Tron (TRX)

Was ist Tron?

Tron Coin – oder TRX – ist das Kryptowährung-Token, das im Tron-Netzwerk verwendet wird. Das Wort „Tron“ wird häufig verwendet, um sowohl das Tronix-Krypto-Token als auch das Gesamtprojekt selbst zu bezeichnen. Das Ziel des Tron-Netzwerks ist es, Inhaltserstellern und Verbrauchern eine einfache Möglichkeit zu bieten, sich ohne Zwischenhändler zu verbinden. Dies wird durch den Einsatz der Blockchain-Technologie erreicht, um die Speicherung zu dezentralisieren und Transaktionen direkt mit den Erstellern von Inhalten zu ermöglichen, was die Kosten senkt und den Zugang zu Inhalten aller Art erleichtert.

Die Tron Foundation wurde 2017 von Justin Sun gegründet, einem chinesischen Technologieunternehmer, der auch CEO und Gründer der Peiwo-App und ehemaliger Hauptvertreter von Ripple in Großchina ist. Heute ist TRX eine der am häufigsten gehandelten Kryptowährungen der Welt und es gibt über 16 Millionen aktive Konten im Tron-Netzwerk.

Wie funktioniert Tronix TRX?

Als Krypto-Token funktioniert Tronix TRX wie jede andere Kryptowährung. Tron-Transaktionen werden zwischen Benutzern durchgeführt, ohne dass eine Bank oder eine zentrale Behörde als Vermittler fungieren muss, wobei alle Bewegungen von Tron in einer öffentlichen Blockchain aufgezeichnet werden. Dies bedeutet, dass Sie TRX an Krypto-Börsen gegen Bitcoin oder andere Kryptowährungen eintauschen oder für Zahlungen im Tron-Netzwerk verwenden können.

Wie genau Sie Tron nutzen wollen – mit ihm zu handeln, um zu versuchen, Gewinne zu machen oder Ihre Münzen für verschiedene Formen von Inhalten auszugeben – ist der Schlüssel, um zu bestimmen, was Sie beim Kauf von Tronix Krypto-Token berücksichtigen müssen. Weitere Informationen können Sie in unserem Tron 101 Kurs finden, damit Sie alles über das Netzwerk und das Token verstehen.


Faktengeprüft

Unsere Redakteure prüfen alle Inhalte auf die Einhaltung unserer strengen Redaktionsrichtlinien. Die Informationen in diesem Artikel werden von den folgenden zuverlässigen Quellen unterstützt.

Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >