Der Silberpreis könnte sich in Zukunft besser als der Goldpreis entwickeln. Hier ist wie

Der Silberpreis könnte sich in Zukunft besser als der Goldpreis entwickeln. Hier ist wie
Written by:
Michael Harris
9th August, 18:23
Updated: 9th August, 18:27
  • Der Goldpreis schloss über Nacht auf einem neuen Rekordhoch von über 2.040 $ pro Unze
  • Sobald sich die Weltwirtschaft erholt, wird der industrielle Verbrauch steigen und der Silberpreis explodieren
  • Nachdem er im Juli um 34% stieg, strebt der Silberpreis nun ein Niveau von über 30 $ an

Laut dem Analysten der Deutschen Bank ist der Silberpreis auf einem guten Weg, den Goldpreis zu übertreffen. Die Preise beider Metalle sind in den vergangenen Monaten inmitten der sich abmühenden Weltwirtschaft und des schwachen US-Dollars stark gestiegen.

Fundamentale Analyse: Wird Silber besser als Gold abschneiden?

Im Jahr 2020 sind die Goldpreise auf Rekordhöhen gestiegen, ein Trend, der zuletzt im September 2011 beobachtet wurde. Da die Pandemie keine Anzeichen einer Verlangsamung zeigt, haben die Anleger massiv in Edelmetalle investiert.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Der Goldpreis schloss über Nacht auf einem neuen Rekordhoch über $2.040 pro Unze und überschritt damit zum ersten Mal überhaupt die Marke von $2.000, was zum Teil auf die geopolitischen Unruhen zurückzuführen war. Analysten der Mizuho Bank warnten, dass die jüngste massive Explosion in Beirut „wahrscheinlich (zusätzlich) zum Glanz von Gold über 2020 $ beigetragen hat“.

Michael Hsueh, Rohstoff- und Devisenstratege bei der Deutschen Bank, glaubt, dass der Silberpreis sogar den Goldpreis übertreffen wird.

Dementsprechend wird der industrielle Verbrauch steigen, sobald sich die Weltwirtschaft erholt. Dies dürfte die Nachfrage nach Silber aufgrund seiner unglaublichen Verwendbarkeit in allen Industriezweigen ankurbeln.

„Silber… hat eine viel höhere industrielle Komponente. Die Angebots-Nachfrage-Komponente von Silber im industriellen Verbrauch ist also viel höher. Und in einem Umfeld, in dem sich die Weltwirtschaft erholt, ist dies ein weiterer Grund, Silber zu kaufen“, sagte Hsueh.

Die Analysten der Citi Bank gaben letzten Monat eine Mitteilung heraus, in der sie darauf hinwiesen, dass der Silberpreis im Vergleich zum Goldpreis aufgrund einer Erholung der Produktionstätigkeit steigt. Invezz schrieb im April, dass der Goldpreis in diesem Jahr 2.000 $/Unze erreichen könnte.

Technische Analyse: Siebenjährige Höchststände im Visier

Der Goldpreis ist seit Jahresbeginn um über 32% gestiegen und nähert sich dem besten Jahr seit 1979. Auf der anderen Seite zeigt auch der Silberpreis mit einem Anstieg von über 30% seit Jahresbeginn eine ausgezeichnete Entwicklung.

Silberpreis Monatsdiagramm (Handelsansicht)

Nach einem Plus von fast 34% im Juli sind die Kassapreise für Silber im August bereits um 5% gestiegen. Die Preisaktion durchbrach eine große horizontale Widerstandslinie bei 26,15 $, was dann ein großes Kaufinteresse für Silber begünstigte. Die Käufer wollen im Laufe dieses Monats Niveaus über 30 $ erreichen.

Zusammenfassung

Der Goldpreis hat aufgrund der nachlassenden Konjunktur und des Coronavirus den höchsten Stand seit September 2011 erreicht und steht kurz davor, das beste Jahr seit 1979 zu erreichen. Der Silberpreis entwickelt sich ebenso gut, wobei einige Analysten erwarten, dass Silber in den kommenden Jahren besser als Gold abschneiden wird.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.