Ad

Gotchiverse, das 3D-Metaverse von Aavegotchi, startet am 31. März

Von:
auf Mar 9, 2022
Listen
  • Aavegotchi sind NFTs, die eine Kreuzung aus Tamagotchi und digitalen Sparschweinen sind
  • Metaverse ermöglicht es der Aavegotchi-Community, über soziale Medien und in Echtzeit zu interagieren
  • Die Entwickler arbeiten daran, dass jeder Spieler alle anderen Spieler gleichzeitig sehen kann

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Aavegotchi, die spielbaren Charaktere, die mit Aaves zinstragenden Token (AAVE/USD) aufgeladen sind, bekommen ihr eigenes Metaverse – The Gotchiverse, das am 31. März starten wird, erfuhr Invezz aus einer Pressemitteilung, die zuerst auf The Defiant veröffentlicht wurde.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Zwischen einem Tamagotchi und einem Sparschwein

Copy link to section

Aavegotchi sind NFTs, die eine Kreuzung zwischen Tamagotchi und digitalen Sparschweinen sind. Ihre Besitzer müssen sie versorgen, damit sie wachsen. Das Gotchiverse ist ein 3D-Raum, in dem sich die Charaktere treffen, sich bewegen, Dinge herstellen, neue Token sammeln und schließlich gegen Eindringlinge kämpfen können.

Mit diesem Metaverse ist Aavegotchi zu einem vollwertigen Spiel geworden, bei dem man etwas verdienen kann. Die Spieler werden ermutigt, im Spiel Assets zu sammeln, die ERC-20-Token entsprechen, die einen realen Wert haben.

Neue Wege beschreiten

Copy link to section

Das Metaverse, das am 31. März startet, wird der Aavegotchi-Besitzer-Community Möglichkeiten geben, über Discord und Twitter hinaus in Echtzeit zu interagieren. Das Team hinter dem Spiel versucht, auf diese Weise neue Wege zu beschreiten.

Jesse Johnson, COO der Pixelcraft Studios, die für die Aavegotchi DAO arbeiten und das Spiel bisher entwickelt haben, kommentierte:

Wir nehmen uns hier im Grunde eine sehr ehrgeizige Aufgabe vor. Wir experimentieren mit allen Menschen in derselben Welt auf derselben Instanz.

Was bedeutet das? Es gibt zwar viele Spiele, bei denen die Spieler in einer virtuellen Welt spielen und miteinander interagieren können, aber diese Welten sind meist Kopien. Es ist nicht möglich, dass jeder Spieler alle anderen Spieler gleichzeitig sehen kann, weil die Netzwerke nicht leistungsfähig oder schnell genug sind. Aavegotchi arbeitet daran, dieses Problem zu lösen.

Wie man Gotchiverse spielt

Copy link to section

Eine Möglichkeit, Gotchiverse zu spielen, ist ein Pac-Man-artiges Rennen, bei dem es darum geht, wertvolle Assets einzusammeln, die herumliegen. Diese entsprechen echten ERC-20 Assets. Wenn ein Aavegotchi ein anderes bei einem bestimmten Gut schlägt, ist es wichtig, dass es keine Verwirrung darüber gibt, wer es zuerst bekommen hat. Hier kommt das Echtzeit-Element ins Spiel.

Vier neue Assets freigegeben

Copy link to section

The Gotchiverse wird vier neue Ingame-Assets – FUD, FOMO, ALPHA und KEK – veröffentlichen, die zusammen als Alchemica bezeichnet werden. Sie werden von den seltensten bis zu den am wenigsten seltenen aufgelistet sein. Alle diese Assets können gegen echte Token getauscht werden, die auf Polygon (MATIC/USD) oder Ethereum (ETH/USD) verwendet werden können.

AAVE Krypto