Ethereum (ETH) online kaufen

Die #2 Blockchain-Plattform und ihr nativer Token, ETH, ist eine der drei wichtigsten Kryptowährungen der Welt. Diese Seite erläutert die Geschichte der Plattform und verrät, wie und wo man Ethereum kaufen kann.
Von:
Aktualisiert: Mai 30, 2022
Tipp: Unser bevorzugter Broker ist, eToro: besuchen & Konto erstellen

Wenn Sie in Ethereum investieren möchten, ist es wichtig, alle Fakten zu kennen. Dieser Artikel erklärt alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie Ihre ersten Ethereum-Token kaufen.

Vergleichen Sie, wo Sie Ethereum kaufen können, und eröffnen Sie ein Konto

Wenn Sie bereits informiert sind und den Ether-Token jetzt kaufen möchten, klicken Sie auf einen der Links, um zu einem der von uns empfohlenen Broker zu gelangen. Wenn Sie zuerst mehr erfahren möchten, dann scrollen Sie nach unten.

1
Mindesteinzahlung
$ 10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung
Full Regulations:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$ 0
Promotion
Benutzerbewertung
9.5
Keine versteckten Gebühren
Sofortiger Handel
Sicher & transparent.
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Full Regulations:
3
Mindesteinzahlung
$ 1
Promotion
Benutzerbewertung
9.8
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Full Regulations:

So kaufen Sie Ethereum online, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1. Finden Sie eine Börse, um Ethereum zu kaufen

Wenn Sie herausfinden wollen, wo Sie Ethereum kaufen können, dann wäre die erste Anlaufstelle eine Krypto-Börse. Als eine der beliebtesten Kryptowährungen, haben Sie die Qual der Wahl. Wir haben einige der besten ETH-Börsen oben auf dieser Seite aufgelistet. Bei einigen können Sie mit einer Kreditkarte kaufen, andere akzeptieren PayPal-Zahlungen. Im Moment finden Sie hier zwei der bekanntesten Börsen.

  • Coinbase: Mit über 20 Millionen Benutzern ist Coinbase einer der größten Kryptowährungsbörsen der Welt. Die Plattform unterstützt die ETH, daher könnte Coinbase eine gute Option sein, wenn Sie schnell und einfach kaufen möchten. Eröffnen Sie ein Coinbase-Konto und investieren Sie jetzt in ETH >
  • Binance: Wenn Sie investieren wollen, ist die Wahl einer seriösen Börse von entscheidender Bedeutung. Der Ruf von Binance wurde durch jahrelange Sicherheit aufgebaut und es verfügt über eine anfängerfreundliche Schnittstelle. Sie können heute sofort kaufen, indem Sie ein Binance-Konto eröffnen >

Schritt 2. Melden Sie sich an und laden Sie Ihr Konto auf

Börsen verlangen in der Regel, dass Sie Ihre Identität verifizieren, bevor Sie eine Transaktion durchführen und Ethereum kaufen können. Halten Sie eine Kopie Ihres Lichtbildausweises bereit, da die meisten Verifizierungsprüfungen auf den Börsenplattformen dies verlangen, obwohl dies von Plattform zu Plattform variieren kann. Viele Börsen akzeptieren Gelder sowohl in Form von Fiat- als auch von Kryptowährung.

Schritt 3. Kaufen Sie Ihre Krypto-Token

Nachdem Ihre Identität verifiziert und der Betrag Ihrer Wahl eingezahlt wurde, ist Ihr Konto bereit. Wenn Sie Fiat-Währung auf Ihrem Konto haben, wie z.B. EUR, gehen Sie auf die Börse und suchen Sie nach dem ETH/EUR-Paar. Wenn Sie es mit einer Kryptowährung wie Bitcoin kaufen, suchen Sie nach dem ETH/BTC-Paar. Wählen Sie den Betrag, den Sie umtauschen möchten, und führen Sie Ihre Transaktion aus. Einfach.

Schritt 4. (Optional) Besorgen Sie sich ein geeignetes Wallet

Wenn Sie Ihre Ether-Münzen behalten möchten, um über langfristige Preiserhöhungen zu spekulieren, wird ein Ethereum-Wallet (ähnlich einem Bitcoin Wallet) dringend empfohlen. Wallets können online oder ein physischer Speicher sein, und sie fügen eine Sicherheitsebene für Ihre Token hinzu. Als eine der beliebtesten Kryptowährungen unterstützt fast jede Wallet ETH. Unten haben wir zwei der Top-Wallets aufgelistet.

