Wie kann ich mit dem Handel an der Börse beginnen?

Wie kann ich mit dem Handel an der Börse beginnen?

By: Harry Atkins
Harry Atkins
Harry kam 2019 zu uns, er verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im Schreiben, Redigieren und Verwalten von… read more.
Updated: Jul 3, 2020
0/5 Stern-Bewertung
für Einsteiger
4 Minute gelesen

Der Aktienmarkt beendete kürzlich seinen längsten Bullenlauf aller Zeiten, der fast 11 Jahre dauerte. Seither ist sie in eine Baisse gefallen. Dennoch bietet der Aktienmarkt faszinierende Möglichkeiten, egal ob Sie versuchen wollen, bei fallenden Aktien Schnäppchen zu machen, oder ob Sie auf fallende Aktienkurse wetten wollen. Lesen Sie weiter, während wir Sie durch den Prozess des Beginns einer Karriere im Aktienhandel führen.

I. Wissen ist der Schlüssel

Wie bei jedem neuen Abenteuer ist es am besten, das Terrain erstmal zu verstehen, bevor man sich an Bord begibt. Vergewissern Sie sich, dass Sie detaillierte Kenntnisse über die Funktionsweise des Aktienhandels einholen. Sich mit dem Aktienmarkt vertraut zu machen, ist ein natürlicher erster Schritt, den jeder machen sollte, bevor er sich von seinem Geld trennt. Wir empfehlen Ihnen wärmstens, sich etwas Zeit für die Durchsicht aller Börsen Guides auf Invezz zu nehmen.

Beachten Sie, dass der Aktienmarkt riskant sein kann und dass Sie Ihr Kapital verlieren können, wenn Sie falsch liegen. Dennoch sollten Sie bereit sein, die Reise in den Handel aufzunehmen, nachdem Sie die notwendigen Sicherheitsüberprüfungen vorgenommen haben.

II. Eröffnen Sie ein Broker-Konto

Brokerage-Firmen verbinden Händler mit dem Aktienmarkt. Um Zugang zum Markt zu erhalten, müssen Sie ein Konto bei einem bevorzugten Broker eröffnen. Bevor Sie sich für einen Broker entscheiden, sollten Sie jedoch eine Due-Diligence-Prüfung durchführen. Einige Aspekte, auf die bei der Auswahl des Brokers zu achten ist, sind die Kosten und die Bequemlichkeit der Handelsplattform. Es wird von Vorteil sein, wenn die Handelsplattform Demokonten anbietet, auf denen Sie den Handel üben können, ohne echtes Geld zu wagen.

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl eines Brokers benötigen, können Sie unsere Liste der besten Online-Broker lesen. Wir stellen auch einen weiteren Leitfaden zur Verfügung, der Ihnen weitere Informationen über die verschiedenen Arten von Brokern bietet.

III. Entscheiden Sie, wie Sie an die Börse gehen wollen

Zunächst sollten Sie sich selbst einschätzen, um herauszufinden, wie viel Zeit Sie für die Marktbeobachtung und die Verwaltung Ihres Portfolios aufwenden können. Wenn Sie Aktien für sich selbst auswählen möchten, dann müssen Sie die freie Zeit haben, um Ihr Portfolio zu analysieren und zu überwachen. Dies ist sicherlich der bevorzugte Weg für den typischen New-Age-Investor und kann, wenn richtig gemacht, lukrative Ergebnisse liefern. Denken Sie nur daran, dass Sie sowohl Zeit als auch Geld investieren müssen, damit es funktioniert.

Was ist, wenn Sie nicht viel freie Zeit haben? Alternativ können Sie sich auch dafür entscheiden, dass jemand anderes die Aktienauswahl für Sie übernimmt. Glücklicherweise gibt es im Internet zahlreiche auf Algorithmen basierende Robo-Berater, die ihre Dienste zu erschwinglichen Preisen anbieten. Die große Mehrheit der Brokerage-Firmen bietet Robo-Berater an, die den Händlern helfen, den Anlageprozess zu verwalten, ohne unnötige Verluste zu machen. Wir erklären mehr über diese Art von Beratern in diesem Leitfaden.

IV. Beginn von Investitionen

Sobald ein Konto fertig ist und Sie einige Runden mit dem Demokonto gemacht haben, ist es Zeit, live zu gehen! An diesem Punkt ist es entscheidend zu lernen, das Risiko durch Diversifizierung Ihres Portfolios zu minimieren. Darüber hinaus ist es hilfreich, neue Anlagestrategien und -ansätze zu erlernen, um die Rendite der von Ihnen gekauften Aktien zu maximieren.

Der Aktienmarkt ist eine riesige Gemeinschaft von Anlegern mit Tonnen neuer Informationen, die es zu verschlingen gilt. Halten Sie sich daher über Neuigkeiten im Bereich der Investitionen auf dem Laufenden und verfolgen Sie den Markt ganz genau, um Trends zu erkennen und Kapital zu schlagen.


Faktengeprüft

Unsere Redakteure prüfen alle Inhalte auf die Einhaltung unserer strengen Redaktionsrichtlinien. Die Informationen in diesem Artikel werden von den folgenden zuverlässigen Quellen unterstützt.

Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

Harry Atkins
Financial Writer
Harry kam 2019 zu uns, er verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im Schreiben, Redigieren und Verwalten von Top-Inhalten für Blue-Chip-Unternehmen. Seine beträchtliche Erfahrung im… read more.

Ähnliche Lektionen

An der Börse zu investieren ist eine der besten Möglichkeiten, Geld zu verdienen und sein Vermögen zu vergrößern. Aktienanlagen können als zuverlässige passive Art von Einkommen dienen, die Ihr Kapital vor Inflation schützt. Darüber hinaus teilen viele Unternehmen einen Teil ihrer Gewinne in Form von periodischen Dividenden mit den Anlegern.
Das Wetten auf finanzielle Spreads ist eine Form der Investition durch Wetten auf die Bewegung der globalen Finanzmärkte. Mit anderen Worten, es handelt sich eher um den Handel an Märkten als um den Handel auf Märkten. Ganz allgemein ausgedrückt, ist Spread-Betting eine Vorhersage über die Bewegung des Marktes entweder nach…
Welche Aktien zu kaufen sind Die richtigen Aktien zu finden, in die man investieren kann, ist keine leichte Aufgabe. Auch wenn manche sagen, dass Blue-Chip-Aktien die beste Wahl sind, kann man sich nie ganz sicher sein. Selbst die stärksten Unternehmen sind immer noch anfällig für Bedingungen, die sich ihrer Kontrolle…