Wie man in Kupfer investiert

Kupfer ist ein vielseitiges Metall, das wegen seiner Verwendung in der Elektrizitäts- und Energiewirtschaft sehr beliebt ist. Erfahren Sie in diesem Leitfaden für Einsteiger, wie Sie in diesen klassischen Rohstoff investieren können.
By: Srijani Chatterjee
Srijani Chatterjee
Srijani ist der Inbegriff eines Third Culture Kid, das in Indien, Singapur, Malaysia, den Niederlanden, Schottland und England aufgewachsen… mehr lesen.
Updated: Apr 20, 2022

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie in Kupfer investieren können. Wir gehen darauf ein, warum Sie investieren sollten, und erklären Ihnen in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie der gesamte Prozess abläuft. So können Sie entscheiden, ob Kupfer die richtige Anlage für Sie ist.

Wo kann ich online in Kupfer investieren?

Um in Kupfer zu investieren, müssen Sie sich bei einem Online-Broker anmelden. Unsere Rohstoffexperten haben die besten auf dem Markt ausgewählt. Wenn Sie in Kupfer investieren möchten, klicken Sie auf die nachstehenden Links, oder scrollen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

1
Mindesteinzahlung
$10
Promotion
Benutzerbewertung
10
0% Kommission und 0% Stempelsteuer
Preisgekrönte Plattform
Über 11 Zahlungsmethoden, einschließlich PayPal
Jetzt handeln
Beschreibung:
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
Vollständige Liste der Vorschriften:
CySEC, FCA
eToro ist eine Multi-Asset-Plattform. 68% der Kleinanlegerkonten Geld verlieren, wenn sie mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko des Verlustes Ihr Geld nehmen leisten können.
2
Mindesteinzahlung
$0
Promotion
Benutzerbewertung
9.3
Der größte Online-Bullion-Markt der Welt
High-Security-Gewölbe, Basierend auf Zürich, London, Toronto, Singapur und New York
Abhebungen am nächsten Tag
Jetzt handeln
Beschreibung:
BullionVault lässt Privatanleger auf der ganzen Welt auf die professionellen Bullion-Märkte zugreifen. Sie können von den niedrigsten Kosten für den Kauf, Verkauf und Lagerung von Gold und Silber profitieren.
Zahlungsarten
Vollständige Liste der Vorschriften:
3
Mindesteinzahlung
$10000
Promotion
Benutzerbewertung
8.7
Zitate für Edelmetalle 24-Stunden
Sichere Lagerung in der Schweiz
Physikalisches Gold und Silber (hochwertige Bullion-Bars und Münzen
Jetzt handeln
Beschreibung:
Goldbroker wurde erstellt, damit Anleger ihren Reichtum durch direkte Besitz von Gold und Silber schützen können. Holen Sie sich Live-Edelmetalle 24-Stunden-Zitate, 5 Tage in der Woche, in mehr als 110 Währungen.
Zahlungsarten
Vollständige Liste der Vorschriften:

Warum in Kupfer investieren?

Kupfer ist ein unglaublich lukrativer Rohstoff und es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum Sie investieren sollten. Zum Beispiel sind Anleger an Rohstoffen interessiert, weil sie eine Absicherung gegen die Inflation bieten. Die wichtigsten Gründe, warum Sie heute in Kupfer investieren sollten, sind im Folgenden aufgeführt.

