Sweat Economy (SWEAT)

Entdecken Sie die Grundlagen der Sweat Economy und finden Sie Links zu anfängerfreundlichen Leitfäden, die Ihnen zeigen, wie Sie am besten in die Sweat Economy investieren können.
Von:
Aktualisiert: Dec 19, 2022
Listen to this article

Über Sweat Economy

Was ist Sweat Economy?

Sweat Economy (SWEAT) ist eine Move2Earn-Kryptowährung, die von der Fitness-App Sweatcoin entwickelt wurde, mit der Sie Geld verdienen können, indem Sie aktiv sind. Jeder Schritt, den Sie machen, wird aufgezeichnet und in Sweatcoin umgewandelt. Mit Sweatcoin können Sie dann in einem Online-Shop Prämien kaufen oder sie in SWEAT umwandeln, eine Kryptowährung, die Sie außerhalb der Sweat Economy verwenden können.

Wie funktioniert Sweat Economy?

Es funktioniert, indem Ihre Schritte in eine digitale Währung umgewandelt werden. Wenn Sie die Sweatcoin-App herunterladen, beginnt sie, jeden Schritt, den Sie draußen machen, per GPS zu verfolgen. Für jeweils 1000 Schritte erhalten Sie 1 SWEAT, wobei es mit der Zeit immer schwieriger wird, SWEAT zu verdienen. Im Jahr 2032 werden Sie nur noch 0,02 SWEAT pro 1000 Schritte verdienen.

Die Sweat Economy ist in der Lage, Krypto zu verschenken und Belohnungen anzubieten, weil sie durch Werbung und Geschäfte mit Drittunternehmen Geld verdient. Sie nutzt diese Einnahmen, um über ihren Online-Marktplatz Dinge wie monatliche Abonnements für Produkte und Dienstleistungen oder hochwertige Elektronik wie Fernseher und Laptops anzubieten. Diese können Sie mit SWEAT kaufen.

Wie ist das Sweat Economy-Netzwerk gesichert?

Die gesamte Infrastruktur von Sweat Economy basiert auf dem NEAR-Protokoll, einer Proof-of-Stake-Blockchain. Das bedeutet, dass es durch Validierer gesichert ist – andere verantwortungsbewusste Nutzer, die einen Anteil am Netzwerk haben. Auf dem NEAR-Protokoll werden Transaktionen von Validatoren genehmigt, die mindestens 67.000 NEAR-Token einsetzen müssen, um Transaktionen zu genehmigen oder abzulehnen.

Wofür wird Sweat Economy verwendet?

Sie wird als Anreiz zum Sport verwendet. Studien haben gezeigt, dass das Anbieten von Belohnungen und Anreizen die Menschen zu mehr Bewegung anregt, aber diese Motivation lässt nach, sobald die Belohnungen wegfallen. SWEAT ist ein langfristiger Anreiz, sich zu bewegen, denn Sie verdienen Geld dafür. Geld, das Sie verwenden können, um zu sparen und Dinge zu kaufen, die Sie sich wünschen.

Warum hat SWEAT einen Wert?

Sweatcoin ist insofern einzigartig, als es sich um eine bewährte Fitness-App handelt, die mit etablierten Unternehmen, darunter auch dem NHS, zusammenarbeitet und deren Wirksamkeit als Anreiz in von Experten begutachteten Gesundheitsstudien nachgewiesen wurde.

SWEAT hat so lange einen Wert, wie die gesamte Sweatcoin-App und -Infrastruktur Einnahmen erzielen und Belohnungen anbieten kann. Die Sweatcoin-App hat es bereits in mehr als 60 Ländern an die Spitze der Download-Charts geschafft und Studien zufolge hat sie die körperliche Aktivität derjenigen, die sie heruntergeladen haben, um mehr als 20 % gesteigert.

Wer hat Sweatcoin entwickelt?

Sweatcoin hat ein Gründertrio: Oleg Fomenko, Anton Derlyatka und Egor Khmelev. Sie haben das Unternehmen 2015 gegründet und verfügen über eine Menge Geschäftserfahrung, die sie bei Unternehmen wie Pepsi, Coca-Cola, Visa und Reebok gesammelt haben.

Fomenko ist der Währungs-CEO von Sweat Economy, dem Kryptowährungsunternehmen des Unternehmens. Derlyatka ist der CEO des gesamten Sweatcoin-Projekts.

Wo kann ich Sweat Economy kaufen?

Sie können Sweat Economy an einer Krypto-Börse kaufen. Eine Börse ist ein Marktplatz, auf dem Sie sich anmelden, Ihr Geld einzahlen und Kryptowährungen kaufen können, genau wie bei einer Aktienplattform.

Bei den meisten Kryptowährungsbrokern können Sie die von Ihnen gekauften Münzen auf Ihrem Konto behalten. Für zusätzliche Sicherheit sollten Sie sich jedoch für eine spezielle Krypto-Wallet anmelden.

