Beste Stablecoins zum Kauf im Jahr 2022

Stablecoins sind Kryptowährungen, die einen stabilen und zuverlässigen Wert haben. Auf dieser Seite finden Sie fünf der besten Stablecoins, die Sie jetzt kaufen können.
By: James Knight
James Knight
Wenn er nicht bei der Arbeit ist, ist James ein begeisterter Händler und Golfer, der gerne reist. Einmal hat… mehr lesen.
Updated: Jan 20, 2022
Tipp: Unser bevorzugter Broker ist, eToro: besuchen & Konto erstellen

Dieser Leitfaden stellt Stablecoins vor und erklärt, warum Sie möglicherweise einen besitzen möchten. Dann finden Sie heraus, welche unsere Experten als die besten Coins für dieses Jahr ausgewählt haben.

Was sind Stablecoins und warum sind sie so wichtig?

Stablecoins sind Kryptowährungen, deren Wert an den eines anderen finanziellen Vermögenswerts, z. B. des US-Dollars, gebunden ist. Sie sollen einen stabilen Wert erhalten – daher der Name – und so das Problem der Volatilität lösen, das es Kryptowährungen bisher erschwert hat, ein zuverlässiges Wertaufbewahrungsmittel zu werden.

In gewissem Maße bieten Stablecoins einen Mittelweg zwischen regulären (Fiat-)Währungen und Kryptowährungen. Sie bieten die Vorteile der Dezentralisierung; Datenschutz, Geschwindigkeit und Sicherheit, ohne die extreme Volatilität, die die Kryptowährung beeinträchtigen kann.

Wie und wo kann ich jetzt Stablecoins kaufen?

Sie können Stablecoins über einen Kryptowährungsbroker erwerben, genau wie jede andere Form von Kryptowährung. Stablecoins sind auf Broker-Plattformen weit verbreitet, da sie oft als Vermittler für Benutzer fungieren, um Geld von einer Kryptomünze in eine andere zu wechseln. Sie können sich bei einer der unten aufgeführten Plattformen anmelden, um jetzt mit Stablecoins zu beginnen.

1
Mindesteinzahlung
$10
Promotion
Benutzerbewertung
10
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Beschreibung:
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
Vollständige Liste der Vorschriften:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$0
Promotion
Benutzerbewertung
9.3
Keine versteckten Gebühren
Sofortiger Handel
Sicher & transparent.
Jetzt handeln
Beschreibung:
Der längste Krypto-Austausch der Welt. Seit 2011 bietet Bitstamp einen sicheren und zuverlässigen Handelsort auf über vier Millionen Einzelpersonen und eine Reihe institutioneller Partner.
Zahlungsarten
Vollständige Liste der Vorschriften:
3
Mindesteinzahlung
$0
Promotion
Benutzerbewertung
8.7
Verdienen Sie bis zu 3,5% in Crypto bei jedem Kauf
Keine versteckten Gebühren oder Mindestbetrag
Sofortige Handelsausführung
Jetzt handeln
Beschreibung:
Blockfi wurde erstellt, um Kreditdienste für Märkte mit eingeschränktem Zugang zu einfachen Finanzprodukten bereitzustellen. Blockfi setzt sich von anderen Crypto-Dienstanbietern, indem sie wettbewerbsfähige Tarife mit institutionellen Qualitätsvorteilen passen. Blockfi ist der einzige unabhängige Kreditgeber mit institutioneller Unterstützung von Anlegern, der Valar Ventures, Galaxy Digital, Treue, Akuna Capital, Sofi und Coinbase beinhaltet.
Zahlungsarten
Vollständige Liste der Vorschriften:

5 einfache Schritte zum Kauf von Stablecoins

Der Kauf von Stablecoins ist schnell und einfach, also machen Sie sich keine Sorgen, auch wenn Sie neu in Krypto-Investitionen sind. Dies sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um Ihre Investition abzuschließen:

