Wie und wo man Hedgetrade (HEDG) online kauft

HedgeTrade ist eine Social-Trading-App, die es ihren Nutzern ermöglicht, Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen und Ratschläge von anderen Händlern zu erhalten. Diese Seite erklärt, wie und wo Sie den HedgeTrade-Token kaufen können.
Von:
Aktualisiert: Aug 22, 2022
Tipp: Unser bevorzugter Broker ist, eToro: besuchen & Konto erstellen

Der HedgeTrade-Token ist ein wichtiger Bestandteil der App, denn Sie benötigen ihn, um auf Tipps und Ratschläge zuzugreifen, und Sie können ihn verdienen, wenn Sie anderen Nutzern hochwertige Informationen liefern. In dieser Anleitung für Einsteiger erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie selbst HEDG-Token erhalten können.

Welches sind die besten Börsen, um HEDG zu kaufen?

Im Moment ist Hedgetrade nicht auf Börsen wie Binance oder Coinbase verfügbar. Um es zu kaufen, müssen Sie einen „Swap“ durchführen, d. h. Sie tauschen eine Kryptowährung gegen eine andere. Machen Sie sich keine Sorgen, das ist bei weniger bekannten Altcoins normal und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch.

Ein Swap ist vergleichbar mit einem Währungsumtausch, bei dem Sie z. B. GBP gegen EUR tauschen. Im Falle von HEDG müssen Sie zunächst etwas Ethereum (ETH) kaufen und es dann über eine dezentrale Börse in HEDG tauschen.

Der Vorgang klingt ein wenig verwirrend, ist aber ganz einfach. Die folgende Anleitung erklärt, wie Sie ETH in HEDG tauschen.

So kaufen Sie HedgeTrade online – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1. Finden Sie eine Börse

Sie müssen eine Börse nutzen, um Ethereum zu kaufen. Unsere Empfehlung ist Binance. Sie ist eine der unkompliziertesten Börsen, und die Anmeldung dauert nur wenige Minuten.

Auf Binance können Sie Fiat-Währungen verwenden, und die Plattform bietet auch eine große Auswahl an anderen Münzen an. Bei der Registrierung eines Kontos müssen Sie sich ausweisen, stellen Sie also sicher, dass Sie etwas dabei haben.

1
Mindesteinzahlung
$ 1
Promotion
Benutzerbewertung
10
Die weltweit größte Kryptowährung Börse der Welt mit über 2 Milliarden Benutzer pro Tag
Innovative Handelsplattform Angebot enorme Bandbreite von Krypto-Münzen
Unterstützt mehr als 60 Zahlungsarten einschließlich PayPal
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, Payeer, SEPA, Western Union, Yandex Money
Full Regulations:

Schritt 2. ETH in eine Krypto-Wallet übertragen

Sobald Sie Ihr Ethereum gekauft haben, müssen Sie es in eine Wallet transferieren. Eine Krypto-Wallet ist wie ein Online-Bankkonto, auf dem Sie Ihre Kryptowährung aufbewahren können. Es gibt viele verschiedene Wallets zur Auswahl und die meisten sind kostenlos. Wir empfehlen MetaMask, da sie eine der einfachsten ist.

Jede Wallet wird mit einer eindeutigen Adresse geliefert. Diese benötigen Sie, wenn Sie Ihre ETH in die Wallet transferieren. Die Abbildung unten zeigt, wo Sie Ihre Adresse in der MetaMask Wallet finden können. Sobald Sie Ihre Adresse haben, klicken Sie bei Binance auf die Schaltfläche „An Wallet senden“ und folgen Sie den Anweisungen.

Schritt 3. Verbinden Sie Ihre Wallet mit Uniswap

Der dritte Schritt ist das Verbinden Ihrer Wallet mit Uniswap. Rufen Sie die Uniswap-Homepage auf und klicken Sie auf die rosafarbene Schaltfläche in der oberen rechten Ecke, um die App zu starten. Klicken Sie hier auf ‚Wallet verbinden‘ und es werden Ihnen einige Optionen angezeigt. Wählen Sie MetaMask (oder die Geldbörse, die Sie verwenden) und klicken Sie auf Verbinden. Sie können nun auf das Geld in Ihrer Wallet zugreifen und HEDG erhalten.