1
Mindesteinzahlung
$ 1
Promotion
Benutzerbewertung
10
Die weltweit größte Kryptowährung Börse der Welt mit über 2 Milliarden Benutzer pro Tag
Innovative Handelsplattform Angebot enorme Bandbreite von Krypto-Münzen
Unterstützt mehr als 60 Zahlungsarten einschließlich PayPal
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, Payeer, SEPA, Western Union, Yandex Money
Full Regulations:

So handeln Sie Ethereum, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1. Finden Sie einen Broker

Wenn Sie mit der ETH kaufen möchten, anstatt über langfristige Preisbewegungen zu spekulieren, müssen Sie Marktschwankungen schnell und effizient nutzen, um Positionen mit Gewinn zu eröffnen und zu schließen. Krypto Broker ermöglichen es Ihnen, dies einfach und sicher zu tun. In Bezug auf den Ort des Handels, die Mehrheit der großen Online-Broker unterstützen Ethereum, wie eToro und Plus500; große und sichere Börsen wie diese sind die besten Orte, um Ethereum zu kaufen.

Schritt 2. Zahlen Sie Geld ein

Krypto-Broker ermöglichen es Benutzern, ihre Konten mit Fiat-Währung wie, GBP, USD und EUR aufzuladen. Eine wichtige Sache zu beachten ist die Handelsgebühren; achten Sie auf diese, weil sie sich schnell ansammeln können.

Schritt 3. Entscheiden Sie, wie Sie handeln möchten

Die Entwicklung einer großartigen technischen Handelsstrategie erfordert Zeit und Engagement, aber die Belohnung kann enorm sein. Eine solche Strategie bezieht sich auf Schlüsselindikatoren und verschiedene Handelsmethoden wie Spread-Betting, CFDs, Hebelwirkung und Leerverkäufe. Beginnen Sie noch heute mit der Entwicklung Ihrer Handelsstrategie mithilfe unseres Anfänger-Leitfadens zur technischen Analyse.

Schritt 4. Starten Sie den Handel

Ihr Konto ist nun bereit für den Handel, aber sind Sie es auch? Wenn Sie noch keine Erfahrung mit dem Handel haben, empfehlen wir Ihnen, mit einem Demo-Konto zu beginnen, damit Sie den Dreh raus haben, bevor Sie Ihr Geld einsetzen. Sobald Sie mit der Funktionsweise des Marktes vertraut sind und sich mit den Risiken wohl fühlen, können Sie mit dem Handel beginnen.

Beim Handel mit Ether können Sie eine Long-Position oder eine Short-Position eröffnen. Die Wahl einer Long-Position würde bedeuten, dass Sie in ETH in der Erwartung investiert haben, dass es im Wert steigen wird, während die Entscheidung für eine Short-Position bedeutet, dass Sie erwarten, dass es im Wert fallen wird. Beides sind potenziell profitable Handelsmethoden, und Sie sollten eine davon auf der Grundlage Ihrer eigenen Due Diligence wählen.

Anleger können auch mit der sogenannten Hebelwirkung handeln. Dies ist ein Service, der von einem Broker zur Verfügung gestellt wird, der es Ihnen ermöglicht, mehr ETH zu kaufen, als Sie direkt eingesetzt haben. Während dies jedoch Ihre Gewinne maximieren kann, erhöht es auch Ihre Anfälligkeit gegenüber Marktbewegungen gegen Sie. Wenn Sie ein Anfänger im ETH-Handel sind, würden wir Ihnen raten, sich von der Hebelwirkung fernzuhalten, bis Sie etwas mehr Erfahrung haben.

1
Mindesteinzahlung
$ 10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung
Full Regulations:
CySEC, FCA

Immer noch unentschlossen?

Vorteile

  • Wird häufig in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt
  • Der bevorstehende Start von ETH 2.0 verspricht signifikante Verbesserungen, darunter die viel diskutierte Umstellung von Proof of Work (PoW) auf Proof of Stake (PoS)
  • Ethereum ist ein gut geplantes Projekt, das im Gegensatz zu einigen anderen Kryptowährungen über mehrere Jahre hinweg entwickelt wurde

Nachteile

Wenn Sie immer noch nicht bereit sind, in Ethereum zu investieren, finden Sie hier drei wichtige Überlegungen.

1. Ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um Ethereum zu kaufen?

Die Antwort auf diese Frage hängt davon ab, ob Sie ein langfristiger oder ein kurzfristiger Investor sind. Langfristiges Investieren könnte sich als profitabel erweisen, da dezentrales Finanzwesen (DeFi) weiter an Popularität gewinnt. Ethereum ist derzeit die führende Enterprise-Blockchain, und wenn die Version 2.0 seine Position an der Spitze festigen kann, sollte der Preis langfristig steigen.

