Wo Sie heute Dogecoin kaufen können: Top-Plattformen für den Handel mit DOGE

Geschrieben von: Charlie Hancox
April 16, 2021
  • Dogecoin erreicht ein Allzeithoch von über 0,10$
  • Einige haben spekuliert, dass Elon Musks Lieblings-Kryptowährung den Erfolg von Bitcoin nachahmen könnte
  • Auf dieser Seite erfahren Sie, wie und wo Sie Dogecoin kaufen können

In den letzten 24 Stunden ist der Preis von Dogecoin über 0,10$ gestiegen und hat damit ein Allzeithoch erreicht. Einige haben sogar spekuliert, dass Elon Musks Lieblings-Altcoin der nächste Bitcoin werden könnte, was für jeden, der Münzen besitzt, extrem spannend wäre.

Aufgrund des stark gestiegenen Preises haben sich viele Investoren gefragt, wo man Dogecoin kaufen kann. Diese Seite hilft Ihnen dabei, die besten Orte zum Kauf von Dogecoin zu finden.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Wenn Sie vor dem Kauf mehr über die Investition in Dogecoin erfahren möchten, lesen Sie unseren Leitfaden zum Kauf von Dogecoin. Es enthält einführende Informationen und eine klare, schrittweise Anleitung, die Ihnen hilft, in Dogecoin zu investieren.

Hier finden Sie unsere Liste der besten Plattformen, um Dogecoin heute zu kaufen.

Wie & wo man Dogecoin jetzt kaufen kann

Das Wichtigste zuerst – lassen Sie uns etwas aufklären. Sowohl auf sozialen Medien und Suchmaschinen, einer der beliebtesten Begriffe heute ist „wo man Dogecoin Aktie kaufen kann“. Dogecoin ist jedoch keine Aktie, und dies ist ein häufiges Missverständnis. Dogecoin ist eigentlich eine Kryptowährung, genau wie Bitcoin oder Ethereum.

Nun, da wir das erklärt haben, lassen Sie uns zu dem kommen, weswegen Sie hier sind: die besten Orte, um Dogecoin zu kaufen. Wenn Sie Dogecoin jetzt kaufen wollen, ist Ihre beste Option ein seriöser Krypto-Broker oder eine Krypto-Börse. Diese sind unterschiedliche Arten von Plattformen, obwohl sie beide die Möglichkeit bieten, Trades schnell zu öffnen und zu schließen, normalerweise mit niedrigen/keinen Gebühren.

Unser Team von Finanzexperten hat viel Zeit damit verbracht, verschiedene Plattformen zu testen, und wir sind zu dem Schluss gekommen, dass die folgenden 3 die besten Orte sind, um Dogecoin zu kaufen.

1. eToro

Als eine der größten Handelsplattformen Europas ist eToro eine beliebte Wahl für Kryptowährungsinvestoren. Mit innovativen Funktionen wie CopyTrader ™, mit denen Benutzer die Trades von Top-Investoren „kopieren“ können, ist es nicht verwunderlich, dass die Plattform immer erfolgreicher geworden ist. Beginnen Sie mit der Nutzung von eToro, indem Sie auf den Link unten klicken.

Registrieren Sie sich hier>

2. Capital.com

Mit einer klaren, benutzerfreundlichen Oberfläche haben wir Capital.com geliebt und viele Mitglieder unseres Teams nutzen es für ihre Krypto-Investitionen. Wenn Sie schnell und einfach in Dogecoin investieren wollen, könnte Capital.com eine gute Wahl sein. Klicken Sie auf den Link unten, um loszulegen.

Registrieren Sie sich hier>

3. Cex

Cex ist eine führende Krypto-Börse, die 2013 in London gegründet wurde. Während ihrer 8-jährigen Geschichte hat sie sich als ein guter Ort etabliert, um in Dogecoin zu investieren. Wir sind besonders Fans der Schnittstelle, die die Form einer herkömmlichen Börse aufgrund seiner hellen Farben und allgemeine Benutzerfreundlichkeit revolutioniert. Melden Sie sich an, indem Sie auf den Link unten klicken.

Registrieren Sie sich hier>

Wenn keine dieser Optionen genau das ist, wonach Sie suchen, können wir Ihnen helfen. Wir haben eine Bewertung-Seite für viele verschiedene Krypto-Broker und –Börsen, so können Sie sich Zeit nehmen und eine finden, die Ihren finanziellen Zielen entspricht.

Darüber hinaus, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht wirklich genug über das Investieren in Kryptowährungen wissen, um Dogecoin heute zu kaufen, schauen Sie sich unseren Leitfaden zu Kryptowährungen an; es ist ein idealer Ort, um loszulegen.

Was ist Dogecoin?

Dogecoin (oder Doge) ist eine Kryptowährung. Es ist in erster Linie als Trinkgeld für Content-Ersteller online verwendet, aber auch bei Krypto-Händlern ist es in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Der Name der Münze stammt von einem berühmten Internet-Meme namens „Doge“, das einen Shiba-Inu-Hund zeigt, weshalb das flauschige Tier auch auf dem Logo von Dogecoin dargestellt ist.

Es wurde 2013 von dem Softwareentwicklungspaar Billy Markus und Jackson Palmer gegründet. Sie hatten zuvor sowohl bei IBM als auch bei Adobe gearbeitet und diese technologische Erfahrung genutzt, um Dogecoin zu erstellen. Es war ursprünglich als Scherz über die zunehmende Beliebtheit von Altcoins gedacht, sollte aber auch zugänglicher als Bitcoin sein.

Das Ergebnis ist eine Münze, die eine große Internet-Community angezogen hat, und an der Spitze dieser Gruppe steht keine andere als Teslas Business-Mogul und selbst bezeichnete Technoking, Elon Musk. Er hat Dogecoin mehrmals befürwortet, was zu starken Preisanstiegen der Münze führte.

Wird Dogecoin an Wert gewinnen?

Es gibt keine Garantien, obwohl der Wert der Blockchain-Technologie im Bereich der dezentralen Finanzierung im Zuge des Erfolgs von Bitcoin offensichtlich geworden ist. Ob Dogecoin dies nachahmen kann, bleibt zweifelhaft, aber dank der Unterstützung von Elon Musk scheint alles möglich.

Es ist schwierig, eine fundamentale Analyse von Dogecoin durchzuführen. Für Wachstumsinvestoren mit einem Appetit auf Risiko und Belohnung in gleichem Maße, könnte die Investition in Dogecoin jedoch ihr Gewinnlos sein.

Reaktionen in den sozialen Medien

https://twitter.com/elonmusk/status/1382267664895070209

Für die neuesten Nachrichten über Dogecoin und andere Kryptowährungen, schauen Sie sich die Krypto-Nachrichten auf unserer Website an.