Schritt 4. Tauschen Sie ETH gegen HEDG

Klicken Sie auf die Registerkarte Tauschen und wählen Sie ETH aus der ersten Dropdown-Liste. Wählen Sie HEDG in der zweiten Dropdown-Liste und geben Sie ein, wie viel ETH Sie ausgeben möchten. Die Plattform zeigt Ihnen dann an, wie viele HEDG Sie erhalten können. Wenn Sie mit dem Betrag zufrieden sind, können Sie Ihren Handel ausführen.

Wie Sie HedgeTrade handeln – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die Schritte, die Sie befolgen müssen, wenn Sie mit HedgeTrade handeln möchten, sind die gleichen, wie wenn Sie es kaufen möchten. HedgeTrade ist nicht an den regulären Börsen erhältlich, und Sie müssen einen DEX verwenden und einen „Swap“ durchführen.

Im Folgenden finden Sie eine Anleitung, wie Sie mit HedgeTrade handeln können.

Schritt 1. Finden Sie einen Broker

Viele kleinere Altcoins sind noch nicht auf Börsenplattformen wie Coinbase oder Brokerdiensten wie eToro verfügbar. Sie müssen eine dezentrale Börse (DEX) nutzen, um an HEDG zu kommen, und die Schritte, die Sie befolgen müssen, sind die gleichen wie im obigen Leitfaden zum Kauf.

Schritt 2. Lernen Sie, wie man technische Analysen durchführt

Der Schlüssel zum Geldverdienen beim Daytrading liegt in der Fähigkeit, die Kursentwicklung eines Coins genau vorherzusagen. Der beste Weg, dies zu lernen, ist die technische Analyse. Dabei handelt es sich um das Studium von Kurscharts, um Muster in der Kursentwicklung der Vergangenheit zu erkennen. Wenn Sie dann das gleiche Muster in Echtzeit sehen, können Sie eine fundierte Vermutung darüber anstellen, wie sich der Kurs jetzt verändern wird.

Schritt 3. Mit dem Handel beginnen

Wenn Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben, können Sie mit dem Handel beginnen. Es ist wichtig, dass Sie in dieser Phase besonders vorsichtig sind, da jeder Fehler kostspielig sein kann. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Handelsdaten korrekt eingeben und einen Stop-Loss verwenden, um Ihr Geld zu schützen, falls der Kurs von HEDG gegen Sie läuft.

Sollte ich in HedgeTrade investieren?

HedgeTrade ist die Art von Kryptowährung, die für Sie interessant sein könnte, wenn Sie die Handelsplattform nutzen oder einfach nur auf neue Technologien spekulieren möchten, sobald sie sich entwickeln. Die App hat einen Weg gefunden, Wissen zu monetarisieren, indem sie Menschen dazu bringt, für Krypto-Handelsberatung zu bezahlen.

Allerdings ist die App noch nicht für die breite Öffentlichkeit freigegeben worden. Sie befindet sich schon seit langem in einer geschlossenen Beta-Phase, was bedeutet, dass nur Personen mit einer Einladung teilnehmen können. Das könnte bedeuten, dass der Kurs nach der Veröffentlichung stark ansteigen könnte, aber es wirft die Frage auf, wann genau das sein könnte und warum es so lange gedauert hat.

Bei einer Kryptowährung wie dieser ist es vielleicht am besten, kurzfristig in kleine Beträge zu investieren und auf weitere Nachrichten zu warten. Solange die App nicht veröffentlicht ist, herrscht große Ungewissheit darüber, ob sie erfolgreich sein kann. Daher ist es eine viel riskantere Investition, solange das System noch getestet wird.

Noch unentschlossen?

Um Ihnen die endgültige Entscheidung über HedgeTrade zu erleichtern, finden Sie hier eine Zusammenfassung der Vor- und Nachteile der Münze. Lesen Sie sie durch, und scrollen Sie dann nach unten, um einige abschließende Tipps und Ratschläge zum richtigen Zeitpunkt für Ihre Investition zu erhalten.

