Die Einführung von Cardanos Shelley verursacht einen großen Preisanstieg

Die Einführung von Cardanos Shelley verursacht einen großen Preisanstieg
Written by:
Ali Raza
8th Juli, 19:57
  • Cardano-Preis ist in den letzten Tagen deutlich gestiegen, insbesondere nach dem gestrigen Start von Shelley.
  • Der ADA-Preis stieg auf ein 2-Jahreshoch, derzeit bei 0,13 $, das zuletzt Mitte 2018 erreicht wurde.
  • Das Projekt gewinnt die Sympathien der Kryptoindustrie, die zunehmend frustriert über Ethereum ist.
news-contextual-newsletter-text news-contextual-newsletter-link-text

Cardano (ADA) erlebte nach der gestrigen Einführung seines neuesten Upgrades, Shelley, einen großen Anstieg. Das Projekt verzeichnete aufgrund der Vorfreude bereits eine beträchtliche Preiserhöhung, stieg aber in den letzten 24 Stunden um 25% in die Höhe.

Tatsächlich stieg der ADA-Preis allein in den letzten 10 Tagen von 0,0803 $ auf aktuell 0,13279 $. Und nicht nur das, der Preis für das Projekt ist derzeit der höchste, den es in den letzten zwei Jahren, seit Mitte 2018, erreicht hat.

Damals war der ADA-Preis jedoch infolge des Krypto-Preisabsturzes, der auf den massiven Stierlauf im Jahr 2017 folgte, rückläufig. Jetzt hingegen steigt der ADA-Kurs wieder an, und viele haben in den letzten Tagen die Gelegenheit genutzt, ADA schnell zu kaufen.

Das tägliche Handelsvolumen von Cardano beläuft sich derzeit auf 1,1 Mrd. $, während die Marktkapitalisierung auf 3,44 Mrd. $ hochgeschnellt ist. Infolgedessen kletterte die Münze in der Liste der größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung von Platz 8 auf Platz 6.

Cardano bringt Shelley auf den Markt, Ethereum 2.0 fehlt noch

Diese neue Entwicklung überrascht kaum, wenn man den Hype betrachtet, der sich seit geraumer Zeit aufbaut.

Charles Hoskinson von Cardano enthüllte Shelleys Starttermin erst vor etwa einem Monat. Er kündigte auch an, dass jeder Knotenpunktbetreiber, der dies wünscht, dem Testnet beitreten und Shelley selbst ausprobieren kann. Dies sei seit dem 9. Juni möglich.

Nun wurde Shelley jedoch offiziell in das MainNet des Projekts integriert, was einen gewaltigen Schritt in der Entwicklung von Cardano darstellt. Sie verbesserte zahlreiche Aspekte der Blockchain des Projekts und machte es dadurch schneller, sicherer und reicher an neuen Funktionen.

Unterdessen enttäuscht der größte Konkurrent von Cardano, Ethereum, weiterhin, wenn es um die Einführung seines eigenen Ethereum 2.0 geht. Das Upgrade sollte Ethereum bereits im Januar dieses Jahres vollständig verändern.

Sie ist jedoch nie angekommen, und selbst jetzt, 7 Monate später, ist immer noch nicht bekannt, wann der Start stattfinden könnte. Während Ethereum also mit seiner unzufriedenen Gemeinde und den steigenden Gaspreisen kämpft, hat die ADA ihr Versprechen gehalten und damit viel mehr Glaubwürdigkeit gewonnen als der zweitgrößte Krypto.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.