Ad

OKX listet Pyth Network (PYTH) auf und erweitert den Airdrop auf über 90.000 Wallets

Von:
auf Nov 16, 2023
Listen
  • OKX und HTX haben die Notierung des nativen Tokens von Pyth Network für den Spothandel angekündigt.
  • Pyth Network hat seinen retrospektiven Airdrop für DeFi-Benutzer auf über 90.000 Wallets erweitert.
  • Der Airdrop-Anspruch wird am Montag, den 20. November um 14:00 Uhr UTC eröffnet.

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

OKX gab in einer am Donnerstag veröffentlichten Mitteilung bekannt, dass die PYTH-Einlagen am 16. November 2023 um 14:00 Uhr UTC eröffnet werden. Die Börse wird das Paar PYTH/USDT listen. Wann der Kassahandel beginnt, wird die Börse jedoch gesondert bekannt geben.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Neben OKX hat auch die Krypto-Börse HTX die Notierung von PYTH angekündigt. HTX (ehemals Huobi) wird PYTH am 20. November 2023 notieren, wobei der Spothandel für PYTH/USDT verfügbar sein wird, “wenn das Einzahlungsvolumen die Nachfrage des Markthandels erfüllt.” Eine offizielle Ankündigung zu diesem Zweck wird im Voraus gemacht werden, sagte die Börse.

PYTH-Einzahlungen auf Huobi wurden jedoch am 15. November um 15:00 Uhr (UTC) eröffnet, während Abhebungen am 21. November um 14:00 Uhr (UTC) möglich sein werden.

Die Börsenzulassungen für Pyth Network kommen vor dem retrospektiven Airdrop der Plattform. Pyth ist ein Preis-Feed-Orakel und Marktdaten für Smart Contracts-Protokoll, das es Anwendungen ermöglicht, Preise auf der Kette zu “ziehen”, was den öffentlichen Zugang und die Nutzung ermöglicht.

Über 90.000 Wallets profitieren vom Pyth Airdrop

Copy link to section

Das Team von Pyth Network (PYTH), das Anfang des Monats einen rückwirkenden Airdrop für Nutzer von dezentralem Finanzwesen (DeFi) über 27 Blockchains hinweg angekündigt hatte, hat das Angebot auf weitere Nutzer ausgeweitet.

Laut einem Update wird der mit Spannung erwartete Airdrop Nutzer von über 200 dApps auf Ethereum, Polygon und Cosmos unter anderem abdecken. Die Zahl der teilnahmeberechtigten DeFi-Teilnehmer hat sich jedoch von 75.000 Wallets auf über 90.000 Wallets erhöht.

Das Team von Pyth Network sagt, dass neben dem Airdrop, der nun mehr DeFi-Nutzer abdeckt, auch die Zuteilungen für bestehende, berechtigte Wallets erhöht werden könnten.

Dies geschieht, da die Plattform die vorläufige Zuteilung von den zuvor angekündigten 200 Millionen PYTH-Tokens auf 255 Millionen PYTH erhöht. Die Zuteilung umfasst zusätzliche 55 Millionen Token, die zu den für DeFi-Teilnehmer vorgesehenen Token hinzugefügt wurden.

Nutzer können den Anspruch auf den retrospektiven Airdrop ab Montag, den 20. November um 14 Uhr UTC geltend machen. Laut einer heutigen Ankündigung von Pyth Network wird der Antragsprozess 90 Tage lang offen bleiben. Danach können die Nutzer bis zum 18. Februar 2024 auf die Airdrop-Anspruchsseite zugreifen.

Cosmos dApps Krypto Staking Krypto Wallet OKX Polygon Threshold Waves Wings Blockchain Krypto