Das US-Verkehrsministerium unterstützt den Einsatz von Blockchain-Technologie für Drohnen

Das US-Verkehrsministerium unterstützt den Einsatz von Blockchain-Technologie für Drohnen
Written by:
Ali Raza
5th Mai, 09:58
  • Zum ersten Mal wird vorgeschlagen, zur Lösung von Drohnenproblemen die Blockchain-Technologie zu verwenden.
  • Experten sagen, dass unbemannte Flüge sicherer werden, unter Verwendung der Blockchain-Technologie.
  • Blockchain wird die Lieferung von Handelswaren stark beeinflussen.

In letzter Zeit wird Blockchain vermehrt für Flugoperationen und Drohnen eingesetzt. Die Technologie übernimmt zunehmend die neuen und vielfältigen Bereiche, und das US-Verkehrsministerium hat seine Unterstützung für den Einsatz von Blockchain für Drohnen angeboten.

Die Transportabteilung unterstützte kürzlich den Einsatz von Blockchain für die Bemannung von Drohnen und Flugzeugsystemen. Mit diesem Vorschlag ist dies möglicherweise das erste Mal, dass eine große Bewegungsabteilung vorgeschlagen hat, Blockchain zur Lösung technischer Probleme bei kommerziellen Drohnen einzusetzen.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Die allmähliche Zunahme kommerzieller Drohnen in zivilen Anwendungen zeigt die enorme Aussicht auf Automatisierung. Der Einsatz von DLT oder Blockchains in der Luftfahrtindustrie ist bereits umfassend dokumentiert.

Eine offizielle Erklärung der Transportabteilung ergab, dass es 2017 über 1 Million „unbemannte Flugzeuge“ gab. Bis 2024 könnte die Zahl um 50% steigen. Dies zeigt die Bedeutung unbemannter Flugzeuge und die Notwendigkeit, eine geeignete Technologie zu entwickeln.

Blockchain wird die Lieferung von Handelswaren beeinflussen

Da die Technologie hinter den Drohnen immer besser wird, kann die Einführung von Blockchains für Drohnen die Art und Weise der Warenlieferung vollständig ändern. Künftig wird DTL eine wichtige Rolle bei der Aufzeichnung von In-Flight-Daten spielen spielen. Und mit dem Einsatz der Blockchain-Technologie wird es einfacher sein, wichtige Flugdatensätze in Echtzeit zu erfassen.

An der kommerziellen Seite bekräftigte das Verkehrsministerium erneut, dass Blockchain die Lieferinformationen wie Authentifizierung, Zeit und Ort verbessern wird.

Unbemannte Flüge werden durch den Einsatz von Blockchain für Drohnen sicherer

Hochentwickelte unbemannte Flugzeugsysteme oder Drohnen werden für die schnelle Bereitstellung von Organtransplantationen, den kommerziellen Warentransport und den Transport von medizinischen Hilfsgütern eingesetzt.

Aber je mehr sich diese Technologie ausbreitet, desto mehr Sorgen entstehen hinsichtlich ihres Missbrauch, die Einhaltung der Luftfahrtgesetze und die Sicherheit.

In mehreren Fällen hat das Verkehrsministerium vor den verschiedenen Risiken und Herausforderungen im UAS-Ökosystem gewarnt, wenn seine Entwicklung unregelmäßig und unkontrolliert verläuft.

Die Abteilung wies darauf hin, dass die unkontrollierte Zunahme von Drohnen oder unbemannten Flügen großen Schaden für Umstehende anrichten, Fluglotsen überfordern oder die Infrastruktur gefährden kann. Aber ungeachtet der verschiedenen Sicherheitsherausforderungen wird die unbemannte Flugindustrie auch viele Vorteile bringen.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.