Kurzfristig orientierte Anleger, die einen schnellen Gewinn anstreben, müssen den Fundamentaldaten nicht so viel Aufmerksamkeit schenken. Stattdessen sollten sie sich auf Preis-Charts, Trends und Indikatoren konzentrieren, um ihre Handelsentscheidungen bei Marktschwankungen zu treffen. Trades zum richtigen Zeitpunkt zu tätigen kann sich als gewinnbringend erweisen.

Unabhängig von Ihrem Ansatz zum Kauf von Ethereum, hilft Invezz Ihnen durch regelmäßige Analysen bessere Investitionsentscheidungen zu treffen. Schauen Sie sich unsere neuesten Artikel unten an:

2. Welches Problem löst Ethereum, und was sind seine Investitionsaussichten?

Ethereum löst den Mittelsmann aus den Online-Finanzdienstleistungen ab. Keine zentrale Instanz überwacht die Transaktionen; das System arbeitet unabhängig und demokratisch. Dies wird als großer Gewinn für diejenigen gesehen, die sich gegen das Monopol, das Banken historisch innehatten, wehren, und auch für diejenigen, die Assets außerhalb des aktuellen Finanzsystems halten und tauschen wollen.

Wenn es nach dem Wachstum geht, sehen die langfristigen Investitionsaussichten von Ethereum vielversprechend aus. Krypto wird immer beliebter, und da Ethereum an der Spitze steht, wird der Preis seines Tokens davon profitieren. Wenn ETH 2.0 das Wachstum der Plattform weiter beschleunigen kann, könnte der Wert noch stärker steigen. Um seinen Erfolg zu sichern, muss sich Ethereum gegen seine Konkurrenten wehren, die Auswirkungen einer möglichen Regulierung abmildern und weiterhin innovativ sein.

Schauen Sie sich die neuesten Nachrichten unten an, um auf dem Laufenden zu bleiben:

In der Kryptowährungsbranche ist es manchmal verlockend, sich in der ganzen Preisbeobachtung zu verfangen. Da der Bärenmarkt in vollem Gange ist, könnte man meinen, dass alles verloren ist. In Wirklichkeit gibt es viele Innovationen in einer Branche, die seit dem Bitcoin-Whitepaper von Satoshi Nakamoto aus dem Jahr 2008 ein…
Die Welt war in letzter Zeit voll von schlechten Nachrichten, da ist es erfrischend, über etwas Positives zu berichten. Heute Morgen fand das wohl größte Einzelereignis in der kurzen Geschichte der Kryptowährung statt. Ethereum „fusionierte“ und schloss sein Upgrade auf eine Proof-of-Stake (PoS)-Blockchain ab. Und es war zu…
Meine Timeline war diese Woche voll von Gesprächen über die Preisentwicklung von ETH und BTC. Da der Merge für den 15. September geplant ist, werfen die Leute mit Kommentaren über die Entkopplung von ETH und BTC, die Divergenz der Volatilität und verschiedene andere Statistiken um sich. Das hat mich verwirrt.

3. Wollen Sie die ETH langfristig halten?

Sie können Ihre Münzen entweder langfristig halten oder kurzfristig handeln, und beide Strategien haben unterschiedliche positive und negative Aspekte. Im Folgenden sind die wichtigsten Überlegungen aufgeführt, die Sie bei der Auswahl einer dieser Strategien anstellen sollten.

Überlegungen für eine langfristige Anlagestrategie

Wenn Sie davon ausgehen, dass Ethereum weiter wachsen wird, kaufen Sie es an einer Börse und speichern Sie es in einem Wallet. Wenn Sie herausfinden wollen, ob Ethereum eine gute langfristige Investition ist oder nicht, sollten Sie eine Art Fundamentalanalyse durchführen, ähnlich wie bei der Analyse einer Aktie.

Überlegungen für eine kurzfristige Handelsstrategie

Wenn der Handel für kurzfristige Gewinne Ihre Priorität ist, melden Sie sich bei einem Broker mit niedrigen Handelsgebühren an und führen Sie eine technische Analyse durch. Dies wird der Schlüssel zur Erschließung von Werten sein. Wenn Sie ein Muster erkennen, sollten Sie in der Lage sein, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, ob es ein guter Zeitpunkt zum Kauf oder zum Verkauf ist.


Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

Charlie Hancox
Financial Writer
Neben seiner Leidenschaft für den Handel vertrat Charlie Großbritannien und gewann nationale Meisterschaften als Wasserballspieler, und als angehender Filmregisseur hat er mehrere Preise auf Festivals gewonnen. mehr lesen.