  1. Wählen Sie einen Austausch. Der beste Weg, um Stablecoins zu kaufen, ist über eine Kryptowährungsbörse. Dies sind Marktplätze, die Käufer und Verkäufer für verschiedene Krypto-Token zusammenbringen.
  2. Ein Konto erstellen. Nachdem Sie eine Börse ausgewählt haben, müssen Sie ein Konto erstellen. Dies ist ein einfacher Vorgang, Sie müssen jedoch einige Kontaktinformationen und eine Kopie Ihres Lichtbildausweises angeben.
  3. Geld einzahlen. Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie Geld ein. Normalerweise können Sie dies per Banküberweisung oder Kartenzahlung tun, manchmal müssen Sie aber auch Kryptowährungen von einer angeschlossenen Wallet übertragen.
  4. Münzen kaufen. Suchen Sie nach dem Ticker der Münze, die Sie besitzen möchten, und geben Sie dann ein, wie viel davon Sie kaufen möchten.
  5. Führen Sie Ihre Bestellung aus. Wenn Sie mit allem zufrieden sind, führen Sie den Handel aus, um Ihren Auftrag zu übermitteln, und die Münzen werden Ihrem Konto gutgeschrieben.

Die 5 besten Stablecoins, in die Sie jetzt investieren sollten

Unsere Expertenauswahl für die besten Stablecoins, in die Sie heute investieren können, finden Sie in der folgenden Tabelle. Dies sind die innovativsten und zuverlässigsten Stablecoins auf dem Markt und stellen einige der aufregendsten Projekte dar, die derzeit verfügbar sind.

# Münzsymbol Münzname
1 USDT Tether
2 USDC USD Coin
3 BUSD Binance USD
4 TUSD True USD
5 UST Terra USD
Liste ausgewählt von unserem Analystenteam, aktualisiert am 18. November 2011

1. Tether (USDT)

Tether wurde 2014 auf den Markt gebracht und ist der bekannteste und am aktivsten gehandelte Stablecoin. Seine Marktkapitalisierung und sein tägliches Handelsvolumen sind beide deutlich höher als bei jedem seiner engsten Konkurrenten.

Der Preis jeder Münze ist an den Preis der Fiat-Währung gebunden, die sie repräsentiert, da Tether genügend Fiat-Währungsreserven besitzt, um einen 1:1-Wert zu decken. In diesem Fall ist diese Währung der US-Dollar, obwohl Tether auch Stablecoins anbietet, die an den Wert des Euro und des chinesischen Yuan gebunden sind.

Wie bei jeder Münze auf dieser Liste liegt der Wert von Tether in seiner Zuverlässigkeit. Anstatt eine Möglichkeit zu bieten, über Preisänderungen zu spekulieren, bietet Tether Menschen und Unternehmen die Möglichkeit, Fiat-Währungen in der Blockchain effektiv zu nutzen, entweder als eigenständiges Zahlungsmittel oder als zuverlässiger Ort, um Gelder von volatilen Kryptowährungen abzuheben.

2. USD Coin (USDC)

USDC ist der zweitgrößte Stablecoin der Welt. Es wurde erstmals 2018 veröffentlicht und hat in den letzten Jahren zusammen mit Tether den Stablecoin-Markt dominiert. Während Tether der beliebteste Stablecoin für Händler ist, hat USDC die beste Infrastruktur aufgebaut, damit Menschen tatsächlich Geld in digitaler Form um die Welt senden können.

Ein weiterer großer Vorteil von USDC im Vergleich zu Tether ist, dass es viel transparenter ist. Die Reserven werden jeden Monat von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Grant Thornton geprüft, um zu bestätigen, dass der Wert ihrer Reserven mindestens der Menge der im Umlauf befindlichen USDC entspricht.

Viele Anwendungen auf der Blockchain akzeptieren bereits Zahlungen in USDC, und sie hat sich auch für Unternehmen als Stablecoin der Wahl etabliert. Es behauptet, bereits die behördliche Genehmigung durch eine Reihe von Banken erhalten zu haben und ist zumindest nach Tether bequem das ‚Beste vom Rest‘.

3. Binance USD (BUSD)

Binance USD ist ein Stablecoin, der vom Team hinter der Binance-Börsenplattform veröffentlicht wurde. Es wurde 2019 auf den Markt gebracht und ist eine weitere Münze, die durch den US-Dollar gedeckt ist und im Verhältnis 1:1 umgetauscht werden kann.

Es gibt einige einzigartige Funktionen, die BUSD helfen, den dritten Platz auf dieser Liste zu erreichen. Der erste ist, dass Sie bei Transaktionen an der Binance-Börse keine Gebühren zahlen müssen, während die Tatsache, dass sie auf Binance verwendet werden kann, bedeutet, dass sie gegen eine Vielzahl verschiedener Kryptowährungen getauscht werden kann.

