auf

Bei der Nutzung von Kryptowährungsbörsen ist es üblich, dass Sie sich für ein Konto anmelden müssen, bevor Sie Ihre Transaktionen finanzieren können. Dies erfordert in der Regel eine Identitätsüberprüfung, die von Plattform zu Plattform unterschiedlich ist, aber eine Kopie eines Lichtbildausweises ist erforderlich.

Wie Sie Ihr Konto einzahlen, hängt von der Börse ab, für die Sie sich entscheiden. Viele der größeren Plattformen akzeptieren Einzahlungen sowohl in Fiat- als auch in Kryptowährungen, aber einige Börsen erlauben es Ihnen nur, Ihr Konto mit Kryptowährungen zu finanzieren. Wenn Sie Dogecoin auf einer dieser Plattformen kaufen möchten, aber noch keine Kryptowährung als Zahlungsmethode haben, verwenden Sie am besten einen Kryptowährungsbroker wie Coinbase, um Bitcoin zu kaufen und auf Ihr Börsenkonto zu überweisen.

Schritt 3. Dogecoin kaufen

Sobald Sie Ihr Tauschkonto eingerichtet und aufgeladen haben, können Sie die Kryptowährung auf Ihrem Konto gegen Doge tauschen. Wenn Sie Ihr Konto mit Bitcoin aufgeladen haben, gehen Sie zur Börse und schauen Sie sich den aktuellen Kurs von Doge im Kryptopaar DOGE/BTC an und tätigen Sie Ihren Handel.

Schritt 4. (Optional) Besorgen Sie sich ein geeignetes Wallet

Für zusätzliche Sicherheit können Sie sich eine eigene Doge-Wallet zulegen und Ihre Münzen zur sicheren Aufbewahrung dorthin übertragen. Dieser Schritt ist nicht zwingend erforderlich, und die meisten Börsen erlauben Ihnen, Ihre Münzen auf Ihrem Konto zu behalten. Der einzige wirkliche Grund, dies in Erwägung zu ziehen, ist, wenn Sie vorhaben, eine große Menge Dogecoin zu kaufen und langfristig zu halten, aber angesichts des niedrigen Preises des Coins und seiner Beliebtheit als Trinkgeldmethode ist dies wahrscheinlich nicht notwendig.

1
Mindesteinzahlung
$ 10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung
Full Regulations:
CySEC, FCA

So handeln Sie Dogecoin – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wenn Sie Doge handeln möchten, anstatt ihn zu kaufen und langfristig zu halten, müssen Sie einen zuverlässigen Broker finden, der Ihre Trades ausführen kann. Der Handel mit Dogecoin ist derselbe wie der Handel mit Bitcoin oder jeder anderen Kryptowährung. Sie können oft einen Broker finden, der mehrere Münzen unterstützt.

Schritt 1. Finden Sie einen Broker

Das Wichtigste, was Sie überprüfen müssen, bevor Sie sich bei einem Online-Broker anmelden, ist, dass die Plattform den Dogecoin-Handel unterstützt. Neben der Kryptowährungen bieten Broker den Handel mit einer Reihe anderer Vermögenswerte wie Aktien, Devisen und Rohstoffen an.

Aufgrund des relativ niedrigen Preises der Münze ist es derzeit schwierig, Plattformen zu finden, auf denen Sie Doge handeln können. Allerdings sind Plus500 und eToro zwei der besten Krypto-Broker, nach denen Sie am besten Ausschau halten sollten.

Schritt 2. Geld einzahlen

Im Gegensatz zu einigen Börsen können Sie bei Brokern in der Regel Ihr Konto mit Fiat-Währung (z. B. GBP, EUR und USD) auffüllen und diese für den Handel mit Kryptowährungen verwenden. Wenn Sie diese Dienste nutzen, sollten Sie auf die Handelsgebühren achten, um sicherzustellen, dass Sie den größten Teil Ihres Geldes für Ihre Trades verwenden können.

Schritt 3. Entscheiden Sie, wie Sie handeln möchten

Beim Handel über einen Online-Broker sind die beiden am häufigsten verwendeten Methoden Spread-Betting und Contracts for Difference (CFDs). Erfahren Sie mehr über diese Methoden, bevor Sie mit dem Handel beginnen, damit Sie eine geeignete Strategie entwickeln können.