  • Absicherung gegen Inflation. Das Risiko der Inflation betrifft alle Anleger. Inflation tritt auf, wenn die Währung im Laufe der Jahre an Wert verliert. In diesem Fall steigen die Preise für wichtige Rohstoffe und erweisen sich als lukrativ für Rohstoffinvestoren. Eine Investition in Kupfer bietet daher eine Absicherung gegen den Anstieg der Inflation.
  • Diversifizieren Sie Ihr Portfolio. Die Investition in einen Rohstoff wie Kupfer ist eine Möglichkeit, Ihr Portfolio zu diversifizieren. Die Diversifizierung von Vermögenswerten in Ihrem Anlageportfolio sichert Sie gegen das Risiko bestimmter Vermögenswerte ab. Da Kupfer ein vielseitiges Metall ist, das sich weltweit großer Beliebtheit erfreut, können Sie sich durch die Aufnahme von Kupfer in Ihr Portfolio gegen das Risiko anderer Anlagen absichern, die sich nicht so gut entwickeln.
  • Nachfrage nach Elektrizität. Elektrizität wird durch Kabel geleitet, und Kupfer wird zur Herstellung von elektrischen Kabeln verwendet. Strom wird für die Erzeugung und Übertragung von Energie benötigt, die den Grundstein der modernen Technologie bildet. Eine Investition in Kupfer unterstützt die Spekulation auf eine steigende Nachfrage nach Strom.

Wie man in Kupfer investiert

Wir haben die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung erstellt, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Blättern Sie durch und folgen Sie uns, damit Sie gut gerüstet sind, um die Investition zu tätigen.

  1. Entscheiden Sie sich für eine Anlagestrategie. Bevor Sie investieren, müssen Sie sich überlegen, wie Sie investieren wollen – wollen Sie aktiv oder passiv investieren? Dies ist ausschlaggebend dafür, wie viel Risiko Sie bereit sind zu akzeptieren.
  2. Stellen Sie Nachforschungen an. Dann sollten Sie sich gründlich über den Kupfermarkt informieren und Ihren Anlageplan festlegen. Wir haben Ihnen weiter unten auf dieser Seite die vielen Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie in Kupfer investieren können.
  3. Legen Sie ein Budget fest. Sobald Sie Ihre Risikobereitschaft ermittelt haben, müssen Sie Ihr Budget für die Anlage in Kupfer festlegen. Sie dürfen nur das Risiko eingehen, dessen Verlust Sie sich leisten können.
  4. Entscheiden Sie sich zwischen langfristiger und kurzfristiger Anlage. Sie haben finanzielle Ziele und müssen dementsprechend entscheiden, ob Kupfer eine kurz- oder langfristige Anlage für Ihr Portfolio ist. Bei einer kurzfristigen Betrachtung sollten Sie eine technische Analyse durchführen, bei einer langfristigen Betrachtung eine Fundamentalanalyse.
  5. Finden Sie eine Anlageplattform. Nicht alle Broker bieten Kupfer als Rohstoffinvestment an. Prüfen Sie unbedingt, ob der Broker Ihres Interesses Ihnen die Möglichkeit bietet, in Kupfer zu investieren. Unsere Expertenanalysten haben die besten Broker ausgewählt, die Zugang zum Kupfermarkt bieten. Sie können sich diese ansehen, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Möglichkeiten, in Kupfer zu investieren

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten zu investieren. Welchen Ansatz Sie wählen sollten, hängt von Ihrem Budget und Ihrer Erfahrung als Anleger ab. Im Folgenden haben wir die besten Möglichkeiten, in Kupfer zu investieren, beschrieben und die Vorteile jeder einzelnen Möglichkeit erläutert.

Investieren Sie in Kupferaktien

Eine gute Möglichkeit, in Kupfer zu investieren, ist der Kauf von Aktien von Unternehmen, die sich auf den Kupfermarkt konzentrieren, da der Kurs ihrer Aktien in der Regel mit dem Kupferpreis selbst korreliert ist. Sie sollten Aktien von Unternehmen kaufen, die sich mit der Förderung, Entwicklung und/oder Produktion von Kupfer beschäftigen. Beispiele hierfür sind: Ero Copper Corp. (ERO.TO), Freeport-McMoRan Inc. (FCX), Capstone Mining Corp. (CS.TO).