Schließlich ist BUSD ein regulierter Stablecoin, der von den Finanzbehörden in New York genehmigt wurde. Die Binance-Börse bietet zusätzliche Sicherheit, während auch sie einem regelmäßigen Auditierungsprozess unterzogen wird, um sicherzustellen, dass sie jederzeit ein Umtauschverhältnis von 1:1 unterstützen kann.

4. True USD (TUSD)

True USD ist ein weiterer Stablecoin, dessen Wert an den des US-Dollars gekoppelt ist. Es wurde 2018 ins Leben gerufen und ist Teil der Trust Token-Plattform, die eher eine Drehscheibe für dezentrale Finanzen ist, die Bankdienstleistungen in Kryptowährung anbietet.

Neben diesen Bankdienstleistungen bietet die Trust Token-Plattform eine Reihe verschiedener Stablecoins, die an verschiedene Währungen gebunden sind. Neben TUSD sind auch TGBP (Britisches Pfund), TAUD (Australischer Dollar), TCAD (Kanadischer Dollar) und THKD (Hong Kong Dollar) erhältlich.

Eine Funktion von True USD und Trust Token besteht darin, dass Sie Belohnungen für das Verleihen Ihrer Coins verdienen können. Dies ist vergleichbar mit dem Verdienen einer Zinszahlung für Geld, das Sie auf einem Sparkonto haben und auf das Sie über die Trust Token-App zugreifen können.

5. Terra USD (UST)

Terra USD ist der letzte Stablecoin auf dieser Liste und funktioniert etwas anders als die anderen. Es wurde 2020 veröffentlicht und arbeitet mit einer anderen Kryptowährung, LUNA, zusammen, um einen stabilen Wert zu erhalten.

Diese Methode, bei der LUNA im Wert von 1 $ vernichtet wird, um eine TUSD-Münze zu erzeugen, hebt sie von den anderen Münzen auf dieser Liste ab. Es ist auch die neueste Münze, und diese beiden Faktoren haben sie im letzten Jahr zu einer der aufstrebendsten Stablecoins überhaupt gemacht.

Neben dem Angebot von zwei Kryptowährungen ist die Terra-Plattform auch ein Ort, an dem Entwickler neue Software entwickeln können, indem sie „dezentrale Apps“ oder dApps erstellen. Auf dem Terra-System arbeiten bereits mehr als 100 verschiedene Projekte.

Bevor Sie in Stablecoins investieren

Sie sollten die Vor- und Nachteile von Stablecoins abwägen, bevor Sie in einen von ihnen investieren. Die folgende Tabelle fasst alle wichtigen Dinge zusammen, die Sie beachten sollten.

Vorteile

  • Bieten Sie die Vorteile der Kryptowährung ohne die Volatilität an
  • Kann verwendet werden, um den Wert anderer Münzen zu speichern
  • Stablecoins können starke Alternativen zu traditionellen Fiat-Währungen sein
  • Einige Stablecoins bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Geld zu verzinsen

Nachteile

Vorteile der Investition in Stablecoins

Stablecoins sind Kryptowährungen ohne Volatilität. Das bedeutet, dass Sie Ihr Geld digital aufbewahren und ausgeben können, ohne auf eine traditionelle Bank oder ein Finanzinstitut zurückgreifen zu müssen. Es bedeutet auch, dass Sie nicht das Risiko eingehen, dass das Geld wilde Wertschwankungen erleidet.

Es gibt auch viele Nebenvorteile bei der Verwendung von Stablecoins, wie z. B. die Möglichkeit, durch „Staking“ zusätzliches Geld zu verdienen; das ein bisschen wie ein Sparkonto funktioniert und einen Zinssatz zahlt. Einige Coins bieten auf bestimmten Plattformen vorteilhafte Kurse, wie zum Beispiel die Binance USD-Coin, die keine Transaktionsgebühren an der Binance-Börse bietet.

Ein weiteres Merkmal ist, dass diese Art von Münzen in der Regel stärker reguliert ist als andere Kryptowährungen. Viele von ihnen werden von professionellen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften geprüft oder haben eine Art Zulassung von den Finanzbehörden erhalten. Infolgedessen ist eine Investition in einen Stablecoin wahrscheinlich eine zuverlässige Investition.

Risiken bei der Anlage in Stablecoins

Das Hauptrisiko besteht darin, dass diese Coins oft an Fiat-Währungen gekoppelt sind und daher viel stärker von der traditionellen Finanzwelt betroffen sind als andere Kryptowährungen. Während die meisten Kryptos Teil eines alternativen Finanzsystems sind, verlassen sich Stablecoins, die an den Wert des US-Dollars gekoppelt sind, auf dessen Leistung.