Schritt 4. Mit dem Handel beginnen

Sobald Sie Ihr Handelskonto eingerichtet und eingezahlt haben, können Sie loslegen. Wenn Sie mit dem Online-Handel noch nicht vertraut sind, empfehlen wir Ihnen, mit einem Demokonto zu beginnen, damit Sie die Grundlagen des Kryptowährungshandels erlernen können, ohne Ihr Geld zu riskieren.

Wenn Sie mit Doge handeln, können Sie entweder eine Long- oder eine Short-Position eröffnen. Bei einer Long-Position investieren Sie Ihr Geld in der Erwartung, dass ein Vermögenswert (in diesem Fall Dogecoin) im Wert steigen wird. Eine Short-Position (oder Leerverkauf) liegt vor, wenn Sie glauben, dass der Wert des Coins fallen wird, und Sie versuchen, ihn frühzeitig zu verkaufen und Ihre Coins zu einem niedrigeren Preis zurückzukaufen – und die Differenz zu kassieren.

Eine weitere Handelsstrategie, die bei Online-Brokern zur Verfügung steht, ist der Handel mit Leverage. Diese Technik ermöglicht es Ihnen, große Geschäfte zu tätigen, während Sie nur einen kleinen Betrag des Handelswertes (die so genannte Marge) aufbringen müssen. Wir empfehlen Anfängern, den Einsatz von Leverage zu vermeiden, da er das Risiko, große Beträge zu verlieren, wenn sich der Markt gegen Sie entwickelt, massiv erhöht.

1
Mindesteinzahlung
$ 10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung
Full Regulations:
CySEC, FCA

Immer noch unentschlossen?

Es ist immer am besten, sich Zeit zu nehmen, um über eine potenzielle Investition nachzudenken, und das gilt besonders, wenn es um Kryptowährungen geht. Im Folgenden finden Sie einige Vor- und Nachteile, die Sie bei einer Investition in Dogecoin berücksichtigen sollten, sowie einige wichtige Fragen, die Sie sich stellen sollten.

Vorteile

  • Die niedrigen Kosten von DOGE machen ihn zu einer großartigen Einstiegsmünze
  • Niedrige Transaktionsgebühren fördern die regelmäßige Nutzung
  • Die Dogecoin-Community ist einladend und unterhaltsam
  • Mit einer Blockzeit von 60 Sekunden ist Dogecoin viel schneller als einige andere Altcoins

Nachteile

Wenn Sie nach diesen Vor- und Nachteilen immer noch unentschlossen sind, finden Sie hier drei weitere Dinge, die Sie unbedingt beachten sollten, bevor Sie in Dogecoin investieren.

Ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um Dogecoin-Aktien zu kaufen?

Die Antwort auf diese Frage hängt davon ab, warum Sie investieren wollen. Wenn Sie sich einfach nur in der Community engagieren und Dogecoin nutzen wollen, um Leuten online Tipps zu geben, dann ist es selten ein schlechter Zeitpunkt für eine Investition. Der Coin war in den letzten Jahren sehr volatil, daher sollten Sie sich über den aktuellen Dogecoin-Kurs informieren, um zu sehen, wie er sich entwickelt.

Wenn Sie die Kryptowährung jedoch als Anlageform halten möchten, sollten Sie die Kryptowährungsmärkte im weiteren Sinne betrachten. Sie können Doge sehr günstig erwerben, aber es ist eine gute Idee, unsere neuesten Analysen zu verfolgen, um zu sehen, ob Ihre Coins wahrscheinlich auf einen höheren Preis steigen werden:

Welches Problem löst Dogecoin und wie sind die Investitionsaussichten des Coins?

Einige Kryptowährungen haben eine übergreifende Vision, die sie antreibt, wie z. B. Theta, der das Online-Streaming revolutionieren will. Doge gehört jedoch nicht zu diesen Münzen. Wenn Sie also eine Münze suchen, die durch das Wachstum einer innovativen Plattform Erfolg haben könnte, sollten Sie sich lieber woanders umsehen.

