Steigt oder sinkt? PotCoin (POT)-Preisprognose für Januar

By: Stanko Iliev
Stanko Iliev
Stanko widmet sich der Aufgabe, Investoren mit relevanten Informationen zu versorgen, die sie für ihre Investitionsentscheidungen nutzen können. Er… read more.
on Jan 5, 2021
  • Der PotCoin-Preis steht in Korrelation mit dem Bitcoin-Preis
  • Laut einigen Analysten ist der Kryptowährungsmarkt in eine Blase geraten
  • Sinkt der Kurs unter 0,0120 $, könnte das nächste Ziel bei etwa 0,010 $ liegen

PotCoin (POT) ist seit Anfang Dezember von 0,0066 $ auf über 0,014 $ gestiegen, und der aktuelle Preis liegt bei 0,0130 $. PotCoin ist eine digitale Kryptowährungslösung für die globale Cannabisindustrie, aber es besteht immer noch ein gewisses Maß an Unsicherheit in Bezug auf dieses Projekt.

Fundamentalanalyse: Digitale Kryptowährungslösung für die globale Cannabisindustrie

PotCoin ist eine digitale Kryptowährungslösung für die globale Cannabisindustrie, mit der Cannabis-Enthusiasten miteinander interagieren und Transaktionen durchführen können. Seine Schöpfer wollten die Banking-Probleme für Leute lösen, die mit legalem Marihuana handeln wollen, da Banken keine legalen Geschäfte mit Marihuana tätigen können.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Dieses Projekt wurde im Jahr 2014 gestartet, als PotCoin den Online-Handel dank der von Denis Rodman gewonnenen Aufmerksamkeit begann. Er trug ein potcoin.com-Shirt auf seiner Reise nach Nordkorea, und der PotCoin geriet dank dieses Ereignisses wieder ins Rampenlicht der Medien.

Alle wichtigen Kryptowährungen haben in den letzten Tagen Fortschritte gemacht. Bitcoin ist über 34000 $ gestiegen (der aktuelle Preis liegt bei 31000 $), und diese Situation unterstützt auch den Preis von PotCoin. Fondsmanager sagen, dass dieser Nachfrageschub von institutionellen Anlegern und Hedgefonds ausgelöst wurde.

„Das Tempo, mit dem professionelle Anleger derzeit in Krypto investieren, ist bemerkenswert“, sagt Hunter Horsley, Mitbegründer und Geschäftsführer von Bitwise.

Einige Kryptowährungsanalysten sagen, dass der Kryptowährungsmarkt in eine Blase eingetreten ist und dass die Korrekturphase um die Ecke sein könnte. 2020 war ein beeindruckendes Jahr für den Kryptowährungsmarkt und es gibt vorerst keine Anzeichen für einen Bärenmarkt.

PotCoin ist eine der Kryptowährungen, die im Zuge des laufenden Bullenmarktes noch weiter steigen könnten, aber es gibt immer noch ein gewisses Maß an Unsicherheit. Das PotCoin-Projekt steht auch im Wettbewerb mit anderen ähnlichen populären Marihuana-basierten Kryptowährungen wie CannabisCoin, DopeCoin, HempCoin, und CannaCoin.

Meiner Meinung nach ist dies eine sehr riskante Kryptowährung, und wenn Sie sich entscheiden, PotCoin im Januar zu handeln, sollten Sie immer eine „Stop-Loss“-Order verwenden.

Technische Analyse: Baissiers konzentrieren sich auf das Durchbrechen der Unterstützung bei 0,0120 $

Beim Handel mit PotCoin sollten Sie bedenken, dass der Preis in den kommenden Tagen auch sinken könnte. Der PotCoin-Preis ist mit dem Bitcoin-Preis korreliert, und falls Bitcoin in die Korrekturphase eintritt, wird das einen negativen Einfluss auf PotCoin haben.

„Der Preis von Bitcoin wird von einer Gruppe von Menschen manipuliert und hat keinen fundamentalen Wert. Wir sind nahe an dem Punkt, an dem die hyperbolische Blase platzen wird“, sagte Wirtschaftsprofessor Nouriel Roubini.

Datenquelle: tradingview.com

Die aktuellen Widerstandsebenen sind 0,0140$, 0,0150$ und 0,0160$; 0,0120$ und 0,010$ stellen die aktuellen Unterstützungsebenen dar. Sollte der Preis über 0,0140 $ steigen, wäre das ein Signal, PotCoin zu kaufen, und wir hätten einen offenen Weg zu 0,0150 $ oder sogar 0,0160 $.

Auf der anderen Seite wäre es ein festes „Verkauf“-Signal, falls der Preis unter 0,0120 $ sinkt, und wir hätten einen offenen Weg zu 0,010 $.

Zusammenfassung

PotCoin ist eine der frühesten Kryptowährungen für die Marihuana-Industrie, die Sie über das Internet versenden können. Seine Schöpfer wollten die Banking-Probleme für Leute lösen, die mit legalem Marihuana handeln wollen, da Banken keine legalen Geschäfte mit Marihuana tätigen können. Der PotCoin-Preis bleibt in einem Bullenmarkt, aber wenn der Preis unter 0,0120 $ sinkt, wäre dies ein klares „Verkauf“-Signal, und das nächste Ziel könnte bei 0,010 $ liegen.