Investieren Sie in Kupfer-ETFs

Sie können auch Anteile an Exchange Traded Funds (ETFs) kaufen, die die Wertentwicklung der Metallindustrie abbilden, oder sogar solche, die den Futures-Preis von Kupfer im Besonderen abbilden. Der Kauf von Anteilen an Kupfer-ETFs ist für Anfänger oft der einfachste Weg, um mit der Investition in Kupfer zu beginnen. Zu den bemerkenswerten Kupfer-ETFs gehören: Global X Copper Miners ETF (COPX), iShares Russell 1000 ETF (IWB), United States Copper Index Fund (CPER).

Investieren Sie in Kupfer-Investmentfonds

Investmentfonds für Kupfer sind wie ETFs, mit dem Unterschied, dass ein Fondsmanager in einem verwalteten Fonds Anteile nach eigenem Ermessen kauft und verkauft. Sie werden feststellen, dass es Investmentfonds gibt, die sich speziell auf Metalle konzentrieren. Sie können zum Beispiel in Investmentfonds investieren, die Aktien von Unternehmen halten, die sich mit dem Abbau von Kupfer befassen. Sie können auch in Investmentfonds investieren, die sich auf natürliche Ressourcen konzentrieren und Kupferminen beinhalten.

Investieren Sie in Kupfer-Futures

Für erfahrene Anleger kann sich eine Investition in Kupfer-Futures als ideal erweisen. Mit Kupfer-Futures können Sie sich über einen Kontrakt in Kupfer engagieren – Sie müssen eine bestimmte Menge Kupfer vor einem bestimmten Verfallsdatum kaufen oder verkaufen. Um mit Futures zu investieren, benötigen Sie ein tiefes Verständnis der Marktauswirkungen und der Volatilität. Daher ist eine beträchtliche Erfahrung auf dem Markt von entscheidender Bedeutung.

Investieren Sie in physisches Kupfer

Die direkteste Investition in Kupfer ist der physische Besitz von Kupfer als Vermögenswert. Der Kupfermarkt bietet Ihnen die Möglichkeit, den physischen Rohstoff zu besitzen. Sie können direkt in Kupfer investieren, indem Sie Kupfermünzen von privaten Händlern und/oder Kupferbarren von Metallhändlern kaufen.

Wie funktioniert der Kupfermarkt?

Er funktioniert ähnlich wie die meisten anderen Märkte, die auf der Grundlage von Angebot und Nachfrage funktionieren und den Preis regulieren. Es gibt bemerkenswerte Faktoren, die das Angebot und die Nachfrage von Kupfer beeinflussen. Wir haben daher die Faktoren herausgearbeitet, auf die Sie achten sollten, wenn Sie Kupfer für Ihr Portfolio in Betracht ziehen:

  • Preise für Elektrizität. Kupfer wird für die Herstellung elektrischer Leitungen verwendet. Daher wirkt sich der Strompreis auf den Preis des Rohstoffs aus. Wenn zum Beispiel die weltweite Nachfrage nach Strom sinkt, kann es einen Überschuss an Kupfer geben. Dieses Angebot würde die Nachfrage übersteigen, und der Kupferpreis würde folglich sinken.
  • Ölpreise. Die Raffination von Kupfer ist eine energieintensive Methode. Bei der Gewinnung und Raffination von Kupfererzen fallen erhebliche Energiekosten an. Daher würde ein Anstieg des Ölpreises zu einem Anstieg des Energiepreises führen, was wiederum einen Anstieg des Kupferpreises zur Folge hätte.
  • Chilenisches Angebot. Chile ist der weltweit größte Produzent und Exporteur von Kupfer – 28 % des weltweiten Kupfers kommen aus Chile. Sollte es zu einem turbulenten Ereignis kommen (z. B. Bürgerkrieg, politische Unruhen, Naturkatastrophen), das einen Rückgang der chilenischen Kupferproduktion verursacht, würde das Kupferangebot weltweit zurückgehen. Unternehmen, die Kupfer aus Chile importieren, hätten aufgrund der Verknappung höhere Produktionskosten zu tragen, was sich negativ auf den Kurs ihrer Aktien auswirken würde.
  • Chinesische Nachfrage. China ist der weltweit größte Käufer und Importeur von Kupfer. Der riesige Produktionssektor des Landes verbraucht jedes Jahr eine Million Tonnen mehr Kupfer als der Rest der Welt. Die massiven Käufe Chinas wirken sich direkt auf den globalen Kupferpreis aus. Wenn das Land also plötzlich weniger kaufen würde, würde dies einen Rückgang des Kupferpreises bedeuten.

