Wo man SafeMoon kaufen kann: Top-Plattformen für den Handel mit SAFEMOON-‚Aktien‘

Geschrieben von: Jayson Derrick
April 20, 2021
  • SafeMoon wird als DeFi-Token eingestuft und zieht viel Aufmerksamkeit auf sich
  • SafeMoon 'Aktie' ist in den letzten 24 Stunden um mehr als 100% und in den letzten 3 Wochen um 3000% gestiegen
  • SafeMoon zu kaufen kann kompliziert sein, aber unser Team hat drei Optionen zum Kauf von SafeMoon gefunden

SafeMoon ist eine neue Kryptowährung, die viel Begeisterung in den letzten Tagen erzeugt hat. SafeMoon ist ein dezentralisiertes Finanz-Startup, das die Probleme in anderen großen Kryptowährungen angeht. Am bemerkenswertesten ist vielleicht, dass SafeMoon den Verkäufern eine Gebühr von 10% auferlegt, von der die Hälfte an bestehende Token-Inhaber vergeben wird.

Da SafeMoon eine neue Kryptowährung ist, die im März 2021 eingeführt wurde, ist sie noch nicht annähernd so beliebt wie andere Altcoins. Aber wegen des stark gestiegenen Preises der Münze und dem aktuellen Wert von weniger als einem Cent, fangen viele Investoren an, aufmerksam zu werden und SafeMoon zu kaufen.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Der Kauf von SafeMoon ist nicht so bequem wie der Kauf anderer beliebter Kryptowährungen wie Dogecoin, aber Investoren haben noch einige Optionen zur Verfügung.

Wenn Sie vor dem Kauf mehr über die Investition in SafeMoon erfahren möchten, lesen Sie unseren Leitfaden zum Kauf von SafeMoon. Es enthält einführende Informationen und eine klare, schrittweise Anleitung, die Ihnen hilft, in SafeMoon-Aktien zu investieren.

Wie und wo Sie SafeMoon jetzt kaufen können

Bevor Sie sich damit befassen, wie und wo Sie Safemoon-„Aktien“ kaufen können, ist es wichtig zu beachten, dass Safemoon keine echte Aktie ist. Ähnlich wie Bitcoin und Ethereum ist SafeMoon eine Kryptowährung, die in die falsche Anlageklasse eingeordnet zu werden scheint.

Wenn Sie SafeMoon kaufen möchten, ist dies nicht so einfach, wie sich bei Ihrem bevorzugten Broker Ihrer Wahl anzumelden und eine Bestellung für die Kryptowährung aufzugeben. Dies ist vor allem, weil SafeMoon eine neue Krypto ist.

SafeMoon plant die Einführung einer eigenen SafeMoon-Börse, aber sein Spendenziel, 1 Mio. $ zu sichern, bleibt hinter seinen Zielen zurück.

Für den Moment haben unsere Finanzexperten drei Möglichkeiten für Investoren identifiziert, um SafeMoon sicher und bequem zu kaufen. Sie bestätigten aber, dass die Kaufoption für SafeMoon bei zwei führenden Brokern bald hinzukommen wird.

1. Capital.com

Unter den wenigen Brokern, die die Möglichkeit bieten, SafeMoon zu kaufen, ist Capital.com der bekannteste. Wir lieben die benutzerfreundliche Oberfläche von Capital.com und unser Expertenteam krönt Capital.com zur Go-to-Plattform für alle Kryptowährungsinvestitionen. Die Fähigkeit, SafeMoon zu kaufen, wurde nicht zu Capital.com hinzugefügt, aber wir erwarten, dass sich dies in Kürze ändern wird. Wenn Sie SafeMoon schnell und einfach kaufen möchten, beginnen Sie, indem Sie auf den Link unten klicken.

Registrieren Sie sich hier>

2. Paybis

Paybis ist für Krypto-Investoren weltweit verfügbar. Daher ist die Verwendung von Paybis zur Investition in SafeMoon eine sichere Option. Paybis ist bekannt für seine niedrigen Gebühren und seine Fähigkeit, in Ihrer lokalen Währung zu zahlen. SafeMoon auf Paybis zu kaufen wird eine großartige Option sein, sobald die Funktion in Kürze hinzugefügt wird. Wenn Sie SafeMoon auf Paybis kaufen möchten, klicken Sie auf den untenstehenden Link, um loszulegen.

Registrieren Sie sich hier>

3. PancakeSwap

Der letzte Broker, mit dem Anleger SafeMoon kaufen und verkaufen können, ist PancakeSwap. Diese Option kann etwas schwierig sein, da ein Investor zuerst BinanceCoin über den PancakeSwap-Broker kaufen und dann gegen SafeMoon tauschen muss.

Was ist SafeMoon?

SafeMoon wird technisch als dezentrales Finanz-Token oder DeFi-Token klassifiziert. SafeMoon basiert auf der Prämisse, Investoren zu belohnen, die SafeMoon kaufen und halten. Auf der anderen Seite des Handels werden SafeMoon-Verkäufer mit einer 10%igen Gebühr belastet und die Hälfte des Erlöses wird den Käufern zugeteilt.

SafeMoon hat ehrgeizige Ziele im Kryptowährungsuniversum, darunter die Etablierung eines Handelspaares mit Dogecoin, die Entwicklung einer NFT-Börse, die Einführung einer eigenen Börse und vieles mehr.

Ein Teil der Attraktivität der Investition in SafeMoon liegt wahrscheinlich in seinem Namen und die Verbindung mit dem von Dogecoin-Gläubigen verwendeten populären Slogan: „Dogecoin to the moon“.

Wird SafeMoon an Wert gewinnen?

Der Preis von SafeMoon ist in den letzten Tagen stark gestiegen, aber es gibt keine Garantie dafür, dass seine Dynamik andauern kann. Als eine sehr neue Kryptowährung muss sie mit Bitcoin, Dogecoin und vielen anderen um die Aufmerksamkeit der Investoren konkurrieren.

Es ist noch zu früh, um mit einer fundamentalen Analyse zu beginnen, ob in SafeMoon investiert werden soll oder nicht, da es nur wenige Wochen alt ist. Value-Investoren könnten den aktuellen SafeMoon-Kurs von nur einem Bruchteil eines Cents als Grund für eine Investition ansehen und zu dem Schluss kommen, dass es nur nach oben gehen kann. Aber diese Denkweise ist nie eine Garantie.