April Update: Sollten Sie Compound (COMP) kaufen oder verkaufen?

By: Stanko Iliev
Stanko Iliev
Stanko widmet sich der Aufgabe, Investoren mit relevanten Informationen zu versorgen, die sie für ihre Investitionsentscheidungen nutzen können. Er liebt die… read more.
on Apr 17, 2021
  • Compound (COMP) notiert weiterhin in einer Kaufzone
  • Compound setzt auf die Zukunft der Multi-Chain mit 'Gateway' Testnet
  • Die 600$-Marke stellt den ersten Widerstand dar

Der Compound (COMP)-Preis ist seit Anfang April von 400,80 $ auf über 600 $ gestiegen, und der aktuelle Preis liegt bei 578 $. Diese Kryptowährung notiert weiterhin in einer Kaufzone, aber wenn der Preis unter 500 $ fällt, wäre das ein klares „Verkauf“-Signal und das nächste Ziel könnte bei 400 $ liegen.

Fundamentalanalyse: Compound setzt auf die Zukunft der Multi-Chain mit ‚Gateway‘ Testnet

Compound ist ein dezentrales, Blockchain-basiertes Protokoll, das es seinen Nutzern ermöglicht, Kryptowährungen zu verleihen und zu leihen. Compound sammelte 2019 25 Mio. $ ein, um die Krypto-Kreditvergabe zu erweitern. Das Hauptmerkmal dieses Projekts sind die Vorteile der Blockchain in einem schnell wachsenden DeFi-Ökosystem.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Es gibt viele Kryptowährungen, die auf diesem Protokoll verliehen oder geliehen werden können, und laut seiner offiziellen Website wurde Compound für Entwickler gebaut, um ein Universum von offenen Finanzanwendungen zu erschließen.

Das native Utility-Token dieses Protokolls ist COMP, und jeder, der mindestens 1% des Gesamtangebots besitzt, kann über Vorschläge abstimmen. COMP-Token wird an alle Kreditgeber und Kreditnehmer auf diesem Protokoll verteilt, und seine Liquidität ist in einem sehr kurzen Zeitraum stark gestiegen.

Robert Leshner, Gründer von Compound Finance, sagte, dass das bestehende Finanzsystem langsam, ineffizient und von Vermittlern eingeschränkt sei. Das Team, das hinter diesem Projekt steht, hat die Mission, das zu ändern. Im März nahm Compound mit dem ‚Gateway‘ Testnet eine Multi-Chain-Zukunft auf.

„Gateway ist wirklich für eine Multi-Chain-Zukunft konzipiert, in der Assets auf mehreren Blockchains existieren und in der dezentrale Finanzanwendungen und Logik ebenfalls auf mehreren Blockchains laufen. Gateway wird in der Lage sein, Assets von einer Blockchain auf eine andere zu portieren, indem spezielle Brücken, sogenannte „Starports“, verwendet werden, und es wird von demselben COMP-Token regiert werden“, sagte Robert Leshner.

Durch Gateway könnte Compound Finance der Grundstein für eine geplante „Multi-Chain-Zukunft“ werden. Dennoch sollten Anleger in COMP bedenken, dass dies eine immer noch sehr riskante Kryptowährung ist.

Technische Analyse: Die 600$-Marke stellt den ersten Widerstand dar

Datenquelle: tradingview.com

Die wichtigsten Widerstandsniveaus sind 600$, 650$ und 700$; 500$ und 400$ stellen die starken Unterstützungsniveaus dar. Wenn der Preis wieder über das Widerstandsniveau von 600$ steigt, wäre das ein Signal zum Handel mit Compound (COMP), und das nächste Kursziel könnte bei 650$ liegen.

Auf der anderen Seite wäre es ein klares „Verkauf“-Signal, wenn der Preis unter das Unterstützungsniveau von 500$ sinkt, und das nächste Ziel könnte bei 400$ liegen.

Zusammenfassung

Compound (COMP) könnte im laufenden Bullenmarkt noch weiter zulegen, und wenn der Preis noch einmal über 600$ steigt, könnte das nächste Kursziel bei 650$ oder sogar 700$ liegen. Durch Gateway könnte Compound Finance der Grundstein für eine angedachte „Multi-Chain-Zukunft“ werden, dennoch sollten Investoren in COMP im Hinterkopf behalten, dass es sich um eine immer noch sehr riskante Kryptowährung handelt.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld