Merkmale einer großartigen technischen Handelsstrategie

Merkmale einer großartigen technischen Handelsstrategie

By: Harry Atkins
Harry Atkins
Harry kam 2019 zu uns, er verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im Schreiben, Redigieren und Verwalten von… read more.
Updated: Jan 14, 2021
0/5 Stern-Bewertung
für Einsteiger
4 Minute gelesen

Eine solide Handelsstrategie ist ein Muss für jeden, der durch den Handel mit Wertpapieren auf den Finanzmärkten Wohlstand schaffen will. Eine bewährte Handelsstrategie ist eine Strategie, die in der Lage ist, verlässliche Einstiegspunkte für die Eröffnung von Geschäften zu erkennen und gleichzeitig potenzielle Ausstiegspunkte als Teil eines Risiko-Gewinn-Spiels zu berücksichtigen.

I. Merkmale einer ausgezeichneten Handelsstrategie

Zeitrahmen

Es ist zwar möglich, Diagramme aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, aber eine gute Handelsstrategie ist eine, die sich auf einen bestimmten Zeitrahmen konzentriert. Bei kurzfristigen Händlern sollte eine Handelsstrategie auf Preisbewegungen in kleineren Zeiträumen, wie z.B. Fünf- und 15-Minuten-Charts, ausgerichtet sein. Langfristig orientierte Händler sollten ihre Handelsstrategien auf längere Zeiträume wie Stunden-, Tages- und Wochen-Charts ausrichten.

Für Händler, die eher auf ein kleineres Zeitfenster in den Fokus nehmen, bietet das Handelsmuster eine Möglichkeit, schnell in den Markt ein- und auszusteigen. Händler, die Gewinne aus größeren Marktbewegungen erzielen wollen, sollten sich auf längere Zeiträume konzentrieren.

Trend-Richtung

Eine ideale Handelsstrategie, die in der Lage ist, signifikante Erträge aus dem Markt zu generieren, sollte in der Lage sein, die allgemeine Trendrichtung zu bestimmen. Auf den Finanzmärkten wird Geld verdient, indem man den Trend bestimmt und mit ihm handelt, bis er seine Richtung ändert.

Während die meisten erfolgreichen Handelsstrategien trendfolgend sind, können Sie auch gegen den Trend handeln. Welche Strategie Sie auch verfolgen, stellen Sie einfach sicher, dass Sie konsistent bleiben.

Bestimmung des Handelsniveaus

Eine ausgezeichnete Handelsstrategie besteht darin, die wichtigsten Handelsebenen zu identifizieren, bevor Sie eine Position eröffnen. Sie sollten den Preispunkt berücksichtigen, an dem Sie den Markt über Gewinn und Stop-Losses bestehen wollen. Dies sind die Preispunkte, die Sie im Voraus festlegen, wenn Sie versuchen, entweder Geld zu verdienen oder Ihre Verluste zu begrenzen.

Bei der Darstellung der Handelsebenen ist es wichtig, das Risiko/Ertrags-Verhältnis zu berücksichtigen. Bei der Entscheidung, ob Sie auf kurzfristige Gewinne setzen oder die Gewinne laufen lassen, sollten Sie die potenziellen Risiken und Chancen in Betracht ziehen. Nichtsdestotrotz sollte jede Herangehensweise die rasche Reduzierung von Verlusten beinhalten, sollten diese auftreten.

Geldmanagement

Geldmanagement ist ein wesentlicher Aspekt jeder großen Handelsstrategie. Wenn es um das Verwalten Ihres Geldes geht, sollte eine Handelsstrategie die Tatsache berücksichtigen, dass Verluste immer ins Spiel kommen, da kein Handelssystem immer gewinnt.

Das Handelsmuster sollte die Höhe des Risikos angeben, das man mit jedem Handel eingehen würde. Die Handelsstrategie sollte auch die Anzahl der Geschäfte, die Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt planen, berücksichtigen. Eine angemessene Losgröße sollte ebenfalls nicht fehlen, um sicherzustellen, dass Sie nicht zu viel Risiko eingehen.

Handelsmanagement

Eine großartige Handelsstrategie ist eine Strategie, die auch genau festlegt, was zu tun ist, wenn ein Handel eröffnet wird. Zum Beispiel sollten Sie im Voraus wissen, ob Sie einen Handel bis zum Stopp laufen lassen wollen oder ob Sie Gewinne auslösen wollen. In der Handelsstrategie sollte auch genau angegeben werden, ob Sie unterwegs Teilgewinne mitnehmen möchten.

Sie sollten auch im Voraus einen Plan darüber haben, ob Sie den Handel früher als üblich abbrechen wollen, sei es nun mit Verlust oder doch mit einem kleinen Gewinn.


Faktengeprüft

Unsere Redakteure prüfen alle Inhalte auf die Einhaltung unserer strengen Redaktionsrichtlinien. Die Informationen in diesem Artikel werden von den folgenden zuverlässigen Quellen unterstützt.

Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

Harry Atkins
Financial Writer
Harry kam 2019 zu uns, er verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im Schreiben, Redigieren und Verwalten von Top-Inhalten für Blue-Chip-Unternehmen. Seine beträchtliche Erfahrung im… read more.

Ähnliche Lektionen

An der Börse zu investieren ist eine der besten Möglichkeiten, Geld zu verdienen und sein Vermögen zu vergrößern. Aktienanlagen können als zuverlässige passive Art von Einkommen dienen, die Ihr Kapital vor Inflation schützt. Darüber hinaus teilen viele Unternehmen einen Teil ihrer Gewinne in Form von periodischen Dividenden mit den Anlegern.
Das Wetten auf finanzielle Spreads ist eine Form der Investition durch Wetten auf die Bewegung der globalen Finanzmärkte. Mit anderen Worten, es handelt sich eher um den Handel an Märkten als um den Handel auf Märkten. Ganz allgemein ausgedrückt, ist Spread-Betting eine Vorhersage über die Bewegung des Marktes entweder nach…
Welche Aktien zu kaufen sind Die richtigen Aktien zu finden, in die man investieren kann, ist keine leichte Aufgabe. Auch wenn manche sagen, dass Blue-Chip-Aktien die beste Wahl sind, kann man sich nie ganz sicher sein. Selbst die stärksten Unternehmen sind immer noch anfällig für Bedingungen, die sich ihrer Kontrolle…