Cosmos (ATOM) könnte laut Händlern auf 100$ steigen

By: Ali Raza
Ali Raza
Ali spielt eine Schlüsselrolle im Kryptowährungsnachrichten-Team. In seiner Freizeit reist er gerne und spielt gerne Cricket, Snooker und Tauben. mehr lesen.
on Dez 4, 2021
  • Der ATOM-Preis sinkt zusammen mit dem Rest der Kryptoindustrie, aber die Gesamtentwicklung ist positiv
  • Dies hat viele Analysten zu der Annahme veranlasst, dass der Preis des Coins bald wieder steigen könnte
  • Ein Analyst meinte sogar, dass ATOM nach dem Anstieg von AVAX leicht auf 100 $ steigen könnte

Cosmos (ATOM/USD) verzeichnete ein sehr erfolgreiches Jahr 2021 und durchbrach schließlich den Widerstand bei 7,5 $ in den ersten Tagen des Jahres und stieg bis Ende September auf 45 $. Obwohl dies zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels immer noch sein Allzeithoch ist – ganz zu schweigen von der Tatsache, dass der Coin auch von der aktuellen Abwärtsbewegung betroffen wurde, die seinen Preis um 17% nach unten drückte – glauben viele immer noch, dass ATOM in naher Zukunft höher denn je steigen könnte.

Händlern zufolge scheint ATOM ein großes Potenzial zu haben, in den kommenden Wochen große Gewinne zu verzeichnen. Ungeachtet der aktuellen Situation zeigt der Chart auf längere Sicht ein bullishes Fortsetzungsmuster, das im Volksmund als „Bull Flag“ bezeichnet wird.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Dieses Muster tritt auf, wenn ein Asset zwischen zwei abwärts gerichteten Trendlinien nach unten tendiert, was bei Cosmos gerade der Fall ist. Es ist zu erwarten, dass er schließlich aus dem Bereich in Richtung seines vorherigen Trends ausbrechen wird. Darüber hinaus sollte das Gewinnziel der Länge nach der Größe des vorherigen Aufwärtstrends entsprechen, was im Volksmund als „Fahnenstange“ bezeichnet wird.

Mit anderen Worten, wenn ATOM es schafft, das Muster zu vervollständigen, sollte es über die obere Trendlinie der Flagge ausbrechen, was bedeutet, dass der Preis 65 $ erreichen könnte.

Ein Analyst namens Bluntz geht davon aus, dass die Rallye von ATOM darüber hinaus weitergehen wird, ähnlich wie bei Avalanche (AVAX/USD), so dass der Preis mittelfristig leicht die 100 $-Marke erreichen könnte.

Das ist zwar eine recht optimistische Prognose im Vergleich zur ersten, aber sie ist nicht unmöglich. In dieser Situation würde ATOM einfach zu seinem früheren Allzeithoch zurückkehren und es als Basis nutzen, von der aus die Aufwärtsbewegung fortgesetzt werden könnte. Anfang dieses Jahres befand sich AVAX in einer ähnlichen Situation und verzeichnete einen Anstieg von fast 250%, nachdem er zwischen 50 $ und 60 $ Unterstützung fand.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
10/10
67% of retail CFD accounts lose money