Gibt es noch andere Möglichkeiten, in Sweat Economy zu investieren?

Die einfachste Möglichkeit, in SWEAT zu investieren, ist der direkte Kauf. Eine andere Möglichkeit ist jedoch die Eröffnung eines Kryptokontos. Krypto-Konten sind wie normale Bankkonten und ermöglichen es Ihnen, eine Vielzahl von Währungen zu speichern, Zahlungen zu senden und zu empfangen, Zinsen auf Ersparnisse zu erhalten und mit einer Kreditkarte frei auszugeben.

Sie können auch allgemeiner in Kryptowährungen über einen Krypto-ETF oder einen Krypto-Fonds investieren. Dabei handelt es sich um Finanzinstrumente, die Ihnen ein Engagement in einer Gruppe von führenden Kryptowährungen ermöglichen und eher für vermögende Privatpersonen geeignet sind.

Mehr über Sweat Economy

Wie hoch ist der Preis von Sweat Economy heute?

Ein SWEAT ist derzeit etwa $0,04 wert, Stand: September 2022. Sie können unsere Live-Marktdaten nutzen, um den SWEAT/USD-Kurs in Echtzeit zu verfolgen, oder anhand unserer historischen Kursdaten analysieren, wie er sich in der Vergangenheit entwickelt hat.

Wie lautet die Kursprognose für SWEAT?

Die durchschnittliche Preisprognose der Sweat Economy schätzt die Münze bis Ende 2022 auf $0,10. Dinge wie das wirtschaftliche Klima, die Unterstützung und Akzeptanz durch das Establishment und der Kryptomarkt als Ganzes können sich auf den Preis auswirken.

Am besten nehmen Sie Vorhersagen mit Vorsicht auf, aber Sie können die Schätzungen von Experten nutzen, um das Gewicht der Meinungen über einen Coin zu verstehen.

Wie hoch ist der Gesamtbestand an SWEAT?

Der zirkulierende Vorrat beträgt mehr als zwei Milliarden SWEAT, und es gibt keine Obergrenze für den Gesamtvorrat. Das bedeutet, dass SWEAT eine inflationäre Münze sein könnte, bei der der Wert Ihres Besitzes im Laufe der Zeit sinkt, wenn mehr Münzen geschaffen werden. Die Plattform hat jedoch versucht, dies zu verhindern, indem sie es schwieriger gemacht hat, SWEAT in Zukunft zu verdienen.

Gibt es Alternativen zur Sweat Economy?

EEs gibt ein paar andere Move2Earn-Münzen, aber die Branche steckt noch in den Kinderschuhen. Diese Münzen sind im Moment nur ein kleiner Teil des Krypto-Ökosystems, und keine hat sich bisher etabliert.

  • Stepn. Stepn ist eine weitere Gesundheits- und Lifestyle-App, die Sie für Bewegung bezahlt.
  • Step App. Step macht Fitness wettbewerbsfähig und lässt Sie mit Ihren Münzen Turnschuhe kaufen.

Weitere Krypto-Ratgeber

Häufig gestellte Fragen

Ist die Sweat Wallet sicher?

Ja, die Sweat Wallet ist sicher. Sweatcoin ist ein seriöses Unternehmen mit einer guten Erfolgsbilanz erfolgreicher Partnerschaften, darunter eine mit dem NHS. Bei jeder Investition besteht immer eine kleine Chance, in Schwierigkeiten zu geraten, aber es gibt keinen Grund, etwas an der Sweat Wallet zu vermuten.

Wie verdient Sweatcoin Geld?

Sweatcoin verdient sein Geld mit dem Verkauf von Werbeflächen und mit den Transaktionsgebühren, die Sie auf der Plattform zahlen müssen. Da die Sweatcoin-App so viele Nutzer hat – mehr als 100 Millionen im Jahr 2022 – kann sie den Werbetreibenden ein gutes Angebot machen und auf diese Weise Geld verdienen und gute Partnerschaften eingehen.

Neueste Sweat Economy Preisanalyse

Bitcoin beste Anlageklasse 2023, Gegenteil von Inflationsschutz
January 26, 2023
Offener Brief an Krypto: Was ist los mit dieser Branche?
January 25, 2023
Was ist bei Nexo los? Razzia in den Büros des Krypto-Kreditgebers
January 13, 2023
Wer sind die größten Bitcoin-Whales? 25 Statistiken über die mächtigsten Bitcoiners
December 23, 2022

Quellen und Referenzen
Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

James Knight
Editor of Education
James ist leitender Inhaltsredakteur bei Invezz. Er ist ein begeisterter Händler und Golfer, der übermäßig viel Zeit damit verbringt, Leicester City und die Jacksonville Jaguars zu… mehr lesen.