Der Reiz von Dogecoin liegt in seiner Einfachheit und seinem Humor. Ursprünglich als Scherz in den frühen Tagen der Kryptowährungsexperimente gegründet, ist er heute vor allem deshalb so wertvoll, weil er den Menschen Spaß macht und regelmäßig zwischen Nutzern gehandelt wird. Dogecoin ist sicherlich nicht auf einer Mission, die Welt zu verändern, obwohl Elon Musk – einer der reichsten Menschen der Welt – auf dieser Mission ist und er ein begeisterter Anhänger ist.

Das bedeutet jedoch nicht, dass Dogecoin keine Investitionsaussichten hat, und er hat unbestreitbar mehr Langlebigkeit als einige frühe Kryptos. Halten Sie sich über die neuesten Nachrichten auf dem Laufenden, um zu sehen, ob es etwas gibt, das den Wert des Dogecoins beeinflussen könnte:

Meme. Einer der am meisten polarisierenden Aspekte der Kryptowährung, das kann man wohl sagen. Diese Woche im Invezz-Podcast habe ich Roc Zacharius, den Hauptverantwortlichen von Dogechain, interviewt, um über Memes zu sprechen. Dogechain ist eine neu eingeführte Blockchain-Plattform, die es Benutzern ermöglicht, Dogecoin zu überbrücken, um Kryptoanwendungen wie NFTs, Spiele…
Dogecoin DOGE/USD hat sich von seinen jüngsten Höchstständen über 0,09 $, die am 16. August erreicht wurden, auf 0,067 $ abgeschwächt, und der aktuelle Preis liegt bei etwa 0,07 $. DOGE könnte in den kommenden Tagen noch weiter sinken, das starke Unterstützungsniveau liegt bei 0,06 $, und wenn der Preis…
Die jüngste Krypto-Rallye zeigt Anzeichen eines Stillstands und die Baissiers scheinen nun wieder die Kontrolle zu haben. Die meisten Kryptowährungen verlieren an Wert, aber es gibt auch einige Ausnahmen. Im Fall der Kryptowährungen ist Dogecoin (DOGE/USD) derzeit die Ausnahme. Aber warum erholt sich der ursprüngliche Meme-Coin der Kryptowährungen, während andere…

Wollen Sie Dogecoin langfristig halten?

Wenn Sie über Dogecoin als Investition nachdenken, dann ist die zentrale Überlegung, welche Art von Investor Sie sein wollen. Ob Sie langfristig denken und Dogecoins halten wollen, um sie später (hoffentlich zu einem höheren Preis) zu verkaufen, oder ob Sie auf kurzfristige Handelsgewinne aus sind, wird Ihren Ansatz bestimmen.

Überlegungen für eine langfristige Anlagestrategie

Wenn Sie glauben, dass die besten Tage von Dogecoin noch vor Ihnen liegen und Sie von Anfang an dabei sein wollen, sollten Sie sich sofort bei einer zuverlässigen Kryptowährungsbörse anmelden. Je nachdem, wie lang Ihr Zeithorizont ist, könnten Sie auch in Erwägung ziehen, sich eine persönliche Brieftasche zuzulegen, in der Sie Ihre Münzen aufbewahren.

Überlegungen für eine kurzfristige Handelsstrategie

Wenn Sie darauf abzielen, Dogecoin schnell zu handeln, um von den Schwankungen auf dem Kryptomarkt zu profitieren, dann sind die allgemeine Stärke und der langfristige Trend des Münzpreises nicht so wichtig. Wichtig ist, dass Sie sich mit der technischen Analyse vertraut machen und sich bei einem Broker anmelden, der niedrige Handelsgebühren anbietet. Wenn Sie Kursbewegungen vorhersehen, indem Sie verschiedene Charts genau lesen, haben Sie die besten Chancen, erfolgreich zu handeln.


Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

Harry Atkins
Financial Writer
Harry war Finanzjournalist bei Invezz und verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im Schreiben, Redigieren und Verwalten hochkarätiger Inhalte für Blue-Chip-Unternehmen. Harrys beträchtliche Erfahrung im… mehr lesen.