Ebenso besteht die Kehrseite ihrer Preisstabilität darin, dass bei Stablecoins nicht das gleiche Potenzial für schnelle Preissteigerungen besteht wie bei den meisten Coins. Diese sind eher sichere Häfen – sehr ungefähr gleichbedeutend mit Anleihen in der traditionellen Welt – als der Rest des Kryptomarktes, der eher wie der Aktienmarkt funktioniert.

Der letzte zu berücksichtigende Punkt ist, dass, obwohl viele Stablecoins eine große Währungsreserve als Sicherheit besitzen, offensichtlich die Möglichkeit besteht, dass etwas schief geht. Eine Münze wie Tether zum Beispiel ergänzt ihre Reserve mit Krediten, was eine zusätzliche Risikoschicht in die Gleichung einbringt.

Wie finde ich die besten Stablecoins-Aussichten?

Der Stablecoin-Markt ist relativ unkompliziert und im Allgemeinen sind die größten Namen die beste Option, in die Sie investieren möchten. Das liegt daran, dass Sie Zuverlässigkeit und Volumen in einem Stablecoin wünschen und nicht nach dem Potenzial für dessen Wertsteigerung suchen.

Es entstehen jedoch immer wieder neue Projekte, die oft auf einzigartige Weise funktionieren. Münzen wie Ampleforth und Reserve Rights bieten ganz andere Möglichkeiten, den Wert einer Münze zu stabilisieren, die viel stärker auf der Blockchain-Technologie und Kryptowährungswerten basieren.

Die Investition in einen solchen Stablecoin birgt ein höheres Risiko, aber Sie können neue Projekte durch die neuesten Nachrichten im Auge behalten oder die aktuellste Analyse des unten stehenden Bereichs erhalten. Um sofort in einen der besten Stablecoins zu investieren, klicken Sie auf die Schaltfläche, um jetzt einen Broker zu finden.

Neueste Stablecoin-Preisanalyse

Mai 25, 2022
Mai 24, 2022
Mai 18, 2022
Mai 18, 2022
Mai 18, 2022
Mai 18, 2022

Kurse zum Kryptowährungshandel

Bitcoin Basics

Was ist Bitcoin? Bevor Sie in die Welt von Bitcoin eintauchen, ist es unheimlich wichtig, diese zuerst zu verstehen. Dieser Guide wird Ihnen die Grundlagen erklären: Was ist Bitcoin, und die verschiedenen Möglichkeiten, wie Bitcoin verwenden kann. Letztendlich sind wir doch alle hier, um zu lernen. Also bloß keine Sorge,…
für Einsteiger 2 Stunden 8 Minuten Kurse & Guides über Kryptowährung

Ethereum Basics

Was ist Ethereum? Bevor man in Ethereum investiert, ist es sehr wichtig, es erstmal zu verstehen. Aus diesem Grund haben wir diesen Leitfaden geschaffen und eine Liste mit den wichtigsten Anlaufstellen erstellt, die Ihnen helfen sollen, Ethereum verantwortungsbewusst zu kaufen. In diesem Leitfaden werden die Grundlagen erklärt: was ist Ether…

Tron Basics

Was ist Tron? Bevor man in Tron investiert, ist es unheimlich wichtig, es erstmal zu verstehen. Deshalb haben wir diesen leicht verständlichen Leitfaden erstellt, um Sie darüber zu informieren, ob Tron eine solide Investitionsentscheidung ist. In diesem Leitfaden werden die Grundlagen dargelegt: Was Tron ist und die verschiedenen Möglichkeiten, wie…

Häufig gestellte Fragen

Wie sicher sind Stablecoins?
Wie haben wir unsere besten Stablecoins ausgewählt?
Kann man mit Stablecoins Geld verdienen?
Wo kann ich mehr über Stablecoins erfahren?

Faktengeprüft

Unsere Redakteure prüfen alle Inhalte auf die Einhaltung unserer strengen Redaktionsrichtlinien. Die Informationen in diesem Artikel werden von den folgenden zuverlässigen Quellen unterstützt.

Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

James Knight
Lead content editor
Wenn er nicht bei der Arbeit ist, ist James ein begeisterter Händler und Golfer, der gerne reist. Einmal hat er einen Strauß gefüttert, geritten und gegessen… mehr lesen.