Vorteile

  • Die Kryptowährung HEDG ist ein wichtiger Bestandteil der Handelsplattform und wird an Wert gewinnen, wenn mehr Menschen HedgeTrade nutzen
  • HEDG hat praktische Anwendungen in der App, wie z. B. die Möglichkeit, für hochwertige Handelsberatung zu bezahlen
  • Es ist geplant, neben Kryptowährungen weitere Vermögenswerte für den Handel mit HEDG verfügbar zu machen

Nachteile

Zum Schluss noch drei Fragen, die Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie in HedgeTrade investieren sollten.

1. Ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um HedgeTrade zu kaufen?

Die Antwort hängt von einigen Faktoren ab, wie z. B. dem allgemeinen Kryptowährungsmarkt und der Art und Weise, wie Sie die Münzen verwenden möchten. Kleinere Coins wie diese neigen dazu, stark von den Zyklen des Gesamtmarktes beeinflusst zu werden. Sie sollten also versuchen zu kaufen, wenn alles im Aufwärtstrend ist, und vermeiden, wenn es mehr Unsicherheit gibt.

Wenn Sie also vorhaben, HedgeTrade eine Weile zu halten, in der Hoffnung, dass der Wert steigt, dann sollten Sie lieber früher als später kaufen. Wenn Sie die Aktie im Rahmen einer kurzfristigen Strategie handeln möchten, sollten Sie warten, bis der HEDG-Kurs einen Punkt erreicht, an dem Ihre technische Analyse einen Einstieg empfiehlt. Alternativ können Sie auch unsere eigene Analyse verwenden, um den Einstieg zu erleichtern.

2. Welches Problem löst HedgeTrade, und wie sind die Investitionsaussichten?

HedgeTrade macht den Handel mit Kryptowährungen für jedermann zugänglich, indem es Ratschläge zu einem Vermögenswert macht, den man kaufen und verkaufen kann. Es ist der nächste Schritt nach der Art von Social Trading, bei dem Apps wie eToro Pionierarbeit geleistet haben, da es Menschen für gute Ratschläge belohnt und Anfängern den Einstieg erleichtert, indem es ihnen den Zugang zur Arbeit erfahrenerer Nutzer ermöglicht.

Der Erfolg des sozialen Handels in der traditionellen Finanzwelt verheißt Gutes für eine Plattform, die etwas Ähnliches für Kryptowährungen anbietet. Die Investitionsaussichten werden jedoch durch die Tatsache getrübt, dass die App so lange gebraucht hat, um vollständig veröffentlicht zu werden. Solange sie sich noch in der geschlossenen Beta-Phase befindet, ist es schwierig zu beurteilen, wie gut sie ist und wie erfolgreich sie sein könnte.

Sie sollten vorsichtig sein, bis die App für jedermann verfügbar ist. Am besten bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie die neuesten Nachrichten in den unten stehenden Links verfolgen und auf Anzeichen für ein Veröffentlichungsdatum und Feedback dazu achten, wie gut die App dem Hype gerecht wird.

3. Wollen Sie HedgeTrade langfristig halten?

Es gibt Zeiten, in denen es eine gute Idee ist, eine Kryptowährung zu halten, und andere, in denen der beste Weg, Geld zu verdienen, darin besteht, sie schnell zu handeln. Beide Ansätze sind für unterschiedliche Menschen geeignet, und im Folgenden finden Sie einige abschließende Ratschläge für jeden dieser Ansätze.

Überlegungen für eine langfristige Anlagestrategie

Um in HedgeTrade-Münzen zu investieren und sie langfristig zu halten, sollten Sie sich bei einer Börse anmelden. Holen Sie sich dort Ihre Münzen und überlegen Sie sich dann, ob Sie sie in einer Krypto-Wallet aufbewahren möchten.

Überlegungen für eine kurzfristige Handelsstrategie

Eine kurzfristige Strategie basiert auf der technischen Analyse. Lernen Sie, Kurscharts zu lesen und Chancen zu erkennen, und melden Sie sich dann bei einem Broker mit niedrigen Handelsgebühren an, um die Münzen zu kaufen und zu verkaufen.


Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

James Knight
Editor of Education
James ist leitender Inhaltsredakteur bei Invezz. Er ist ein begeisterter Händler und Golfer, der übermäßig viel Zeit damit verbringt, Leicester City und die Jacksonville Jaguars zu… mehr lesen.