Ad

Ökosystem von Zilliqa (ZIL) leidet unter dem Rückgang von UAW und TVL

Von:
auf Oct 17, 2023
Listen
  • Der Kryptopreis von Zilliqa ist gegenüber dem Jahreshoch um mehr als 54 % abgestürzt
  • Der Token ist seit seinem Höchststand in diesem Jahr um mehr als 93 % gesunken
  • Ein genauer Blick auf sein Ökosystem zeigt, dass hier wenig Aktivität herrscht

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Der Preis von Zilliqa (ZIL) hat sich in den letzten zwei Monaten seitwärts bewegt, während der Krypto-Winter andauert. Der Token wurde am Dienstag bei 0,017 $ gehandelt, ein paar Punkte über dem bisherigen Jahrestief von 0,0144 $. Von seinem Höchststand in diesem Jahr ist er um mehr als 54 % und von seinem Rekordhoch im Jahr 2021 um 93 % gefallen.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Die Benutzerkennzahlen von Zilliqa sind enttäuschend

Copy link to section

Zilliqa ist ein bahnbrechendes Blockchain-Netzwerk, das vor allem für die Einführung von Sharding bekannt ist, einer Technologie, die von anderen Blockchains wie Ethereum, Near Protocol und MultiverseX, früher bekannt als Elrond, eingesetzt wird.

Sharding ist ein Layer-1-Netzwerk, das die Netzwerkgeschwindigkeit eines Netzwerks erhöht, indem es die Größe von Blöcken in kleinere Stücke, sogenannte Shards, zerschneidet. Dadurch ist Zilliqa in der Lage, Tausende von Transaktionen pro Sekunde zu relativ geringen Kosten abzuwickeln.

Die Leistung von Zilliqa war in den letzten Monaten relativ enttäuschend. Zum einen war sein Ökosystem während des Krypto-Winters ziemlich inaktiv. Von DeFi Llama zusammengestellte Daten zeigen, dass Zilliqa einen Total Value Locked (TVL) von nur 3,2 Mio. $ hat.

Die DeFi-TVLs sind deutlich niedriger als die anderer Layer-1- und Layer-2-Netzwerke wie Ethereum, Tron, BNB Chain, Polygon, Arbitrum und Base. Dies ist ein Zeichen dafür, dass viele Entwickler alternative Blockchains zum Erstellen ihrer dApps bevorzugen.

Zusätzliche Daten von DappRadar zeigen, dass es vielen dApps in Zilliqa nicht gut geht. ZilSwap, die größte DeFi-Plattform im Ökosystem, hatte in den letzten 30 Tagen nur 625 Unique Active Wallets (UAW). Sein Volumen brach in diesem Zeitraum um 46,1 % ein.

Unterdessen ist das Volumen von Avely Finance um 40 % gesunken, während die Anzahl der aktiven Wallets nur 255.000 betrug. Andere dApps wie Luncrush und ZilPay Wallet haben schlechter abgeschnitten.

Preisprognose für Zilliqa

Copy link to section
zilliqa price

Das Tages-Chart zeigt, dass sich der ZIL-Kryptopreis in den letzten zwei Monaten seitwärts bewegt hat. Er konsolidiert sich bei den 25- und 50-Tage-Exponential Moving Averages (EMA). Vor allem das Volumen des Tokens ist stark zurückgegangen, wie in blau dargestellt.

ZIL hat auch ein kleines umgekehrtes Kopf-Schulter-Muster gebildet, was ein Aufwärtssignal ist. Daher besteht aus technischer Sicht die Wahrscheinlichkeit, dass der Token in den kommenden Wochen einen Anstieg erleben wird. Langfristig wird der Coin jedoch wahrscheinlich unter Druck bleiben, es sei denn, sein Ökosystem schafft einen Durchbruch.

dApps Ethereum Near Protocol Zilliqa Krypto