Wann sollten Sie in Kupfer investieren?

Es ist ideal, in Kupfer zu investieren, wenn die Inflation ansteigt. Wie bereits auf dieser Seite erwähnt, legen Anleger ihr Geld in Kupfer an, um sich gegen die Inflation abzusichern. Daher ist ein Anstieg der Inflationsrate ein günstiger Zeitpunkt, um Kupfer zu kaufen.

Wir haben die Faktoren, die den Kupfermarkt beeinflussen, oben hervorgehoben. Es ist eine gute Idee, diese Faktoren im Auge zu behalten, wenn Sie die Aufnahme von Kupfer in Ihr Portfolio erwägen. So würde beispielsweise ein Anstieg der Ölpreise den Energiepreis in die Höhe treiben, was wiederum auch den Kupferpreis in die Höhe treiben würde.

Ist Kupfer im Jahr 2022 eine gute Investition?

Höchstwahrscheinlich, aber Sie müssen Ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor Sie in Kupfer investieren. Auf dieser Seite haben wir die Faktoren behandelt, die den Kupferpreis in diesem Jahr beeinflussen werden. Die Ölpreise steigen weiter an, was dazu führt, dass die Energiepreise und damit auch der Kupferpreis mitziehen. Die langsame Neuausrichtung Chinas auf Rohkupfer anstelle von raffiniertem Kupfer könnte die Produktion und den Export aus Chile beeinträchtigen. Bei Ihrer Entscheidung, wann Sie Kupfer kaufen sollten, sollten Sie unbedingt auch die Inflationsrate im Auge behalten.

Was sollte ich jetzt tun?

Wenn Sie bereit sind, in Kupfer zu investieren, müssen Sie sich zunächst bei einem Online-Broker registrieren, der Ihnen Zugang zum Kupfermarkt bietet. Sie sollten sich auch unseren Lern-Hub ansehen – ein Shop mit unseren Kursen zu Aktien, Krypto und Währungen. Wenn Sie stattdessen lernen möchten, wie man mit Kupfer handelt, finden Sie unten den Link zu unserer Seite mit unserer Expertenanalyse.

Aktuelle Kupfernachrichten

Probieren Sie einige unserer Rohstoffhandelskurse für Anfänger aus


Faktengeprüft

Unsere Redakteure prüfen alle Inhalte auf die Einhaltung unserer strengen Redaktionsrichtlinien. Die Informationen in diesem Artikel werden von den folgenden zuverlässigen Quellen unterstützt.

Risiko-Warnung

Invezz ist ein Ort, an dem Menschen verlässliche, unvoreingenommene Informationen über Finanzen, Handel und Investitionen finden können – aber wir bieten keine Finanzberatung an und Nutzer sollten immer ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Die auf dieser Website behandelten Vermögenswerte, einschließlich Aktien, Kryptowährungen und Rohstoffen, können sehr volatil sein und neue Investoren verlieren oft Geld. Der Erfolg an den Finanzmärkten ist nicht garantiert, und Nutzer sollten nie mehr investieren, als sie sich leisten können zu verlieren. Sie sollten Ihre eigenen persönlichen Umstände berücksichtigen und sich die Zeit nehmen, alle Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie eine Investition tätigen. Lesen Sie unseren Risiko-Haftungsausschluss >

Srijani Chatterjee
Financial Writer
Srijani ist der Inbegriff eines Third Culture Kid, das in Indien, Singapur, Malaysia, den Niederlanden, Schottland und England aufgewachsen ist. Sie liebt es immer noch zu… mehr lesen.