Ad

Time Magazine wird den neu eingeführten ApeCoin (APE) akzeptieren

Von:
auf Mar 21, 2022
Listen
  • Time Magazine will demnächst ApeCoin akzeptieren
  • Das Magazin akzeptiert bereits Bitcoin, Ethereum, Dogecoin und XRP
  • ApeCoin ist ein neu eingeführter Coin des Bored Ape Yacht Clubs

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Time Magazine weitet sein Engagement auf dem Markt für Kryptowährungen aus. Das Unternehmen hat angekündigt, dass es mit der Annahme von ApeCoin (APE) beginnen wird. Das Unternehmen teilte mit, dass APE-Zahlungen in den kommenden Wochen eingeführt werden.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

APE ist eine neue Kryptowährung auf dem Markt. Die Kryptowährung wurde von dem Bored Ape Yacht Club (BAYC) entwickelt. BAYC ist eine der wertvollsten Non-Fungible Token (NFT)-Sammlungen.

Time Magazine wird ApeCoin akzeptieren

Copy link to section

Im April letzten Jahres integrierte Time Magazine seine ersten Kryptowährungen als Zahlungsoption. Zu diesen Kryptowährungen gehörten Bitcoin, Ethereum, Dogecoin und XRP.

Obwohl APE erst vor knapp einer Woche auf den Markt kam, hat er sich zu einem der größten Gewinner in der Kryptowelt entwickelt. Am Donnerstag erhielten diejenigen, die BAYC NFT besaßen, den Token, bevor er an den Börsen gehandelt wurde.

Der Coin wurde bereits bei einigen der größten Kryptowährungsbörsen gelistet, darunter Binance, Coinbase und FTX. In nur wenigen Handelsstunden hat der Token um über 1000% zugelegt und ist auf rund 39,40 $ gestiegen. Der Preis zeigt jedoch Anzeichen einer starken Korrektur.

APE zeigt derzeit Anzeichen einer erhöhten Volatilität. In den letzten 24 Stunden ist der Coin um 5,5% gesunken und notiert bei etwa 10,42 $. Laut CoinMarketCap hat APE derzeit eine Marktkapitalisierung von 2,92 Mrd. $ und ist damit die 46-größte Kryptowährung. Allerdings sind neue Token auf dem Markt für ihre starke Volatilität bekannt, bevor sich ihr tatsächlicher Marktpreis etabliert hat.

Krypto-Initiativen des Time Magazine

Copy link to section

Time Magazine hält an seinen Plänen für Kryptowährungen fest. Im Jahr 2021 ging Time Magazine eine Partnerschaft mit Grayscale ein, dem weltweit größten Unternehmen für die Verwaltung digitaler Assets, um Bitcoin in seiner Bilanz aufzunehmen.

Das Unternehmen hat auch einige seiner Lieblingsausgaben in Form von NFT herausgegeben. Im Dezember kürte das Magazin Elon Musk, den CEO von Tesla und einen der beliebtesten Krypto-Befürworter, zur Person des Jahres.

Letzte Woche veröffentlichte das Magazin seine erste NFT-Ausgabe. Das Cover der Ausgabe zeigt den Mitbegründer von Ethereum, Vitalik Buterin. In einem Interview mit dem Magazin sprach Buterin über den Krypto- und Blockchain-Bereich und darüber, wie der Sektor positiv genutzt werden kann.

Apecoin Krypto