Flat Base

Flat Base

By: Harry Atkins
Harry Atkins
Harry kam 2019 zu uns, er verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im Schreiben, Redigieren und Verwalten von… read more.
Updated: Jan 14, 2021
0/5 Stern-Bewertung
für Einsteiger
4 Minute gelesen

Wenn Sie diese Lektionen der Reihe nach lesen, haben Sie gerade alles über Double-Bottom-Bases gelernt. Unsere nächste Lektion konzentriert sich auf einen mächtigen Base-Typ, wenn auch mit ganz anderen Merkmalen als wir sie bisher gesehen haben. Sagen Sie Hallo zur Flat Base..

I. Was ist eine Flat Base?

Eine Flat Base (Englisch für flache Basis) ist eine Kurskonsolidierung, die von einer Aktie nach einem vorherigen Aufwärtstrend gebildet wird. Sie ist definiert durch einen flacheren Rückgang als bei anderen Formen von Bases. Außerdem bilden sich Flat Bases gewöhnlich, nachdem eine Aktie aus einer früheren Konsolidierung ausgebrochen ist. Sie wird daher oft als „Base der zweiten Stufe“ bezeichnet.

II. Warum ist eine Flat Base für Investoren wichtig?

Jede Form der Base gibt den Gewinneraktien eine Chance, eine Pause einzulegen, bevor ein weiterer großer Preisanstieg einsetzt. Das Besondere an der Flat Base ist, dass sie erst nach einem vorherigen Ausbruch entsteht.

Damit haben Sie zwei potenzielle Wege zum Erfolg. Wenn Sie das Glück hatten und klug genug waren, die Aktie zu kaufen, als sie aus ihrer Base in der ersten Phase ausbrach und sich während des folgenden Aufwärtstrends hielt, können Sie mit einer anschließenden Flat Base weitere Aktien zu Ihrer Gewinnposition hinzufügen. Wenn Sie andererseits das Potenzial dieser Aktie erst jetzt bemerken, gibt Ihnen die Flat Base die Chance, zum ersten Mal einzusteigen, vorausgesetzt, dass am Ende dieser Flat Base ein gesunder Breakout mit großem Volumen erfolgt.

III. Was sind die Etappen einer Flat Base?

Anders als bei Cup with Handle und anderen Formen von Bases erfordert eine Flat Base keinen so großen vorherigen Aufwärtstrend, um Form anzunehmen.

Danach werden Sie einen milderen Preisrückgang sehen als bei anderen Bases. In einigen Fällen handelt es sich um einen leichten Rückgang, der einige Wochen dauert. In anderen Fällen sieht die Preiskonsolidierung wirklich „flach“ aus, mit nur einem sehr kleinen Pullback.

Die letzte Stufe ist, wie bei jeder Base, der Ausbruch. In diesem Fall suchen Sie nach einem großen Preisanstieg in großem Umfang, wenn die Aktie aus ihrer Preiskonsolidierung ausbricht.

IV. Was sind die Voraussetzungen für eine Flat Base?

Die erste Voraussetzung für eine Flat Base ist ein vorheriger Aufwärtstrend von 20% oder mehr, typischerweise nach einem Breakout aus einer früheren Base.

Wie der Name schon sagt, dürfen Flat Bases keine zu großen Preisabsenkungen enthalten; der Preis sollte von der Oberkante einer Flat Base bis zu ihrem tiefsten Punkt um nicht mehr als 15% sinken.

Die Bildung einer Flat Base sollte mindestens fünf Wochen dauern. Die erste Abwärtswoche nach einem Aufwärtstrend zählt als Woche #1.

Ihr idealer Kaufpunkt tritt an dem Tag ein, an dem die Aktie über die Spitze dieser Flat Base steigt. Sie möchten 10 Cent über dem oberen Ende der Base kaufen, oder so nah wie möglich an der 10-Cent-Marke, wenn Sie etwas später dran sind.

Schließlich sollte das Volumen mindestens 40%-50% über seinen Tagesdurchschnitt ansteigen. Je größer der Volumenanstieg, desto mächtiger ist der Breakout und desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie Geld verdienen, wenn Sie an diesem Breakout-Punkt kaufen.

Weiter geht’s…

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Blick auf Flat Base gefallen hat. Wenn Sie bereit sind für die nächste Handelslektion (über V-shaped Bases), klicken Sie unten. Wenn Sie zunächst mehr Zeit zur Erkundung haben möchten, sehen Sie sich einige unserer anderen hilfreichen Artikel zur technischen Analyse von Aktien an, die Sie hier auf dieser Website finden.


Faktengeprüft

Unsere Redakteure prüfen alle Inhalte auf die Einhaltung unserer strengen Redaktionsrichtlinien. Die Informationen in diesem Artikel werden von den folgenden zuverlässigen Quellen unterstützt.

Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

Harry Atkins
Financial Writer
Harry kam 2019 zu uns, er verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im Schreiben, Redigieren und Verwalten von Top-Inhalten für Blue-Chip-Unternehmen. Seine beträchtliche Erfahrung im… read more.

Ähnliche Lektionen

An der Börse zu investieren ist eine der besten Möglichkeiten, Geld zu verdienen und sein Vermögen zu vergrößern. Aktienanlagen können als zuverlässige passive Art von Einkommen dienen, die Ihr Kapital vor Inflation schützt. Darüber hinaus teilen viele Unternehmen einen Teil ihrer Gewinne in Form von periodischen Dividenden mit den Anlegern.
Das Wetten auf finanzielle Spreads ist eine Form der Investition durch Wetten auf die Bewegung der globalen Finanzmärkte. Mit anderen Worten, es handelt sich eher um den Handel an Märkten als um den Handel auf Märkten. Ganz allgemein ausgedrückt, ist Spread-Betting eine Vorhersage über die Bewegung des Marktes entweder nach…
Welche Aktien zu kaufen sind Die richtigen Aktien zu finden, in die man investieren kann, ist keine leichte Aufgabe. Auch wenn manche sagen, dass Blue-Chip-Aktien die beste Wahl sind, kann man sich nie ganz sicher sein. Selbst die stärksten Unternehmen sind immer noch anfällig für Bedingungen, die sich ihrer Kontrolle…