Ethereum (ETH) Staking-Rechner

Der Invezz Ethereum-Rechner hilft Ihnen dabei, herauszufinden, wie viel Sie mit dem Staking von Ethereum verdienen können. Nutzen Sie den Ethereum-Zinsrechner, um herauszufinden, wie hoch Ihre zu erwartenden Gewinne sein könnten.
Von:
Aktualisiert: Dec 19, 2022
Listen to this article

Finden Sie sofort heraus, wie viel ETH-Zinsen Sie generieren können, indem Sie Ihren Staking-Betrag eingeben und wie lange Sie Ihr Ethereum einsetzen möchten.

Berechnen Sie Ihre Ethereum Staking-Prämien

Results:
Ending balance
of which is reward
Year Reward () Balance ()

So verwenden Sie unseren Ethereum-Staking-APY-Rechner

Der Belohnungsrechner von Ethereum ist super einfach. Befolgen Sie einfach diese Schritte, um herauszufinden, wie viel Sie heute durch das Staking von Ethereum verdienen könnten.

  1. Geben Sie ein, wie viel Ethereum Sie einsetzen möchten. Sie können so viel oder so wenig ETH einsetzen, wie Sie möchten.
  2. Wählen Sie die Häufigkeit Ihrer Belohnung. Geben Sie an, ob Sie Ihre Prämien täglich, wöchentlich, monatlich oder jährlich erhalten möchten.  
  3. Geben Sie den Zinssatz ein. Der Prämiensatz ist ein jährlicher Satz, auch wenn Sie tägliche Auszahlungen erhalten.
  4. Geben Sie an, wie lange Sie Ihre ETH einsetzen möchten. In der Regel gilt: Je länger Sie Ihr Geld fest anlegen, desto höher sind die möglichen Belohnungen.

Und das war’s! Die Ergebnisse werden automatisch aktualisiert, sobald Sie eine der Angaben ändern.

Wo Sie Ethereum einsetzen können

Unsere bevorzugte Plattform für den Staking von Ethereum ist eToro . Sie ist ein großartiger Ort, um Ihr Geld sicher aufzubewahren und bietet gleichzeitig eine Reihe von Staking- und Auszahlungsoptionen.

1
Mindesteinzahlung
$ 10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal
Full Regulations:
CySEC, FCA

Wie kann ich Ethereum einsetzen?

Der einfachste Weg, ETH zu staken, ist die Nutzung einer Plattform wie Nexo, um einem Staking-Pool beizutreten. Die Staking-Plattform kümmert sich für Sie um die technische Seite und zahlt Ihnen Ihre Prämien in regelmäßigen Abständen direkt auf Ihr Konto aus, so wie eine Bank am Ende eines jeden Monats eine Gutschrift auf Ihr Sparkonto vornimmt.

Sobald Sie sich für eine Plattform entschieden und ein Konto eingerichtet haben, müssen Sie in der Regel nur noch Ihre ETH an das integrierte Wallet senden. Manchmal müssen Sie sich aktiv für einen Staking entscheiden, während bei anderen Plattformen der Ethereum-Staking automatisch erfolgt.

Bei Nexo beispielsweise beginnen Sie sofort Zinsen zu verdienen, sobald Sie ETH auf Ihrem Nexo-Konto haben. Sie haben dann die Möglichkeit, Verträge mit fester Laufzeit abzuschließen, die für einen bestimmten Zeitraum höhere Zinsen zahlen.

Wie viel kann ich mit dem Staking von Ethereum verdienen?

Verwenden Sie den Ethereum-Verdienstrechner, um herauszufinden, wie viel Sie genau verdienen können. In fast allen Fällen zahlt der Staking von ETH jedoch einen besseren Zinssatz als die Aufbewahrung von Fiat-Währung auf einem Sparkonto.

Wenn Sie zum Beispiel 1000 € auf einem Sparkonto haben, das 1 % Zinsen zahlt, würden Sie im Laufe des Jahres 10 € verdienen. Dieser Betrag wird normalerweise monatlich auf Ihr Konto überwiesen.

Die Staking-Belohnungen von Ethereum sind höher, flexibler und können häufiger ausgezahlt werden. Wenn Sie beispielsweise 1000 $ ausgeben, um ETH kaufen und auf einer Staking-Plattform zu deponieren, können Sie unter Umständen deutlich mehr verdienen und das Geld täglich erhalten. Wenn die ETH-Belohnung 8 % beträgt, würde die Berechnung folgendermaßen aussehen:

1000 € x 8 % APY-Prämien = 80 €

80 €/365 Tage = 0,21 € pro Tag

Oder bei Ethereum:

1 ETH x 8 % APY-Belohnungen = 0,08 ETH

0,08 ETH/365 Tage = 0,0002 ETH pro Tag

Sie können auch jederzeit Ihren Staking anpassen oder Ihr Geld abheben, ohne Ihre Prämien zu verlieren. Der Nachteil ist, dass der Preis des Coins volatiler ist als eine Fiat-Währung und der Wert Ihrer Bestände dramatisch schwanken kann.

Kann ich auch auf andere Kryptowährungen setzen?

Ja, Sie können viele Kryptowährungen einsetzen und Ihr Geld auf verschiedene Plattformen verteilen, um die besten Raten zu erhalten, wenn Sie möchten. Hier sind einige andere Kryptowährungen, die großartige Staking-Belohnungen bieten:

  • Bitcoin. Bitcoin ist die ursprüngliche Kryptowährung und die größte der Welt.
  • Cardano. Cardano funktioniert auf ähnliche Weise wie Ethereum.
  • Binance Coin. Binance Coin ist die native Kryptowährung für die Binance-Plattform.

Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

Prash Raval
Financial Writer
Wenn er nicht gerade Aktien recherchiert oder handelt, kann man Prash entweder auf dem Golfplatz antreffen, mit seinem Hund spazieren gehen oder seinem Sohn beibringen, wie… mehr lesen.